Bluse enger nähen, aber wie?

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
chapeau_claque
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2137
Registriert: 15. Sep 2007, 22:49
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland

Bluse enger nähen, aber wie?

Beitragvon chapeau_claque » 26. Mai 2017, 15:58

Ich hab das Problem dass ich fü einen Aushilfsjob weisse Blusen tragen muss. Nun habe ich das Problem dass ich sehr wenig Oberweite habe und die Blusen haben richtig "Luft" auf Brusthöhe. Blusen enger kaufen geht auch nicht, dann spannt es unter den Armen oder die Ärmel sind zu kurz.

Ich hab das naheliegenste schon versucht, die Seitennaht um fast einen cm mal testweise versetzt, aber irgendwie scheint es es die Form überhaupt nicht zu verbessern.

Ich weiss nicht wie ich die Bluse auf Brustweite enger bekommen soll. An der Taille wäre es viel leichter, weil man die bestehenden Abnäher ja einfach zur Taille hin breiter machen könnte, aber an der Brust beginnen diese Abnäher ja erst.
Need more magical Liopleurodons!

"Jefferson Airplane war geil und Grace Slick ist die größte gewesen und jetzt haben wir Britney Spears. Ich sag' dir, die Welt geht vor die Hunde."
- Sharon Gless as Debbie Novotny

Benutzeravatar
Sidanne
**
**
Beiträge: 632
Registriert: 9. Nov 2011, 08:54
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Bluse enger nähen, aber wie?

Beitragvon Sidanne » 26. Mai 2017, 16:08

Hm, das käme auf den Blusenschnitt an. Aus dem Bauch heraus würde ich erstmal die Abnäher auftrennen und auf dich angepasst wieder vernähen (notfalls auch weiter nach oben auslaufen lassen), aber das kommt auf den Schnitt an, wäre jetzt meine spontane Idee. :)
Ich war Haselmaus

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 4399
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37
Webseite 1: https://www.pinterest.de/Lenmera/
Webseite 2: https://www.facebook.com/pg/Mademoisell ... 248606850/
Land: Deutschland
Wohnort: an der schönen blauen Donau oder so ähnlich

Re: Bluse enger nähen, aber wie?

Beitragvon Lenmera » 26. Mai 2017, 18:39

Ohne Bild ist es natürlich schwer das richtige zu raten, ich versuche es aber mal.
Es hört sich so an als ob die Bluse senkrecht verlaufende Abnäher hätte. Die würde ich nach oben hin verlängern. Am besten macht man das aber nicht an sich selbst, sondern lässt sich helfen, dann wird das Ergebnis sicher besser.
Wenn dadurch irgendwo irgendwelche Falten entstehen, dann im Abnäher nicht so viel wegnehmen und ein bisschen was an der Seitennaht mit wegnehmen.
per aspera ad astra

Benutzeravatar
chapeau_claque
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2137
Registriert: 15. Sep 2007, 22:49
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland

Re: Bluse enger nähen, aber wie?

Beitragvon chapeau_claque » 26. Mai 2017, 20:09

Okay, habs mir so schon fast gedacht, danke für eure Hilfe.
Need more magical Liopleurodons!

"Jefferson Airplane war geil und Grace Slick ist die größte gewesen und jetzt haben wir Britney Spears. Ich sag' dir, die Welt geht vor die Hunde."
- Sharon Gless as Debbie Novotny


Zurück zu „Fragen und Antworten - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron