[WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

[WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 26. Jun 2018, 21:36

Hallo zusammen,

da mir der Inhalt meines Kleiderschrankes schon seit längerem nicht mehr wirklich zusagt, habe ich beschlossen, dass sich daran endlich etwas ändern muss! :mrgreen:
Und nachdem mir inzwischen sowieso nichts mehr von der Stange passt, hält mich vom selbernähen eigentlich nichts mehr ab. Ich hoffe hier kriege ich die Arschtritte die ich so dringend brauche um endlich mal sinnvolles zu produzieren, anstatt immer nur halbgar rumzuplanen nur um doch alles wieder zu verwerfen.

Da ich mit konkreten Plänen leider immernoch so meine Kämpfe führe, werde ich mich erstmal darauf konzentrieren angefangenes fertig zu kriegen und dann den Rest drumherum zu bauen/anzupassen.

Ziele
  • Zusammenpassende, mir gefallene Garderobe basteln
  • Zurück zu dunkleren Farben
  • Ungeliebte Sachen (und Kunstfasern!) ersetzen
  • Endlich mal Ärmel erfolgreich anpassen!
  • Irgendwas sinnvolles (und am besten tragbares) aus den ganzen Bandshirts machen, die nicht passen
Pläne (Bilder/Einzelheiten folgen)
  • Body - Dieser
  • Flanell-Kleid - Dieses
  • Kleid mit Baumdruck - Schnitt wie das vorige
  • Tellerrock mit Stickerei - Eigener Schnitt
  • Lace-Tuch - Dieses
  • Lace-Cardigan - Unsicher ob der fortgesetzt wird
  • Lace-Rock - Nach diesem
  • Rostfarbes Tunikakleid - Bilder
Legende
In Planung | Stoff/Garn vorhanden | Angefangen | Fertig | Abgebrochen
Zuletzt geändert von royalwyvern am 24. Sep 2018, 22:02, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Jeijlin
***
***
Beiträge: 887
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Jeijlin » 26. Jun 2018, 22:38

Ja! - Eine neue Garderobe! - Ich schau dir gern zu. Ich näh für mich und meinen Mann auch alles selbst ... Naja, fast alles. :angel:

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4373
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Violana » 26. Jun 2018, 23:08

Ach, Füllung für die Garderobe solls werden. Ich hab den Titel gelesen und dachte, dass Du ein paar Kleiderhaken schwarz anmalen willst - so sinnbildlich. Ich glaub, mein Hirn ist Matsch für heut. :lol:

Viel Erfolg! Das ist ein hohes Ziel!
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1334
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon MadebyMyri » 27. Jun 2018, 06:47

Oooo ich bin auf die Lacetücher gespannt
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 27. Jun 2018, 11:58

Ui Besucher, das freut mich aber :mrgreen:

Hehe, der Titel gefällt mir selbst auch nicht so richtig, aber was besseres wollte mir nicht einfallen xD

Edit: Wie ist das eigentlich, ich habe vor ein paar Tagen schon ein Teil fertiggestellt, das eigentlich auch hier rein passen würde. Kann ich das hier posten oder wird das ungern gesehen, weil ich ja den Entstehungsprozess nicht dokumentiert habe (vielleicht lieber zu den Nähprojekten?) :gruebel:

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 975
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon MissWunderlich » 27. Jun 2018, 12:59

Wenn du findest, dass es dazugehört, dann stell es ruhig hier rein :) es gibt ja genug Leute, die ein WIP erst beginnen, wenn sie schon ein bisschen was gemacht haben.

Ich werd auch mitlesen. Mit meiner Garderobe bin ich mäsig zufrieden, mir gefällt recht wenig davon, die andere Hälfte find ich unbequem. Dein entscheidender Vorteil ist allerdings, dass du deinen Stil anscheinend gut kennst. Daran haperts bei mir, ich find sowas immer beneidenswert
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 27. Jun 2018, 14:27

Würde ich meinen Stil kennen, würde mein Schrankinhalt nicht so aussehen wie er aussieht xD

Okay, dann muss ich gleich mal meinen Fernauslöser finden und Fotos gebacken kriegen :D

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 27. Jun 2018, 23:44

Haha, Fotos sind in Bearbeitung (und ich glaube zumindest zum Teil brauchbar :lol: )

Solange könnte ich euch ja schon mal meine Nähgesellschaft vorstellen. Es ist zwar keine Katze, verteilt aber mindestens genauso viele Haare (und unter uns, eigentlich hält es sich schon für eine Katze mit Dienstpersonal, auch wenn es uns als Labrador verkauft wurde).
Es ist bekannt unter den Namen Kartoffel(monster), Biest, Arschkuh, Miezi, Frosch, Pupskopf, Madame/Fräulein oder einfach Skadi und wird die meiste Zeit vermutlich schmollend in ihrem Körbchen liegen, weil es die Zeit nicht nutzen kann um Mist zu bauen :lol:

Bild
Das Bild ist schon etwas älter, aber es trifft sie in Perfektion :irr:

Ein bisschen fleißig war ich auch und bin mit der Stickerei für den Rock schon relativ weit gekommen :D
Bild
Der Rand ist aus 4-fädigem Garn, die Füllung mit 2-fädigem gestickt, jeweils im Split-Stitch (hat der auch einen deutschen Namen? :gruebel: ). Das ganze soll nachher der Rockbund werden mit jeweils 2 Stickereien in der vorderen Mitte (eigentlich sollten sie auch hinten nochmal hin aber.. Faulheit sagt bisher was anderes xD)

Benutzeravatar
Ithiliel
*
*
Beiträge: 66
Registriert: 30. Mär 2018, 17:03
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Ithiliel » 28. Jun 2018, 01:04

Wow die Stickerei sieht toll aus! Ich bewundere deine Geduld dafür!
Hier schaue ich gerne weiter zu :)
Not everything you do has to be done perfectly. It just has to be perfect to yourself

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 28. Jun 2018, 23:04

Wie versprochen gibt es heute Fotos :D
Schnitt ist (wie schon so oft auf meiner Liste) dieser, allerdings etwas abgewandelt.
Ich hab die Raffung entfernt und stattdessen Abnäher eingefügt und die beiden Schnittteile vorne zu einem verbastelt (und Taschen zugefügt!). Es kommt tatsächlich erstaunlich nah an das Bild das ich in meinem Kopf hatte heran :jippieh:

Eigentlich waren noch Ärmel geplant, aber davon abgesehen, dass ich daran wieder gnadenlos gescheitert bin, hätte der Stoff eh nicht gereicht. Und inzwischen gefällt es mir so doch ganz gut.

Den Stoff habe ich zufällig im Stoffladen (auf der Suche nach schönen, dunklen Stoffen, bei denen ich mal wieder nicht fündig wurde :roll: ) aufgegabelt, es ist ein rostroter Leinenstoff mit etwas Elasthan und obwohl er eigentlich doch wieder relativ hell ist, finde ich die Farbe ziemlich göttlich :mrgreen:

So und jetzt .. lebt mit den viel zu vielen Bildern :angel: :

Bild
Riesen-Taschen! :klatsch:

Bild
Am Rücken habe ich leider doch noch Querfalten.. allerdings auch zu wenig Platz für meinen Hintern, vermutlich hängt das zusammen xD

Bild Bild

Bild
Mit dem Gürtel gefällts mir besonders gut :)

Bild
Und ein bisschen Quatsch machen! xD

Outtakes
Spoiler!
Bild
Position suchen, während Kartoffel Faxen macht. Schön. Aber ich mag den arroganten Gesichtsausdruck irgendwie xD

Bild
Ein Outtake vom Biest gibt's auch noch.. die ganze Zeit hat sie dumme Fratzen geschnitten und sieht auf jedem Bild irgendwie dämlich aus, aber kaum hält man mit der Kamera ALLEIN auf sie! Dann geht das posieren los xD

Wenn sie nicht im Mittelpunkt steht, sieht das eher so aus..
Bild

oder so.. :roll:
Bild

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8862
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Medea » 1. Jul 2018, 20:46

Schöne Bilder und schönes Kleid! :)

Benutzeravatar
Jeijlin
***
***
Beiträge: 887
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Jeijlin » 1. Jul 2018, 23:27

Schnitt und Farbe stehen dir gut. :D. Also ich ergänze auch oft Taschen :) . Das mit den Querfalten finde ich bei deinem Leinenkleid jetzt nicht soo schlimm und mit dem Gürtel fällt es auch gar nicht auf.

Was für Probleme hast du bei den Ärmeln? - Ich hab anfangs auch lang an den Ärmeln rumgefummelt bis ich einen Weg für mich hatte die so zu bekommen wie ich sie mag :lol: .

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 975
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon MissWunderlich » 2. Jul 2018, 01:42

Supergeiles Kleid. Sowas steht mir leider gar nicht, aber an anderen bewunder ich es gerne :D
Und dafür, dass du angeblich keine Ahnung von deinem Stil hast, hast du aber eine ganz schöne Liste mit Projekten und Ideen ^^ ich scheitere ja schon daran
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 2. Jul 2018, 08:04

Vielen Dank für die vielen netten Rückmeldungen :D
Jeijlin hat geschrieben:
1. Jul 2018, 23:27
Was für Probleme hast du bei den Ärmeln? - Ich hab anfangs auch lang an den Ärmeln rumgefummelt bis ich einen Weg für mich hatte die so zu bekommen wie ich sie mag :lol: .
Mein Problem ist, dass ich mich entweder gar nicht bewegen kann oder nur sehr unbequem (und nichts, aber rein gar nichts sich daran ändert, egal wieviel ich dran rumbastel :roll: )
MissWunderlich hat geschrieben:
2. Jul 2018, 01:42
Und dafür, dass du angeblich keine Ahnung von deinem Stil hast, hast du aber eine ganz schöne Liste mit Projekten und Ideen ^^ ich scheitere ja schon daran
Dafür plane ich aber auch schon so lange erfolglos herum, dass sich mein Stil bereits mehrfach geändert hat ohne dass ich was zustande gekriegt habe xD
Allmählich wird das zum Glück besser, das stimmt schon :mrgreen:

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8072
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Dark Thoughts » 2. Jul 2018, 11:53

Mir gefallen die Fotos sehr gut und das Kleid in dem Schnitt steht dir toll. Auch die Farbe finde ich klasse!
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste