A Ghastly Wedding

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2273
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52
Webseite 1: http://www.pinterest.com/euphoriawoohoo/
Webseite 2: https://www.instagram.com/euphoria_woohoo/
Webseite 3: http://ghastly.soup.io
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

A Ghastly Wedding

Beitragvon Ghastly Bespoke » 27. Apr 2017, 13:24

Ich starte hier mal ein WIP, um unsere Hochzeit zu planen. Hauptsächlich geht es mir um das Kleid, welches ich selber nähen werde. Aber ich glaube, ein WIP könnte mir auch bei der restlichen Planung helfen. Und ich hoffe auf viel Feedback und Tipps, damit ich nichts vergesse. :D

Ein Datum steht noch nicht fest. Wir wollen am Tag unserer Hochzeit auch nur im kleinen Kreis im Garten feiern und etwas später eine größere Party mit allen Freunden und Bekannten.

Fangen wir mal mit dem Kleid an. Wenn ich malen könnte, würde ich euch hier eine aussagekräftige Zeichnung von mir in Springern (oder wahlweise Chucks) Ringelstrumpfhose, grünen Iro und einer Menge Tüll präsentieren. Kann ich aber nicht.
Link für Tapatalk

Ich hoffe, ich habe nach Fertigstellung des Kleides auch so ein entspanntes Lächeln und zum Sieg erhobenen Arme.

Ich habe eine Menge Bilder auf Pinterest gesammelt, war in Brautmodengeschäften und habe sogar ein paar Kleider anprobiert, um zu sehen, was mir überhaupt steht, habe meine umfangreiche Sammlung an Nähzeitschriften durchforstet und online nach Schnittmustern gesucht, aber ich kann mich noch nicht so richtig auf einen Schnitt, ja noch nicht mal auf eine Farbe festlegen. Also ziehe ich das Pferd dieses mal einfach von hinten auf und fange einfach an und schau, wohin das führt.

Meine aktuelle Inspiration ist dieses Kleid, das *darkangel* im Hochzeitsthread gepostet hat. Allerdings wird meine Version nicht weiß und ohne Blumen und überhaupt ganz anders. :mrgreen:

Ich fange mit einer Reihe von Probestücken an, um mich an den endgültigen Schnitt heranzutasten.

Leider kann man auf dem Bild den Schnitt schlecht erkennen. Sind die Rüschen aus geraden Bahnen? Sind die unterschiedlich Breit und auf einer Höhe oder versetzt untereinander?

Mein erster Versuch dient also dazu, mich an verschiedenen Techniken zu versuchen. Deshalb wird das erst einmal nur ein kürzerer Sommerrock. Ich habe mir dafür schon verschiedenen Stoffe beiseite gelegt, die ich noch im Fundus hatte: ein altes Herrenhemd von meinem Vater, ein schwarzer Batikstoff und einen Stoff, den mir fanny mal geschenkt hat, weil ich beim gemeinsamen Stoffmarktbesuch einen ähnlichen angeschmachtet habe.
Link für Tapatalk

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 911
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon MissWunderlich » 27. Apr 2017, 13:33

Also ich bin ja ein sehr großer Fan deiner Zeichnungen :mrgreen:
Produktiv kann ich grad nix beitragen, aber als (stille) Mitleserin hast du mich schonmal :)
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8442
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 27. Apr 2017, 13:37

Yeah! Das wird eine Hochzeit nach meinem Geschmack, da bin ich mir sicher 8-) .
Das Kleid fand ich auch gleich sehr cool. Ich bin sehr gespannt auf deine Umsetzung.
*dazulümmel*
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

lady_spatz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5948
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon lady_spatz » 27. Apr 2017, 13:39

ich bin nach deiner zeichnung sicher, daß du die coolste braut des jahrzehnts wirst :up: ich werd auch nicht helfen können, aber ich guck zu und hab immer wieder mal motivierende worte. ringelstrümpfe... ich mein, RINGELSTRÜMPFE! :kicher: das wird episch
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
Fluchmädchen
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5518
Registriert: 2. Feb 2006, 19:00
Webseite 1: http://fluchmaedchen.blogspot.com/
Webseite 2: https://www.instagram.com/jenni_fluchmaedchen/
Webseite 3: https://de.pinterest.com/fluchmaedchen/
Postleitzahl: 95030
Land: Deutschland
Wohnort: Hof

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Fluchmädchen » 27. Apr 2017, 14:04

Ui toll, Hochzeitskleid-WIPs sind immer so spannend. :kicher:
Das Inspirationskleid gefällt mir auch sehr, sehr gut. Allerdings finde ich auch, dass man wenig zum Schnitt erkennen kann. Aber ich guck gerne beim Herumprobieren zu! :D
Sei immer du selbst - außer du kannst ein Eichhörnchen sein, dann sei ein Eichhörnchen

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7915
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Dark Thoughts » 27. Apr 2017, 14:05

GLÜCKWUUUUNSCH (falls ich das nicht schon mal gesagt habe).

Also ich wäre ja für eine Burghochzeit... :roll: :mrgreen:
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Svea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2141
Registriert: 7. Apr 2007, 10:30
Webseite 1: http://www.sveas-welt.blogspot.com
Webseite 2: http://www.sveas-flohzirkus.blogspot.com
Webseite 3: http://www.pinterest.de/nessie1750/
Land: Deutschland

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Svea » 27. Apr 2017, 14:12

Yeah, das wird der Knaller! :klatsch:
Das Leben ist wie eine Keksdose.
Man weiß nie, was man zuerst probieren soll.

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3572
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon wuselfrau » 27. Apr 2017, 14:19

*michauchdazusetz* :)
Hochzeit mit Ringelstrümpfen ist schon mal super ud das Inspirationskleid gefällt mir auch.. bin gespannt, wie du das umsetzt :)
...walk unafraid...

Benutzeravatar
Lilienkind
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2243
Registriert: 28. Jan 2007, 21:22
Webseite 1: http://lilienhayn.blogspot.com/
Webseite 2: http://pinterest.com/arusa0537/boards/
Land: Deutschland
Wohnort: Dreieich

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Lilienkind » 27. Apr 2017, 14:21

Hach wie schön! Schöne Menschen heiraten. Hier lasse ich mich auch nieder! Und auch von mir Glückwünsche ;)

Und das Kleid gefällt mir ausnehmend gut, ebenso wie die grundlegende Idee (inkl Zeichnung), aber du wirst so oder so umwerfend aussehen *schwärm*
"Musik ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit!" (Simon Rattle)

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2273
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52
Webseite 1: http://www.pinterest.com/euphoriawoohoo/
Webseite 2: https://www.instagram.com/euphoria_woohoo/
Webseite 3: http://ghastly.soup.io
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Ghastly Bespoke » 27. Apr 2017, 14:25

MissWunderlich hat geschrieben:
27. Apr 2017, 13:33
Also ich bin ja ein sehr großer Fan deiner Zeichnungen :mrgreen:
Produktiv kann ich grad nix beitragen, aber als (stille) Mitleserin hast du mich schonmal :)

Danke! Ich habe mir auch viel Mühe gegeben. :D

Dark Thoughts hat geschrieben:
27. Apr 2017, 14:05
GLÜCKWUUUUNSCH (falls ich das nicht schon mal gesagt habe).

Also ich wäre ja für eine Burghochzeit... :roll: :mrgreen:

Zumindest gibt es auf beiden Feiern ein Lagerfeuer. Ich habe schon angefangen eine Feuerstelle im Garten zu bauen. Bei der zweiten Feier sind wir uns noch nicht sicher, wo die stattfinden wird. Meinen 30. Geburtstag haben wir am Rheinufer gefeiert auch mit großem Lagerfeuer und wir haben ganz viele Zelte aufgestellt, so dass man nach dem Feiern nicht nach Hause fahren musste. So etwas könnte ich mir wieder vorstellen.
Oder wie Meeresperle, eine große Villa mit Garten mieten, so dass man auch im Garten feiern kann und die Gäste auch dort direkt übernachten können. Aber ich habe Herrn Bespoke versprochen, er darf Hinz und Kunz einladen und das eskaliert bei ihm ganz gerne mal. Ob wir eine so große Villa finden und die auch finanzieren können. :gruebel:
Jedenfalls sind Nähkromanten auf der zweiten Feier herzlich willkommen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Alexia
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2085
Registriert: 4. Sep 2011, 18:50
Postleitzahl: 31832
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Alexia » 27. Apr 2017, 15:34

Bin hier eben durch Zufall reingestoplert und fand deine Zeichnung so knuffig, dass ich unbedingt weiterlesen musste :D
Dein Referenzkleid (so nenn ichs jetzt mal) find ich klasse - das ist mal was völlig untypisches und ab vom klassischen Weiß stell ich mir das ganz toll vor.
Werd hier also auch gespannt zuschauen :)

Benutzeravatar
karisma
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3424
Registriert: 9. Feb 2004, 18:59
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon karisma » 27. Apr 2017, 16:06

Hier bleibe ich, bin ja eh sooo gespannt, wie du und auch der captain aussehen werden!
Ich bin nicht geboren, damit ich so bin, wie ihr mich wollt!

Benutzeravatar
soom
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3229
Registriert: 25. Aug 2007, 19:33
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Offenbach

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon soom » 27. Apr 2017, 16:11

Ich bin so unglaublich gespannt wie toll du aussehen wirst! :D Bis jetzt sieht es super cool aus - ich lass dir mal eine Ladung Motivation und Kekse da. :knuddel:

Benutzeravatar
Tenshi
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6604
Registriert: 14. Mai 2008, 16:07
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Tenshi
Webseite 2: http://www.facebook.com/home.php#/profi ... ef=profile
Webseite 3: https://www.instagram.com/sew_tenshi
Postleitzahl: 64367
Land: Deutschland

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Tenshi » 27. Apr 2017, 17:38

Herzlichen Glückwunsch!
Das Inspirationskleid ist echt der Hammer, da bin ich sehr gespannt, was du daraus zaubern wirst. :)
Vielleicht haben wir uns an den Scherben unserer Träume geschnitten
Wir sind verblutet, langsam nur
denn erst eines Tages im Sommer
als die Blätter blutrot statt grün die Sonnenstrahlen brachen
wurde es uns klar
~ Ende - Nocte Obducta ~

Unbowed, unbent, unbroken - Cosplay?

Benutzeravatar
Kuhfladen
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6194
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08
Webseite 1: https://www.instagram.com/instafladen/
Postleitzahl: 24118
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel

Re: A Ghastly Wedding

Beitragvon Kuhfladen » 27. Apr 2017, 17:42

ohh hier guck ich aber sowasvon zu, hab ja schon sehr gefeiert, DASS ihr heiratet, jetzt auch am WIE teilzuhaben ist toll <3
ich bin nicht die Sig, ich putze hier nur


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kalala und 15 Gäste