Pimp my Kitchen - (Zer)hacking Worlds, es werde Licht

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 30. Nov 2019, 15:41

Ich weiß gerade nicht, wie ich auf 35m kam. Eigentlich sollten es max 15 sein. Leider habe ich auch so eine schmale Ecke mit drin. Über die mache ich mir aber erst später Sorgen ^^

Da ich die gesamte Woche kaum zu was kam, lange Arbeiten und auf der Kippe zu ner Erkältung, habe ich heute erst angefangen die Decke fertig zu grundieren. Zum fertig tapezieren konnte ich mich noch nciht durchringen. Aber die Längste Bahn liegt hier fertig geschnitten herum. Als nächstes werde ich wohl die fehlenden Stücke noch zuschneiden, damit ich sie gleich griffbereit habe :)

Aber meine Prokrastination war nix unproduktives: Ich habe den Fliesenspiegel mal abgewaschen, die Steckdosen abgeschraubt und hatte sogar die grandiose Idee in der Ecke, wo der Herd stand, Bremsenreiniger einzusetzen. Ging dann ratzfatz, nachdem ich zuvor binnen Minuten mehrere Putzschwämme durchgenudelt hatte.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 1. Dez 2019, 14:02

Gestern habe ich noch fertig tapeziert, gar nicht so einfach, alleine, eine 3m Bahn UM DIE ECKE zu kleben :shock:
Ich musste mich echt zusammenreißen meinem Jähzorn nicht freien Lauf zu lassen. Perfekt ist es nicht, aber es sollte erträglich sein.
BildIMG_20191130_170455 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Die kurzen Bahnen unter'm Fenster waren natürlich ein Witz dagegen ;)
BildIMG_20191130_170503 by Bambie van Bamhill, auf Flickr
Die letzten 6cm hinten werde ich einfach mit streichen, da ist eh sehr rauer Putz drunter, da zu tapezieren ist ne Strafe.

Außerdem habe ich die Decke gar grundiert. Ich erspare euch weiß auf weiß Fotos ;)

Heute habe ich mich um das Schandloch gekümmert. Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser!!!
BildIMG_20191201_134246 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Und die Reste vom Gips in das Loch gestopft das beim Anbohren der Kabel entstand:
BildIMG_20191201_134252 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Beide Stellen muss ich nochmal nacharbeiten, da fehlt noch etwas zum Fliesenspiegel hin. Ich wollte aber auch nicht alles auf einmal machen, damit es gut durchtrocknet.

Im Laufe des Tages werde ich mich noch in den Schutzanzug quetschen und die Decke streichen. NULL Motivation ^^


Bonuspic: Gestern Abend war mein Nachbar Abends unterwegs, leider war sein Hund damit nicht einverstanden. Nach einiger Zeit habe ich sie dann zu mir rüber geholt und weil Gürkchen und Aliki vollends frei drehen, außer wir liegen im Bett, bin ich halt in's Bett, aber irgendwie hab ich mich dort sehr beobachtet gefühlt ^^
BildIMG_20191201_001203 by Bambie van Bamhill, auf Flickr
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6144
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Zetesa » 2. Dez 2019, 20:16

Das tapezierte sieht schon mal sehr gut aus, ich bin gespannt auf den Rest. Grau für die Wände stelle ich mir richtig gut vor.
Ich mag Renovierungs-WiP
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 4. Dez 2019, 22:58

Ich bin aktuell krank geschrieben und habe heute den Tag immer wieder mal genutzt mit dem IKEA Küchenplaner meine Küche zusammen zu stellen. Klar muss da noch einiges verändert werden, aber ich habe die Maße eingegeben und mir die ersten Dinge zusammengesucht.

Bildneu-2 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Von links nach rechts:
Wir beginnen mit einem "Loch", da passen einfach keine weitere Schränke hin, da werde ich mir was einfallen lassen, evtl. Regalböden selber bauen, es soll auf jedenfall mit der Arbeitsplatte (Betonoptik :sabber: ) überbrückt werden bis zur Wand, lässt sich aber so nicht auswählen im Planer

Dann der Herd, mit Ceranfeld, beides neu.
Drüber die Dunstabzugshaube soll eigentlich eine Einbaufähige werden, aber da das Fenster nicht drehbar ist, denkt der Planer ich würde mein Fenster damit zubauen. :roll: Obendrauf kommt, dass das Fensterbrett ca 20cm tief und das Fenster entsprechend nach außen versetzt ist.

Daneben der Geschirrspüler, meiner, auch recht neu, unterbaufähig.

Drüber zwei 80x80 Schränke, einer von beiden dreht sich sofort passend an jede Wand, nur nicht an die, an die er hin soll... :roll:

Dann die Spüle, mit Schubladen drunter (sehr genial, wenn das geht). Allerdings möchte ich ein kleineres Becken, da ich eh kaum von Hand spüle. Eine ausziehbare Mischbatterie werde ich mir auch gönnen. HAH!

Daneben nochmal ein schmaler Schubladenschrank

Ganz rechts, der schwarze Block (gnihihi) sind Gefrier- und Kühlschrank übereinander, die konnte ich nicht anders darstellen. Beide sind aber relativ neu, die möchte ich noch nicht austauschen.

Da man nicht sooo viele Grautöne auswählen kann, ahb ich die Fronten für die Übersicht erstmal weiß gelassen, sollen aber auch grau werden.
Die ganz rechte Wand soll ja noch gold werden.

Aktuell liegt der Preis bei 2666€. Allerdings ist da z.B. ein Induktions, statt Ceranfeld mitgerechnet, eine andere Dunstabzugshaube und den Geschirrspüler brauche ich ja auch nicht. Ohne Elektrogeräte komme ich auf ca 1200€. 1500 war mein Limit. Allerdings fehlt ja wiederum die Arbeitsplatte *glaub* :gruebel:

Hat das heute Nerven gekostet. :roll: Auch wenn der Küchenplaner recht leicht zu bedienen ist, sind manche Sachen doch recht unpraktisch im Handling.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4563
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 4. Dez 2019, 23:22

Das sieht ja gar nicht schlecht aus :D
Schubladen unter der Spüle gehen bedingt. Ich hab unter der Spüle meine Müllschublade und darin eine halbtiefe innenschublade. Das geht, weil wir den Siphon platzsparend eingebaut haben.

Also je nach Spüle und Auszieharmatur gehen von Ikea „nur“ die Schubladen aus den 40cm tiefen Kästchen (eingebaut in die 60er Korpusse). Die gibts glaub nur als Vollauszug. die anderen würd ich eh nicht empfehlen :wink:

Um die Fronten als Blende zu verwenden hat Ikea extra so kleine Halter, die kriegt man als Ersatzteile.

und wahrscheinlich weisst Du es eh: die Ikea—Unterschränke sind tiefer als die Unterschränke anderer Hersteller, deswegen muss die Arbeitsplatte 63,5 breit sein, nicht die üblichen 60cm

Welche Fronten hast Du Dir ausgesucht? 8-)
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 4. Dez 2019, 23:37

Die Arbeitsplatte werde ich auch von Ikea kaufen. Daher mache ich mir diesbezüglich keine Sorgen ;)

Bei den Fronten schwanke ich ehrlich gesagt noch. Ich weiß gar nicht, ob ich meinen Bosch Geschirrspüler z.B. überhaupt mit einer Tür von IKEA verblenden könnte. Macht aber nix, da is ein cooler, flächendeckender Union Jack drauf 8-)
Cool wäre evtl. von weiß über grau bis schwarz durchzumischen. Das entscheide ich vor Ort, da wird's ja Farbmuster geben.


Die Schubladen unter der Spüle werden von Ikea so angeboten. Daher denke ich schon, dass es geht, hoffe aber, dass sich das nicht mit dem Geschirrspüleranschluss in's Gehäge kommt.
Schwarzes_Schaf hat geschrieben: Um die Fronten als Blende zu verwenden hat Ikea extra so kleine Halter, die kriegt man als Ersatzteile.
Wie meinen? :gruebel:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 5. Dez 2019, 00:16

So, das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen! Fronten: Veddige, hellgrau. Einfach, weil es die günstigsten sind. :roll:

BildKüche grau by Bambie van Bamhill, auf Flickr
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Flocke
**
**
Beiträge: 504
Registriert: 21. Jun 2007, 14:24
Land: nicht ausgewählt
Wohnort: Upper Michigan

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Flocke » 5. Dez 2019, 02:09

Das sieht ziemlich cool aus!

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon pyromaniac » 5. Dez 2019, 06:25

Kannst du denn mit den heizungsrohren die Unterschränke überhaupt nah genug an die Wand schieben? Bei uns ging das nicht, weshalb wir eine extra breite Arbeitsplatte brauchten.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 5. Dez 2019, 11:17

pyromaniac hat geschrieben:
5. Dez 2019, 06:25
Kannst du denn mit den heizungsrohren die Unterschränke überhaupt nah genug an die Wand schieben? Bei uns ging das nicht, weshalb wir eine extra breite Arbeitsplatte brauchten.
Nope! :( Bzw. nicht die Heizungsrohre sind das Problem, sondern ein Abflussrohr, welches ca 7,5cm tief in den Raum hineinragt. Wenn du genau hinschaust, siehst du davon ein Stück zwischen Herd und Wand hervorblitzen. Es ist also im Plan berücksichtigt und sollte daher bei der Bestellung auch nicht vergessen werden können.
Seltsamer Weise war meine vorherige Küchenzeile auch einigermaßen bündig mit der Wand und auch vorne einigermaßen gerade.

Ich habe gerade erfahren, dass ich das Ceranfeld von Mama und Oma zu Weihnachten bekomme. :klatsch:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon pyromaniac » 5. Dez 2019, 12:36

Oh krass, das habe ich gar nicht gesehen. Im Verhältnis dazu fallen die dünnen Rohre ja gar nicht ins Gewicht. Na dann drücke ich mal die Daumen, dass das alles so passt, wie du dir das vorstellst.
Wirst du die Arbeitsplatte links bis zur Wand durchziehen und vorne verblenden? Oder geht das nicht wegen des Fensters und du lässt das offen? Ich könnte mir da auch gut ein zwei Regalbretter als zusätzlichen Stauraum gut vorstellen. Davon gibt es ja in einer kleinen Küche nie genug.

Edit: hast du ja weiter oben geschrieben... Asche auf mein Haupt.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Boobs&Braces » 5. Dez 2019, 12:52

Ja, hab ich ja oben geschrieben, dass das mit Arbeitsplatte überbrückt werden soll. Verblenden werde ich es nicht. Das wird zusätzlicher Stauraum. Kleiner Vorhang evtl. davor und gut. (Hier würde sich dann goldener Folienlurex anbieten :kicher: ) Putzmittel könnten dann da evtl. stehen. Gürkchen geht an sowas zum Glück gar nicht ran.
Das Fensterbrett steht zwar ein Stück vor, aber das ist eh schon angesägt. Ggf. säge ich die überstehenden 2cm auch noch gar ab. Da bin ich jetzt erstmal schmerzbefreit.

Ich hatte auch überlegt die Lücke auf der rechten Seite, neben dem Kühlschrank zu lassen. Aber 1. schaut man dann gleich von der Tür aus auf das nicht geflieste Stück und ich verschenke ein Stück Arbeitsplatte, davon hab ich eh recht wenig.

Als meine Mutter den Entwurf gesehen hat, meinte sie ich solle noch einen Schrank über den Kühlschrank machen, aber da sollte ja die Mikrowelle hin. Außerdem hab ich jetzt schon ca doppelt so viel Stauraum, wie zuvor. Und an die gegenüberliegende Wand soll noch das Industrie-Rohrregal....
Nachkaufen kann ich immer noch, find ich.


Irgendwie ist das Projekt echt gruselig. Einmal ist Küche kaufen so "erwachsen" und "spießig", man nimmt verdammt viel Kohle in die Hand (für ne Mietwohnung) und es ist so wahnsinnig viel zu beachten. Gerade weil der verdammte Fliesenspiegel so dick ist und das auch noch ungleichmäßig (2-3cm)
Entsprechend werde ich bei der Arbeitsplatte eher 2cm planen, absägen geht immer und bei den oberen Schränken 2cm weniger, hier geht verblenden immer.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon pyromaniac » 5. Dez 2019, 13:09

Ja das kenne ich. Und dann ist mensch gezwungen, einen Kompromiss zwischen Sachzwängen und Wünschen zu finden.
Ein (halber) Schrank über dem Kühlschrank kam mir auch gleich in den Sinn. 40cm hoch, aber wenn da eine Mikrowelle hinsoll passt das natürlich nicht.
Übrigens kosten die Arbeitsplatten bei ikea in den Intervallen für die Überbreiten das gleiche. Also egal ob 64 cm oder 80cm (beispielhaft). Da haben wir das breiteste genommen, weil du da am flexibelsten bist, was den einbau angeht. Ob du 2 oder 8cm absägst ist ja wurscht. Und gerade bei einer kurzen Arbeitsplatte kann etwas mehr Tiefe hilfreich sein. Wenn genug Platz da ist.
(unsere Küche ist 5qm groß, da mussten wir auch echt würfeln.)
Würde zwischen Herd und Koffer eigentlich ein Apothekerschrank passen? Ich glaube 20cm ist da das schmalste.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4563
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 5. Dez 2019, 14:09

Boobs&Braces hat geschrieben:
4. Dez 2019, 23:37
Schwarzes_Schaf hat geschrieben: Um die Fronten als Blende zu verwenden hat Ikea extra so kleine Halter, die kriegt man als Ersatzteile.
Wie meinen? :gruebel:
Da wo das Spülbecken ist, kannst Du keine Schublade hinmachen, weil da ist ja das Spülbecken ;-) Damit das Spülbecken aber nicht offen zu sehen ist, braucht´s vorn auf dem kastl aber trotzdem eine Front und die muss ja auch irgendwie am Kastl halten. Dafür hat Ikea extra Halter, damit man die vorgegebenen Löcher der Fronten verwenden kann. Die gibt´s aber meines Wissens nur als Ersatzteile.

Ich hab grad nachgesehen. Wenn Du den Spülenschrank "fertig" kaufst, so wie hier, bekommst Du die Frontenhalter scheints mitgeliefert. Ich hatte mir alle Korpusse und Fronten selbst zusammengestellt, da war das natürlich nicht dabei.
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8889
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: Pimp my Kitchen - Fifteen Shades of Hausfrauen Porno

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 5. Dez 2019, 18:50

Schwarzes_Schaf hat geschrieben:
5. Dez 2019, 14:09
Boobs&Braces hat geschrieben:
4. Dez 2019, 23:37
Schwarzes_Schaf hat geschrieben: Um die Fronten als Blende zu verwenden hat Ikea extra so kleine Halter, die kriegt man als Ersatzteile.
Wie meinen? :gruebel:
Da wo das Spülbecken ist, kannst Du keine Schublade hinmachen, weil da ist ja das Spülbecken ;-) Damit das Spülbecken aber nicht offen zu sehen ist, braucht´s vorn auf dem kastl aber trotzdem eine Front und die muss ja auch irgendwie am Kastl halten. Dafür hat Ikea extra Halter, damit man die vorgegebenen Löcher der Fronten verwenden kann. Die gibt´s aber meines Wissens nur als Ersatzteile.

Ich hab grad nachgesehen. Wenn Du den Spülenschrank "fertig" kaufst, so wie hier, bekommst Du die Frontenhalter scheints mitgeliefert. Ich hatte mir alle Korpusse und Fronten selbst zusammengestellt, da war das natürlich nicht dabei.
Ich hab das so, also ja :).
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste