Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5192
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Surel » 24. Dez 2015, 16:51

Moin ihr Lieben,

eine kleine Weihnachtsueberraschung der Commandobruecke wurde die letzten Wochen von Kaylee vorbereitet und von mir ein wenig ausprobiert und mit einer ersten Struktur versehen.

Da wir bei den Naehkromanten nicht ueber eine Hauptseite verfuegen, wie frueher Natron&Soda, haben wir schon frueh ueberlegt ob und wie wir soetwas bei den Naehkromanten umsetzen wollen, um die Schwarmintelligenz gebuehrend zu dokumentieren, zusammenzutragen und lebendig zu halten.

Unsere Wahl fiel auf die Form eines Wikis. Wir wuenschen uns, dass dort in Zukunft eure selbst geschriebenen Anleitungen eine Heimat finden, ihr Linksammlungen zum Thema Materialien, Anleitungen auf anderen Seiten etc. anlegen koenntet und alles was euch schoenes einfaellt.

So sieht bspw. die aktuelle Struktur aus:

1 Organisatorisches
1.1 Anleitungen und Hilfestellungen
2 Von Usern für User
2.1 Anleitungen
2.1.1 Nähen
2.1.2 Wolle
2.1.3 DIY
2.2 Besprechungen
2.3 Userblogs
3 Linksammlungen
3.1 Materialsuche
3.2 Anleitungen

Kaylee hat das Wiki jetzt soweit, dass wir mit einer Testphase beginnen moechten und suchen dafuer Freiwillige, die das Wiki mit Informationen und Bildern (ihr solltet dafuer natuerlich die Urheberrechte an diesem Bild haben!) fuettern. Ihr solltet dafuer bitte ueber mindestens 100 Beitraege verfuegen und ich faende es aktuell am einfachsten, wenn jeder der Testwilligen einen aktiven Facebook Account besitzt, da ich mir gut vorstellen kann, dass die Kommunikation (bspw mal einen Screenshot schicken) dadurch einfacher sein koennte. Ansonsten wird es auch einen Wiki Fragen/Antworten/Anregungen Thread fuer die Tester geben.

Was soll getestet werden:
Fuer Kaylee ist es wichtig zu schauen, wo Layout Fehler sind, wo Direktlinks/Menuepunkte praktischer waeren und wie die Eingabemaske gefunden wird (wobei da weiss ich nicht, ob man da noch viel aendern kann...Kaylee???) und diese ganzen technischen Dinge. Ich hab zwar schon ein paar Sachen getestet, aber umso mehr Leute mit unterschiedlicher Ahnung rumprobieren, desto besser und desto mehr koennen wir in der Testphase verbessern.

Mir ist es wichtig erstmal eine gewisse Grundordnung zu etablieren bzw zu schauen ob meine Struktur (es gibt auch noch mehr unterpunkte als oben angegeben) Sinn macht und fuer den User verstaendlich ist oder ob ihr im Betrieb merkt, das ist doof und wir es gemeinsam immer weiter entwickeln. Und keine falsche Scheu in der Struktur rumzuaendern, die ist nicht in Stein gemeiselt und soll sich organisch entwickeln!

Content ist fuer mich dabei in der Testphase nur Mittel zum Zweck um die Struktur und die Funktionen zu testen und zu optimieren, bevor wir das Wiki fuer alle freigeben. Andererseits freue ich mich trotzdem wahnsinnig ueber jeden Inhalt, der dann nach dem offiziellen Start auf alle wartet!

Die "Bewerbung" fuer die Testphase laeuft bis 05.01.16.
Wie lange die Testphase dann konkret geht, werden wir davon abhaengig machen, wieviel Arbeit noch auf uns wartet, bis alles nach unseren Wuenschen aussieht und funktioniert


Ich hoffe ihr freut euch schon genauso wie ich auf ein emsig summendes Wiki und habt Lust jetzt erstmal in der Testphase und spaeter nach der allgemeinen Freigabe fleissig zu stoebern und beizutragen :jippieh:

___________________________________

Antworten und wichtiges im Ueberblick, ich bemuehe mich das hier halbwegs aktuell zu halten:

- Die "Bewerbung" fuer die Testphase laeuft bis 05.01.16

- Testpersonen sollten mindestens 100 Beitraege haben

- Die Zugangsdaten sollen vertraulich behandelt werden!

- Technischer Ansprechpartner ist Kaylee (sie wird hier im Thread auch mitlesen und ggf antworten)

- inhaltlicher/organisatorischer Ansprechpartner bin ich (Surel) ggf in Absprache mit Kaylee bei komplizierteren Dingen

- Content ist in der Testphase erstmal nur Mittel zum Zweck, um die Struktur und die Funktionen zu testen und zu optimieren, bevor wir das Wiki fuer alle freigeben. Der geschaffene Content bleibt aber natuerlich bestehen, d.h. muessen wir ggf. vorm Launch noch ein wenig die Testleichen auskehren.



__________________________
Interessierte Testpersonen

* Mondmotte
* Charly
* Rotte
* Aprilnaerrin
* chastity
* beatiii
* sonnenfinsternis
* Zetesa
* coppelia
* violana
* spirit amy
Zuletzt geändert von Inara am 14. Apr 2016, 07:30, insgesamt 1-mal geändert.
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5640
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Mondmotte » 24. Dez 2015, 16:55

Ich versuche gern zu helfen, bin aber ab dem 6.1. wieder mitten in meinem persönlichen rat race gefangen. Testen kann ich deffo, Content liefern je nachdem. Aber: count me in, if you want.
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
The Moth's Lair ~ ein Einrichtungs- und Deko-WIP für morbide Seelen
#19in19 ~ Stashbusting WIP

Come and swap Goth shit! Das Düstere Tauschpaket sucht Teilnehmer!

Benutzeravatar
charly
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8117
Registriert: 13. Sep 2003, 21:00
Webseite 1: https://www.pinterest.com/oxytocinated/
Webseite 2: http://oxytocinated.blogspot.com/
Postleitzahl: 13055
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon charly » 24. Dez 2015, 17:23

*meld*

Benutzeravatar
Rotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4193
Registriert: 12. Aug 2005, 23:13
Postleitzahl: 34134
Land: Deutschland
Wohnort: Casselfornia

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Rotte » 24. Dez 2015, 18:18

Surel hat geschrieben:
Kaylee hat das Wiki jetzt soweit, dass wir mit einer Testphase beginnen moechten und suchen dafuer Freiwillige, die das Wiki mit Informationen und Bildern (ihr solltet dafuer natuerlich die Urheberrechte an diesem Bild haben!) fuettern.
In welchem Umfang soll das denn passieren? Also geht es um ein paar Beiträge oder soll man wirklich massiv Content einarbeiten?

Wenn es sich um ein paar Beiträge handelt, würd ich mich gern bereit erklären, für viel Content reicht meine Zeit ab Januar leider nicht aus.
"Forget not that the earth delights to feel your bare feet and the winds long to play with your hair." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3722
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.entrueckt.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon aprilnärrin » 24. Dez 2015, 20:35

Hey,
ich habe kein Facebook, aber falls ihr mich trotzdem hinzunehmen wollt, ich habe Wikimedia-Erfahrung und in jedem Fall 3 kleinere Anleitungen, die ich einpflegen könnte. Bildqualität ist zwar nicht Fotostudiomässig, aber ich denke, dass man immer das wichtige erkennt.

Linklisten zu Schnittmustern ist ja eh schneller Content, wenn da jeder ein bisschen einträgt, kriegt man hurtig was zusammen.

Verständigung wäre doch ggf innerhalb des Mediums selbst auch gut machbar. Man könnte eine Diskussionsseite (habe ich selbst aber noch nicht ausgiebig genutzt) dafür nehmen, dann muss man dafür auch nicht extra woandershin wechseln, Baumstrukturen für Diskussionen sind doch hübsch. (;
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5192
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Surel » 24. Dez 2015, 23:40

Fuer Kaylee ist es wichtig zu schauen, wo Layout Fehler sind, wo Direktlinks/Menuepunkte praktischer waeren und wie die Eingabemaske gefunden wird (wobei da weiss ich nicht, ob man da noch viel aendern kann...Kaylee???) und diese ganzen technischen Dinge. Ich hab zwar schon ein paar Sachen getestet, aber umso mehr Leute mit unterschiedlicher Ahnung rumprobieren, desto besser und desto mehr koennen wir in der Testphase verbessern.

Mir ist es wichtig erstmal eine gewisse Grundordnung zu etablieren bzw zu schauen ob meine Struktur (es gibt auch noch mehr unterpunkte als oben angegeben) Sinn macht und fuer den User verstaendlich ist oder ob ihr im Betrieb merkt, das ist doof und wir es gemeinsam immer weiter entwickeln.

Content ist fuer mich dabei in der Testphase nur Mittel zum Zweck um die Struktur und die Funktionen zu testen und zu optimieren, bevor wir das Wiki fuer alle freigeben. Andererseits freue ich mich trotzdem wahnsinnig ueber jeden Inhalt, der dann nach dem offiziellen Start auf alle wartet!


Mondmotte hat geschrieben:Ich versuche gern zu helfen, bin aber ab dem 6.1. wieder mitten in meinem persönlichen rat race gefangen. Testen kann ich deffo, Content liefern je nachdem. Aber: count me in, if you want.
Super! Kaylee hat ich auch schon dran erinnert, dass du gerne helfen wuerdest :mrgreen:
charly hat geschrieben:*meld*
Notiert :jippieh:

Rotte hat geschrieben:
Surel hat geschrieben:
Kaylee hat das Wiki jetzt soweit, dass wir mit einer Testphase beginnen moechten und suchen dafuer Freiwillige, die das Wiki mit Informationen und Bildern (ihr solltet dafuer natuerlich die Urheberrechte an diesem Bild haben!) fuettern.
In welchem Umfang soll das denn passieren? Also geht es um ein paar Beiträge oder soll man wirklich massiv Content einarbeiten?

Wenn es sich um ein paar Beiträge handelt, würd ich mich gern bereit erklären, für viel Content reicht meine Zeit ab Januar leider nicht aus.
Ich notier dich erstmal :jippieh: alles andere siehe oben, da hab ich nochmal was allgemeines geschrieben.

aprilnärrin hat geschrieben:Hey,
ich habe kein Facebook, aber falls ihr mich trotzdem hinzunehmen wollt, ich habe Wikimedia-Erfahrung und in jedem Fall 3 kleinere Anleitungen, die ich einpflegen könnte. Bildqualität ist zwar nicht Fotostudiomässig, aber ich denke, dass man immer das wichtige erkennt.

Linklisten zu Schnittmustern ist ja eh schneller Content, wenn da jeder ein bisschen einträgt, kriegt man hurtig was zusammen.

Verständigung wäre doch ggf innerhalb des Mediums selbst auch gut machbar. Man könnte eine Diskussionsseite (habe ich selbst aber noch nicht ausgiebig genutzt) dafür nehmen, dann muss man dafür auch nicht extra woandershin wechseln, Baumstrukturen für Diskussionen sind doch hübsch. (;
Oh jemand mit Wikimedia Erfahrung, wie wunderbar! Und dann gleich mit Anleitung :jippieh:
Zu den Bildern, solange man erkennt worum es geht--> Super! Ansonsten ist es doch dafuer ein Wiki, wenn jemand sagt, nee das Bild taugt nicht, ich kann von was auch immer ein besseres Bild machen, dann kann es ersetzt werden! So koennen sich Anleitungen weiterentwickeln!

Ich werde da auch gut ein Auge drauf werfen, was wie geaendert wird und ggf werden wir auch noch nach Leuten suchen, die im Wiki ein wenig nach dem Rechten sehen (Aktualisierungen ab und an gegenlesen und grade bei Bildern auf die Quelle/Urheberrechte achten)

Linklisten hab ich schon ein wenig aus den "ich suche..." Threads zusammen gesucht. Das war fuer mich nicht ganz so easy, aber eine gute Moeglichkeit um mich mit den Funktionen und Eingabearten vom Wiki auseinanderzusetzen.

Verstaendigung koennen wir gerne uebers Wiki versuchen, ich weiss allerdings, dass meistens ueber FB schneller reagiert wird bzw auch mal schnell ein Bildchen hinterher geschickt werden kann. Und gerade bei den Leuten, die noch nciht so sicher im Umgang mit dem Wiki sind, koennte das echt helfen (Ich schliesse da natuerlich nicht gnadenlos von mir auf andere :angel: ) Ich schau aktuell nur ins Wiki, wenn wir grad dran arbeiten und da koennte eine Reaktion auch mal etwas laenger dauern. Aber da werden wir auf alle Faelle Kommunikationswege finde :jippieh:
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8314
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon chastity » 25. Dez 2015, 08:30

Ich würde auch gerne mittesten und ausprobieren. :-)

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5192
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Surel » 26. Dez 2015, 11:20

Notiert :jippieh:
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin

Benutzeravatar
beatiii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2934
Registriert: 1. Okt 2008, 18:08
Webseite 2: http://veganforbeginners.blogspot.com/s ... hannamarie
Webseite 3: http://mjquaddamage.tumblr.com/
Postleitzahl: 12045
Land: Deutschland
Wohnort: Neukölln

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon beatiii » 26. Dez 2015, 11:23

Wie irgendwann vor langer Zeit bei Kuchen und Mochi schon erwähnt, würde ich liebend gerne beim Wiki helfen ;)
o herr ein wohl auf die heiterkeit, blut und öl fliessen einem lustigen bächlein gleich
nun bring dich ein, bleib nicht stehen, auf mein kind ich will dich darben sehen
grosny bittet zum tanz _yacøpsæ

Call me [biːtiˑ].

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5192
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Surel » 26. Dez 2015, 13:16

Kuchen und Mocchi, warum weiss ich davon nichts...das sollten wir bald wieder machen :mrgreen: Aber du kommst mit auf die Liste :jippieh:
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin

Benutzeravatar
Xhex
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2877
Registriert: 22. Jul 2007, 20:59
Webseite 1: https://www.facebook.com/VonCoreTattoo
Webseite 2: https://de.pinterest.com/aennsuicide/
Webseite 3: www.voncoretattoo.com
Webseite 4: https://www.model-kartei.de/sedcards/model/55447/aenn/
Postleitzahl: 6890
Land: Oesterreich
Wohnort: Lustenau / Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Xhex » 26. Dez 2015, 16:12

Mondmotte hat geschrieben:Ich versuche gern zu helfen, bin aber ab dem 6.1. wieder mitten in meinem persönlichen rat race gefangen. Testen kann ich deffo, Content liefern je nachdem. Aber: count me in, if you want.
Dem würde ich mich anschließen :)
Bild

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3722
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.entrueckt.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon aprilnärrin » 26. Dez 2015, 17:25

Surel hat geschrieben: Verstaendigung koennen wir gerne uebers Wiki versuchen, ich weiss allerdings, dass meistens ueber FB schneller reagiert wird bzw auch mal schnell ein Bildchen hinterher geschickt werden kann. Und gerade bei den Leuten, die noch nciht so sicher im Umgang mit dem Wiki sind, koennte das echt helfen (Ich schliesse da natuerlich nicht gnadenlos von mir auf andere :angel: ) Ich schau aktuell nur ins Wiki, wenn wir grad dran arbeiten und da koennte eine Reaktion auch mal etwas laenger dauern. Aber da werden wir auf alle Faelle Kommunikationswege finde :jippieh:
Das schöne an einem Wiki ist ja: im Grunde kann man nichts, aber auch gar nicht kaputt machen. Wenn man sich mal vertut, dann kann man (oder jemand anderes) schnell mit ein, zwei Klicks die alte Version herstellen. Ich war am Anfang auch etwas unsicher, aber letztendlich hilft es, wenn man das ignoriert und einfach mal macht. Das hilft am ehesten sich mit der ganzen Sache gut vertraut zu machen. :)
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6066
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Zetesa » 26. Dez 2015, 17:37

Die Seite von meiner Mittelaltergruppe ist auch als Wiki aufgesetzt, ich hab also auch schon User-Erfahrung.
Aber ich kann momentan noch gar nicht einschätzen, wie viel oder wenig Zeit ich im Januar habe, eher wenig. FB-Account hab ich auch.

Was genau sollen wir denn testen?
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Coppelia
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4069
Registriert: 5. Jun 2006, 00:09
Webseite 1: https://www.instagram.com/falloutbunny/
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Baume

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Coppelia » 26. Dez 2015, 17:55

Also wenn ihr ein Hasi braucht, dass durch dir Seiten hoppelt u nach Fehlern sucht dann melde ich mich auch mal u bin gerne zu Diensten! Ich hab zwar keine Anleitungen am Start, aber im Nähen u Nadelbinden kenn ich mich aus u ich bin ganz gut darin, Korrektur zu lesen u Fehler zu finden. Vlt kann ich da nützlich sein :D
„Mittler zwischen Hirn und Händen muss das Herz sein“

Graphisches Gästebuch

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5192
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Freiwillige fuer die Testphase des Wikis

Beitragvon Surel » 26. Dez 2015, 18:02

sonnenfinsternis hat geschrieben:
Mondmotte hat geschrieben:Ich versuche gern zu helfen, bin aber ab dem 6.1. wieder mitten in meinem persönlichen rat race gefangen. Testen kann ich deffo, Content liefern je nachdem. Aber: count me in, if you want.
Dem würde ich mich anschließen :)
notiert :jippieh:
aprilnärrin hat geschrieben:
Surel hat geschrieben: Verstaendigung koennen wir gerne uebers Wiki versuchen, ich weiss allerdings, dass meistens ueber FB schneller reagiert wird bzw auch mal schnell ein Bildchen hinterher geschickt werden kann. Und gerade bei den Leuten, die noch nciht so sicher im Umgang mit dem Wiki sind, koennte das echt helfen (Ich schliesse da natuerlich nicht gnadenlos von mir auf andere :angel: ) Ich schau aktuell nur ins Wiki, wenn wir grad dran arbeiten und da koennte eine Reaktion auch mal etwas laenger dauern. Aber da werden wir auf alle Faelle Kommunikationswege finde :jippieh:
Das schöne an einem Wiki ist ja: im Grunde kann man nichts, aber auch gar nicht kaputt machen. Wenn man sich mal vertut, dann kann man (oder jemand anderes) schnell mit ein, zwei Klicks die alte Version herstellen. Ich war am Anfang auch etwas unsicher, aber letztendlich hilft es, wenn man das ignoriert und einfach mal macht. Das hilft am ehesten sich mit der ganzen Sache gut vertraut zu machen. :)
Wir versuchens einfach mal, ich hatte jetzt grade die Gelegenheit mich mit dieser "Versionen zuruecksetzen" bzw "Aenderungen kontrollieren" Funktion auseinander setzen koennen. Ich hab jetzt zwei Tage wieder etwas intensiver im Wiki gearbeitet und langsam fuehl ich mich auch sicherer. Jetzt ist gleich erstmal mehr Familytime angesetzt und danach gugg ich mal, wo und wie man am besten einen Sandkasten/Schwarzesbrett einbindet, damit man alles auf einem Blick hat, was ich bisher mit Kaylee via Facebook geregelt habe.
Zetesa hat geschrieben:Die Seite von meiner Mittelaltergruppe ist auch als Wiki aufgesetzt, ich hab also auch schon User-Erfahrung.
Aber ich kann momentan noch gar nicht einschätzen, wie viel oder wenig Zeit ich im Januar habe, eher wenig. FB-Account hab ich auch.

Was genau sollen wir denn testen?
Ich zitier mich einfach nochmal selbst, vielleicht sollte ich das so auch nochmal oben in den Text schreiben, der Uebersicht halber?
Fuer Kaylee ist es wichtig zu schauen, wo Layout Fehler sind, wo Direktlinks/Menuepunkte praktischer waeren und wie die Eingabemaske gefunden wird (wobei da weiss ich nicht, ob man da noch viel aendern kann...Kaylee???) und diese ganzen technischen Dinge. Ich hab zwar schon ein paar Sachen getestet, aber umso mehr Leute mit unterschiedlicher Ahnung rumprobieren, desto besser und desto mehr koennen wir in der Testphase verbessern.

Mir ist es wichtig erstmal eine gewisse Grundordnung zu etablieren bzw zu schauen ob meine Struktur (es gibt auch noch mehr unterpunkte als oben angegeben) Sinn macht und fuer den User verstaendlich ist oder ob ihr im Betrieb merkt, das ist doof und wir es gemeinsam immer weiter entwickeln.

Content ist fuer mich dabei in der Testphase nur Mittel zum Zweck um die Struktur und die Funktionen zu testen und zu optimieren, bevor wir das Wiki fuer alle freigeben. Andererseits freue ich mich trotzdem wahnsinnig ueber jeden Inhalt, der dann nach dem offiziellen Start auf alle wartet!
Ich frag Kaylee mal, ob wir vielleicht doch schon jetzt zwischen den Jahren mit der ersten Gruppe starten wollen oder ob noch zuviel vorher zu tun ist.
Coppelia hat geschrieben:Also wenn ihr ein Hasi braucht, dass durch dir Seiten hoppelt u nach Fehlern sucht dann melde ich mich auch mal u bin gerne zu Diensten! Ich hab zwar keine Anleitungen am Start, aber im Nähen u Nadelbinden kenn ich mich aus u ich bin ganz gut darin, Korrektur zu lesen u Fehler zu finden. Vlt kann ich da nützlich sein :D
notiert :jippieh:
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron