2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4297
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Violana » 4. Feb 2019, 11:34

Hallo! :winke:

Nach längerer Grübelei ist mir aufgefallen, dass ich gerne häufiger meine Projekte, Produkte und Verläufe dokumentieren mag, weil ich total den Überblick verloren habe über mein Bastelleben. Und wenn ich nicht mehr weiß, was ich eigentlich so gewerkelt hab, dann demotiviert mich das total. Du erinnerst dich an nicht? Ha, dann bist du wohl auch nur müde in der Ecke gesessen. :irr:

Also klau ich mir ganz frech das Format, Punkte zu sammeln und will Euch (aber v.a. mein ZukunftsIch) daran teilhaben lassen, was hier so rumkommt.

Für die motivierende Statistik gebe ich mir:
1 Punkt für jedes beendete Projekt - weil das immer eine Leistung ist
1 Punkt für altes Material - also wirklich alles, was in meinem Stash ist, ist älter als 2018. :roll: Also eher ein Punkt für Stashmaterial. oder:
1 Punkt für Recycling-Material - da dürfte m.E. auch "jüngeres" gelten, der Definition nach ist es für mich schon alt genug
1 Punkt für endlich abgeschlossene UFOs - die liegen auch schon alle länger als 3-6 Monate; manche auch Jahre :oops:
1 Punkt für eine neue Technik angewandt

Was erwartet Euch so? Also u.U., ich habe Pläne und Wunschlisten, kann aber beides auch wieder ignorieren, wenn GUCK MAL EIN EICHHÖRNCHEN!!

Eine volle Sockenwoll-Schublade (eher 3-4 :angel: ), die gerne Socken werden möchte oder alternativ auch anderer Stuff aus SoWo - das ist einfach so meine bevorzugte Stärke für quasi alles. :mrgreen:
Technik-Gebastel?
Vielleicht Spinnereien und Sprang als Technik-Desideratio
Wenn ich Bock auf Hirnschmalz habe: Copycat Sewing
Bunte Unterwäsche! Ich hab beschlossen, ich brauch bunte Unterwäsche!
Bissl Aufräum- und Ordnungswerkeleien.
Nerdkram?
History/Archaeology Trash?
Mehr Technik-Gebastel?


I hope to entertain you! :D
Zuletzt geändert von Violana am 10. Feb 2019, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3604
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.entrueckt.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: X von Neunzehn in Neunzehn: Vio will auch!

Beitragvon aprilnärrin » 4. Feb 2019, 11:41

Violana hat geschrieben:
4. Feb 2019, 11:34
I hope to entertain you! :D
I bet you will :kicher:

Ich setz mich jedenfalls dazu.
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

Benutzeravatar
KimKong
****
****
Beiträge: 1623
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41
Land: Deutschland
Wohnort: Jülich

Re: X von Neunzehn in Neunzehn: Vio will auch!

Beitragvon KimKong » 4. Feb 2019, 19:24

Das klingt spannend!
Ich kenne das mit dem Eichhörnchen - das hilft nicht gerade, wenn das wortwörtliche Eichhörnchen beim Gespräch plötzlich draußen im Baum zu sehen ist :kicher:
The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
BeRúThiel
**
**
Beiträge: 634
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: X von Neunzehn in Neunzehn: Vio will auch!

Beitragvon BeRúThiel » 6. Feb 2019, 12:25

Violana hat geschrieben:
4. Feb 2019, 11:34
History/Archaeology Trash?
One man's trash is another one's treasure!
Darauf warte ich mal sehr gespannt und freu mich auf Inspiration.
Bild

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4297
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Violana » 10. Feb 2019, 14:58

BeRúThiel hat geschrieben:
6. Feb 2019, 12:25
One man's trash is another one's treasure!
Darauf warte ich mal sehr gespannt und freu mich auf Inspiration.
:mrgreen:
Ich freu mich auch schon darauf, meine Ideen umzusetzen, die mittlerweile gut durchgereift sind. Leider benötigen einige davon einen 3D-Drucker, und mein letzter Versuch N°378 einen zu sharen (ich will so ein Gerät nicht bei mir rumstehen haben :? ) ist mal wieder grandios gescheitert.
Aber ein paar andere sind in der vorsichtigen Planungsphase! *händereib*



Zeit für ein Update!
Hätte ich schon viel früher gemacht, wenn nicht mal wieder Leben dazwischen gekommen wäre. Hatten ne halbe Woche lang spontanen Besuch. :lol:

Was ist im Januar passiert?


Prelude: Wie produziert man eigentlich UFOs?
Beim Stricken funktioniert das ganz einfach. *Man fange mit einem Projekt an, komme dann an einen Punkt, an dems "irgendwie blöd wird" - zu viel Hirnschmalz, zu wenig Hirnschmalz, blöde Fehler, lustige Fehler, gar keine Fehler... - und lässt das halbfertige Ding dann ein wenig ruhen. Und ein wenig länger. Genau so lang, bis man dann die Idee für dieses total knorke andere Modell hat, aaaaaber dafür das gute Nadelspiel braucht.
Man krame einfach tief in der Schublade, findet so gruselige Alu-Nadeln (die man irgendwann mal obendrauf gekriegt hat) und schichtet kurzerhand die Maschen um. Ab dem * wiederholen.
Merke: Egal ob man viele oder wenig gute Nadeln besitzt, macht kaum einen Unterschied.


Zu Jahresanfang, mit einem C3-Talk nebenher und Urlaub habe ich also aufgeräumt. Also eigentlich v.a. die Prinzessin, der das auch strukturierer macht und fertig wird undso, aber wenn neben mir geräumt wird, springen meine Spiegelneuronen an und ich muss auch.
Ich packe meine Wollprojekte gern separat in Baumwolltaschen, und ich habe überall in der Wohnung Baumwolltaschen gefunden. Inhalt jeweils: einzwei Knäul Wolle, ein mehr oder minder fortgeschrittenes Strickstück auf gruseligen Alu-Nadeln sowie, wenn ich Glück hatte, einen Zettel mit Dokumentation, was es werden soll und was davon schon getan wurde.
(Meistens hatte ich kein Glück, also lag der Zettel wo anders.)

Eigentlich wäre jetzt Reverse Engeneering Abarbeiting abgesagt. Das eine Strickstück mit den guten Nadeln finden, vollenden, nächstes.

Was mache ich? Richtig! Das eine Strickstück mit den guten Nadeln finden, gruselige Alu-Nadeln aus der Schublade ziehen und noch ein neues Projekt anfangen. :angel:

Ich hatte jetzt seit mehr als 6 Monaten nichts mehr gestrickt und wollte mir nicht gleich die Motivation rauben. Und dann habe ich Mottes Sockenkopf gesehen und beschlossen, dass ich quasi genau so eine Mütze brauche.
Und ich hatte auch noch SoWo vom Typ "Beuteschema; zu hübsch für stinkige Stiefel", also ist im Laufe des Monats, einigen weiteren Talks, Vorträgen, Meetings und ein paar Stunden Passivzocken das entstanden:

Bild

Bild

Die Farbe liegt irgendwo dazwischen. So sieht die Farbe im Standard-Bild aus.
Und ja, der Spiegel sollte mal wieder geputzt werden...
(Aber dafür sieht keiner die ungewaschenen Haare! :mrgreen: )

Das Bündchen ist ein bisschen kürzer ausgefallen, weil ich das Muster darauf einigermaßen symmetrisch haben wollte. Und ja, die is scho bunt. Aber ich guck mich damit ja nicht so oft im Spiegel an und daher müssen das nur die anderen ertragen. :mrgreen:

Macht schonmal: +2 Punkte (fertiges Projekt & Altmaterial, gekauft... 2016?)



Als nächstes hab ich mich jetzt aber doch einem UFO gewidmet. :D

Ich weiß gar nicht mehr, wann mich das Sockenstrick-Mojo verlassen hat, aber es ist schon was länger weg. Der Stand Anfang Januar waren zwei angefangene Socken, einer bis auf die Spitze fertig, der andere bisher nur als Bündchen vorhanden. Man sieht da ein Muster, nech? :wink:

Jetzt ein paar Tage, nachdem die Mütze fertig war, bin ich soweit gekommen:

Bild


Der eine ist also fertig, der andere wächst gerade fröhlich um die Ferse rum. Ist auch dringend; morgen hab ich wieder ein paar strickgeeignete Termine und bis dahin sollte das Fersenkäppchen - das einzige bisschen an einem Socken, weswegen ich noch jedes mal wieder das Anleitungsbuch hervorkramen muss - fertig sein, sonst sitz ich noch da und muss Luftschlagzeug spielen.


Und ja, ich muss ganz ganz dringend aufgeben, Bilder mit meiner Handycam zu schießen. Es tut mir schon fast leid, wie qualitativ minderwertig die mittlerweile sind. :(
Das ist mir in den letzten Monaten gar nicht aufgefallen, wie matschig die Kamera doch geworden ist (und es war eben auch in sauberem Zustand "nur" ne okayene Handycam). Meistens benutze ich die Kamera nur für bildliche Notizen oder weil ich zu faul bin, Infos abzuschreiben. :angel:
Ich hab sie daher auch ziemlich verkleinert, es nimmt diesem absoluten Matsch keine Inhaltstiefe und ich hoffe, es springt niemanden an. :?
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
Spielkind
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2588
Registriert: 7. Feb 2010, 18:50
Postleitzahl: 73434
Land: Deutschland
Wohnort: Sogndal

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Spielkind » 11. Feb 2019, 07:58

Die Mütze ist richtig cool und steht seit Mottes Wip auch auf meiner Liste. Die blauen Socken gefallen mir auch gut, die Farbe ist ein Traum! Ich drück die Daumen, dass dein Strick Mojo dir noch ganz lange die Treue hält!
It goes ding when there's stuff

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2582
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Thalliana » 11. Feb 2019, 12:45

Hehe, ich habe nach Mottes WIP auch so eine Mütze angefangen (eigentlich auch schon fertig, aber ich will noch einen Bommel, und baden muss sie auch noch^^) :lol: .
Ich beneide ja Leute, die Sockenwolle am Kopf tragen können, mich juckt die. An den Füßen oder Händen ist das keine Problem, aber eine Mütze wäre absolut undenkbar :(...
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4297
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Violana » 11. Feb 2019, 13:16

Man muss sich da glaub ich einfach durchgrabbeln und die weichste Schmuse-Kuschel-Sockenwolle von allen nehmen. Es gibt himmelweite Unterschiede zwischen verschiedenen Marken!
Ja, die blauen Socken haben eine tolle Farbe, aber das ist leider ziemlich kratzige Billig-Wolle und werden daher auch nur Wintersocken - da hab ich Strumpfhose drunter, da ist mir alles egal. :roll:
Die türkis/lilane ist grenzwertig. Im Knäuel hat sie sich noch ganz flauschig angefühlt, auf dem Kopf "gehts so". Ich bin recht unempfindlich, was Wollkratzen angeht, aber kratziger dürfte sie für mich auch sein.

Oder man näht sich ein Inlay aus z.B. Jersey? Dann ist sie auch noch n Ticken wärmer. :wink:
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2582
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Thalliana » 12. Feb 2019, 09:00

Ja, das mit dem Jersey-Inlay hatte ich auch überlegt^^- Aber ich habe jetzt einfach ganz weiche 100% Merino Wolle genommen statt Sockenwolle, und die kratzt nur ein gaaanz kleines bisschen, wenn ich schwitze :).
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4297
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon Violana » 5. Mär 2019, 09:26

Bei mir kommt Merino nicht in Betracht, ich brauch robuste Wolle, die ich nicht so leicht kaputt machen kann. :oops: Langsam nähere ich mich zwar einem sorgsameren Umgang mit meinen Wollsachen (hab letztens das Wollprogramm meiner WaMa entdeckt!), aber vor zu edlen Garnen hab ich immer noch zu viel Respekt. :lol:



Ich wollt hier aber mal kurz pushen, so ohne Bilder, aber damit ich ein bisschen Druck hab (ja, macht mir Druck! Erinnert mich drann! Nervt mich!!1elf) und nicht alles vor mich hinschieb:

Die blauen Socken sind fertig und passen "perfekt". Große Liebe! Und sie wärmen wieder so im Gegensatz zu den mittlerweile echt durchgelatschten Socken von Omma, die mittlerweile mal locker 15+ Jahre aufm Buckel haben... vielleicht brauch ich doch auch Sommersocken mit Baumwolle/Viscose. 8-)

Ich hab dann gleich den nächsten Socken angeschlagen, der wächst aber kaum. Grund s.unten.

Und dann habe ich mich noch für einen Test gemeldet. Geiler Scheiß, aber leider auch überhaupt nicht mein Metier. Das Material könnte knapp werden und für ein weiteres Material hab ich noch keinen Schimmer, wo ichs hernehmen soll. :irr:
Egal, geiler Scheiß!!

Mein Hauptproblem liegt aber gerade außerhalb: Wenn alles glatt läuft, ziehen wir im April um. Es läuft nur bisher noch nicht viel glatt und ich/wir sind so die Knautschzone dazwischen. Neben "vorbereiten, was man halt so vorbereiten kann", aussortieren, Bürokratie erledigen, durchdrehen und das restliche Leben weiterleben (ja, das hab ich auch noch), bleibt mir da grad nicht mehr viel Zeit.
Und nächste Woche wollen wir auch noch wegfahren...
Ich bin sehr froh, wenns rum ist. :wink: Und dabei kommt die Hauptarbeit erst noch...

Abrechnung und Bilder kommen also noch im Verlauf der Woche, versprochen, aber was ich eig fragen wollte:
Wollt Ihr auch Einrichtungs-WiP mitgucken oder nur die Basteleien, die fürs neue Nest fertig werden? Also, falls da überhaupt irgendwann irgendwas fertig wird. :angel:
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3604
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.entrueckt.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: 2 von Neunzehn in Neunzehn: Überall Socken!

Beitragvon aprilnärrin » 6. Mär 2019, 11:11

Violana hat geschrieben:
5. Mär 2019, 09:26
Wollt Ihr auch Einrichtungs-WiP mitgucken oder nur die Basteleien, die fürs neue Nest fertig werden? Also, falls da überhaupt irgendwann irgendwas fertig wird. :angel:
Was für eine Frage! Natürlich mitgucken. :mrgreen: Ich hoffe dabei vor allem praktische und kreative Lösungen für Dinge, die ich/wir selbst noch umsetzen könnte/n. :lol:
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste