Literatur zu Schnittmusteranpassung

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

fiona
**
**
Beiträge: 394
Registriert: 15. Apr 2010, 15:59
Postleitzahl: 28329
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon fiona » 2. Jun 2018, 12:29

Hallo ihr Lieben
Ich bin würde gerne lernen Kaufschnitte besser an meinen Körper anzupassen. Könnt ihr mir da vielleicht Bücher, oder auch Blogs empfehlen?
Vielleicht auch welche, die erklären, wie man am Probeteil erkennt, welche Änderungen nötig sind. Das finde ich noch ziemlich schwierig.
Vielen Dank schon mal für eure Empfehlungen.
*Holunderlimonade hinstell*

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 4410
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37
Webseite 1: https://www.pinterest.de/Lenmera/
Webseite 2: https://www.facebook.com/pg/Mademoisell ... 248606850/
Land: Deutschland
Wohnort: an der schönen blauen Donau oder so ähnlich

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon Lenmera » 2. Jun 2018, 13:05

Ich hab zu dem Thema ein Buch.
Auswendig weiß ich aber nur, dass es gelb und vom Europa-Verlag ist :oops:
Ich kann dir morgen aber gerne nachschauen.

Da gibt es auch ein extra Kapitel zum Thema was bedeutet welcher Faltenwurf, also zu eng, zu weit, zu gebogen, zu steil...
per aspera ad astra

Benutzeravatar
Cassini
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4123
Registriert: 30. Jul 2006, 12:40
Webseite 1: http://www.instagram.com/kate.wreckinsane
Webseite 2: https://www.pinterest.at/Cassinisdead/
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Wohnort: Linz, AUT
Kontaktdaten:

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon Cassini » 2. Jun 2018, 14:45

Von Teresa Gilewska gibt es eine ganze Reihe, ich denke, die meint Lenmara auch, die sind nämlich gelb :mrgreen:
Die Reihe heißt "Schnittmusterkonstruktion in der Mode" und gibts beim großen A :wink:
To quote Hamlet Act III, Scene III Line 92 - "No"

"Even if you are not paranoid, it does not mean they are not out to get you!"

instagram and Pinterest

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 4410
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37
Webseite 1: https://www.pinterest.de/Lenmera/
Webseite 2: https://www.facebook.com/pg/Mademoisell ... 248606850/
Land: Deutschland
Wohnort: an der schönen blauen Donau oder so ähnlich

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon Lenmera » 2. Jun 2018, 16:16

Mich hat es nicht mehr in Ruhe gelassen.
Das hier ist es:
Guido Hofenbitzer
Maßschnitte und Passform: Schnittkonstruktion für Damenmode Band 2

Band 1 erklärt Maßschnitte im Allgemeinen, Band 2 geht hauptsächlich auf Anpassungen ein.
per aspera ad astra

fiona
**
**
Beiträge: 394
Registriert: 15. Apr 2010, 15:59
Postleitzahl: 28329
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon fiona » 2. Jun 2018, 16:22

Vielen Dank ihr beiden.
Die Bücher schaue ich mir mal an.

Benutzeravatar
deepdarksin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4373
Registriert: 12. Mär 2008, 18:42
Webseite 1: http://gartenteichploerre.blogspot.de/
Postleitzahl: 50169
Land: Deutschland
Wohnort: bei Köln

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon deepdarksin » 3. Jun 2018, 01:31

Ich hab "Fit for Real People". Damit komme ich sehr gut klar und hab tatsächlich neulich mit Hilfe des Buches den Papierschnitt schon ausreichend voranpassen können (war allerdings ein schlichtes Kleid).
Auf die Liebe, die Freude, das Leben heben wir an,
um Hass, Neiden und Zagen für heut aus dem Herzen zu bannen!

*Blog*


ps: deepdarkSIN, nicht -skin ;-)

kalala
***
***
Beiträge: 1144
Registriert: 31. Mai 2010, 08:31
Land: Deutschland

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon kalala » 22. Jul 2018, 15:06

noch eine Stimme für "fit for real people"! Außerdem habe ich noch "pants for real people" und "the complete photo guide to perfect fitting"

In einem dieser Bücher finde ich meistens Hilfe, wenn ich mit der Passform nicht zufrieden bin. Nur das Buch über die Hosen habe ich bisher wenig angewendet- irgendwie habe ich dann doch meistens Röcke oder Kleider genäht.

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5233
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Literatur zu Schnittmusteranpassung

Beitragvon Surel » 22. Jul 2018, 16:17

Lenmera hat geschrieben:
2. Jun 2018, 16:16
Mich hat es nicht mehr in Ruhe gelassen.
Das hier ist es:
Guido Hofenbitzer
Maßschnitte und Passform: Schnittkonstruktion für Damenmode Band 2

Band 1 erklärt Maßschnitte im Allgemeinen, Band 2 geht hauptsächlich auf Anpassungen ein.
Der Hofenbitzer ist aber schon eher fuer Fortgeschrittene, die auch Schnitte selbst erstellen und nicht nur anpassen, find ich jedenfalls.
Die Gilewska Buecher sind auch fuer ambitionierte Laien verstaendlich, wenns english sprachig sein darf, wuerd ich mich bei der "Fit for real people" Empfehlung uneingeschraenkt anchliessen.

Ansonsten kannst du auch einfach hier im Frage Antwort Bereich bilder und konkrete Fragen Posten oder einen entsprechenden Wip machen, es findet sich hier immer irgendwer, der einem weiterhelfen kann :)
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin


Zurück zu „Fragen und Antworten - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron