Seite 27 von 27

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 2. Jan 2019, 16:22
von Boobs&Braces
Klar, hier ein klickbares Beispiel. Der Spalt muss nicht ganz so extrem, die Teilung aber klar erkennbar sein.

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 5. Jan 2019, 15:57
von Miss Porter
Danke für deinen Tipp, Nachtkatze :)
Ich suche allerdings explizit nach was mit Frontschnürung. Vielleicht hat noch jemand anderes Erfahrungen und Tipps?
Miss Porter hat geschrieben:
29. Dez 2018, 22:51
Irgendwann einmal möchte ich mir eine 18.-Jahrhundert-Schnürbrust nähen. Am liebsten eine front lacing mit oder ohne stomacher, damit ich allein ohne größere Verrenkungen da rein komme ;)
Ich finde die Modelle mit Trägern hübscher als die ohne und könnte mir vorstellen, dass das bei großen Brüsten auch etwas haltbarer und haltgebender ist.
Habt ihr da erprobte Schnittmuster? In großen Größen wäre super - beim Korsett-/Schnürbrust-Nähen bin ich noch sehr unerfahren und möchte mich nicht so gern noch damit herumschlagen müssen, das Schnittmuster zu vergrößern ;)

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 30. Jan 2019, 15:58
von lelith
Hallo ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach einem Hosen Schnitt mit so einem überlappenden Schritt / asymmetrischen Bund. Ich hab mich schon bei der burdastyle suche abgemüht aber es kam alles mögliche, nur keine Hosen.

liebe Grüße
Leli

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 31. Jan 2019, 17:00
von Nria
lelith hat geschrieben:
30. Jan 2019, 15:58
ich bin auf der Suche nach einem Hosen Schnitt mit so einem überlappenden Schritt / asymmetrischen Bund. Ich hab mich schon bei der burdastyle suche abgemüht aber es kam alles mögliche, nur keine Hosen.
Meinst du so einen Schnitt?

Und weil ich auf der Suche nach diesem Schnitt noch andere lustige Hosen gefunden habe, verlinke ich die gleich auch noch ...
https://www.makerist.de/patterns/hose-m ... em-schritt
https://www.makerist.de/patterns/hose-s ... -gr-158-46
https://www.makerist.de/patterns/mein-l ... standshose
https://www.makerist.de/patterns/ebook- ... n-gr-34-44

Irgendwie schräg sind jedenfalls alle :mrgreen:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 31. Jan 2019, 19:03
von lelith
Nria hat geschrieben:
31. Jan 2019, 17:00

Meinst du so einen Schnitt?

Und weil ich auf der Suche nach diesem Schnitt noch andere lustige Hosen gefunden habe, verlinke ich die gleich auch noch ...
https://www.makerist.de/patterns/hose-m ... em-schritt
https://www.makerist.de/patterns/hose-s ... -gr-158-46
https://www.makerist.de/patterns/mein-l ... standshose
https://www.makerist.de/patterns/ebook- ... n-gr-34-44

Irgendwie schräg sind jedenfalls alle :mrgreen:
dankeschön genausowas habe ich gesucht. werde mich wohl für das modell ludwig entscheiden. :up:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 6. Feb 2019, 12:34
von Zetesa
Ich plane gerade das Langzeitprojekt eines Madame Vastra und Jenny Cosplays.
Diese Kleidung der beiden soll es werden.
Ja, sehr dunkles Bild.
Hat jemand eine Idee, welchen historischen/ historisierenden Schnitt ich da jeweils als Grundlage nehmen könnte?
Auf dem Bild sieht es bei Jenny nichtmal aus, als wäre ein Korsett drunter, das würde ich aber schon gerne hinzufügen, da bräuchte ich auch eine Schnittempfehlung.

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 6. Feb 2019, 12:46
von Jinx_HH
Zetesa hat geschrieben:
6. Feb 2019, 12:34
Ich plane gerade das Langzeitprojekt eines Madame Vastra und Jenny Cosplays.
Diese Kleidung der beiden soll es werden.
Ja, sehr dunkles Bild.
Hat jemand eine Idee, welchen historischen/ historisierenden Schnitt ich da jeweils als Grundlage nehmen könnte?
Auf dem Bild sieht es bei Jenny nichtmal aus, als wäre ein Korsett drunter, das würde ich aber schon gerne hinzufügen, da bräuchte ich auch eine Schnittempfehlung.
Das ist edwardianisch, bzw. vielleicht auch spätviktorianisch, da geht einiges. Es gibt sogar ein ganzes Buch: https://www.amazon.de/dp/1785001027/ref ... 1089001918

Was Einzelschnitte angeht, wirst du wohl am ehesten mit Butterick-Kostümschnitten glücklich werden. Z. B. dieses hier:
https://www.silkes-naehshop.de/Schnittm ... stuem.html
oder das:
https://www.alfatex.de/schnitte/schnitt ... m/a-49741/
oder hier:
https://www.silkes-naehshop.de/Schnittm ... stuem.html
oder da: (nur Oberteil)
https://www.etsy.com/listing/107327776/ ... allery-1-3

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 6. Feb 2019, 18:21
von Ravna
Zetesa hat geschrieben:
6. Feb 2019, 12:34
Ich plane gerade das Langzeitprojekt eines Madame Vastra und Jenny Cosplays.
Voll OT, aber wie toll ist das denn, da bin ich bin jetzt schon soooooo gespannt. Ich liebe die beiden Charaktere. :angel:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 6. Feb 2019, 19:22
von Nachtkatze
Historische Schnittmuster bekommt man auf nehelenia.

Wenn ich das richtig im Kopf hab, trägt Vastra Tournüre und lebt in London um 1888.

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 6. Feb 2019, 23:44
von Zetesa
Jinx_HH hat geschrieben:
6. Feb 2019, 12:46
Zetesa hat geschrieben:
6. Feb 2019, 12:34
Ich plane gerade das Langzeitprojekt eines Madame Vastra und Jenny Cosplays.
Diese Kleidung der beiden soll es werden.
Ja, sehr dunkles Bild.
Hat jemand eine Idee, welchen historischen/ historisierenden Schnitt ich da jeweils als Grundlage nehmen könnte?
Auf dem Bild sieht es bei Jenny nichtmal aus, als wäre ein Korsett drunter, das würde ich aber schon gerne hinzufügen, da bräuchte ich auch eine Schnittempfehlung.
Das ist edwardianisch, bzw. vielleicht auch spätviktorianisch, da geht einiges. Es gibt sogar ein ganzes Buch: https://www.amazon.de/dp/1785001027/ref ... 1089001918
Das Buch sieht gut aus, das kommt schon mal auf den Wunschzettel, danke.
Nachtkatze hat geschrieben: Historische Schnittmuster bekommt man auf nehelenia.

Wenn ich das richtig im Kopf hab, trägt Vastra Tournüre und lebt in London um 1888.
Ich fand, dass die Kleidung nicht nach typischen Tournüren aussieht, vor allem Jennys nicht.
Aber ich muss mir in Ruhe nochmal sie bewegten Bilder anschauen.

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 7. Feb 2019, 18:32
von Nachtkatze
Nein, Jenny trägt, glaube ich, tatsächlich keine. Aber bei vastra würde ich fast wetten. Fast :mrgreen:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 10. Feb 2019, 11:34
von Ylva-li
Hab da auch mal ne Frage....
Ich suche ein Schnittmuster für einen Baby-Schlafanzug (Einteiler), der am Po locker genug geschnitten ist, dass eine dicke Stoffwindel bequem reinpasst. Er sollte vorne eine Knopfleiste haben. Nett wären außerdem Füßchen oder Umschlagbündchen.
Schnittmuster an sich gibt's ja massig, aber ich möchte vorab sicher gehen, dass auch wirklich genug Platz am Popo ist, daher möchte ich nicht einfach irgendein Schnittmuster besorgen, sondern hoffe auf Erfahrungen :-)
Danke schon mal und einen schönen Sonntag allerseits.

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 10. Feb 2019, 11:48
von Moon-Elf
Ylva-li hat geschrieben:
10. Feb 2019, 11:34
Hab da auch mal ne Frage....
Ich suche ein Schnittmuster für einen Baby-Schlafanzug (Einteiler), der am Po locker genug geschnitten ist, dass eine dicke Stoffwindel bequem reinpasst. Er sollte vorne eine Knopfleiste haben. Nett wären außerdem Füßchen oder Umschlagbündchen.
Schnittmuster an sich gibt's ja massig, aber ich möchte vorab sicher gehen, dass auch wirklich genug Platz am Popo ist, daher möchte ich nicht einfach irgendein Schnittmuster besorgen, sondern hoffe auf Erfahrungen :-)
Danke schon mal und einen schönen Sonntag allerseits.
Im Kinderleicht Nähen Buch von Klimperklein ist so ein Schnitt drin, den ich auch schon mal für eine befreundete Mama genäht habe. Ich kann mal nachhaken, wie so ihre Erfahrung damit ist. :)

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Verfasst: 10. Feb 2019, 12:40
von Ylva-li
Das wäre nett, danke :)
Ich glaube, die Autorin hat selbst mit Stoff gewickelt, dann stehen die Chancen sicher gut, dass ihre Schnitte entsprechend konzipiert sind...