Info für Gewerbetreibende / Thema Werbung

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
DasGlückskind
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 6637
Registriert: 5. Jan 2009, 10:06
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon DasGlückskind » 25. Feb 2009, 19:40

du kannst doch einfach deine seite im profil angeben und dann können alle auf deiner seite vorbeispazieren und deine sachen anschauen/kaufen whatever...

ich verstehe nicht wo dein problem ist. DU willst als KOMMERZIELLER verkäufer deine seite hier reinstellen, doch du kannst es "nur" in deinem profil und ich denke, wer deine werke hier im forum gut findet wird sich auch die "mühe" machen einen cm tiefer auf den www-button zu klicken.

und ich denke NICHT, dass du nur weil kein großes banner das schreit "kauft hier meine sachen" in deiner sig steht dein umsatz zurück gehen wird.
entweder man interessiert sich für dene sachen (und findet dann auch auf deine seite) oder halt nicht. und damit ist es völlig egal ob deine interessenten nicht auf deine sig sondern auf den www-button klicken müssen, das einzige was sich geändert hat, ist das die leute, die deine sachen NICHT sehen/kaufen wollen nicht von nem banner in deiner sig genervt werden...

ist doch ganz einfach und ich verstehe echt nicht, wo das problem liegt...

edit: sorry, da war der kopf mal wieder schneller als die finger... ;-)
Zuletzt geändert von DasGlückskind am 25. Feb 2009, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Ich weiß nicht, ob du das aus dem Land der vielen tanzenden Feen und Plüschbären hast, wo du offensichtlich wohnst oder zumindest sehr viele Ferien verbracht hast, aber du bist jetzt hier in der ECHTEN großen weiten Welt.. Perry Cox, SCRUBS

Als Moderator schreibe ich kursiv und pink ;)

Benutzeravatar
Soda
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8023
Registriert: 21. Sep 2002, 17:06
Webseite 1: http://natronundsoda.net
Webseite 2: http://soda.natronundsoda.net
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin-Neukölln
Kontaktdaten:

Beitragvon Soda » 25. Feb 2009, 19:48

Wow, Kassa, ich hab lange nicht mehr so viele Schreibfehler in einem Beitrag gelesen. Vielleicht gehst du da nochmal drüber ;)
"We should start back,"Gared urged as the woods began to grow dark around them."The wildlings are dead."
"Do the dead frighten you?"Ser Waymar Royce asked with just the hint of a smile.
Gared did not rise to the bait. He was an old man, past fifty, and he had seen the lordlings come and go."Dead is dead,"he said."We have no business with the dead."

Benutzeravatar
Kitty Cut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2232
Registriert: 4. Jul 2005, 21:36
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/kittycut
Webseite 2: https://www.facebook.com/kittycut.fashion
Webseite 3: http://www.kittycut.de
Webseite 4: http://www.ebay.de/sch/kittycut.vintage ... 1&_ipg=&_f
Postleitzahl: 90408
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Kitty Cut » 25. Feb 2009, 20:01

Irgendwie will man mich heute einfach nicht verstehen :D
Ich beschwere mich in keinster Weise über die neuen Regeln und die Bemühungen das Forum werbefrei zu halten. Ich finde das gut und freu mich darauf in den neuen Profilen die Möglichkeit zu haben mehrer Seiten zu verlinken, das reicht mir völlig aus.
Zumal ich eh noch keinen Werbebanner mit meinem Logo habe und auch noch nie hatte.

Was ich bemängel und wo ich einen kleinen Denkanstoß geben wollte ist genau das:
das die leute, die deien sachen NICHT sehen/kaufen wollen nicht von nem banner ind einer sig genervt werden...
Genau das gilt nämlich auch für Werbebanner und Links zu "unkommerziellen" Seiten - diese Banner muss ich mir auch anschauen und die nehmen manchmal ganz schön viel Raum ein :wink:
Modeköchin & Gourmetschneiderin

Benutzeravatar
Andromedea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4696
Registriert: 23. Jan 2003, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Beitragvon Andromedea » 25. Feb 2009, 23:26

sandra, kann dich total nachvollziehen, auch deine argumentationspunkte (denn es ist nunmal eigentlich auch werbung, wenn man für sich selbst werbung macht, da hast du völlig recht).
was ich aber auch verstehe, ist die grenze, die man zwischen kommerzieller werbung und nicht-kommerzieller werbung macht, denn das ist das ausschlaggebende.

ich denke, alles andere sind wirklich interessante diskussionen, teilweise mit hohem definitorischem gehalt (z.b. wo fängt werbung an, wo hört sie auf);

aber egal, wie man es dreht und wendet, mir erscheint diese einschränkung und grenze noch am besten; also dass man bei kommerzieller werbung den schnitt macht.

persönliche signaturen sind geschmackssache, wie groß sie sind, wie anstößig sie sind etc. (fand deine immer lustig und musste jetzt lachen, dass du sagst dass es von ihr ist, weil ich immer eine gewisse diskrepanz zu deiner person (also diese zitathaftigkeit) "gefühlt" habe, finde ich nett, dass sich das jetzt bestätigt. aber das ist ja jetzt OT).

gerade der bereich der signaturen ist eine geschmackssache.
man kann denke ich nur beleidigendes, anstößiges verbieten; aber nicht vorschreiben, ob jemand jetzt ein bild, eine andere schriftart etc. verwendet (ich verstehe z.b. auch nicht die andersfarbigen schreiber), aber viele finden das wieder ganz gut, und ich denke, auf eine total einheitliche meinung werden wir hier nicht kommen.

daher eben mein vorschlag, hier zwischen notwendigkeiten in kombination mit kompromissen (im sinne des community-gedankens) und persönlichen idealbildern zu unterscheiden.
Zuletzt geändert von Andromedea am 25. Feb 2009, 23:28, insgesamt 2-mal geändert.
Kursiv Geschriebenes bezieht sich auf meine Mod-Funktion

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5528
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Mondmotte » 26. Feb 2009, 07:10

sandra hat geschrieben:Genau das gilt nämlich auch für Werbebanner und Links zu "unkommerziellen" Seiten - diese Banner muss ich mir auch anschauen und die nehmen manchmal ganz schön viel Raum ein :wink:
Semi-OT: Wie ich hier neulich gelernt habe, kann man mit Progs wie AdBlock beliebige Bildanzeigen sperren. Ergo habe ich nicht nur massenweise Avatare, sondern von Drachenbildchen bis Babytickern *alles* geblockt und surfe hier fast nur noch in Text. Sehr entspannt. :) Einfach Browser-AddOn installieren und mit Rechtsklick Grafiken einzeln sperren. Sämtliche Werbebanner fielen meinem Zeigefinger btw. als erstes zum Opfer. :twisted:
Zuletzt geändert von Mondmotte am 26. Feb 2009, 07:11, insgesamt 2-mal geändert.
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
The Moth's Lair ~ ein Einrichtungs- und Deko-WIP für morbide Seelen
#19in19 ~ Stashbusting WIP

Come and swap Goth shit! Das Düstere Tauschpaket sucht Teilnehmer!

Krystal
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3121
Registriert: 4. Jan 2006, 12:04

Beitragvon Krystal » 26. Feb 2009, 10:49

siclady hat geschrieben:
milktea hat geschrieben:Ich sehe in TP Sig keinen Verstoß und wenn man sich den Thread durchgelesen hat, dann würde man das auch wissen, denn diese Fragen kamen alle schonmal.
Das habe ich getan, deshalb ja der Einwand.
Natron hat geschrieben:Wir können für dich keine Ausnahmen machen. Halte dich an die Regeln, dann kannst du die Seite auch in der Signatur lassen. (Bezüglich des Namens: Alles was auf "-fashion", "-collection", "-clothing" oder ähnlichem endet klingt erstmal halt nach Shop, finde ich zumindest.
Natron sagte "klingt ERSTMAL" und nicht "ist ZWINGEND". Ich verstehe also deine Argumentation hier nicht. Es steht nirgends, dass eine Namensgebung dieser Art verboten ist.
milktea hat geschrieben:Aber wenn man TP einfach mal selbst fragen würde anstatt hier rumzuspekulieren und zu unterstellen, wie Natron es gemacht hat, dann würde man wissen, dass es sich hier um nichts kommerzielles handelt.
Dafür sind Mods da, oder nicht? Ich habe nicht spekuliert, s.o.
Doch, du hast spekuliert, dass TP gegen die neue Regelung verstößt und bis jetzt unbegründet sondern nur auf eine schwammige Aussage von Natron hin.


@TP: Auch wenn ich es nicht verstehe, wie man sich an einem Signaturbild OHNE Link so aufhängen kann, finde ich, dass das Thema ja jetzt gegessen ist und du es ausreichend erklärt hast. Lass es doch jetzt einfach gut sein. Und vor allem nimms nicht mehr persönlich. Es ging ja nicht direkt gegen dich, sondern "nur" gegen dein Banner. Dass das ganze so unfreundlich ("Sagt doch mal auch euren Mods, dass sie sich dran halten sollen blahblah") ablaufen musste, finde ich sehr schade und das tut mir leid. Aber du weißt ja selbst auch genau, wie schnell Emotionen überkochen können und Siclady meinte es sicher nicht so persönlich (schon allein weil sie dich nicht kennt) wie es rübergekommen ist. Betrachte es mit etwas Abstand und reg dich nicht mehr auf.

BTT:
Grundsätzlich finde ich ein werbefreies Forum sehr gut, auch dass das durchgesetzt wird und noch besser find ich, dass die einzige Sache, die mich wirklich gestört hat (Link-in-Link) jetzt auch noch geändert wurde :)
It's called EYELINER not FACELINER.

Benutzeravatar
Sonnenschein
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5690
Registriert: 8. Mai 2006, 20:38
Webseite 1: http://www.ateliersonnenschein.de
Webseite 2: http://www.dshini.net/de/spage/6c3a9752 ... 2a4be9afe5
Postleitzahl: 50937
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Beitragvon Sonnenschein » 26. Feb 2009, 21:39

Freut mich, dass ihr das mit den Links hinter Links geändert habt :-)

Ich habe zwar sowieso keine Seite, auf der ich irgendwie Werbung habe oder so, aber ich finde das trägt viel zur Übersichtlichkeit dieser Regelung bei, wie gesagt fand ich es vorher etwas unklar, wo da die Grenze zu ziehen ist.

Eins ist mir allerdings immer noch unklar, sorry falls ich das überlesen haben sollte, ich würde mich über eine Erklärung freuen.
Es geht doch hier eigentlich nicht nur darum, was man in senier Signatur verlinkt, sondern generell, d.h. vor allem auch in irgendwelchen Posts, oder? (siehe erster Beitrag, das bezieht sich ja z.B. auch auf das Projekteboard).
Nun wurde ja gesagt, dass nicht nur Eigen- sondern auch Fremdwerbung (z.B. Friseur verlinken) unerwünscht ist. Bezieht sich das jetzt wiederum nur auf die Signatur oder ebenfalls auf das gesamte Forum (Profil ausgenommen, darum geht es mir gar nicht)? Darauf bezog sich schon meine obige Aussage, dass ja das Empfehlen eines Stoff-Onlineshops oder ähnliches im Nähfragen-Forum theoretisch genauso als Werbung zu betrachten ist. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass ihr so etwas nicht verbieten wollen würdet... deswegen frage ich mich, wo genau ist jetzt da die Grenze von "Shoppingtipp" zu "Fremdwerbung"?

Sorry für meine umständliche Ausdrucksweise, ich kann mich irgendwie nicht kurz fassen...
Frühling für alle!

Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.

Benutzeravatar
Blossom Sangregius
***
***
Beiträge: 894
Registriert: 14. Nov 2008, 11:46
Webseite 1: http://blossoming-world.blogspot.com/
Postleitzahl: 44805
Land: Deutschland
Wohnort: Herne

Beitragvon Blossom Sangregius » 26. Feb 2009, 23:41

Sonnenschein hat geschrieben:... deswegen frage ich mich, wo genau ist jetzt da die Grenze von "Shoppingtipp" zu "Fremdwerbung...
Ich sehe das so:
Shoppingtipp--> hilft mir was selber herzustellen
Fremdwerbung--> läßt mich etwas fertiges kaufen.
Was machen Sie?
Nichts. Ich lasse das Leben auf mich regnen.


aus: Rahel Varnhagen, Tagebuch 11. März 1810

Benutzeravatar
Morgaine
****
****
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Okt 2002, 23:24
Webseite 1: http://www.morgainelachatte.de/
Webseite 2: http://de.dawanda.com/user/MorgaineLaChatte
Webseite 3: http://korsett-hamburg.blogspot.com/
Webseite 4: http://www.facebook.com/MorgaineLaChatte
Postleitzahl: 21073
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Morgaine » 27. Feb 2009, 00:00

Naja vom Tip zur Fremdwerbung geht es recht schnell.

Beispiel: Jemand fragt im Stylingboard, wo er/sie schöne Armstulpen/Röcke/Headpieces whatever herbekommt.
Dann antwortet irgendwann User XS "du die kannste bei www.schießmichtot.de kaufen, die haben echt super Teile da". Rein zufällig gehört aber die Domain www.schießmichtot.de dem User XY, der auch mit XS rein zufällig befreundet ist :wink:
Ist sowas dann noch ok oder nicht?

Ich zum Beispiel bekomme eine Großteil meiner Aufträge durch solche Geschichten, auch wenn ich meine Freunde natürlich nicht zwinge, dass sie irgendwo Werbung machen sollen.:mrgreen:
Aber eine Freundin von mir ist ganz begeistert von meinen Korsetts und erzählt halt fast jedem den es interessieren könnte davon, auch ohne dass ich davon weiß.

Aber ich wills für das Board echt nicht komplizierter machen, als es nun schon eigentlich ist, sorry dafür :oops:
Leben ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur. Oskar Wilde

Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8221
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.tumblr.com
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon Spirit Amy » 27. Feb 2009, 02:03

Hm, aber das wäre ja dann etwas fertiges kaufen :) Blossom Sangregius meinte ja dasd man etwas empfiehlt, mit dem man etwas selber herstellen kann. Also zB, Stoff oder Wolle, was einem "pur" ja noch nicht direkt was bringt sondern erst verarbeitet werden will.
Ich glaube das ist auch weiter erlaubt? Immerhin gehts, trotz großem OT-Bereich, hier um allerlei Kreative Tätigkeiten und da gehört doch dieses "wisst ihr wo ich xy-Stoff herkriege?" dazu finde ich.
Zuletzt geändert von Spirit Amy am 27. Feb 2009, 02:03, insgesamt 1-mal geändert.
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!

Benutzeravatar
FrauHorror
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6028
Registriert: 23. Jul 2008, 12:11
Webseite 1: https://www.pinterest.com/AnnievonX/
Postleitzahl: 76131
Land: Deutschland

Beitragvon FrauHorror » 27. Feb 2009, 12:19

Naja, wenn man das so streng handhaben würde dürfte man ja auch nicht sagen "das hab ich bei h&m gekauft" und ich glaube das wäre wirklich etwas zu heftig.

Benutzeravatar
Natron
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8168
Registriert: 19. Sep 2002, 22:32
Webseite 1: http://natronundsoda.net
Webseite 2: http://natron.natronundsoda.net
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Natron » 27. Feb 2009, 12:44

Auf Nachfrage einen Shop (und sei es der eigene) zu erwähnen/empfehlen oder zu sagen wo man etwas gekauft hat, ist natürlich weiterhin erlaubt. Wenn jetzt jemand aus dem Blauen heraus einen Thread aufmacht mit "Diesen Laden müsst ihr euch ansehen der ist so toll", dann würde ich das ggf schon entfernen, kommt sehr auf den Inhalt an. Es kann Werbung sein (ZB wenn es der xte Klamottenshop ist den keiner gesucht hat und viele eh bereits kennen), es kann aber auch mehr "neue Information" sein (zB wenn es ein ganz neues, spezielles und unbekanntes Angebot ist, dass die anderen tatsächlich interessieren könnte und themenrelevant ist ... wie zB ein Stoff der seine Farbe nach Umgebungsmusik ändert)
Generell sind Tipps und Empfehlungen okay und fallen hier nicht unter Werbung. Sollte jemand allerdings diese Lücke ausnutzen und sich zu viel platzieren werden wir da auch einschreiten.

Natürlich sind die Werberegeln nicht perfekt, das ist klar. Es *gibt* Lücken die man mit bösem Willen ausnutzen kann und Szenarien die wir nicht abgedeckt haben. Das muss man sich jetzt nicht alles ausmalen, denn im Zweifel werden wir immer eingreifen oder die Regeln erweitern wenn es in der Praxis Not tut. Wir sind wie immer also auf eure Mitarbeit angewiesen.
Ein Typ kommt zu mir und fragt: „Was ist Punk?“ Also trete ich eine Mülltonne um und sage: „Das ist Punk!“ Er tritt also gegen eine Mülltonne und fragt: „Und das ist jetzt Punk?“, und ich sage „Nein, das ist Mode!“
- Billie Joe Armstrong

Benutzeravatar
2moro
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6636
Registriert: 21. Nov 2002, 14:42
Webseite 1: https://www.instagram.com/frolleinmorchen/
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Info für Gewerbetreibende / Thema Werbung

Beitragvon 2moro » 21. Mär 2009, 11:27

schick den personen doch einfach eine PN...
When I was 5 years old, my mom told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down "happy". They told me I didn't understand the assignment and I told them they didn't understand life.

Benutzeravatar
Miaka
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6975
Registriert: 8. Mai 2006, 19:21
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/Miaka
Webseite 2: https://www.facebook.com/khaoskouture/
Postleitzahl: 61184
Land: Deutschland
Wohnort: Butzbach
Kontaktdaten:

Re: Info für Gewerbetreibende / Thema Werbung

Beitragvon Miaka » 21. Mär 2009, 11:33

Ich hab die Frage einige Seiten vorher gestellt und auf Nachfrage ist es wohl ok zu schreiben dass du sie verkaufst. Vielleicht nicht unbedingt den Shoplink in den Thread posten ;) Aber ich denke diejenigen die nachfragen finden dann auch wenn sie Interesse haben das richtige Homepagefeld.
"What's the quote from? It's very meaningful without, er, meaning anything very much." - "I think it's just a quote."
Terry Pratchett - The Truth

Benutzeravatar
mela
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9316
Registriert: 16. Jan 2008, 10:50
Postleitzahl: 49377
Land: Deutschland
Wohnort: Vechta
Kontaktdaten:

Re: Info für Gewerbetreibende / Thema Werbung

Beitragvon mela » 10. Apr 2009, 17:47

Wird es eigentlich dazu eine Rundmail geben? (Ich frage, da mir noch immer Links zu ebay-Auktionen in den Signaturen begegnen)
"Schafe sind normalerweise kein geschwätziges Volk. Das liegt daran, dass sie oft den Mund voll Gras haben. Es liegt aber auch daran, dass sie manchmal nur Gras im Kopf haben."
Leonie Swann: Glennkill


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste