Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Preciosa
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 11. Okt 2008, 16:09
Webseite 1: http://www.miaka-li.de
Webseite 2: http://www.ladyaramis.de
Postleitzahl: 35096
Land: Deutschland
Wohnort: Niederweimar (Hessen)
Kontaktdaten:

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Preciosa » 17. Jul 2018, 10:19

Frei nach Hermann Hesse starte ich nun hier, auch auf besonderen Wunsch von Tiallu, meinen Umzugs-WIP.
August/September zieht Familie Preciosa um, ins Reihenendhaus mit kleinem Garten für Mama, Papa, Kind, 2 Katzen und 2 Kaninchen

Kurz die Eckdaten zum neuen Domizil:
Spoiler!
Reihenendhaus
laut Mietvertrag 3 Zimmer auf 115m² und 2 Stockwerken + Keller
Wohn-Essbereich mit offener Küche
Schlafzimmer
Kinderzimmer für M-chen
2 Bäder
Keller mit Abstellraum Waschraum, Heizungsraum
kleiner Garten mit Gartenhäuschen
Dachboden
Terrasse und Balkon
Was ist zu tun?
Erstmal warten wir gerade, dass wir nochmal rein können um zu messen und zu planen. Wir wissen auch gar nicht ob wir streichen müssen usw. Daher scharren wir ein bißchen mit den Füßen, aber Ende Juli treffen wir uns mit den neuen Vermietern.
Aktuell sind wir am packen und vor allem ausmisten.. (eine 4-Zimmer-Wohnung leer zu kriegen mit dem ganzen Krempel -puh!)
  • Wohn-Ess-Bereich mit Küche
    --> Hier müssen eigentlich nur unsere Möbel und vor allem die Bücher rein. Genauen Plan gibt es noch nicht. In der Küche darf aber wieder das Kaffee-Thema einziehen.
  • Bäder
    --> Hier möchte ich eins mit maritimer Deko bestücken, vllt auch beide. Da hab ich einige Ideen zum Selber machen, die ich hier dann auch dokumentieren möchte.
  • Kinderzimmer
    --> das wird spaßig! Geplant ist u.a. ein Hausbett, das Motto "Kikaninchen" (M-chen fährt total auf dieses blaue Vieh ab), eine Bücherecke uvm. Da werde ich mich schön austoben.
  • Nähbereich
    --> Wer sich jetzt fragt - hä? Da fehlt doch das Zimmer für? Nein, denn im "Heizungsraum" ist quasi ein eigener Raum, der mein Nähbereich wird. Ich möchte u.a. einen Nähtisch aus Kallaxregalen bauen. Und ganz viele Regale um Stoffe sichtbar und übersichtlich zu verstauen. Das wird spannend!
  • Schlafzimmer
    --> Wir sind Team Familienbett. Hoffentlich ist genug Platz, denn dort soll ein großes Familienbett einziehen. Entweder selbst gebaut oder eben selbst kombiniert :lol:
    Motto hab ich noch keins.. hm :gruebel:
  • Garten
    --> Spielhaus für M-chen im Garten (das sollte ja schon hier aufgebaut werden, aber der Mann war nicht sonderlich schnell :roll: )
    --> Unterbringung für die Kaninchen
Bilder folgen, wenn wir Ende Juli vor Ort sind/waren.
Zusätzlich kommen noch ein paar Dinge die ich nicht kategorisieren kann, z.B. eine Bilderwand für Familienfotos, die Terrasse mit einem Katzennetz versehen, Treppenschutzgitter damit das Kind nicht die Treppen hoch und runter purzelt...
Was wir auch noch nicht wissen: Lampen, Gardinen.. wir sind noch nicht so gut organisiert, evtl. hilft das WiP ja, Ordnung ins Chaos zu bringen.

Benutzeravatar
^sushi^
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4555
Registriert: 23. Nov 2004, 22:17
Webseite 1: http://www.instagram.com/susanneh2702/
Postleitzahl: 74357
Land: Deutschland
Wohnort: Bönnigheim

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon ^sushi^ » 17. Jul 2018, 11:00

In einem Haus mit Garten zu wohnen ist viel toller als in einer Wohnung :mrgreen: . Ich schaue gerne zu, was ihr aus dem Haus macht.

Benutzeravatar
Katha_strophe
***
***
Beiträge: 886
Registriert: 16. Sep 2012, 15:21
Land: Deutschland
Wohnort: NRW (OWL)

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Katha_strophe » 17. Jul 2018, 12:42

Oh, schön, dass ihr etwas passendes für euch gefunden habt! :)
Ich gucke auch gerne zu, wie ihr euch einrichtet.
Ich war Käthe*

They always say time changes things,
but actually you have to change them yourself.
-A. Warhol-

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2858
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50
Postleitzahl: 38259
Land: Deutschland
Wohnort: منزل

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Trixibelle » 17. Jul 2018, 12:49

Ui wie spannend, Glückwunsch zum Häusle-Fund ! :)
Ich setz mich auch gerne dazu, solche WIP's sind immer spannend.
Freue mich schon auf Fotos :D
"DAMMIT I'M MAD"
SPELLED BACKWARDS IS
"DAMMIT I'M MAD"

Benutzeravatar
Tiallu-Illuwyd
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2974
Registriert: 18. Mär 2008, 22:07
Webseite 1: https://www.instagram.com/tiallu.illuwyd/
Webseite 2: https://twitter.com/webdragontiamat
Postleitzahl: 64720
Land: Deutschland
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Tiallu-Illuwyd » 17. Jul 2018, 15:19

Juhu! Ein komplettes Hauseinrichtungs-WIP! :party:
Ich hab ja die Haussuche mitverfolgt und bin jetzt umso gespannter wie Du das Haus zu eurem Haus machst.
"Drink Coffee! Do stupid things faster with more energy!"

Benutzeravatar
Katastrophen.Barbie
****
****
Beiträge: 1754
Registriert: 9. Dez 2007, 15:56
Postleitzahl: 38440
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfsburg

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Katastrophen.Barbie » 17. Jul 2018, 17:06

Das mit dem "mit den Hufen scharren" kenne ich nur zu gut.
Habe das selber gerade hinter mir, wir haben letzten Samstag die Schlüssel bekommen.
Ganz naiv dachten wir sieht ja alles gut aus, da brauchen wir nicht streichen oder so.
Rate, wer gestern vor und nach der Arbeit Tapete von den Wände gekratzt hat.
Mein Freund hatte das Pech Nachtschicht zu haben und so musste er vorher ran, während ich nur ein paar Stündchen nach der Arbeit gemacht habe.

Zum planen habe ich gern roomsketcher genommen, da kann man am PC Möbel rücken.
Vielleicht hilft dir das.

Gesendet von meinem TA-1012 mit Tapatalk

Es ist hart ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Benutzeravatar
Preciosa
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 11. Okt 2008, 16:09
Webseite 1: http://www.miaka-li.de
Webseite 2: http://www.ladyaramis.de
Postleitzahl: 35096
Land: Deutschland
Wohnort: Niederweimar (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Preciosa » 17. Jul 2018, 18:31

Katastrophen.Barbie hat geschrieben:
17. Jul 2018, 17:06
Zum planen habe ich gern roomsketcher genommen, da kann man am PC Möbel rücken.
Vielleicht hilft dir das.
Jaaa so naiv denkt mein Männe auch. Ich warte ab was ich sage wenn wir dann nochmal drin waren und keine Möbel der Vormieter mehr drin stehen. Blöd ist, dass Tapeten und streichen komplett an mir hängen bleibt, das macht der Mann einfach total ungern und auch sehr unsauber. Aber dafür schleppt er umso besser die Möbel :mrgreen:

Danke für den Tipp, da schau ich mal danach :up:

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8832
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Medea » 17. Jul 2018, 21:57

Oh schön, ich liebe Einrichtungs-WIPs. Und ich bin schon gespannt auf die ersten Fotos :D

Benutzeravatar
Preciosa
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 11. Okt 2008, 16:09
Webseite 1: http://www.miaka-li.de
Webseite 2: http://www.ladyaramis.de
Postleitzahl: 35096
Land: Deutschland
Wohnort: Niederweimar (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Preciosa » 20. Jul 2018, 11:07

Die Vermieter waren so nett uns schon mal die Grundrisse per Mail zukommen zu lassen, da stehen auch Maße drin.

BildBildBild

Der bisherige Plan war, das Nähzimmer unten in den Hobbybereich zu machen. Allerdings ist das ja Kellergeschoss mit entsprechendem Licht. Oben im Schlafzimmer ist aber soo viel Platz, dass wir mit einem 2,50m Pax den Raum ausreichend teilen könnten, damit ich den Nähbereich dort unterbringen kann (Vorteil: Licht). Ich hab nämlich auf dem Plan mal einen Blick aufs Nachbarhaus geworfen und da ist im Grundriss genau dort ein zweites Kinderzimmer eingezeichnet. Wir schauen aber nochmal vor Ort. Nächsten Montag telefonieren wir mit den Vermietern, dann machen wir einen Termin.

Benutzeravatar
Katastrophen.Barbie
****
****
Beiträge: 1754
Registriert: 9. Dez 2007, 15:56
Postleitzahl: 38440
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfsburg

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Katastrophen.Barbie » 20. Jul 2018, 17:10

Das schreit ja geradezu nach einem Partykeller. Ich mag auch nicht in den Keller ziehen, da ist das Licht echt mies.
Ich darf im kühlen Erdgeschoss bleiben, ziehe das in deine Planung mit ein. Vielleicht ist es durch die Fenster oben brütende Hitze ....
Gefällt mir sehr, eure Raumaufteilung, schön geschnitten.

Gesendet von meinem TA-1012 mit Tapatalk

Es ist hart ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Benutzeravatar
Tiallu-Illuwyd
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2974
Registriert: 18. Mär 2008, 22:07
Webseite 1: https://www.instagram.com/tiallu.illuwyd/
Webseite 2: https://twitter.com/webdragontiamat
Postleitzahl: 64720
Land: Deutschland
Wohnort: Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Tiallu-Illuwyd » 20. Jul 2018, 22:59

Ich würde definitiv die PCs und das E-Klavier in den Keller stellen.
Durch die Kellerfenster kann nicht viel störendes Licht auf die Monitore fallen und im Keller ist es eh kühler als im Rest der Wohnung. Außerdem hätte Dein E-Klavier wieder einen angemessenen Platz. Was ich mir dort auch noch gut vorstellen könnte wäre eine kuschlige Leseecke, die auch noch als Gästeschlafplatz dienen kann? Mit Bücherregalen eine größere Nische abgeteilt und dort ein Tagesbett oder Schlafsofa hin?
"Drink Coffee! Do stupid things faster with more energy!"

Cyra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2039
Registriert: 18. Aug 2012, 23:45
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Cyra » 21. Jul 2018, 16:23

Es steht zwar Hobbyraum im Plan, aber sind da auch richtige Fenster drin, dass er sich überhaupt für längeren Aufenthalt eignet?

Benutzeravatar
Preciosa
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 11. Okt 2008, 16:09
Webseite 1: http://www.miaka-li.de
Webseite 2: http://www.ladyaramis.de
Postleitzahl: 35096
Land: Deutschland
Wohnort: Niederweimar (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Preciosa » 23. Jul 2018, 16:38

Katastrophen.Barbie hat geschrieben:
20. Jul 2018, 17:10
Ich darf im kühlen Erdgeschoss bleiben, ziehe das in deine Planung mit ein. Vielleicht ist es durch die Fenster oben brütende Hitze ....
Naja mangels Partys.. :mrgreen: wäre ein Partykeller vermutlich ungenutzte Fläche. Wir feiern sehr selten. Wenn ist es eher ein gemütliches Zusammenhocken mit einer Hand voll Freunden und das ging bisher im Wohnzimmer oder in der Küche auch sehr gut.
Erdgeschoss fällt bei mir leider raus, weil im Wohnbereich nirgends ein Nähbereich in der mir vorschwebenden Größe einzurichten wäre. Option ist halt nur UG oder OG. Und OG hat definitiv besseres Licht. Das mit der Hitze ist in sofern sicherlich ein Aspekt, oben ist allerdings ein Balkon davor und extra zum Hitzeschutz eine Markise. :gruebel: Und Cyra, ich meine mich zu erinnern, dass dort größtenteils nur Lichtschächte sind und eine Tür Richtung Garten, keine "richtigen" Fenster.
Tiallu-Illuwyd hat geschrieben:
20. Jul 2018, 22:59
Ich würde definitiv die PCs und das E-Klavier in den Keller stellen.
Durch die Kellerfenster kann nicht viel störendes Licht auf die Monitore fallen und im Keller ist es eh kühler als im Rest der Wohnung. Außerdem hätte Dein E-Klavier wieder einen angemessenen Platz. Was ich mir dort auch noch gut vorstellen könnte wäre eine kuschlige Leseecke, die auch noch als Gästeschlafplatz dienen kann? Mit Bücherregalen eine größere Nische abgeteilt und dort ein Tagesbett oder Schlafsofa hin?
Ja, die PCs werden jetzt wohl nach unten wandern, das mit dem Licht und den Monitoren hatte ich Herrn Preciosa nämlich auch schon erklärt. Mein E-Klavier ja... das war gedanklich noch nirgendwo eingeplant :äh: Wir haben noch Sofa, Gästebett, evtl. Regale... die dort evtl. einziehen dürfen. Da wir den Gästebereich ja auch zeitnah gut gebrauchen können werden wir da gezielt schauen.

Am Mittwoch Nachmittag gehts hin, dann werden wir sehen was noch alles zu machen ist und nochmal mit dem Hintergrund der Gestaltungsideen gezielt durch die Räume gehen :up:

Cyra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2039
Registriert: 18. Aug 2012, 23:45
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Cyra » 23. Jul 2018, 21:45

Preciosa hat geschrieben:
23. Jul 2018, 16:38
Und Cyra, ich meine mich zu erinnern, dass dort größtenteils nur Lichtschächte sind und eine Tür Richtung Garten, keine "richtigen" Fenster.
Dann solltest du da keine Nutzung mit längeren Aufenthalt drin planen. Gelegentlich mal ein Stündchen geht, aber sowas wie Gästezimmer kannst du knicken.

Benutzeravatar
Preciosa
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 11. Okt 2008, 16:09
Webseite 1: http://www.miaka-li.de
Webseite 2: http://www.ladyaramis.de
Postleitzahl: 35096
Land: Deutschland
Wohnort: Niederweimar (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..

Beitragvon Preciosa » 30. Jul 2018, 11:42

Achtung - Bilderflut.

Erstmal von außen, der Blick von der Gartenhütte Richtung Haus und aus dem Keller heraus richtung Gartenhütte:
BildBild

Man kommt dann über diese Treppe ins Untergeschoss, in den Hobbyraum:
BildBild
Ich hab eigentlich ein Video gemacht, lässt sich aber gerade nicht hochladen.

Über die Treppe geht es ins Erdgeschoss in den Wohn-Essbereich mit Küche:
Bild
BildBild
Hier ist auch der Eingangsbereich mit Tür und da ist auch noch ein kleines Duschbad (von dem ich mangels Größe keine Fotos gemacht habe)
Bild

Noch ein Stock höher dann Bad, Kinderzimmer und der Elternbereich mit Balkon.
Bild
BildBild
BildBild

Waschküche, Abstellraum und Dachboden hab ich jetzt mal nicht mit fotografiert. Auf jeden Fall kriegen wir da hoffentlich einiges unter.

Die Wände sind alle tapeziert und weiß gestrichen. Wer es weiß mag, müsste hier jetzt theoretisch nix mehr machen.
Wir wollen u.a. im Wohnzimmer noch eine hellgraue Tapete anbringen, das Kinderzimmer soll bunt und im Schlafzimmer möchte ich hinter dem Bett auch ein bißchen Farbe.
Der Hobbyraum ist verkleidet mit Panelen, da ist nix mit Farbe :wink:
Die Vermieterin hat noch fürs komplette Haus Vorhänge, die sie damals hat nähen lassen. Wir haben ein orangefarbenes Sofa und die Vorhänge sind - na? - orange! Ob wir die nehmen wollen? Klar! Muss ich nix kaufen. Ersetzen dürfen wir sie jederzeit und sollen sie dann einfach aufheben. Die Vormieter haben die Vorhänge natürlich nicht abgehängt als sie gestrichen haben, die sahen wohl echt übel aus.

Jetzt grübel ich noch, denn das Fenster neben der Kellertür ist so geschickt, dass es dort schön hell wäre fürs nähen. Würde ich oben im Schlafzimmer abtrennen wäre nicht genug Platz für meinen geplanten Kallax-DIY-Nähtisch mit Rollen :gruebel: Ich will dort auf jeden Fall den Fest-PC unterbringen und einige Billys mit Büchern. Wir haben gut 25 Kisten ausschließlich mit Büchern gepackt :mrgreen: :äh:

So Punkt 1 sind die Tapeten, wir fahren mal los und lassen uns im Heimtextilienmarkt inspirieren. Es liegt überall Laminat. :up: Eine Idee fürs Kinderzimmer haben wir auch schon, da mach ich die Tage mal einen Plan. Passend zu den ersten Ideen gibts von der Patentante ein Geburtstagsgeschenk für die Kreativität, das plane ich dann direkt schon mit ein :lol:

Es folgen dann (hoffentlich) noch die Videos und die ersten Ideen für die Tapeten.


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dark_Elv und 15 Gäste