Pimp my Kitchen - (Zer)hacking Worlds, es werde Licht

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4563
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 1. Jan 2020, 17:34

Boobs, ich würd schauen, dass die Pakete gleich sortiert werden nach: Korpusse oben und unten, Schubladen, Fronten, Kleinzeug (Beine, Scharniere und so) Dann fällts Dir nachher leichter, strukturiert aufzubauen. Bei Ikea kannst damit rechnen, dass die Pakete so kommen, wie Du sie auch selbst abholst. Vergiss die Fläche zum Aufbauen nicht. Da brauchst Du mindestens 1,2mx1,4m plus Platz zum drumrumgehen.

Ich hab ne Weile mit Trespa als Rückwand geliebäugelt. Wenn ich Dein Drama mit dem Material hier seh, bin ich froh, dass ich‘s nicht gemacht hab :wink:

Dein Fortschritt bisher kann sich echt sehen lassen!
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon pyromaniac » 1. Jan 2020, 17:35

Bild
Plus 4 Elektrogeräte in der Küche. Für unsere Miniküche von etwa 4-5lfm.
Bei Ikea ist gefühlt jedes schräubchen einzeln eingepackt. Aber Lieferscheine kontrollieren kennt man ja von Arbeit.
Und viele kleine Pakete lassen sich gut verstauen. In einer leeren Wohnung.

Aber das wichtigste zuletzt: hast du deine Pizza bekommen?
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon Boobs&Braces » 1. Jan 2020, 19:24

pyromaniac hat geschrieben:
1. Jan 2020, 17:35
Bild
Plus 4 Elektrogeräte in der Küche. Für unsere Miniküche von etwa 4-5lfm.
Bei Ikea ist gefühlt jedes schräubchen einzeln eingepackt. Aber Lieferscheine kontrollieren kennt man ja von Arbeit.
Und viele kleine Pakete lassen sich gut verstauen. In einer leeren Wohnung.

Aber das wichtigste zuletzt: hast du deine Pizza bekommen?
Ich hab ja nur 2,35lfm ;)

Lieferschein kontrollieren freu ich mich ja noch drauf, habt ihr das während die Spedition das gebracht hat gemacht?
Schwarzes_Schaf hat geschrieben:
1. Jan 2020, 17:34
Boobs, ich würd schauen, dass die Pakete gleich sortiert werden nach: Korpusse oben und unten, Schubladen, Fronten, Kleinzeug (Beine, Scharniere und so) Dann fällts Dir nachher leichter, strukturiert aufzubauen. Bei Ikea kannst damit rechnen, dass die Pakete so kommen, wie Du sie auch selbst abholst. Vergiss die Fläche zum Aufbauen nicht. Da brauchst Du mindestens 1,2mx1,4m plus Platz zum drumrumgehen.

Ich hab ne Weile mit Trespa als Rückwand geliebäugelt. Wenn ich Dein Drama mit dem Material hier seh, bin ich froh, dass ich‘s nicht gemacht hab :wink:

Dein Fortschritt bisher kann sich echt sehen lassen!
Nö, ich muss echt sagen: Es geht erstaunlich gut! Es gibt minimale Abplatzungen an den Schnittkanten, max 1mm hoch und breit. Das schiebe ich jetzt mal auf meine Billig-Stichsäge und entsprechende Blätter.

Für den Aufbau will ich mir die Küche reservieren. Ich kann ja auch nicht mehr Platz herzaubern :( Wenn dann die Platten zugeschnitten und verklebt sind (jedenfalls die senkrechten Teile. Ich fürchte das Klebt & Dichtet wird nicht ausreichen). Muss halt jetzt am Wochenende reinhauen und hoffen, dass mein Ex mal wieder Zeit hat.

Aktuell ist das größere Problem eher: Parkplatz für die Anlieferung frei halten. Ich hoffe, dass nachher, bei der Hunderunde, oder spätestens morgen früh noch ein größerer Parkplatz frei wird, den ich mit meinem Auto irgendwie reservieren kann (und evtl. mit einer Mülltonne...)
Gerade kam die zeitliche Einschränkung: 9.20-12.20 Uhr. Ich bin aufgeregt :)
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon pyromaniac » 1. Jan 2020, 19:41

Wir haben die Bestellbestätigung ausgedruckt bereitgelegt und beim reintragen direkt abgehakt. Rhenus hat dann nur digital aufm Tablet den Lieferschein zum unterschreiben vorgelegt. Der kam dann später per Mail.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon Boobs&Braces » 2. Jan 2020, 00:30

Hm, ich hab hier so nen Ausdruck von Ikea, an den der Kassenbon geheftet ist. Darauf sind quasi 12 oder 13 Positionen. Ich hoffe es werden nicht mehr Pakete. Heute noch Platz geschaffen im Arbeitszimmer, da soll erstmal alles zwischengelagert werden.

Außerdem gerade Herd bestellt. Einen, der mir bei Media Markt empfohlen wurde. Allerdings bei Saturn. Media hat auf die schwarze, teurere Ausführung Rabatt gegeben, Saturn gerade auf Großgeräte 15%. Auch auf die günstigere Edelstahlausführung. Da unser Saturn mitten in der Innenstadt ist, habe ich mich für Lieferung (inkl. kostenloser Altgerätemitnahme) entschieden. Den alten Herd abschließen ist ja keine Zauberei, wenn die Sicherung raus ist. Anschließen wird den neuen ein befreundeter Elektriker.
Für rund 340€ habe ich jetzt alles, was ich von dem Herd wollte: Ceranfeld, Edelstahloptik, 2 Teleskopauszüge, versenkbare Knebel, kein Bedienfeld im Ceranfeld, Metallumrandung des Ceranfeldes.

Da ich morgen eh ab 9 Uhr bereitstehen muss, werde ich dann hoffentlich mit den Platten gut voran kommen und hoffentlich wenigstens mit dem Zuschnitt fertig werden.
Insgesamt muss ich an allen 7 Platten nacharbeiten. Bei zweien bin ich bereits fertig und dann ist da noch der Bibber-Ausschnitt!
Außerdem muss ich noch um die Reviklappe herum streichen und wenn der Staub entfernt ist, diese lackieren, dann kann's auch schon mit dem Aufbau losgehen. Darauf freue ich mich ein wenig. Ich mache das eigentlich gerne.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon Boobs&Braces » 2. Jan 2020, 12:09

Da sitz' ich nun, ich armer Thor und bin so küchenlos als wie (!) zuvor!
Bis 12.20 Uhr sollte die Küche kommen, eine Stunde zuvor Anruf, heute früh noch eine Mail: 9.30-11.30Uhr... Laut Sendungsverfolgung ist der Liefer-LKW keine 2km entfernt hat aber wohl noch einen Stopp. Aktuell ist sogar ein Parkplatz, groß genug, noch näher am Haus, als ich reserviert habe... Mal sehen, für wie lange... :roll:

Außerdem kam heute von Saturn eine Versandbestätigung :shock: Dabei hatte ich um einen Anruf zur Vereinbarung des Liefertermins gebeten :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Endgegner Trespa

Beitragvon Boobs&Braces » 2. Jan 2020, 13:07

Eine Stunde vorher .... 10 Minuten vorher... was soll's! Egal!
Die Küche ist da!
Meine Bude ist voll!
Ich hab NULL Überblick. Wie will man so ne Lieferung mit lauter gleichen Kartons überwachen? :shock:

Die Arbeitsplatte steht im Flur, die Fahrer haben sich noch ne Minute Zeit genommen um das aufgeregte Gurkentier zu flauschen (GESCHENKE? FÜR MIIIIIIIIIIIIIIICH? Sind das Snacks??????? *wuselwusel*

Hier mal der Versuch ein Bild von Facebook einzubinden
Bild

Jetzt erstmal die Zuschnitte fertig machen, intensiv staubsaugen und dann sortieren... :gruebel:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3840
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon Ginger » 2. Jan 2020, 16:23

Viel Erfolg. Das schaut nach viel suchen aus.........
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon Boobs&Braces » 2. Jan 2020, 21:36

Danke Ginger!

Ich vermelde: Alle Trespazuschnitte, inkl. Ausschnitt einigermaßen erfolgreich. Die hinteren Verkleidungen sind fertig. Bei den Vorderen muss ich evtl. noch ein wenig nacharbeiten, weil die Überstände tw. doch recht groß, aber schräg verlaufend sind. Einfach weil der Fliesenspiegel eher so wellenförmig ist. Tw. habe ich das versucht auszugleichen, indem ich an den Stellen, wo es etwas hakte mit dem Dremel nachgeschliffen hab.

Im Moment sind noch viele Kleinigkeiten zu erledigen und ich komme etwas in's Schleudern, weil ich voll auf das Befestigen der Trespaplatten fixiert war. Es hilft mir hier meine Gedanken etwas zu sortieren:

* Loch im Fliesenspiegel nochmal anschleifen, gar glätten und unten noch ein Stück anbauen
* Einige Stellen nochmal an den Deckenleisten nachstreichen
* Das gegipste Loch streichen
* Rund um die Reviklappe streichen
* Reviklappe lackieren
* Staubsaugen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
* Boden abkleben, bevor ich die Klebemasse auftrage

Ich hab grad echt ne totale Blockade. Im Geiste bin ich bei: Platten festkleben, staubsaugen, Schränke aufbauen :(
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon Boobs&Braces » 3. Jan 2020, 12:01

Nachdem ich mich gestern etwas zusammengerissen und sortiert habe, schaut es folgendermaßen aus:
Boobs&Braces hat geschrieben:
2. Jan 2020, 21:36

* Loch im Fliesenspiegel nochmal anschleifen, gar glätten und unten noch ein Stück anbauen
* Einige Stellen nochmal an den Deckenleisten nachstreichen
* Das gegipste Loch streichen
* Rund um die Reviklappe streichen
* Reviklappe lackieren
* Staubsaugen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
* Boden abkleben, bevor ich die Klebemasse auftrage
Leider hat das Goldchromspray übelst genebelt und obwohl ich recht weitläufig mit Folie abgedeckt habe, habe ich doch eine Stelle, wo der Boden deutlich braun verfärbt ist :no: Glück im Unglück: Die Stelle wird wahrscheinlich komplett vom Kühlschrank verdeckt. Mies: So richtig chromgold ist es auch nicht. Naja, so passt es wenigstens zur Wand.

Weiteres ToDo heute:
* Guckloch in der Rohrverkleidung schwarz umstreichen (Hätte ich ja auch mal gestern dran denken können :roll: )
* Letzte Anpassungen an den vorderen Verkleidungen
* Küche entstauben
* Jetzt erst nochmal ein schönes Ei im Glas frühstücken. Hermes hat gerade angerufen: Mein Herd kommt schon morgen :shock: und das Altgerät wird mitgenommen *Panik*
* Alte Backbleche und Gitter aus dem alten Herd nehmen. Selbst wenn die nicht in den neuen passen: die sind relativ teuer
* Mich freuen, dass ich drei 5€-Gutscheine von Lieferando habe für nächste Woche :mrgreen:
* Mich wundern, dass meine AmEx-Abrechnung mit der Küche nicht am 2.1. abgebucht wurde :gruebel:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon Boobs&Braces » 3. Jan 2020, 14:10

Pech im Unglück: Die Stelle wird von Minute zu Minute klebriger und weil der Lack extremst genebelt hat, ist davon nicht nur eine kleine Stelle unter dem Kühlschrank betroffen (dort hätte ich ja noch Reste ansetzen können), sondern auch eine Stelle direkt vor der Tür, wo ich 1. keine Reste ansetzen möchte und 2. wohl auch nicht mehr genug über hätte.

Außerdem hat sich etwas Sprühnebel auf dem Kabel meines Multitools abgesetzt. Auch von dem werde ich mich wohl bald verabschieden können.

Ich könnte gerade echt heulen!
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8889
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 3. Jan 2020, 14:47

Boobs&Braces hat geschrieben:
3. Jan 2020, 14:10
Pech im Unglück: Die Stelle wird von Minute zu Minute klebriger und weil der Lack extremst genebelt hat, ist davon nicht nur eine kleine Stelle unter dem Kühlschrank betroffen (dort hätte ich ja noch Reste ansetzen können), sondern auch eine Stelle direkt vor der Tür, wo ich 1. keine Reste ansetzen möchte und 2. wohl auch nicht mehr genug über hätte.

Außerdem hat sich etwas Sprühnebel auf dem Kabel meines Multitools abgesetzt. Auch von dem werde ich mich wohl bald verabschieden können.

Ich könnte gerade echt heulen!
Oh Mann wie ärgerlich :patpat: . Meinst du nicht, du könntest das mit Verdünner wegbekommen?
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - Küche da, Herd unterwegs

Beitragvon Boobs&Braces » 3. Jan 2020, 14:56

T. T. Kreischwurst hat geschrieben:
3. Jan 2020, 14:47
Boobs&Braces hat geschrieben:
3. Jan 2020, 14:10
Pech im Unglück: Die Stelle wird von Minute zu Minute klebriger und weil der Lack extremst genebelt hat, ist davon nicht nur eine kleine Stelle unter dem Kühlschrank betroffen (dort hätte ich ja noch Reste ansetzen können), sondern auch eine Stelle direkt vor der Tür, wo ich 1. keine Reste ansetzen möchte und 2. wohl auch nicht mehr genug über hätte.

Außerdem hat sich etwas Sprühnebel auf dem Kabel meines Multitools abgesetzt. Auch von dem werde ich mich wohl bald verabschieden können.

Ich könnte gerade echt heulen!
Oh Mann wie ärgerlich :patpat: . Meinst du nicht, du könntest das mit Verdünner wegbekommen?
Verdünner wird die Oberfläche noch mehr angreifen. Das Zeug frisst sich unermüdlich durch!

Ich könnte echt schreien! Nicht wegen der 70-80€ nochmal, sondern weil ich nix weiter machen kann hier! Ich habe nirgendwo Platz Möbel aufzubauen, ich kann die Platten nicht ankleben. NADA!
Ich kann einzig dem Gips dabei zuschauen wie er trocknet und ihn dann streichen :roll:

Das PVC gibt es noch bei ebay, aber natürlich ist meine Küche jetzt noch 3,06m lang. Macht dann 22€ mehr für 4m Länge. Habe gerade den Verkäufer angeschrieben, ob er evtl. auch 3,5m verkaufen würde und ich es heute oder morgen noch abholen könnte.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - PVC Katastrophe :'((((

Beitragvon Boobs&Braces » 3. Jan 2020, 16:41

Glück im Unglück: Ich habe den Händler angeschrieben, er hat für mich nochmal den alten Posten eingestellt, allerdings kann ich ihn erst Montag abholen :(

Dafür saß ich gerade die letzte Stunde mit Staubsauger und Dremel in der Hand an den Platten und habe so gut wie jeden Millimeter Überstand beseitigt! #Frustabbau
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ina.
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2739
Registriert: 28. Jan 2007, 13:25
Postleitzahl: 24943
Land: Deutschland
Wohnort: Flensburg

Re: Pimp my Kitchen - PVC Katastrophe :'((((

Beitragvon Ina. » 3. Jan 2020, 17:10

Halte durch!
Ich fiebere hier schon die ganze Zeit schweigend mit und drücke alle Daumen.
Deine Planung ist super und du bist auf nem guten Weg und es wird später sicher großartig aussehen :)
Awkward is the new sexy!


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste