Schürze aus Oilskin

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Jinx_HH
*
*
Beiträge: 209
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Schürze aus Oilskin

Beitragvon Jinx_HH » 8. Jan 2019, 15:18

Moin,

ich nähe mir eine Schürze. Die, die es gibt, gefallen mir nicht. Ich mag auch die hier übliche Art ("Rock", Latz, Kopfschlaufe, Bindebänder) nicht so gerne, sondern bevorzuge die mit Trägern, die auf dem Rücken über Kreuz laufen. Eigentlich braucht man dafür keinen Schnitt, aber ich entdeckte eine britische Firma die ein tolles Modell als Schnittmuster hat, nebst phantastischen Stoffen aus Naturmaterialien und klassisches, hochwertiges Zubehör. Das ist alles ganz mein Stil, der in Deutschland auszuleben immer schwieriger wird (wg. Angebot in den hiesigen Läden), und so habe ich mal bestellt, bevor das Brexit-Chaos alles schwieriger macht.

Bild

Die Materialvorgaben verlangen nach schweren, strapazierfähigen Stoffen wie Oilskin, Denim, schweres Canvas etc. Ich habe mich für Dry Oilskin in der Musterung "Prince of Wales Check" entschieden. Oilskin hat den Vorteil, dass man sie gut abwischen kann.
Die Gurte aus reiner Baumwolle habe ich bei meinem lokalen Stamm-Nähgeschäft gekauft, die Metallteile stammen ebenfalls aus England.

Das Muster noch mal im Detail:

Bild

Es wäre natürlich auch möglich, die Gurte aus dem Stoff der Schürze anzufertigen, aber da der Stoff so zurückhaltend-grau ist, fand ich eine Kontrastfarbe interessanter.
Wird ein einfaches Januar-Projekt, wenn ich von meinen aktuellen Projekten genervt bin. :yes:

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1282
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Schürze aus Oilskin

Beitragvon MadebyMyri » 9. Jan 2019, 20:16

Sieht gut aus.
Hier schau ich zu.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste