Seite 2 von 4

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 19. Jul 2018, 14:41
von Gräfin von Koks
Ich habe ein bisschen was gemacht, allerdings haben das gute Wetter und die friemelige Arbeit des Anpassungsprozesses das ganze von einem Wochenendprojekt (ha ha ha) zu vielleicht 2 Wochen Projekt werden lassen.

Zum Glück hab ich Surel in meine Kontaktliste, die mir gestern Abend noch per whatsapp bei der Anpassung zwischen Schulter und Brust geholfen hat.

Durch die FBA wäre der Brustabnäher riesig geworden, also habe ich ihn auf 2 verteilt und um Anschluss direkt am Probeteil noch die Schulter verschmälert.
Jetzt hoffe ich, dass die Ärmel noch passen, ansonsten muss ich auch da noch nacharbeiten.
Ich habe sehr lange keine Kleidung mehr genäht die nicht aus Jersey bestand, weil ich mich vor den Anpassungen gefürchtet habe. Ich muss auch sagen, es ist nicht einfach. Aber ich bin froh das ich mich jetzt ranwage. Ich hab dann auch allen meinen Mut zusammengenommen und mir für den Herbst einen entsprechenden Kurs an der VHS gebucht.

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 11:26
von Gräfin von Koks
Houston, wir haben ein Problem...

Ich hätte den Stoff vielleicht mal auffalten sollen... Der lag so lange in der Kiste... Ich bin davon ausgegangen das die Broschen regelmäßig verteilt sind, aber nein, sie haben einen Verlauf. Wäre kein Problem wenn der Verlauf im Rapport in Richtung der Streifen verlaufen würde. Tut er aber und Querstreifen kann und will ich mir nicht erlauben.
Ich habe jetzt die kleinen Teile wie Kragen und Belege nicht am mittleren Stoffbruch geschnitten.
Die Vorderseite des Kleides besteht aus 4 Teilen, hierbei habe ich drauf geachtet, dass bei den Teilen für das Oberteil jeweils wenige und auf dem Rock viele Broschen sind. Das Rückenteil ist ein Stück. Ich habe mit mir gerungen eine Teilungsnaht zu machen. Längst ist nicht genug Stoff da und quer ist doof weil der Rücken genau da gesmokt wird und ich mir sicher bin das es nicht aussieht.

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 13:14
von MadebyMyri
Da bin ich Mal auf weitere Bilder gespannt.
So einen Stoff hatte ich letztens in der Hand und hab ihn dann doch nicht gekauft weil mir nicht einfiel wie ich das hätte sinnvoll verteilen können.

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 13:35
von Gräfin von Koks
MadebyMyri hat geschrieben:
21. Jul 2018, 13:14
Da bin ich Mal auf weitere Bilder gespannt.
So einen Stoff hatte ich letztens in der Hand und hab ihn dann doch nicht gekauft weil mir nicht einfiel wie ich das hätte sinnvoll verteilen können.
Die Rückseite wird wohl mustermäßig ein bisschen Schlagseite haben. Aber vielleicht fällt es durch das smoken nicht mehr so auf...

Jetzt liege ich allerdings erstmal auf dem Tattootisch. Also heute Abend wissen wir vielleicht mehr.

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 14:19
von Surel
hmm kannst ja auch versuchen absichtlich im schraegenfdenlauf zuzuschneiden, dann hast du mittig pfeilmuster, koennte auch suess sein!

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 15:24
von Gräfin von Koks
Surel hat geschrieben:
21. Jul 2018, 14:19
hmm kannst ja auch versuchen absichtlich im schraegenfdenlauf zuzuschneiden, dann hast du mittig pfeilmuster, koennte auch suess sein!
Zu spät. Ich glaube auch dann hatte der Stoff nicht gereicht. Aber fürs nächste Mal. :bussi:

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 21. Jul 2018, 15:47
von Surel
Dann noch mein liebstes Musterfailvertuschungsverfahren, also falls es bei normaler Naht zu augenfaellig ist mit der Schlagseite...Nahtpaspeln :D

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 12:19
von Gräfin von Koks
Ich habe zugeschnitten, ich habe zusammen genäht...
Jetzt muss ich noch ein paar Sachen per Hand nähen (Belege und Passe) und die Knöpfe anbringen. Theoretisch könnte ich das Kleid morgen ausführen.

Ich habe mich auch für Knöpfe entschieden, nach langer Beratung mit Husbando.
Der unterste Knopf wird es.

Ich habe hier mal ein Bild von der Rückseite gemacht und finde die Musterschlagseite nicht so schlimm wie ich es befürchtet habe.
Ausserdem Detailbilder vom Smok und von der "handveredelten" Ärmelblende.

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 13:14
von Dark Thoughts
Oh das sieht ja schon toll aus. :sabber:

Und jetzt rate mal, was ich die Tage auf der Suche nach noch mehr Baumwollstoff für den Quilt gefunden habe... (es ist gold) :mrgreen:

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 13:24
von Gräfin von Koks
Dark Thoughts hat geschrieben:
23. Jul 2018, 13:14
Oh das sieht ja schon toll aus. :sabber:

Und jetzt rate mal, was ich die Tage auf der Suche nach noch mehr Baumwollstoff für den Quilt gefunden habe... (es ist gold) :mrgreen:
Den 10m + Ballen goldenes Kunstleder den Boobs mich quasi genötigt hat zu kaufen? :kicher:

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 15:48
von Dark Thoughts
Da scheint sich vor Jahren ein Meterchen eines solchen Stöffchens mal eingeschlichen zu haben, ich frage mich nur wofür? :irr:

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 17:32
von Gräfin von Koks
Dark Thoughts hat geschrieben:
23. Jul 2018, 15:48
Da scheint sich vor Jahren ein Meterchen eines solchen Stöffchens mal eingeschlichen zu haben, ich frage mich nur wofür? :irr:
Mmmm ein Meterchen könnte für ein ärmellose Blüschen reichen....

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 18:25
von Boobs&Braces
Gräfin von Koks hat geschrieben:
23. Jul 2018, 13:24
Dark Thoughts hat geschrieben:
23. Jul 2018, 13:14
Oh das sieht ja schon toll aus. :sabber:

Und jetzt rate mal, was ich die Tage auf der Suche nach noch mehr Baumwollstoff für den Quilt gefunden habe... (es ist gold) :mrgreen:
Den 10m + Ballen goldenes Kunstleder den Boobs mich quasi genötigt hat zu kaufen? :kicher:
*Hust* Ich weiß es ist eigentlich unartig Screenshots privater Konversationen zu veröffentlichen, aaaaaaber: Provozier es nicht, Madame, sonst helf ich dir nicht bei dem Schnittmuster für die goldene Jacke :bll:
Gräfin von Koks hat geschrieben:
Dark Thoughts hat geschrieben:
23. Jul 2018, 15:48
Da scheint sich vor Jahren ein Meterchen eines solchen Stöffchens mal eingeschlichen zu haben, ich frage mich nur wofür? :irr:
Mmmm ein Meterchen könnte für ein ärmellose Blüschen reichen....
Aus goldenem Kunstleder? :äh:

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 23. Jul 2018, 18:43
von Surel
Boobs&Braces hat geschrieben:
23. Jul 2018, 18:25
Gräfin von Koks hat geschrieben:
23. Jul 2018, 13:24
Dark Thoughts hat geschrieben:
23. Jul 2018, 13:14
Oh das sieht ja schon toll aus. :sabber:

Und jetzt rate mal, was ich die Tage auf der Suche nach noch mehr Baumwollstoff für den Quilt gefunden habe... (es ist gold) :mrgreen:
Den 10m + Ballen goldenes Kunstleder den Boobs mich quasi genötigt hat zu kaufen? :kicher:
*Hust* Ich weiß es ist eigentlich unartig Screenshots privater Konversationen zu veröffentlichen, aaaaaaber: Provozier es nicht, Madame, sonst helf ich dir nicht bei dem Schnittmuster für die goldene Jacke :bll:

ich weiss ja, wos am ende kleben bleibt :lol:

madame kriegt eh nen grundschnitt von mir, da sind die fuenf klicks fuer ne jacke auch nimmer tragisch...

Re: Stoff muss abhängen...

Verfasst: 24. Jul 2018, 07:01
von MadebyMyri
Kurz einmischen: 1m Kunstleder reichen genau für die Short Goldankauf von La maison Victor :mrgreen:
https://www.google.fr/search?q=short+ ... SimjMxHM: