"Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Wenn ihr ein Thema habt das zwar mit Nähen/etc zu tun hat, aber in kein anderes On-Topic Board passt, dann versucht es mal hier.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

firedancer

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon firedancer » 3. Nov 2011, 09:43

..., dass man Teddyflausch zwar toll finden, aber nicht anfassen darf. Ich hab den ganzen Karstadt und meine Wohnung zugefusselt. Der Herr aus der Stoffabteilung ist mit ner FUsselbürste hinter mir her gerannt... :roll:

Benutzeravatar
Rörg
**
**
Beiträge: 469
Registriert: 21. Mär 2011, 10:53
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Rörg » 11. Nov 2011, 23:16

... man Ösen einschlägt. Eine Premiere! Toll! ... und vor ein paar Tagen, wie man nach der Anleitung Schrägband macht. Und demnächst lerne ich hoffentlich, wie man das sauber macht :roll:

Nerwen

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Nerwen » 12. Nov 2011, 00:18

.....man ein optimiertes Haarband nach Soda näht! Cool! Schon zwei gemacht :)
Zuletzt geändert von Nerwen am 20. Nov 2011, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fräulein Diss
**
**
Beiträge: 259
Registriert: 7. Mär 2010, 07:11
Webseite 1: http://sewingdiss.wordpress.com/
Postleitzahl: 44329
Land: Deutschland
Wohnort: Dortmund

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Fräulein Diss » 20. Nov 2011, 00:08

...Zwillingsnadeln funktionieren.

Und habe damit die Nähte an Schultern, Armkugel und Halsausschnitt schön versäubert, so das alle Nähte noch elastisch geblieben sind. Okay, die Ärmelkugel war vielleicht Overkill, dafür sind dort keine losen Nahtzugaben mehr. Ist mein erstes "normales" Oberteil, und ich mag es gerade voll.
Fräulein Diss lernt nähen.

"Not so much fallen as sauntered vaguely downwards."

Benutzeravatar
Katiel
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2705
Registriert: 28. Mär 2009, 13:40
Webseite 1: http://www.facebook.com/katielswerkstatt
Land: Deutschland
Wohnort: Das Herz schon wieder im Pott
Kontaktdaten:

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Katiel » 2. Dez 2011, 20:45

Mein Blindsaumfuß das macht, was ich möchte (und er soll)
Und das Nähmaschinenanleitungen gerne Zahlendreher enthalten, inbesondere wenn Stichbreite und Stichlänge vertauscht sind, kanns echt nach hinten losgehn...

Satyros

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Satyros » 2. Dez 2011, 22:50

... man einen Reißverschluss mit der Hand einnäht. Ist keine große Sache, aber es ist mein erster, und ich mag ihn! :D

Benutzeravatar
Scissor Look
Beiträge: 42
Registriert: 29. Jan 2010, 21:29
Postleitzahl: 76137
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Scissor Look » 2. Dez 2011, 23:01

...einfach es ist, einen Schnitt mit Klebeband von einem bestehenden Kleidungsstück abzunehmen. Das beruhigt mich sehr, dann kann ich sicherlich einiges retten, was fadenscheinig wird, aber mir doch soooo gut passt.

Benutzeravatar
Talia
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2229
Registriert: 27. Apr 2011, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: OWL

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Talia » 5. Dez 2011, 20:01

...man eine runde an eine gerade Kante näht

Solomon.Grundy

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Solomon.Grundy » 8. Jan 2012, 18:20

...man Patentmuster strickt! :jippieh: Jetzt kann ich mehr als rechtsrechtsrechtslinkslinkslinks!

Benutzeravatar
Fräulein Diss
**
**
Beiträge: 259
Registriert: 7. Mär 2010, 07:11
Webseite 1: http://sewingdiss.wordpress.com/
Postleitzahl: 44329
Land: Deutschland
Wohnort: Dortmund

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Fräulein Diss » 30. Mär 2012, 00:48

Ich hab heute gelernt wie sinnvoll es ist wenn man Schrägband zusammenrollt eine kleine Etikette daran zu stecken mit der bleibenden Länge des Bandes.
Fräulein Diss lernt nähen.

"Not so much fallen as sauntered vaguely downwards."

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4998
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon chaotic » 28. Mai 2012, 22:25

Ich habe gestern und heute gelernt, wie man Jersey verarbeitet. Das Anzeichnen ist eine Qual, der Rest ging erstaunlich einfach und der erste Versuch ist sogar tragbar.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
frea
****
****
Beiträge: 1402
Registriert: 2. Jul 2008, 11:33
Webseite 1: http://www.facebook.com/profile.php?vie ... 0686899395
Postleitzahl: 32339
Land: Deutschland
Wohnort: am Allerwertesten der Welt

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon frea » 29. Mai 2012, 11:18

Ich habe gestern gelernt, wie man eine Krawatte näht. Und sie ist gleich beim ersten Versuch gelungen und sieht sogar sehr tragbar aus. Herr Frea hat sich gefreut. :jippieh:
Meine UFO-Statistik 2015:
von 25 UFOs - 6 abgearbeitet

Unfold YOUR blanket 2015:
kleine Quadrate: 180 von 180
große Quadrate: 18 von 18
bestickt: 18 von 18
aneinander genäht: 19

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4636
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Violana » 2. Jun 2012, 11:11

Ich hab endlich Nadelbinden gelernt. Ein Probestück im Oslostich ("Das ist unförmig, das könnte... hmm... ein Täschchen werden!") und eines in "Einfaches Verschlingen mit Seele" - das ist so un-nadelbindig. Genau das richtige für mich. Das schreit nach Bronzezeit-Reenactment! :lol:
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Dark_n_Sweet_Things
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2508
Registriert: 7. Mai 2005, 09:02
Land: Deutschland

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon Dark_n_Sweet_Things » 3. Jun 2012, 08:22

Ich habe gestern gelernt, wie man Schuhe richtig bindet :lol:
Kein Quatsch jetzt, ich habe mich immer über Schuhe aufgeregt, die während dem Tragen ständig aufgehen, und ich deshalb doppelt und dreifach verknoten muss (und den Knoten nachher natürlich auch wieder auffriemeln)

Jetzt hat mir gestern jemand gezeigt, wie man eine ganz normale Schuhschleife macht, die nicht mehr aufgeht. Und sich dann auch genauso aufziehen lässt, wie eine einfache Schelife :jippieh:

:edi:

Re: "Ich habe heute gelernt wie...."-Thread

Beitragvon :edi: » 13. Jun 2012, 02:41

...man diese lustigen Freundschaftsbändchen knüpft. :D Und dass es eigentlich recht einfach und stupide ist, wenn man den Bogen raus hat (was ja bei vielen Dingen im Leben so ist...)

LG,
:edi:


Zurück zu „Diverses“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste