Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Gräfin von Koks
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7045
Registriert: 28. Aug 2004, 11:57
Land: Deutschland
Wohnort: By the sea
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Gräfin von Koks » 27. Okt 2018, 19:56

Ich musste feststellen das ich mindestens 15 cm mehr Brustumfang brauche als die größte Größe, dass muss ich morgen erstmal konstruieren. Ich glaube die Ärmel sind auch ganz schön knapp.
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

in einem meer von rotem mohn küssten wir uns öfter schon es erschien mir wie ein traum so grotesk man glaubt es kaum , taumelnd und benommen leicht im tiefen schlaf und wach zugleich... lexbarker...

Benutzeravatar
Morag vom Rabenholz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3868
Registriert: 29. Jun 2005, 14:25
Webseite 1: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... -werkelwut
Postleitzahl: 35435
Land: Deutschland
Wohnort: Gießen

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Morag vom Rabenholz » 28. Okt 2018, 14:57

Gräfin von Koks hat geschrieben:
25. Sep 2018, 22:20
Ich bin total hinten dran...

Momentan stresst der Job und andere Sachen fressen viel Zeit. Wenn ich bin der Burg wiederkomme setze ich mich mal ran und tippe mal ein warum der Nähkurs für Fortgeschrittene für mich gestorben ist.
Ich würde immer noch gerne wissen, was nun eigentlich so faul daran war?
Ich spiele selbst immer wieder mit dem Gedanken mal einen Kurs zu besuchen.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9506
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Boobs&Braces » 25. Nov 2018, 15:36

So, der Adventskalenderswap ist abgeschlossen und ich hab mich gestern zurück an dieses Projekt "geprügelt". Eigentlich fehlt nicht mehr viel, ABER: Die mehr als unzureichende Beschreibung für die gefütterte Variante vermiest mit gerade ALLES!!! :no:

Ich habe also bisher einen Futterärmel befestigt und diese Seite der Jacke geschlossen. Wenn ich jetzt den 2. Futterärmel einnähe, bekomme ich die Jacke nicht mehr gewendet, weil die Futterärmel ja schon untem am Ärmelzipper befestigt sind :roll:

Schlauer wäre es gewesen das Futter an der mittleren Rückennaht noch nicht zu schließen!

Aber immerhin kann man schon einseitig sehen, wie das wohl mal wird!
Sorry für die schlechte Qualität, mit Licht und Blitz gab's zu viele Reflektionen :(
Bild

Noch zu tun:
* 2. Futterärmel einnähen
* 2x Ärmelabschluss/-riegel befestigen
* 2x unteren Saum/Abschluss/Riegel befestigen
* Futter schließen
* Über-, Untertritt und "Schößchen" absteppen
* Druckknöpfe/Kamsnaps

Eigentlich nicht viel, aber viel Fummelei und viel was schief gehen kann. Das motiviert nicht gerade :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1368
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon MadebyMyri » 25. Nov 2018, 18:00

Ich fühle mit dir. Ich hätte Mal eine ähnliche Jacke genäht und die Anleitung war hier auch an der Stelle sehr mager.
Letztendlich habe ich viel aufgetrennt und genau das getan Als du schreibst: in der Mitte vom Rücken das Futter als allerletztes geschlossen. So ganz der Weisheit letzter Schluss war das aber auch nicht.
Würde mich daher über einen ausführlichen Bericht freuen. ;)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9506
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Boobs&Braces » 25. Nov 2018, 18:27

Na Freude! Du machst mir ja Hoffnung ;) Andererseits wäre das evtl. eine Möglichkeit das Futter bei Bedarf etwas zu verbreitern ;) Auf der ganz anderen Seite werde ich nicht herausfinden, ob das Futter evtl. zu eng ist, wenn ich es nicht am anderen Arm befestige :lol: :roll:

Aktuell ärgere ich mich mit den Ärmel- und Saumriegeln rum. Ich habe zwar die Ärmel am Oberarm ca 2 cm breiter gemacht, aber unten am Abschluss nix geändert. Trotzdem sind die Riegel ca 1cm zu kurz :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Fräulein Rapunzel
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2937
Registriert: 1. Feb 2009, 21:34
Webseite 1: http://www.pinterest.com/zittermupfel/
Webseite 2: https://www.instagram.com/fraeulein_rapunzel/
Postleitzahl: 21337
Land: Deutschland

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Fräulein Rapunzel » 26. Nov 2018, 07:14

Wäre es nicht auch eine Möglichkeit das Ärmelfutter am Armloch per Hand zu schließen?
Haben wir im Meisterkurs so machen müssen. Aber da wurde auch mehr als nötig per Hand genäht,

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9506
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Boobs&Braces » 26. Nov 2018, 08:18

Klar, aber im Prinzip ist das der selbe Aufwand das unhandliche Teil richtig zu positionieren und festzustecken. meine Sorge ist eher, dass es sich verdreht oder so. Hatte ich Mal bei einer Laufjacke. Das war nervig
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9506
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Auro loquente omnis oratio inanis est (Do you wanna sew along?)

Beitragvon Boobs&Braces » 15. Jun 2019, 23:19

Etwa ein halbes Jahr ist hier nix passiert, weil ich mit der Anleitung überhaupt nicht klar kam. Letzte Woche war ich bei einem Nähkurs, wo man auch eigene Stücke mitbringen kann, wenn man feststeckt. Mit etwas Hilfe einer Schneiderin habe ich dann die doofen Stellen gepackt und mich zuhause noch ein paar Stunden ran gesetzt und voilá.

Wer lange näht, trägt endlich gold!

Vor dem Erfolg stand allerdings noch einmal kräftig trennen:
BildIMG_20190607_193947 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Immerhin in entspannter Atmosphäre:
BildIMG_20190607_193036 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Auch so eine Problemstelle: Die Riegel am Arm waren plötzlich zu kurz und auf Kunstleder quasi blind versuchen einen eingeklappten Saum im Nahtschatten zu fassen. Jaaa, neee, eher nicht! :irr: Also Handarbeit
BildIMG_20190615_130009 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Dann noch ein paar unspektakuläre Futternähte geschlossen und das letzte Stück von Hand zugenäht
BildIMG_20190615_204255 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Schnelle Anprobe sagt: Geht ja doch noch zu (aber trage nie wieder ein Ringelshirt unter dieser Jacke :mrgreen: )
BildIMG_20190615_211804 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Selbst bis ganz hoch :D
BildIMG_20190615_211724 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Hinten sitzt sie auch ziemlich gut (wenn ich keine Verrenkungen mit dem Selfiestick mache)
BildIMG_20190615_211211 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Innenschön:
Bild2019-06-15_11-16-23 by Bambie van Bamhill, auf Flickr


Noch schnell den Saum abgesteppt und KamSnaps reingedrückt. FERTIG!
BildIMG_20190615_225938 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Schöner Rücken:
BildIMG_20190615_230017 by Bambie van Bamhill, auf Flickr



Ich behaupte damit mal ganz frech: ERSTE! :roar: :jippieh: :party:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8183
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: http://raumstationvokuhila.blogspot.de/
Webseite 2: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Ravna » 16. Jun 2019, 00:53

Megacool, die ist ja echt ein voller Hingucker geworden, der Schlangenpatch hinten passt ja super dazu. Und sie steht dir super. Da hat sich die ganze Quälerei doch gelohnt. :klatsch:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2729
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Thalliana » 17. Jun 2019, 09:10

Die ist echt saucool geworden, da hat sich die Arbeit (und das Gefluche ;)) ja doch so richtig gelohnt, die sieht aus, als hätte sie Lieblingsteil-Potenzial :).
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4274
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon rhuna » 18. Jun 2019, 20:33

Sehr cool, dass du sie noch fertig gemacht hast! Ein in sich sehr stimmiges Stück, in dem viel Arbeit steckt und das gut zu dir passt.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8927
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Medea » 18. Jun 2019, 21:17

Wow, was für ein geiles Teil, passt super zu dir!

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9506
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jun 2019, 22:35

Ich danke euch!
Im Moment hibbel ich natürlich auf passendes Wetter und Grüble noch, was ich dazu anziehen könnte. Zur Not reicht das Kunstleder noch für ein Etuikleid :mrgreen: :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Gräfin von Koks
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7045
Registriert: 28. Aug 2004, 11:57
Land: Deutschland
Wohnort: By the sea
Kontaktdaten:

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Gräfin von Koks » 24. Jun 2019, 15:27

Asche auf mein Haupt, ich habe einen anderen Schnitt rausgesucht und nehme das nach den Sommerferien in Angriff.

Die boobsche Jacke ist aber schonmal verdammt cool.
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

in einem meer von rotem mohn küssten wir uns öfter schon es erschien mir wie ein traum so grotesk man glaubt es kaum , taumelnd und benommen leicht im tiefen schlaf und wach zugleich... lexbarker...

Benutzeravatar
Jeijlin
***
***
Beiträge: 935
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Wer lange näht, trägt endlich gold! (Boobs hat fertig!) Auro loquente omnis oratio inanis est.

Beitragvon Jeijlin » 24. Jun 2019, 15:44

Die Jacke ist der Hammer :shock:.
Ganz tolles, individuelles Stück!


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EnfantD'Enfer und 5 Gäste