[WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
royalwyvern
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2017, 13:54
Postleitzahl: 30449
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon royalwyvern » 16. Feb 2019, 21:12

Ich lebe noch! Und ich war weniger faul als erwartet (abgesehen vom Fotos hochladen und Text schreiben :mrgreen: )

Die Fotos fliegen tatsächlich schon seit November hier herum, ich war aber entweder zu faul sie hochzuladen oder hatte keinen Nerv mich mit dem super schnellen Internet bei meinem Paps rumzuschlagen. Jetzt ist in der neuen Wohnung meines Freundes endlich Internet und noch habe ich Zeit hier herumzutrödeln und endlich die Bilder und Beiträge fertig zu machen.
Da ich ab März anfangen werde zu arbeiten und dafür nochmal in eine völlig neue Stadt umziehen werde (und die Wochenenden voraussichtlich zum größten Teil im Auto auf dem Weg zu meinem Freund und wieder zurück verbringen darf) werde ich vermutlich wenig neues schaffen.
Glücklicherweise war ich die letzten Wochen und Monate doch fleißiger als ich befürchtet hatte (auch wenn das bedeutet, dass mein Nähzeug nun überall bei meinem Vater verteilt liegt, statt wie geplant schön verstaut in ihren Umzugskartons, was ich vermutlich noch sehr bereuen werde :roll: ), sowohl was das nähen und stricken, als auch das fotografieren angeht.
Jetzt muss ich 'nur' noch alles hochladen bevor ich in der neuen Wohnung mal wieder kein Internet haben werde :up:

Nun aber endlich zum interessanteren Teil - dieses Kleid. Endlich ist es fertig! Es lag bereits seit, ich glaube, 2 Jahren fast fertig herum, nur an den Ärmeln bin ich (wer hätte es erwartet) mal wieder kläglich gescheitert. Weil ich aber ein sturer Esel bin und unbedingt welche dran haben wollte lag es sehr lange Zeit, mit Nichtbeachtung gestraft, in irgendeiner Kiste bis ich endlich aufgegeben und drauf verzichtet habe :roll:

Bild Bild
Im Hintergrund könnt ihr den wandelnden Dachschaden bei seiner Lieblingsbeschäftigung sehen, wenn es keine Beachtung kriegt.. daran arbeiten Beachtung zu bekommen :mrgreen:

Von perfekt ist es weit entfernt, selbst ohne Ärmel schneidet es recht stark ein - tragen lässt es sich allerdings zumindest mit einem Longsleeve darunter erstaunlich gut und war mir den gesamten Herbst über ein treuer Begleiter. Wenn ich mich endlich aufraffen kann mal Outfit-Posts zu machen (interessiert euch hoffentlich :mrgreen: ) werdet ihr es vermutlich noch viel öfter sehen (als Oberteil getragen in Kombination mit einem Rock könnte es sogar arbeitstauglich sein - so ist es mir dafür doch etwas zu kurz)

Bild


Der Schnitt ist derselbe wie der vom Rostkleid, hier in seiner Originalform. (Wer gut aufgepasst hat die allererste Version davon bereits als Oberteil zum braunen Tellerrock erkannt - zu mehr taugt es leider auch nicht mehr, seit ich auf die harte Tour lernen musste, dass der Stoff kein Toben mit dem Biest übersteht :roll: - achja, und das Baumkleid natürlich)

Bild Bild


Bild


Auf die Art trage ich es sehr gerne - schön dass man so viel erkennt :D
Zusammen mit meinem gold-glitzernden Strickpulli, der hier noch keine Erwähnung gefunden hat, da er bereits vor Entstehen dieses Threads fertig geworden ist - Bessere Bilder gibts hier

Bild


Und da es nicht ohne Outtakes geht (zumindest nicht wenn es nach Kartoffels Nase geht) ..
Bild
Immerhin eignet sie sich zum Kamera ausrichten..

Benutzeravatar
Scintilla
***
***
Beiträge: 987
Registriert: 28. Jan 2010, 21:48
Webseite 1: http://evas-suenden.blogspot.com/
Webseite 2: http://http://couchdevelopers.com/fairy-king
Postleitzahl: 4226
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Scintilla » 18. Feb 2019, 21:03

Wer braucht schon Ärmel, wenn er ein derartig schönes ärmelloses Kleid haben kann :up:
Ich bin ja ohnehin Fan von Schottenkaro und das Kleid würde ich glatt so anziehen!
Bei Fällen von akutem Reisefieber empfehle ich: Die Couchsurfingbörse der Nähkromanten!

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1334
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon MadebyMyri » 18. Feb 2019, 21:08

Oh wie schön.
Ohne Ärmel ermöglicht auch viel mehr Kombination.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Belut Tirauhh
****
****
Beiträge: 1588
Registriert: 16. Okt 2007, 15:35
Land: Deutschland

Re: [WIP] Eine dunkelbunte Wohlfühlgarderobe basteln

Beitragvon Belut Tirauhh » 5. Mär 2019, 15:56

Hallo royalwyvern,

ja, das Ganze hat einen durchgängigen Look! Gefällt mir alles sehr gut. Besonders die Spinnweben - äh ich meine natürlich das Lacetuch (Ich hoffe, du bist mir nicht böse, weil ich 'Spinnweben' geschrieben habe, aber mich erinnert es sehr an die Fangnetze der achtbeinigen Tiere. Und Spinnweben haben ja etwas sehr Dunkelbuntes/Gruftiges.) Nein, das Tuch ist ganz großartig geworden. Ach ja, ich weiß nicht, für was mich entscheiden soll - nein, natürlich nicht zum selbertragen, aber was mir an dir einfach am besten gefällt, das kann ich nicht sagen. Erst würde ich auf das weinrote, du schreibst rostrote Leinenkleid mit dem 'unsauber' verarbeiteten Saum (Ich bin ein großer Fan von 'unsauber' verarbeiteten Säumen bei Röcken und Kleidern.) tippen, aber dann sehe ich den Rock mit dem tollen keltischen Bund und komme wieder ins Zweifeln. Das graue Kleid mit dem Waldrand unten ist auch sehr schön. Ach, ich weiß es nicht. Bin auf alle Fälle auf mehr Bilder gespannt. Die sind nämlich echt toll inszeniert, gerade auch mit Hund und so...

Viele Grüße

Belut Tirauhh
Belut Tirauhh spricht man Bälut Tierä Uh [bεlut ti:ræ ̕u:] aus.
You have a much better life if you wear impressive clothes (Vivienne Westwood)


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste