Unfold Your Blanket 2018

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7915
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Dark Thoughts » 8. Jan 2018, 10:09

Ich habe meine Schneidematte von hier und bin sehr zufrieden damit. Rollschneider etc. haben sie natürlich auch im Angebot, ich kann je nach Verwendung generell einen größeren empfehlen. Und Ersatzklingen sollten gleich mitbestellt werden, dann hat man nicht noch mal Porto, wenn es soweit ist.
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3180
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Alphascorpii » 9. Jan 2018, 09:02

Ich setz mich mal mit dazu, weil ich dieses Jahr endlich mal zumindest mit dem Top meiner Psycho-Hexi-Decke fertig werden will. Dee innere Teil ist schon länger soweit, und was den Randbereich betrifft: die Einzelteile sind schon geheftet und zu den etwas größeren Stücken zusammengesetzt, ich muß eigentlich "nur" noch alles ansetzen.

Fotos mache ich die Tage, dann kann man sich das Monster (das mal als kleine Spaß-Resteverwertung angefangen hat) auch genauer vorstellen.
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley

Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3180
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Alphascorpii » 21. Jan 2018, 10:41

Nachdem ich gestern den äußeren Ring fertig gestellt habe, habe ich es endlich geschafft, mal ein Bild auf den Rechner zu packen. Nur echt mit Katze zum Größenvergleich. ;)

Jetzt fehlt nur noch der äußere Rand. Ich will im Februar den äußeren Ring Spinnennetze schaffen und dann bis Ende März den Rand fertig annähen, dann kann ich tatsächlich dieses Jahr mit Quilten anfangen. :)

Bild
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley

Benutzeravatar
Nepomorpha
**
**
Beiträge: 492
Registriert: 7. Jul 2011, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Nepomorpha » 26. Feb 2018, 21:41

Das habe ich ja noch gar nicht gesehen. Sieht sehr hübsch aus, Alphascorpii! Aber das mit den Spinnennetzen verstehe ich nicht so ganz. Spinnennetzstoff?

Mir ist es nicht gelungen im vergangenen Jahr meine Baby-Decken- Pläne so zu verwirklichen, wie ich es wollte. Stattdessen ist seit Ende Oktober eine einfachere Variante entstanden.
Da ich null WIP-Bilder habe, zeige ich das Ergebnis mal im allgemeinen Patchworkbereich.

Ich freue mich darauf hier eure Fortschritte zu bestaunen, auch wenn ich selber gerade in der "ruhigen Ecke" sitze. :winke:

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7915
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Dark Thoughts » 27. Feb 2018, 12:30

Babyquilt ist weiter gebasted in der Ecke und gestern habe ich das Top des Kaleidoskops fertiggenäht. Ganz schön klein, dafür dass 4m Stoff darin verschwunden sind. Nachher wird gebügelt und ich bin jetzt schon gespannt, wie schief es tatsächlich ist.
Und dann sollte ich mich schnell ans Quilten machen, da die Messe näher rückt und auch der Babyquilt bald schon gebraucht wird.
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3180
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Alphamel
Webseite 2: https://www.pinterest.com/kreativskorpion/
Webseite 3: https://www.instagram.com/yarnstinger/
Postleitzahl: 70806
Land: Deutschland
Wohnort: Kornwestheim

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Alphascorpii » 27. Feb 2018, 13:11

Nepomorpha hat geschrieben:
26. Feb 2018, 21:41
Das habe ich ja noch gar nicht gesehen. Sieht sehr hübsch aus, Alphascorpii! Aber das mit den Spinnennetzen verstehe ich nicht so ganz. Spinnennetzstoff?
Danke. :kicher: Ja, man erkennt es auf dem Foto leider schlecht, aber der rosa Füllstoff hat Spinnennetze und Augen drauf.
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley

Benutzeravatar
QueenofDark
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3540
Registriert: 3. Jun 2010, 18:09
Webseite 2: https://www.pinterest.com/queenofnigt/
Webseite 3: https://instagram.com/queenofdark86/
Webseite 4: https://www.facebook.com/nicole.conrad.524
Postleitzahl: 86732
Land: Deutschland

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon QueenofDark » 27. Feb 2018, 20:53

Ich nisste mich hier auch mit meinem Dreiecksquilt ein. Alle Stoffe sind bereits zugeschnitten, nun geht es daran wie ich Stoffstücke am besten verteile
In meinen Adern fließt das schwarze Blut...

...Ich trage nur das Schwarz, das mir gefällt

Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8219
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.tumblr.com
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Spirit Amy » 27. Feb 2018, 22:47

Ich ziehe dieses Jahr vielleicht auch hier mit ein, denn meine Decke aus 2012 (glaub ich? oder hab ich sie schon davor angefangen? mhhhm :gruebel: ) will doch auch endlich mal gequiltet werden! Ich hab das Hexigon-Top fertig, ich hab das batting und den Rückseiten-Stoff hier aber.... noch nicht angefangen :angel: ich will alles von Hand quilten, da ich auch die einzelnen Teile (wie beim paperpiecing üblich) von Hand zusammengenäht habe.
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4325
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Constanze » 5. Mär 2018, 15:17

Alphascorpii hat geschrieben:
21. Jan 2018, 10:41
Nachdem ich gestern den äußeren Ring fertig gestellt habe, habe ich es endlich geschafft, mal ein Bild auf den Rechner zu packen. Nur echt mit Katze zum Größenvergleich. ;)

Jetzt fehlt nur noch der äußere Rand. Ich will im Februar den äußeren Ring Spinnennetze schaffen und dann bis Ende März den Rand fertig annähen, dann kann ich tatsächlich dieses Jahr mit Quilten anfangen. :)

Bild
Oh, die sehe ich ja jetzt erst. Sehr toll, ich mag die mutige Kombination aus rosa, schwarz und rot. :D
“My philosophy is: ‘It’s none of my business what people say of me and think of me. I am what an am, and I do what I do. I expect nothing and accept everything. And it makes life so much easier.”
Anthony Hopkins

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 16803
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54
Land: Deutschland

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon batgirl » 24. Mai 2018, 17:14

18*6 (108) Hexis sind ausgeschnitten, jetzt such ich mal die restlichen 36 Stoffe aus, schneid dann 18*12 und 18*18 Hexis aus (540) und hefte dann die ganzen 648 Hexis auf Schablone. Dann ... und erst dann werd ich die Sterne und Blüten per Hand zusammennähen, denn dann hab ich zumindest schonmal einen Überblick über das Monsterprojekt nach 5 Jahren ...

So sollte es nicht weitergehen, denn seit September 2017 ganze 336 Hexis auf Schablone geheftet, na toll :oops:

Stolze 1764 Hexagone werden es am Ende sein (wenn ich es jemals so weit schaffe)

Edit: ausgeschnitten sind sie jetzt alle seit Sonntag, jetzt muss ich mir nur noch aufraffen sie zu heften und vermutlich muss ich auch noch Schablonen schneiden, ausgedruckt sind sie ja schon. So grob über den Daumen gerechnet, hab ich ca. 4,5m und ca. 40 unterschiedliche Stoffe verarbeitet für die Hexis.
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 16803
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54
Land: Deutschland

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon batgirl » 10. Jul 2018, 19:28

*staub wegwisch*

Ich hab mich jetzt dran gemacht und schon 333 Hexagone auf Schablone geheftet, sieht viel aus aber bleiben noch immer 315 die noch aufs Heften warten :roll:

Bild
Zuletzt geändert von batgirl am 11. Jul 2018, 10:26, insgesamt 1-mal geändert.
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7915
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Unfold Your Blanket 2018

Beitragvon Dark Thoughts » 11. Jul 2018, 08:34

Oh man, ich hätte auch mal wieder was zu zeigen, komme aber einfach nicht dazu Bilder mal hochzuladen, da ich mir immer noch keinen gescheiten neuen Hoster gesucht habe. :oops:
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste