2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6851
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Postleitzahl: 6114
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Goldkind » 31. Dez 2018, 20:14

Uiuiui, myri :lol: dann hast du ja was vor. Was soll denn aus dem softshell werden?

... Ich darf aber nicht zu laut kichern... Ich hab heute noch Stoff gekauft :lol: :lol:
Also dann, wir sehen uns im neuen Thread. ^^

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1334
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon MadebyMyri » 1. Jan 2019, 10:58

Goldkind hat geschrieben:
31. Dez 2018, 20:14
Uiuiui, myri :lol: dann hast du ja was vor. Was soll denn aus dem softshell werden?

... Ich darf aber nicht zu laut kichern... Ich hab heute noch Stoff gekauft :lol: :lol:
Also dann, wir sehen uns im neuen Thread. ^^
Der Softshell ist tatsächlich schon verplant: wenn ich erst Mal 2 Kapuzenpullis für Erwachsen, 2-4 Hosen und Kinderhosen und dann noch eine Jacke für den Sohn und einen halblangen Mantel für mich genäht habe sind nur noch Flicken über.

Gestern hab ich meinem Sohn dann gerade noch eine Softshell Hose in dunkelblau genäht. Für die Eingriffstaschen gabs einen Jerseyresten mit Füchsen.
Die gleiche Hose gibt's heute nochmal für meine Kleine. Dann mit Eulenjersey als Taschen.

Wir sehen uns in 2019
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Caoilfhionn
****
****
Beiträge: 1685
Registriert: 19. Jan 2006, 19:38
Webseite 1: http://atailortobecome.blogspot.de/
Webseite 2: http://adressmakersportfolio.blogspot.de/
Land: Deutschland
Wohnort: Chemnitz

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Caoilfhionn » 2. Jan 2019, 12:01

@ Fr.Ausverkauft!: Sorry, jetzt erst gesehen, dass du geantwortet hast. Danke für die Info. Da muss ich mal die Augen offen halten zwecks Restepaketen. Ist grad eh noch schwierig, da es meist in Junge/Mädchen unterteilt ist und es neutral eher selten gibt. :wink:
Ich hab vor Weihnachten noch zwei Pullis genäht, einen für mich, wo der Bauch reinpasst und einen für meinen Mann. Nicht wirklich Stoffabbau, weil die Stoffe vorab dafür bestellt wurden. Hatte mir im Großhandel gleich je einen ganzen Ballen (10m) schwarzen Sommersweat und Jersey sowie Bündchen bestellt, weil da noch einige Sachen für meine restliche Plautzenzeit anstehen. Eine Sweathose (den Prototypen) hab ich Silvester gemacht. Jetzt passe ich den Schnitt an und kann dann "im Akkord" die restlichen Hosen zuschneiden und nähen, bevor es an die zugehörigen Oberteile geht.
Und dann möchte ich jetzt, wo ich offiziell im Mutterschutz bin, endlich mal für den Bauchzwerg nähen, da habe ich bisher nur ein paar Schnittmuster ausgedruckt und zusammengeklebt.
So, wir sehen uns im neuen Thread. :wink:
A Lady never discusses
the size of her fabric stash,
even if it's impressive.
Cao bloggt auch


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste