Every day is Halloween - Tüllrock fertig

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Every day is Halloween - Tüllrock fertig

Beitragvon Medea » 3. Jan 2019, 17:26

Auch ich will mich 2019 mal wieder an einem WIP versuchen.

Und nachdem ich 2018 gefühlt sehr viel langweilig-praktisches oder buntes (wie gesagt gefühlt, tatsächlich war es hauptsächlich grau) genäht habe, will ich mir hier bewusst Zeit nehmen für meine Stoffschätze, für Fledermäuse, Schnörkel und Rüschen, und generell alles von schlicht-schwarz über düster-romantisch bis Horrorpunk.

Für ein richtig großes WGT-Projekt fehlt mir vermutlich die Zeit (aber mal abwarten), aber es ist trotzdem immer ein guter Anlass um ein wenig Kleinkram fertig zu machen und ansonsten darf es auch gerne alltagstauglich sein (nur eben nicht zu langweilig-praktisch :wink: ).

Los geht's mit den ersten Plänen:

Jerseykleider für mich - mit dem grauen Stoff links oben will ich mal die Ella von pattydoo ausprobieren (Papierschnitt liegt schon hier), links unten wird eine bereits bewährte Zoevon rosa p., bei dem rechten Stoff weiß ich noch nicht so recht, evtl. eine langärmlige Zoe?
Bild

Den linken Jersey will ich unbedingt mal vernähen, aber ich bin planlos - Leggings, Rock, oder mit schwarzen Kombistoff Kleid oder Longpulli?
Rechts ist ein halber Meter Wintersweat, der soll zusammen mit schwarzen Kombistoff die bereits bewärte Marthavon Milchmonster werden
Bild

Und zu guter Letzt: UFOs die sich auf Vollendung freuen - zwei Röcke und ein Schal und es gäbe auch noch ein paar mehr :wink: z.B. einen Zebra-Tüll-Rock
Bild
Zuletzt geändert von Medea am 18. Jun 2019, 22:46, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Shen
****
****
Beiträge: 1698
Registriert: 16. Mai 2014, 11:18
Postleitzahl: 30926
Land: Deutschland
Wohnort: Herz und Seele in Japan, Körper in Lehrte

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Shen » 4. Jan 2019, 04:38

Es gibt da ein paar Stoffe, bei denen ich auch zugegriffen hätte, also setz ich mich mal und schau dir zu.
Whatever happens, I'll leave it all to chance.
Another heartache - another failed romance.
On and on...
Does anybody know what we are living for?
I guess i'm learning
I must be warmer now..
I'll soon be turning, round the corner now.
Outside the dawn is breaking,
But inside in the dark I'm aching to be free!
(Freddie Mercury mit Queen)

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Medea » 25. Jan 2019, 23:07

Hier ist endlich mal was passiert:

Jerseykleid Zoe ist zugeschnitten und die Abnäher genäht. Ich bin mir nur noch nicht sicher, in welcher Farbe ich das Taillenband mache, schwarz oder grau. Und ich habe Reste übrig, die ich gerne noch verwerten würde (auf dem Foto vorne rechts), aber ich weiß auch nicht so richtig, was man aus Jerseyresten nähen kann, bei unstretchigen Stoff würde mir genug Kleinkram einfallen. Unterwäsche vielleicht? Habe ich ehrlich gesagt noch nie gemacht... andere Ideen anyone?

Jerseykleid Ella ist abgepaust (ob das jetzt wirklich weniger Arbeit als kleben war? :gruebel: ) und der Stoff dafür trocknet gerade nach dem vorwaschen. Da werde ich die Variante ohne Taillenband nähen.

Bild

Benutzeravatar
Mara Macabre
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8188
Registriert: 20. Mär 2004, 20:06
Postleitzahl: 21614
Land: Deutschland
Wohnort: Buxtehude

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Mara Macabre » 26. Jan 2019, 10:37

ich bin so gespannt, die Stoffauswahl ist 100% mein Gechmack :mrgreen:
Mein Blog

Ehemals Steppenwölfin

Sind denn Ideale zum Erreichen da? Leben wir denn, wir Menschen, um den Tod abzuschaffen? Nein, wir leben, um ihn zu fürchten und dann wieder zu lieben, und gerade seinetwegen glüht das bißchen Leben manchmal eine Stunde lang so schön.
- Hermann Hesse, Der Steppenwolf

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1578
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Webseite 1: http://www.eleanorafuxfell.blogspot.de
Webseite 2: http://etsy.com/shop/Gewandungsschmiede
Webseite 3: http://www.facebook.com/eleanorasgewandungsschmiede
Webseite 4: http://www.in-taverna-larp.de
Postleitzahl: 23554
Land: Deutschland
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Eleanora » 26. Jan 2019, 11:17

Ich schließe mich Mara an. :D

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Syrya
**
**
Beiträge: 434
Registriert: 16. Apr 2005, 17:49
Postleitzahl: 8
Land: Deutschland
Wohnort: Isartal

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Syrya » 4. Feb 2019, 07:11

Medea hat geschrieben:
25. Jan 2019, 23:07
Und ich habe Reste übrig, die ich gerne noch verwerten würde (auf dem Foto vorne rechts), aber ich weiß auch nicht so richtig, was man aus Jerseyresten nähen kann, bei unstretchigen Stoff würde mir genug Kleinkram einfallen. Unterwäsche vielleicht? Habe ich ehrlich gesagt noch nie gemacht... andere Ideen anyone?
Armstulpen, Haarbänder, ein Bauchband oder Nierenwärmer würden mir spontan dazu einfallen. :-)
Nicht mehr hier. Vielleicht dort. Und immer da?

Schmale Pfade luden ein...

Durch jenes alte Tor voran... wo alles magisch einst begann!

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Medea » 5. Mär 2019, 13:34

Keine Ahnung, wo die Zeit gerade schon wieder hinläuft :shock: aber dafür habe ich ja dieses WIP, damit ich ab und an an meine Pläne erinnert werde...

Die Ella wurde inzwischen bei einem Nähtreffen zusammen getackert, sie ist vom Transport noch etwas zerknittert, aber die erste Anprobe hat ergeben, dass sie ganz gut passt. Nächster Schritt: Halsbündchen und Säume.

Die Zoe mit Fledermäusen habe ich angefangen zusammen zu nähen, aber dann das Rückenteil nicht mehr gefunden, das muss ich noch mal neu zuschneiden :irr: und die Martha hab ich auch schon angefangen zuzuschneiden.

Bild


@Syrya
Danke für die Tipps, da werd ich noch mal in mich gehen!

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2654
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Jahres WIP 2019 - Every day is Halloween ^^

Beitragvon Thalliana » 5. Mär 2019, 14:08

Schick sieht die Ella aus :). Und saubequem, ich liebe Jersey-Kleider :mrgreen: . Ist der Stoff ein bisschen strukturiert, oder wirkt das nur durch das Muster so?
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Every day is Halloween - Jerseykleider fertig

Beitragvon Medea » 30. Mai 2019, 21:05

Was lange währt, wird endlich gut: meine erste Ella nach pattydoo (auf dem Bild rechts) ist fertig geworden. Und weil ich den Schnitt so gut fand, kam gleich die zweite Version in Kurzarm (links) dazu. Von dem Stoff ist noch ausreichend für ein zweites Teil da, da muss ich mal in mich gehen, was daraus werden soll.

Vorher setze ich mich aber an die UFOs, die evtl. beim WGT zum Einsatz kommen könnten - nichts motiviert besser als eine feste Deadline :wink:

Bild
Thalliana hat geschrieben:
5. Mär 2019, 14:08
Ist der Stoff ein bisschen strukturiert, oder wirkt das nur durch das Muster so?
Ja genau, das Muster ist quasi hervor gehoben / beflockt.

Benutzeravatar
Katha_strophe
***
***
Beiträge: 907
Registriert: 16. Sep 2012, 15:21
Land: Deutschland
Wohnort: NRW (OWL)

Re: Every day is Halloween - Jerseykleider fertig

Beitragvon Katha_strophe » 30. Mai 2019, 21:12

Der Schnitt ist wirklich schön, ich schleiche da auch schon ein Weile drum herum... :angel:

Deine Kleider sind echt schick geworden! :)
Ich war Käthe*

They always say time changes things,
but actually you have to change them yourself.
-A. Warhol-

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8138
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: http://raumstationvokuhila.blogspot.de/
Webseite 2: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: Every day is Halloween - Jerseykleider fertig

Beitragvon Ravna » 31. Mai 2019, 01:12

Die sind ja beide wunderbar geworden und toll genäht. :yes:
Würde ich auch beide sofort so anziehen, tolle Stoffe mit einem tollen Schnitt.
»She wore a gown the color of storms, shadows, and rain and a necklace of broken promises and regrets.«
― Susanna Clarke, Jonathan Strange & Mr Norrell

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Every day is Halloween - WGT Rückblick

Beitragvon Medea » 18. Jun 2019, 22:03

Danke schön :D

Kurz vor dem WGT wurde noch ein schnelles Röckchen aus grünen Zebra-Tüll fertig, sowie ein XL Männershirt enger genäht - beides lag wirklich lange auf dem UFO- bzw. zu ändern Stapel - und auch gleich ausgeführt. Leider sieht man das Zebra-Muster nur sehr blass, grmpf.
Bild Bild


Und weil ich gerade bei den WGT- Fotos bin, an dem Samstag-Outfit habe ich zwar kaum was selbst gemacht (nur die Kette), dafür sind richtig viele Nähkromanten-Werke vertreten: Rüschenbolero von PaleDoll, Spitzenkragen von veritas und Kopfschmuck von MaryGold... eigentlich hätte ich die Lieblingstasche von Xhex noch mitnehmen müssen, Mist :wink:
Bild


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste