Allgemeine Schnittmustersuche II

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Meeow
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4450
Registriert: 26. Sep 2004, 16:40
Webseite 1: https://www.instagram.com/meeowzeichnet/
Webseite 2: https://www.facebook.com/Meeowzeichnet/
Postleitzahl: 44359
Land: Deutschland
Wohnort: Deepest Ruhrpott

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Meeow » 17. Jun 2018, 17:18

Ich suche gerade aktuell ein Schnittmuster zu einem ganz simplen kurzen Sommerkleid in A-Linie, so im Skaterdress-Look aber ruhig mit tieferem Dekolleté - oder im 50s Stil mit wenig Stoffverbrauch - ich habe einen wunderschönen Stoff geschenkt bekommen, leider nur zu wenig, um einen weitschwingenden Rockteil zu zaubern. Daher gerne: oben eng, mit Trägern und schönen Ausschnitt, ab Hüfte ausgestellt.

Für einen Jerseystoff suche ich auch noch ein kurzes/knielanges Sommerkleid-Schnittmuster - hier darf es ruhig zipfelig / Rückenfrei und/oder asymmetrisch werden - das Muster schreit nach Hippie :D

Bittedanke :mrgreen:
Meeow ~ mi·au ~ [miˈaʊ̯] ~ den Katzenlaut „miau“ von sich geben ~ abgeleitet vom Onomatopoetikum "miau"

Normal is an illusion - what is normal for the spider is chaos for the fly

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8826
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Medea » 17. Jun 2018, 19:02

Meeow hat geschrieben:
17. Jun 2018, 17:18
Ich suche gerade aktuell ein Schnittmuster zu einem ganz simplen kurzen Sommerkleid in A-Linie, so im Skaterdress-Look aber ruhig mit tieferem Dekolleté - oder im 50s Stil mit wenig Stoffverbrauch - ich habe einen wunderschönen Stoff geschenkt bekommen, leider nur zu wenig, um einen weitschwingenden Rockteil zu zaubern. Daher gerne: oben eng, mit Trägern und schönen Ausschnitt, ab Hüfte ausgestellt.
Falls es ein dehnbarer Stoff ist, würde mir mal wieder ein SM von Milchmonster einfallen, die Lupita:
https://milchmonster.de/e-books/damen/1 ... wnload?c=5

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Boobs&Braces » 17. Jun 2018, 19:08

(möglicher) Fifties Style, diese Woche im Angebot bei Makerist: https://www.makerist.de/patterns/schnit ... a-gr-32-52

Mit Ausschnitt: https://www.makerist.de/patterns/yenna- ... nittmuster

Hab ich auch gerade beide für 2€ gekauft ;)
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3962
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Nria » 17. Jun 2018, 19:36

Ich finde Marie von Pattydoo sehr schön, oben eng, weiter Rock, kommt mit 1 Meter Stoff aus :)

Bei "asymmetrisch" ist mir gleich das Kleid Salsa von tinalisa Design eingefallen - hach, wenn ich weniger Oberweite hätte, würde ich nur noch Oneshoulder-Sachen tragen :mrgreen:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2019: gekauft 17,5 m - vernäht 7,40 m (+ 10,10 m)

Benutzeravatar
Meeow
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4450
Registriert: 26. Sep 2004, 16:40
Webseite 1: https://www.instagram.com/meeowzeichnet/
Webseite 2: https://www.facebook.com/Meeowzeichnet/
Postleitzahl: 44359
Land: Deutschland
Wohnort: Deepest Ruhrpott

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Meeow » 18. Jun 2018, 16:04

Oh prima, Ihr Lieben - habe mir mal den Yenna Schnitt und das Schnittmuster von Milchmonster besorgt :bussi:

@Nria: danke für den Link - ich dachte aber eigentlich mehr an einen rein asymmetrischen oder zipfeligen Rockteil - Vokuhila vielleicht auch oder an den Seiten zipfelig - halt mehr so Hippie-Hexen-Style. Asymmetrische Schulterpartien sind leider nicht so mein Ding :mrgreen:
Meeow ~ mi·au ~ [miˈaʊ̯] ~ den Katzenlaut „miau“ von sich geben ~ abgeleitet vom Onomatopoetikum "miau"

Normal is an illusion - what is normal for the spider is chaos for the fly

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Boobs&Braces » 20. Jul 2018, 21:43

Leute, ich suche (immernoch - hab ich hier schon mal gefragt?) ein Schnittmuster für eine gefütterte Harrington. Die meisten Blouson-Schnittmuster haben ja nen flach aufliegenden Bündchenkragen, ich fürchte der wäre zu groß für die Art von Kragen, die ich gerne hätte.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Boobs&Braces » 27. Jul 2018, 19:14

Ich schon wieder! Die Jacke suche ich auch immer noch ;)

Aber ich suche auch noch ein Schnittmuster Kleid (oder eine Bluse, Teller kann man immer dranwerkeln ;) ) in Größe 48/50 mit einem Kragen in der Art:
Eins
Zwei
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Kiara
**
**
Beiträge: 347
Registriert: 6. Mär 2006, 13:58
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Tiefstes Oberbayern

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Kiara » 1. Aug 2018, 10:52

Hallo ihr Lieben!

Ich suche ein Schnittmuster (haha, wer hätte es gedacht) und hoffe ich bin hier richtig. Ich war mir nicht sicher, ob das hier nicht in den DIY-Bereich gehört... aber naja.
Ich möchte gerne einfach und schnell ein paar Mittelalterschuhe haben. Langsam fallen meine Jodphur-Stiefeletten wirklich auseinander, und naja - sind halt nicht mittelalterlich :D Wildleder, dickes Blankleder, Spaltleder und orthopädischer Lederkleber sind vorhanden (ok... ja... wieder nicht original, aber besser als jeden Stein spüren) :oops:

Habt ihr da eine Idee? Mir schwebt etwa diese Richtung vor: Spitz mit Sohle oder was auch schön ist schnell gemacht
Das müsste doch machbar sein?

Weiß jemand von euch, ob die Schnittmuster die man mit Google findet, auch was taugen? Bzw macht es vielleicht mehr Sinn, selber ein Schnittmuster zu basteln, so nach dem Motto: Socke an, mit Klebeband umwickeln und so lange schnippeln, bis ein benutzbarer Schnitt entsteht?

Liebe Grüße und schon mal vielen Dank
Kiara
Live is a zoo in a jungle.

Benutzeravatar
deepdarksin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4327
Registriert: 12. Mär 2008, 18:42
Webseite 1: http://gartenteichploerre.blogspot.de/
Postleitzahl: 50169
Land: Deutschland
Wohnort: bei Köln

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon deepdarksin » 1. Aug 2018, 14:16

Ich hab zumindest irgendwo so ein "Bundschuh"-Schnittmuster. Hatte ich damals auch über google gefunden, aber nie umgesetzt.
Auf die Liebe, die Freude, das Leben heben wir an,
um Hass, Neiden und Zagen für heut aus dem Herzen zu bannen!

*Blog*


ps: deepdarkSIN, nicht -skin ;-)

Benutzeravatar
Hana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3060
Registriert: 16. Feb 2005, 12:36
Postleitzahl: 69493
Land: Deutschland
Wohnort: zw. Mannheim + Heidelberg

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Hana » 3. Aug 2018, 09:23

Kiara hat geschrieben:
1. Aug 2018, 10:52
Habt ihr da eine Idee? Mir schwebt etwa diese Richtung vor: Spitz mit Sohle oder was auch schön ist schnell gemacht
Das müsste doch machbar sein?

Weiß jemand von euch, ob die Schnittmuster die man mit Google findet, auch was taugen? Bzw macht es vielleicht mehr Sinn, selber ein Schnittmuster zu basteln, so nach dem Motto: Socke an, mit Klebeband umwickeln und so lange schnippeln, bis ein benutzbarer Schnitt entsteht?
Für die zweite Variante, den klassischen Bundschuh, gibt es ja jede Menge Schnittmuster-Vorlagen - und ja, die sind tatsächlich so simpel. Diese Vorlage sieht ganz vernünftig aus ... im Prinzip ist es ja nur "Fuß-Umriss aufzeichnen, Außenlinie drumrum, einschneiden und abrunden" ...
Nria und ich bloggen über Selbstgemachtes: mondkunst.blogspot.com
Liverollenspiel im Münsterland: www.danglar.de
Mein Pinterest-Account: http://www.pinterest.com/ajannek/

Benutzeravatar
Jeijlin
***
***
Beiträge: 777
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Jeijlin » 14. Aug 2018, 18:09

Boobs&Braces hat geschrieben:
27. Jul 2018, 19:14
Ich schon wieder! Die Jacke suche ich auch immer noch ;)

Aber ich suche auch noch ein Schnittmuster Kleid (oder eine Bluse, Teller kann man immer dranwerkeln ;) ) in Größe 48/50 mit einem Kragen in der Art:
Eins
Zwei

Bin wahrscheinlich ein bisschen spät, aber vorhin über das Schnittmuster gestolpert.
https://butterick.mccall.com/b6018

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Boobs&Braces » 14. Aug 2018, 19:30

Nein! Gar nicht! Im Gegenteil!
Ist sogar im sale. Mal schauen ob sich das mit Porto lohnt
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Jeijlin
***
***
Beiträge: 777
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Jeijlin » 14. Aug 2018, 20:16

Boobs&Braces hat geschrieben:
14. Aug 2018, 19:30
Nein! Gar nicht! Im Gegenteil!
Ist sogar im sale. Mal schauen ob sich das mit Porto lohnt
Hab von Butterick bisher einen Schnitt für eine Bluse, das ging eigentlich ganz gut. Die Nahtzugaben waren da schon drin. Bin gespannt was du erzählst, finde den Schnitt auch sehr schön.

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3962
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Nria » 15. Aug 2018, 07:17

Boobs&Braces hat geschrieben:
14. Aug 2018, 19:30
Nein! Gar nicht! Im Gegenteil!
Ist sogar im sale. Mal schauen ob sich das mit Porto lohnt
Für einen Schnitt lohnt sich das nicht - in Deutschland gibt es den Schnitt für ca. 10 € mit deutscher Anleitung und die Schnittmuster von Butterick/McCall's/Vogue kann man sich oft kostenlos im nächsten Stoffladen bestellen lassen statt Porto zu zahlen.
Wenn ich in dem Shop im Sale kaufe, dann immer mehrere; das Porto kostet 15$ für bis zu 3 und 25$ für bis zu 7 Schnittmuster, das sind dann 5$ bzw. 3,5 $ pro Schnitt. Dafür müssen die Schnittmuster aber auch deutlich reduziert sein, z.B. auf 1,99$ (oder die Vogue-Schnitte, die ja gerne mal 20-30$ kosten, auf 3,99$), sonst spart man kaum etwas.
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2019: gekauft 17,5 m - vernäht 7,40 m (+ 10,10 m)

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitragvon Boobs&Braces » 15. Aug 2018, 20:54

Danke dir, hab "zum Glück" nix mehr wirklich Gutes gefunden ;)

Was mich aber irritiert ist, dass die deutschen Größen laut dem Schnitt bis 48 gehen, im englischen Schnitt allerdings bis 22 und das ist meiner Meinung nach eher ne 50, oder gar, oder?

Die Größentabellen bei stoffe.de sind mal wieder nur verwirrend, da wird ne 40 mit XS gleichgesetzt :irr:


ARGH! Grade gesehen: Der Kragen bei dem Kleid geht nicht um den Nacken herum! Klar könnte man konstruieren, aber gerade wenn der Kragen schön flach liegen soll, macht mir das doch einige Probleme :(

Suche wieder eröffnet: :roll:
Boobs&Braces hat geschrieben: Ich schon wieder! Die Jacke suche ich auch immer noch ;)

Aber ich suche auch noch ein Schnittmuster Kleid (oder eine Bluse, Teller kann man immer dranwerkeln ;) ) in Größe 48/50 mit einem Kragen in der Art:
Eins
Zwei
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage


Zurück zu „Fragen und Antworten - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste