Pimp my Kitchen - (Zer)hacking Worlds, es werde Licht

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8270
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Ravna » 16. Dez 2019, 00:10

Ich finde weiße Leisten immer am schönsten, und das Grau und Gold sehen schonmal megageil aus. Ich bin etwas verliebt. :sabber:

Wegen Lampenzubehör kann ich dir auch nicht richtig weiterhelfen, aber Textilkabel bekommst du auch bei Conrad und die haben meist auch einiges an Lampenkram, lohnt sich sicher, da mal vorbeizuschauen. Gerade bei Textilkabeln finde ich sowieso, dass es besser ist die vorm Kauf in echt anzuschauen und anzufassen.

https://www.conrad.de/de/search.html?search=Textilkabel

Edit: Magst du verraten mit welchem Zeug du die Fenster nun weiß bekommen hast, mein Freund könnte das hier auch mal gebrauchen. :angel:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 16. Dez 2019, 00:20

pyromaniac hat geschrieben:
15. Dez 2019, 23:07
Leisten weiß überstreichen, sonst kacka. :mrgreen:
Wichtigstes überhaupt: vorm ankleben abkleben. Sonst richtig kacka.
Was suchst du denn als Lampenzubehör? Kabel? Fassungen? Schalter?
Überstreichen: dachte ich schon. Check.
Abkleben? Was? Wie meinen? Überquellender Kleber?
Zubehörsuche: viewtopic.php?f=5&t=71587

@Ravna: danke dass werde ich Mal schauen

Obi hat tw. Nettes Zeug, leider ohne Schirmhalter
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1223
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon pyromaniac » 16. Dez 2019, 06:39

Abkleben meint auf der frisch gestrichenen Wand und Decke einen Klebestreifen anbringen, wo die leiste enden wird. Der kleber den du auf die Rückseite aufbringen wirst, um die leisten anzubringen, wird an den Seiten rausquellen. Und so sparst du dir das erneute streichen dieser Bereiche. Denke auch dran, die leisten mit kleinen Nägeln zu fixieren. Die anfangshaftung ist nicht soo geil.
Zum lampendingsi habe ich dir gerade in deinem anderen thread geantwortet..
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 16. Dez 2019, 19:38

So, ich war heute bei Obi und Tedox. Insgesamt über 70€ gelassen. Was gab's?

2 Affenschaukeln (wenn ich schon mal vor Ort was passendes finde)
Verlegeband (Dank 2. Blick NACH der Beratung auch eines welches für PVC geeignet ist :roll: )
Neue Trapez- und Hakenklingen für mein Sicherheitsmesser
Montagekleber
Alu-Dichtband
Styroporkleber
14m Styroporleisten (muss mal schauen ob ich die wirklich unbedingt streichen muss :roll: )
Einen Stubenbesen(kopf)
Fugenformer
Flexibles Kantenband in Steinoptik

@Pyro: wie habt ihr das an den Stößen der Leisten gemacht? Auch Kleber? Mit Farbe zugeschmiert???


UND!!! *TROMMELWIRBEL*
Meine Lagerjungs haben inzwischen festgestellt, dass die Plattensäge falsch herum angeschlossen war, daher das Sägeblatt falsch gedreht hat und sie haben mir heute, in einer ruhigen Minute, ratz fatz meine Trespa-Platten zugesägt! :klatsch:
Zwar sind an den Kanten ein paar Absplitterungen, aber die muss ich eh noch ein wenig nachschleifen. Ich hoffe, dass es nicht zu ungenau wurde und es zu viele Überstände gibt :roll:
Aber war schon geil: Große Platten nicht aus dem Baumarkt schleifen, sondern direkt in die Halle, vor die Säge fahren und einladen :kicher:
BildIMG_20191216_150808 by Bambie van Bamhill, auf Flickr
Ehm, ja, schwarze Platten vor schwarzem Interieur... ^^

Auf den cm haben sie dann doch hinter den Fahrersitz gepasst :äh:
BildIMG_20191216_151058 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Glitzer glitzer <3
BildIMG_20191216_183929 by Bambie van Bamhill, auf Flickr
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1223
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon pyromaniac » 16. Dez 2019, 20:40

Meine Frau ist die Königin des acrylierens. :mrgreen:
Für die Ecken kann man das machen, ich würde es jetzt mit dem kleber gut zuspachteln und dann mit feinem sandpapier wieder runterschleifen. Das Problem bei acryl ist halt, das es sich dann doch so ein bisschen in die ritze reinzieht. Sprich, in den Ecken geht's, bei direkten Stößen sieht man es bei genauem hinsehen trotzdem.
Überstreichen musst du auf jeden Fall, weil der kleber idr. Etwas gelblich ist. Sieht man schon krass und das nackte Styropor sieht einfach nur blöd und billig aus. Bei dem Aufwand, der da eh schon betrieben wird, fällt das abkleben und streichen auch nicht mehr ins Gewicht. (Merkt man, dass ich abklebenazi bin?)
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 16. Dez 2019, 21:39

Naja, das Problem ist einfach: Meine Deadline, 2.1., rückt immer näher und ich hänge allein an dem ganzen Sch***, da meine Helferkumpels aktuell entweder krankgeschrieben, oder wie die wahnsinnigen am Arbeiten sind :( :|
Was da noch zu tun ist:

eine Wand nochmal grau streichen, evtl. nochmal mit Elefantenhaut drüber, da das grau wahnsinnig empfindlich ist :roll:

PVC raus

Herd abschließen, raus (WOHIN damit??? :äh: )

Deckenleisten

Um's Fenster weißeln

PVC auslegen und mindestens einen Tag ruhen lassen

PVC verlegen/verkleben/zuschneiden

Loch im Fliesenspiegel weiter schichtweise verputzen und schleifen

Trespaplatten anpassen (schleifen? Sägen?). Leider sind die nicht sehr exakt zugeschnitten :(
Kanten der Platten stumpf schleifen

Evtl. Herd wieder rein und vorübergehend anschließen


Klingt erstmal nicht so viel, aber alleine, mit Vollzeitjob und 5-6 Tagen Weihnachten, bei der Familie, wird das schon echt Hardcore :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2961
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50
Webseite 1: https://www.ravelry.com/people/Schneewitta
Webseite 2: https://www.instagram.com/trixi.balla/
Land: Deutschland
Wohnort: منزل

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Trixibelle » 17. Dez 2019, 08:10

Kurz von mir: Ich habe meine ganze Bude damals mit Stuckleisten verschönert gehabt. War eine wahre Freude bei den krummen Wänden... nicht. Den Tipp mit den Nägeln gabs ja schon. Ich hatte übrigens gar nicht so viel Kleber benutzt gehabt, dass da was rausgequollen wäre ^^ Die Nägel haben eh alles gehalten, ging bei den Wänden auch nicht anders. Gestrichen habe ich übrigens auch nicht und die Lücken+Kanten+Nägel mit weißem Spachtel angeglichen. Hat man hinterher wirklich nichts von gesehen obwohl ich nicht übergestrichen habe. Daher hatte ich das dann auch von der To-Do Liste genommen ;)

Großes Motivations-Tschakkkaa rüberwerfe :mrgreen: :up:
Jeg spiser brød og gråter på gulvet 🍞

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Dez 2019, 23:08

Danke für den Tipp, Trixiebelle.

Ich hatte heute ja frei und wollte einiges schaffen, dann erzählte mir mein Nachbar, dass er alleine in den neuen Star Wars Film gehen wollte... :angel:

ABER: Ich habe zuvor noch die eine Wand gestrichen, die etwas fleckig war: Definitiv besser!
Nach dem Film war ich recht platt. Bin auch 2x eingepennt ^^
Hab mich dann aber trotzdem noch aufgerafft nochmal um's Fenster herum zu weißeln. Dabei habe ich am Fensterbogen nicht abgeklebt und die Kante wieder verschmiert. Muss ich also auch nochmal ran :roll:

Eigentlich wollte heute mein Ex vorbei kommen und mir mit dem neuen PVC helfen, hat leider nicht geklappt. Aber immerhin habe ich das PVC, bis auf die Stelle, auf der der Ofen steht, herausbekommen. Leider nicht ohne beim Einrollen wieder die Wand zu verkratzen. Ich fürchte, nach dem Verlegen kann ich die nochmal streichen.

Apropos nochmal streichen: Morgen muss ich unbedingt Elefantenhaut o.ä. holen, die Wand ist so sch*** empfindlich. Geht gar nicht. Da ärgere ich mich nur ohne Ende. Aber das kann ich auch noch machen, wenn das PVC schon liegt ;)
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1223
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon pyromaniac » 19. Dez 2019, 09:51

Ich sag ja, nur abkleben ist wichtiger als abkleben. :mrgreen:

Meinst du mit elefantenhaut Tapetenschutz? Haben wir auch an einige Stellen in der Küche und um die Lichtschalter herum gemalt. Erst Schicht wird krass aufgesaugt, zweite Schicht, um es gleichmäßig hinzubekommen schon nicht mehr. Also abkleben. Obwohl das glänzt, lohnt es sich aber, weil jetzt besonders gefährdete Stellen abwischbar sind.
Kannst du vor dem verlegen bzw ausrollen die Wände mit Folie oder malerflies abhängen, dass du dir da nicht alles versaust? Wenn es "nur" verdreckt ist, könnte auch ein schmutzradierer reichen...

Und ja, in anbetracht deiner massiven todo liste würde ich das spachteln und streichen ganz nach hinten schieben. Das geht ja auch, wenn die Küche schon drin steht.
Wir werden jetzt über die Feiertage doch noch stuckleisten in der Küche anbringen. Mit eingebauter Küche wird das eine mordsgaudi. Nur streichen wäre mir lieber.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 19. Dez 2019, 18:01

Japp, genau: Tapetenschutz. Elefantenhaut heißt wohl die Silikonvariante...

Da das grau schweinemäßig empfindlich ist, plane ich tatsächlich die eine Wand, mit der Heizung, komplett zu streichen. Da soll ja noch ein Regal, mit einem Klapptisch davor und wo Tisch, da Schmutz ^^^

Gleich kommt mein Ex und hilft mir den Herd rauszuschleifen und neuen PVC in der Küche auszulegen. Dann kann ich den Samstag zuschneiden und den Herd wieder drauf stellen.

Ich fürchte, dass abhängen da nix bringt, weil es so ne Art Kratzer gibt, sobald man mit etwas Druck über die Farbe fährt :roll: Also nicht, dass die Farbe abgeht, aber so helle Schlieren halt. Zur Not muss ich halt nochmal streichen. Dann halt mit Bodenschutz und dann erst Elefantenhaut, oder es gleicht sich mit der Elefantenhaut an...
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1223
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon pyromaniac » 19. Dez 2019, 19:19

Durch den hohen Glanz (bei unverdünnter Anwendung) wird man Kratzer eher stärker sehen. Bei mir ist die Stelle glücklicherweise hinterm Mülleimer.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 19. Dez 2019, 22:28

Naja, dann streich ich halt nochmal. Farbe hab ich noch. Ist scheinbar eh wieder unregelmäßig geworden. Auch wenn das PVC schon liegt: ich hab neulich bei Tedox auch so Folie mit Klebeband mitgenommen. 50cm breit, das sollte ausreichen die schlimmsten Spuren zu verhindern. Leider hat sich eine weitere Naht gelöst, aber die werde ich wohl erst nach dem Streichen mit dem Tapetenschutz flicken, in der Hoffnung, dass es weniger Flecken hinterlässt.

Gute Nachrichten gibt es in Bilderform:


Dafür schläft mein Herd bis Samstag vor der Wohnungstür :kicher: Den würde ich Samstag auch gerne wieder anschließen, damit ich nicht ne Woche komplett ohne Herd bin. Sollte ihn allerdings jemand klauen, isses mir auch wurscht. Spar' ich mir den Sperrmüll :lol:
Bild2019-12-19_07-56-00 by Bambie van Bamhill, auf Flickr

Schaut im Moment noch ein wenig abgefuckt nach Hinterhof-Gasse aus, mit den Rohren und dem unverkleideten wedi-Winkel, aber ich find's saucool. Eigentlich hätte ich jetzt gern noch nen fetten Gullideckel mittendrin :mrgreen:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
kitara
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2375
Registriert: 17. Dez 2004, 10:02
Postleitzahl: 1159
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon kitara » 20. Dez 2019, 09:07

Boobs&Braces hat geschrieben: Schaut im Moment noch ein wenig abgefuckt nach Hinterhof-Gasse aus, mit den Rohren und dem unverkleideten wedi-Winkel, aber ich find's saucool. Eigentlich hätte ich jetzt gern noch nen fetten Gullideckel mittendrin
https://www.amazon.de/vivaDOMO-Fußabstr ... B0747JS3Z2
:angel:
Es ist nicht immer das Fertige, das das Leben bereichert.

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1223
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon pyromaniac » 20. Dez 2019, 09:38

Gibt's den auch mit den turtles? :mrgreen:
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Golden Girl 2.0

Beitragvon Boobs&Braces » 21. Dez 2019, 01:34

kitara hat geschrieben:
20. Dez 2019, 09:07
Boobs&Braces hat geschrieben: Schaut im Moment noch ein wenig abgefuckt nach Hinterhof-Gasse aus, mit den Rohren und dem unverkleideten wedi-Winkel, aber ich find's saucool. Eigentlich hätte ich jetzt gern noch nen fetten Gullideckel mittendrin
https://www.amazon.de/vivaDOMO-Fußabstr ... B0747JS3Z2
:angel:
Ach manchmal hasse ich euch einfach xD :bussi:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste