Eine Bitte an die Drachenzüchter

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
Dandy
****
****
Beiträge: 1612
Registriert: 7. Nov 2007, 11:56

Beitragvon Dandy » 14. Dez 2008, 23:36

Kann mir bitte jemand mal erklären was diese Drachen eigentlich bewirken? Nachdem ich sie in zwei-drei Signaturen sah, habe ich sie blockiert und mich nicht weiter damit befasst, aber wenn nun so ein Trubel darum gemacht wird, würde es mich doch mal interessieren WARUM man die in der Signatur hat?

Und by the way: Da finde ich die Signaturen nerviger, die durch Trennungslinien zig mal geteilt sind und man sich fragen muss, ob die Sätze nun noch zum Beitrag gehören, oder zur Signatur. (Gestern sah ich auch wieder mal jemanden mit einer .gif in der Signatur. Mir fiel leider erst später ein, dass die ja hier verboten sind, sonst hätte ich der Dame Bescheid gegeben.)
Bild

Benutzeravatar
Natron
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8168
Registriert: 19. Sep 2002, 22:32
Webseite 1: http://natronundsoda.net
Webseite 2: http://natron.natronundsoda.net
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Natron » 15. Dez 2008, 17:13

milktea hat geschrieben:Ich appeliere also wiedermal an euer Verständnis und an eure Akzeptanz und hoffe, dass sich die Aufregung legt, wenn jeder mal still für sich selbst über das ganze nachdenkt und einsieht wie dumm und einfältig dieses scheinbare Problem ist. Ich meine ehrlich, wir haben in Wirklichkeit alle wichtigere Probleme.
UND ich finde wir können uns glücklich schätzen, dass es hier keine blickenden, tanzenden, lärmenden Signaturen gibt.
Und warum gibts keine tanzenden blinkenen Signaturen? Weil sich eben jemand mal drüber geärgert hat, das angesprochen hat und es schließlich zum Verbot kam. Ein animiertes gif stört vermutlich auch kaum jemanden, aber irgendwann artet es aus, und dann wirds verboten.
Für die Drachen gilt das selbe. Es ist zwar "nur Bilder" und du findest das ganze vielleicht einfältig, aber diese Dinge fangen schon an auszuarten. Noch ist die Belästigung vielleicht nicht so groß, dass man was verbieten muss, deswegen steht hier ja auch "Bitte" im Threadtitel. Aber zu viel Akzeptanz und Verständnis machen in Zweifel irgendwann die Benutzbarkeit des Forum kaputt.
Das heißt aber nicht, dass ihr euch wegen der Viecher jetzt die Köpfe einschlagen sollt. Wie gesagt, jeder kann - in Grenzen - tun und verlinken was er will, die anderen können den Kram blocken wenn sie wollen, es besteht also kein Anlass zu Grundsatzdiskussionen.
Ein Typ kommt zu mir und fragt: „Was ist Punk?“ Also trete ich eine Mülltonne um und sage: „Das ist Punk!“ Er tritt also gegen eine Mülltonne und fragt: „Und das ist jetzt Punk?“, und ich sage „Nein, das ist Mode!“
- Billie Joe Armstrong

Benutzeravatar
Raenyn
****
****
Beiträge: 1647
Registriert: 16. Dez 2006, 22:43
Postleitzahl: 22049
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Raenyn » 15. Dez 2008, 23:50

Ich finde es auch besser - und halte es dementsprechend auch so - dass ich lediglich die Eier und Schlüpflinge einstelle, denn den ausgewachsenen Drachen 'bringt' die Klickerei ja nichts mehr.
Da die ganze Geschichte auf höchstens 6 (?) Eier/Schlüpflinge eingeschränkt ist, wird das mMn auch nicht zu viel. UND die Kleinen sind eben - klein. :)

distressed
***
***
Beiträge: 1075
Registriert: 11. Aug 2006, 15:57
Land: Deutschland

Beitragvon distressed » 16. Dez 2008, 00:16

Ich hätt da ne Idee... Gibt es nicht einen BB-Code für Buttons?

Ich kenn es jetzt mit
Spoiler!
und das wenn man ihn anklickt und er verschwindet
So könnte man, wenn man will, riesig große Signaturen haben, jedoch sieht sie nur der, der sie anklickt. (Was jetzt nicht nur speziell für die Drachen ist, sondern für alle anderen Signaturen, die eine bestimmte Größe überschreiten.)

Benutzeravatar
leni
****
****
Beiträge: 1700
Registriert: 4. Feb 2008, 16:12
Webseite 1: http://www.schleicherban.de
Postleitzahl: 87752
Land: Deutschland
Wohnort: Allgäu

Beitragvon leni » 16. Dez 2008, 08:53

Es geht nicht ums draufklicken. Schon das Ansehen der Grafik hilft den Drachen, groß zu werden. Das Klicken muss nicht sein ;)

Benutzeravatar
IrrSinn
***
***
Beiträge: 1051
Registriert: 6. Jan 2006, 22:22
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitragvon IrrSinn » 16. Dez 2008, 08:57

Es geht ja nicht nur darum das jemand raufklickt, sondern auch das die Eier und kleinen Drachen mehrmals geladen werden, von verschiedenen IPs. Deshalb stehen sie ja auch hauptsächlich in Signaturen.

Ich handhabe das schon von Anfang an so, daß ich die Großen rausnehme, denn das die irgendwann stören kann ich mir gut vorstellen.
Nur SadisT wenn das ganze zu blocken geht ist es denn notwendig sie wirklich zu verbieten? Es ist eigentlich nichts weiter als eine harmlose Spielerei, und ich denke man kann sich auf Regeln einigen. Bsp. Nicht mehr als nen kleinen Drachen und ein Ei im Profil. Es ist ja hier nicht so wie bei den animierten Bildern das es nur ein An oder Aus gibt. Es wäre daher meine Bitte erstmal zu versuchen eine Einigung zu finden, mit der auch die leben können, die sich durch die Drachen gestört fühlen und erst wenn das nicht klappt sie gänzlich zu verbieten, denn darauf läuft es hier meiner Meinung nach hinaus.

Und von irgendwas gestört fühlen wird sich immer irgendwer. Mich stören manchmal auch einige Textsignaturen, weil ich den Sinn nicht verstehe oder nicht verstehen will. Und wenn erstmal etwas stört dann fällt es natürlich immer wieder ins Auge, da ist es egal ob Bild oder Text, oder wieviele es in Ihrem Profil haben. Es erscheint automatisch häufiger und mehr.

Ich will jetzt hiemit nicht die Diskussion anheizen, sondern nur anregen, das evtl die die sich gestört fühlen überlegen, womit sie leben könnten, auch in der Hinsicht aufs blocken um nicht ewig schwarze Seiten zu haben, und nicht gleich das Aus zu fordern. Das wurde ja durch die Bitte der Chefs schon gemacht, scheint ja aber nicht auszureichen.
ehemals cauquemare

Man verzehrte Artgenossen,selbst das liebenswerte Schwein,
Doch die aufrecht gehen konnten, fraß man nicht - man grub sie ein!
Franz Josef Degenhardt

LadySarah

Beitragvon LadySarah » 16. Dez 2008, 10:24

Ich denke, solange man nicht eine riesige Herde an ausgewachsenen Drachen in die Signatur packt und sich ausschließlich auf die Eier und Schlüpflinge konzentriert, dann sollte das doch eigentlich ausreichen.

Wer sie partout nicht sehen will, blockt sie einfach (wenn das geht, dann ist das doch prima - wahrt beider Interessen. Verbiete ich die Drachen generell, fühlen sich die Drachenbesitzer herzlichst auf den Schlips getreten, nur weil so ein paar Leute zu faul sind zum blocken - jetzt mal sehr überspitzt gesagt. Dass unsere Forumsleute hier lieber zueinander sind, ist mir schon klar, deswegen bin ich hier ja auch daueronline^^).

Blinkende Signaturen und Avas sind einfach nervig, da bin ich auch froh, dass wir die nicht haben.
Aber wo besteht jetzt bitte der Unterschied zwischen ein paar kleinen bunten Drachenbildchen, die sich sogar noch über das Laden freuen, oder zwischen einem Monsterbanner an Label etc., das nicht weniger die Signatur blockiert und in den seltensten Fällen weniger auffällig ist?

Gab's da nicht mal irgendwie eine Funktion, wo man einstellen kann, ob man die Signaturen der anderen sowie die eigene angezeigt haben möchte oder nicht?
Falls ich da so eine langsame Internetverbindung hätte, dass mich das Laden stören würde, so würde ich erstmal daran denken, bevor ich irgendwas in Richtung Verbot wünschen würde.
Nur mal meine bescheidene Meinung dazu.


edit - im übrigen schließe ich mich vollkommen milkteas und Wurstinellas Meinung an. Gut gesagt!! :up:
Zuletzt geändert von LadySarah am 16. Dez 2008, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

LadySarah

Beitragvon LadySarah » 16. Dez 2008, 14:01

und bei StudiVZ darf man auch nicht angemeldet sein und posten in der pöhsen Welt geht ja auch mal gar nicht, weil man das ja googeln kann und man sich damit völlig in der Öffenlichkeit breit tritt. :roll:

Sorry, nichts fur ungut, aber wenn du jetzt noch über Datenschutz diskutieren magst und was ich davon halte, wenn man sonstwas hier im Forum von sich preisgeben kann (ja, auch Diskussionsmeinungen können für Marktforschungszwecke sehr interessant sein, um Profile zu erstellen) aber sich dann über so ein ONLINEGAME aufgeregt wird...
Nee, ich sag jetzt besser nichts, bevor das hier noch ausartet.

Das wird eh schon völlig breit getreten und viel weiter diskutiert, als es eigentlich der Beachtung wert wäre.
Wie war das doch gleich mit der Mücke und dem Elefanten? :?

Benutzeravatar
Melwen
****
****
Beiträge: 1512
Registriert: 10. Okt 2006, 16:12
Wohnort: Wien

Beitragvon Melwen » 16. Dez 2008, 14:13

Also ich mag keine Signaturen die so lang sind wie der Text oder länger... Von selbst funktioniert das wohl nirgends so recht, also brauchts oft mal Regeln.

Ich bin hier nicht mehr so viel aktiv, also trifft es mich nicht so, aber wenn ich untereinander
- eine Reihe mit erwachsenen Drachen,
- darunter eine Werbung für den Webshop,
- 3 Zeilen Sinnsprüche
- und oder dem lastfm-fenster
unter einem einzeiligen posting sehe, dann find ich das bestenfalls mühsam.

@SadisT: Danke für die Info! Das hat mir jetzt zur Entscheidung geholden, das Zeug zu blocken.
OT: Gibts eine Liste von Seiten die mit Google Analytics zusammenarbeiten? Wenn ja, wärst Du so lieb, mit eine PN zu schicken?
Beauty lies in the eyes, the cortex and the glasses of the beholder.

Everything that is unrelated to elephants is irrelephant.

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8442
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 16. Dez 2008, 14:54

Ich würde gern die Quelle für die Infos wissen. Ich geb dir schon recht, dass das dann ziemlich mies wär, aber ich möchte gern selbst überprüfen ob die Seite wo du das her hast seriös ist.
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8442
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 16. Dez 2008, 15:06

Ja das hab ich gemeint. Danke für die Info. In dem Fall geb ich dir Recht, dass das ziemlich bescheiden ist und auch nicht wünschenswert. Ich werd keine Drachen mehr in meine Sig packen.
Allerdings müsste ein Verbot gegen solche Signaturen aber umfassend sein. Weil ja aber nicht jeder Link überprüft werden kann würde das wohl für alle gelten müssen.
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
Esme
****
****
Beiträge: 1921
Registriert: 5. Jun 2005, 20:56
Postleitzahl: 40211
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Esme » 16. Dez 2008, 15:07

Wieso mies? Schon mal drauf geachtet, wie viele Seiten Google Analytics einsetzen? Das ist ja schon quasi ein Standard. Wie so viele andere auch. Jede "größere" Seite analysiert die Zugriffe. Lebt damit, oder blockt es. Aber was jetzt plötzlich an den Drachen so böse sein soll, versteh ich ja nicht...
If we are what we eat
I could be you tomorrow

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8442
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 16. Dez 2008, 15:22

Also so wie ich das jetzt verstanden habe ist es ja dann möglich, dass auch wenn man die Seite von Dragoncave gar nicht anklickt so, das Infos abgerufen werden, auch wenn man selbst gar nicht spielt. Das ist ja schon unfair den Forenbenutzern gegenüber, die damit bewusst nichts zu tun haben möchten.
Es ist ja auch eine recht fiese Methode sowas dann in Communitys "einzuspeisen", auch wenn die Seitenbetreiber nicht mit Google Analytics zusammenarbeiten.
Ich habe übrigens -Asche auf mein Haupt- bis gerade nicht gewusst, dass sowas wie Google analytics erlaubt wäre. So geben Leute dann vollkommen unwissentlich Daten her. Greuslich.
Naja. Ich glaube ich sollte mich jetzt auch gar nicht weiter in die Diskussion einmischen, da ich offenbar einen ziemlich Infomationsrückstand habe. Ich werde das nachholen :mrgreen: .
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

September

Beitragvon September » 16. Dez 2008, 16:15

LadySarah hat geschrieben:und bei StudiVZ darf man auch nicht angemeldet sein und posten in der pöhsen Welt geht ja auch mal gar nicht, weil man das ja googeln kann und man sich damit völlig in der Öffenlichkeit breit tritt. :rolle:
Esme hat geschrieben:Wieso mies? Schon mal drauf geachtet, wie viele Seiten Google Analytics einsetzen? Das ist ja schon quasi ein Standard.


Mir gefällt gar nicht, in welche Richtung das hier geht. Das sind Totschlag-Argumente der Marke "stell dich nicht so an" :|

Ich persönlich wäre wäre btw völlig damit zufrieden wenn ich nur eine Adresse blocken müsste.

Benutzeravatar
leni
****
****
Beiträge: 1700
Registriert: 4. Feb 2008, 16:12
Webseite 1: http://www.schleicherban.de
Postleitzahl: 87752
Land: Deutschland
Wohnort: Allgäu

Beitragvon leni » 16. Dez 2008, 17:10

Ich hab mir gerade mal spaßeshalber eine Sig rausgezogen - mit einem großen Publicons Banner.

Und jetzt ratet mal, was publicons so verwendet? Richtig. Google analytics.

Wenn, dann seid doch bitte so fair und schert alle über den gleichen Kamm. Danke.


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste