Re: 19 in 19 ^v^ 6/19 ^v^ Geschenke :D

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 6/19 ^v^ Geschenke :D

Beitragvon Thalliana » 31. Jan 2019, 10:41

Etwas verspätet möchte auch ich in diesem Jahr auch wieder versuchen, Material zu verbrauchen, dass schon ewig bei mir rumliegt, und hoffe, dass ich mit dem 19 in 19 ein bisschen Motivation dafür finde.

Ich bekomme einen Punkt wenn
- das verbrauchte (Haupt-) Material irgendwann vor dem 1.1.2018 gekauft wurde (oder auf anderem Weg bei mir gelandet ist)
- die Anleitung vor dem 1.1.2018 gekauft oder gespeichert wurde (und bisher noch nicht benutzt wurde)
- ich etwas für mich mache
- ich eine neue Technik ausprobiere
- ich ein großes Teil (Kleidung, Taschen etc) komplett von Hand nähe (das wird wohl hauptsächlich Larpsachen betreffen).

Außerdem gibt es einen Punkt, wenn ein Teil vom "Zu-Reparieren-Stapel" abgearbeitet wird. Der wird sonst immer größer, weil mir die Motivation fehlt^^.

Meine Pläne:
So richtig Pläne habe ich nicht. Die würden ja eh nur wieder nicht aufgehen, weil das Leben halt immer passiert, während ich gerade andere Pläne mache. Aber ich habe auf jeden Fall vor, in diesem Jahr möglichst viel für mich zu machen (da werden also hoffentlich einige "Für-mich-Punkte bei rumkommen). Ich habe fast alles an Aufträgen die ich so hatte gecancelt, weil ich gemerkt habe, dass mir das nicht gut tut und den Spaß an der Handarbeit verdirbt. Außerdem komme ich mit dem Kram, den ich gern für mich hätte nicht nach, weil ich durch die Aufträge irgendwie völlig blockiert war (waren btw keine richtigen Dienstleistungsaufträge, sondern alles aus dem Freundeskreis für Materialkosten + kleine Geste).

Ein paar Socken (für mich :kicher: ) ist schon fertig, da kommt der Post, sobald ich Bilder gemacht habe, und ich bin gerade dabei mir eine Mütze zu stricken. Ansonsten wird es sicherlich das ein oder andere DIY als Geschenk geben und es gibt ja immer diese 1000 Sachen, die man gerne hätte, vermutlich auch verwenden würde aber nicht dringend braucht ;). davon wird hoffentlich auch einiges umgesetzt.

Tee und Kekse für alle :tee:
Zuletzt geändert von Thalliana am 8. Mai 2019, 11:46, insgesamt 6-mal geändert.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon Thalliana » 1. Feb 2019, 08:53

So, wie schon angedroht hier der Post zu meinen neuen Socken :). Zwei Punkte, weil erstens für mich und zweitens altes Garn, das sich laut Ravelry seit 2011 in meinem Stash befindet. War also gut abgelagert^^. Leider war ein Knoten im Knäuel, der den Farbrapport unterbrochen hat (der ist irre lang bei dem Garn :shock: ), aber bei Socken für mich stört mich sowas zum Glück immer nur kurz ;).
Das Muster nennt sich "Down the rabbit hole", inspiriert von Alice im Wunderland und gibt leider keine Punkte, weil ich das vor ein paar Jahren schon mal gestrickt habe. Ich mag das für bunte Sockenwolle sehr, schlicht, nicht langweilig und trotzdem gehen weder Muster noch Farben unter :).
Jetzt geht es erstmal mit der schon erwähnten Mütze weiter, die ist echt bitter nötig, ich habe keine einzige, die richtig passt und meine Ohrenschützer sind kaputt gegangen...
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4872
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon chaotic » 1. Feb 2019, 09:20

Schöne Socken! Mir gefällt auch das Muster, hast du zufällig einen Ravelry-Link dafür?
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon Thalliana » 1. Feb 2019, 09:29

Vielen Dank, der Link zum Muster ist hier: https://www.ravelry.com/patterns/librar ... bit-hole-2
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4872
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon chaotic » 1. Feb 2019, 10:06

Danke für den Link!
Findest du, die Socken sind durch das Muster enger oder weiter als musterlose Socken? Ich bin gerade am überlegen, ob ich nicht einfach die Socken, bei denen ich bisher nur das Bündchen gestrickt habe, mit dem Muster verziere.
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon Thalliana » 1. Feb 2019, 10:35

Ja, ein bisschen enger als Stinos sind sie durch die Verzopfungen. Ich habe für mich die Version mit 64 Maschen gestrickt, bei Stinos nehme ich meistens 56 oder 60 Maschen (wobei 56 schon recht eng sitzen, ich mag das gern). Ich hatte hier auch erst die 56er Version angefangen, habe dann aber festgestellt, dass ich die nicht über die Ferse bekomme (natürlich erst, als das Bein schon fast fertig war :roll: ).
Ich habe aber durch Zufall bei Ravelry noch ein anderes Muster gefunden, dass so ähnlich aussieht, aber ohne Zöpfe gestrickt wird: https://www.ravelry.com/patterns/library/charybdis. Das ist zwar Toe-Up, aber den Chart könnt man ja einfach umdrehen^^.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4872
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 19 in 19 ^v^ 2/19 ^v^Socken für Alice

Beitragvon chaotic » 1. Feb 2019, 12:49

Danke für deine Antwort! Genialerweise hast du die selbe Maschananzahl für Socken wie ich.

Ich hab auch mit 56 Maschen meine Socken gestrickt und fand das Ergebnis etwas eng. Also wollte ich 60 Maschen probieren.

Das andere Muster ist auch in meine Library und Queue gewandert - Toe up wollte ich schon lange versuchen.
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 4/19 ^v^ Ein bunter Regenbogen

Beitragvon Thalliana » 5. Mär 2019, 08:45

Ich habe auch mal wieder was zu zeigen. Immerhin zwei Pünktchen bekomme ich für Socken, die ich für den Mann zum Geburtstag gestrickt habe. Das Garn habe ich 2016 mal aus einem Tauschpaket geangelt (ist aus einem Opal-Abo von 2015) und das Muster ist auch schon seit 2017 in meiner Queue :). Und pünktlich am Rosenmontag sind die bunten Socken dann auch fertig geworden:
Bild
Hier noch mit mir als Model, mir sind sie etwas zu groß, aber der Mann bekommt sie ja erst im April zu seinem Geburtstag.
Theoretisch ist auch meine Mütze fertig, allerdings fehlt da noch der Bommel und ich habe im Moment dauernd keine Lust den zu machen, von daher ist sie noch fotolos, und auch irgendwie noch nicht richtig fertig, obwohl ich sie schon getragen habe... Abgerechnet wird sie erst, wenn sie einen Bommel hat ;).
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4443
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: 19 in 19 ^v^ 4/19 ^v^ Ein bunter Regenbogen

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 5. Mär 2019, 09:59

Ich mag die Socken! Die würd ich auch sofort nehmen :mrgreen:.
Ganz besonders toll find ich, dass das Farbmuster auf beiden Socken gleich ist.
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4872
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 19 in 19 ^v^ 4/19 ^v^ Ein bunter Regenbogen

Beitragvon chaotic » 5. Mär 2019, 10:05

Die Socken sehen klasse aus! Die hätte ich auch gerne an meinen Füßen.
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8859
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 19 in 19 ^v^ 4/19 ^v^ Ein bunter Regenbogen

Beitragvon Medea » 5. Mär 2019, 13:36

Cool geworden!

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 4/19 ^v^ Ein bunter Regenbogen

Beitragvon Thalliana » 5. Mär 2019, 14:12

Danke ihr drei :). Das mit dem (fast) gleichen Farbmuster bei den Socken ist tatsächlich dem Zufall geschuldet, ich gehöre nämlich zu den eher faulen Menschen, die mit dem zweiten Socken einfach da anfangen, wo ich beim ersten den Faden abgeschnitten habe^^. Das hat hier zufällig fast genau gepasst :mrgreen: .
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 5/19 ^v^ Mütze mit Mottenfraß

Beitragvon Thalliana » 16. Apr 2019, 11:09

Da es ja noch ein paar Tage kalt geworden ist, habe ich mal die Chance genutzt, und Fotos von meiner Mütze gemacht. Die ist immer noch bommellos, weil ich keine Lust habe einen Bommel zu machen, mittlerweile bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob die mit Bommel nicht zu schwer wird... Sie gibt immerhin einen Punkt, weil sie für mich ist :D.
Das Muster ist das beliebte Sockhead-Slouch-Hat, ergänzt um ein paar Fallmaschen. Mein Garn ist etwas dicker als Sockenwolle und 100% Merino, weil mich alles andere kratzt^^.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4872
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 19 in 19 ^v^ 5/19 ^v^ Mütze mit Mottenfraß

Beitragvon chaotic » 16. Apr 2019, 12:10

Schicke Mütze!

Bei Socken bin ich genauso faul wie du: wenn der erste Socken fertig ist, wird mit dem Stück Faden, das gerade der Anfang ist, weitergestrickt. Dann passen die Socken gut genug für mich zusammen, weil sie ja aus dem selben Knäuel sind.
Das einzige was ich nicht mag: zwei Socken, die nicht als gemeinsames Paar gedacht sind.

OT: ich sortiere auch meine gekauften Socken zu gleichen Paaren zusammen, und mag es nicht, wenn ein schwarzer Socken aus Laden A mit einem schwarzen Socken aus Laden B verpaart wird, bei denen kann man den Unterschied nur am Bündchen erkennen. Bei selbstgestrickten Socken ist für mich allerdings "aus dem selben Knäuel" gleich genug.
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2619
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 19 in 19 ^v^ 5/19 ^v^ Mütze mit Mottenfraß

Beitragvon Thalliana » 17. Apr 2019, 14:51

chaotic hat geschrieben:
16. Apr 2019, 12:10
Schicke Mütze!

Bei Socken bin ich genauso faul wie du: wenn der erste Socken fertig ist, wird mit dem Stück Faden, das gerade der Anfang ist, weitergestrickt. Dann passen die Socken gut genug für mich zusammen, weil sie ja aus dem selben Knäuel sind.
Das einzige was ich nicht mag: zwei Socken, die nicht als gemeinsames Paar gedacht sind.

OT: ich sortiere auch meine gekauften Socken zu gleichen Paaren zusammen, und mag es nicht, wenn ein schwarzer Socken aus Laden A mit einem schwarzen Socken aus Laden B verpaart wird, bei denen kann man den Unterschied nur am Bündchen erkennen. Bei selbstgestrickten Socken ist für mich allerdings "aus dem selben Knäuel" gleich genug.
Hihi, same here. Unterschiedliche gekaufte Socken zusammen zu tragen geht gaaaar nicht :mrgreen: .
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Miss Porter und 8 Gäste