Pimp my Kitchen - (Zer)hacking Worlds, es werde Licht

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8267
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Ravna » 14. Jan 2020, 20:35

Also normalerweise macht man ja Kintsugi mit zerbrochenem Geschirr, aber du machst das mit deiner Küche. Viel viel cooler!

Aber dein Küchen-Kampf hat mich ermuntert am Wochenende endlich meine Oberschränke und die Unterbauhaube aufzuhängen. Im Gegensatz zu dem was du da (durch)machst, war das dann doch eher eine Kleinigkeit. :yes:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 14. Jan 2020, 20:41

Cool, das hat auch nen Namen. Ich kannte Kintsugi nicht, aber die Idee gefällt mir :mrgreen:
So werde ich das der Hausverwaltung verkaufen, sollten die rumzicken :lol:


Die vergoldeten Fugen werde ich im Übrigen sein lassen: Dazu fehlt mir derzeit einfach die Zeit (und auch die Kraft/Nerven :( )
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8267
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Ravna » 14. Jan 2020, 21:04

Notfalls kannst du die sichtbaren Fugen bestimmt auch nachträglich noch Gold machen, wenn du es dann irgendwann immer noch haben magst. Erstmal wieder eine funktionierende Küche haben ist sicher sinnvoller.

Ich drücke auf jeden Fall alle Daumen, dass du von weiteren Katastrophen verschont bleibst.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 11:19

Nach einer Woche mit zwei langen Arbeitstagen und drei (3!!) Tagen an der Berufsschule, dort alle 30 Minuten mit einer Schulklasse interagieren und schiefern kann ich genau einen weiteren zusammengebauten Schrank vorweisen.
Immerhin sahen der Azubi und ich dabei ziemlich stylisch aus: :kicher:
Mein Enthusiasmus wird gerade etwas gebremst, weil dieses Wochenende keiner Zeit hat mir etwas zu helfen, bevor es in der Küche zu eng wird, um sich noch zu bewegen.
Da die nächste Arbeitswoche etwa ähnlich voll sein wird, könnte sich alles noch ne gute Weile hinziehen. :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
pyromaniac
****
****
Beiträge: 1221
Registriert: 19. Mär 2007, 19:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon pyromaniac » 18. Jan 2020, 11:48

Handwerksprada. <3 :mrgreen:

Aber wenigstens geht's voran. Wenn auch langsam.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden Taten.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 13:24

So, ein Nachbar hat mir geholfen wenigstens den Gefrierschrank wieder in die Küche zu tragen. Erstes Gerät dort. YEAY :jippieh:

Die Oberschränke sind zusammengebaut (bis auf die Dunstabzugshaube und die Türen natürlich)
Die ersten Unterschränke sind ausgerichtet, aber noch nicht ausgelevelt.

Aktuelles ToDo:
Scharniere
Dunstabzug

Schiene für Oberschränke befestigen
Oberschränke aufhängen und ausrichten
Spüle anschließen (Spülschrank hinten ausschneiden)
Backofen einbauen und anschließen
Geschirrspüler einbauen, anschließen und ausrichten
Unterschränke ausrichten
Arbeitsplatte zuschneiden
Arbeitsplatte montieren
Spüle und Wasserhahn montieren und anschließen
Schubladen ausrichten

Edith:
Mittwoch kommt der Kollege und schaut sich alles mal an, was wir noch brauchen. Freitag Nachmittag dann große Aktion! :)
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 17:38

Und gerade, wenn du denkst: Hui! Die Oberschränke waren ja easy zu montieren, fällt dir ein, dass man den Dunstabzug sicherlich auch nicht einfach in den Schrank stellt :roll:

Nein, man darf einmal mit einer Schablone bohren und ein Rechteck aussägen und einmal OHNE Schablone einen Kreis aussägen. Ironisch, wie das mit einer fetten Fuchsschwanzsäge angedeutet wird, wenn man schon das dünnste Bogensägeblatt braucht :irr:

Bild

Immerhin fühlt es sich professionell an, wenn man den Staubsauger an die Kreissäge anschließen kann
Bild

Verwunderlich ist allerdings, dass man für 5mm breite und ca 12mm lange Schrauben ein 3mm breites und 5mm tiefes Loch vorbohren muss und die besagten Schrauben nichtmal ne Spitze haben, sich also nicht in's Holz reinfressen :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8267
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Ravna » 18. Jan 2020, 17:53

Oh, das Outfit ist echt cool, steht dir. :yes:
Boobs&Braces hat geschrieben:
18. Jan 2020, 17:38
Verwunderlich ist allerdings, dass man für 5mm breite und ca 12mm lange Schrauben ein 3mm breites und 5mm tiefes Loch vorbohren muss und die besagten Schrauben nichtmal ne Spitze haben, sich also nicht in's Holz reinfressen :irr:
So als Laie macht das für mich schon Sinn. Die Spitze ist ja mehr dafür, dass die Schraube nicht wegrutscht ohne vorgebohrtes Loch, aber bei einem vorgebohrten Loch ist das nicht so sehr notwendig, da ist es ja eher das Gewinde, dass sich dann ins Holz reinfrisst, und das geht nur bei einem kleineres Loch. Außerdem kommt so eine Spitze Schraube leichter durch den Schrankboden durch und steht dann Spitz raus (hab ich gerade selber aus Erfahrung gelernt, weil ich aus versehen minimal zu lange Schrauben besorgt hatte. :angel:

Ich hab allerdings auch nicht vorgebohrt und brauchte keinen Ausschnitt, weil ich die Haube sowieso nur mit Aktivkohlefilter im Umluftmodus verwenden kann. Also hat mein Freund sie einfach an den bereits aufgehängten Schrank gehalten wo es gut aussah und passte und ich hab einfach nur vier Schrauben reingejagt zum befestigen, quick and dirty. :oops:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 18:02

Ja, schön und gut, aber die Löcher, wo die Schrauben normal rein sollen, also die von Ikea vorgebohrten sind auch 5mm groß. Ich bekomme die Schraube nichtmal ansatzweise in das Loch, weil es einfach viel zu klein ist und die Schraube sich vorne nicht verjüngt :confused:
Reinfressen soll sich ja das Gewinde. Ich werde jetzt nochmal die Anleitung überprüfen, welche Schrauben da rein sollen, dann evtl. größer bohren :gruebel:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8267
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Ravna » 18. Jan 2020, 18:09

Boobs&Braces hat geschrieben:
18. Jan 2020, 18:02
Ja, schön und gut, aber die Löcher, wo die Schrauben normal rein sollen, also die von Ikea vorgebohrten sind auch 5mm groß. Ich bekomme die Schraube nichtmal ansatzweise in das Loch, weil es einfach viel zu klein ist und die Schraube sich vorne nicht verjüngt :confused:
Reinfressen soll sich ja das Gewinde. Ich werde jetzt nochmal die Anleitung überprüfen, welche Schrauben da rein sollen, dann evtl. größer bohren :gruebel:
Ja Ikea und Bohrlöcherangaben. :irr:
Da würde ich auch schrittweise größer bohren, wenn es garnicht geht. Musste ich auch schon machen.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 18:46

Ich hab versucht die Schraube vorsichtig von Hand reinzudrehen. Mir ist das gesamte Holz außenrum um das Loch (nicht nur das Furnier) abgeplatzt! Sch*** drauf, zuschmieren, 2cm daneben größer bohren...

Was mir gerade auffällt: dieser doofe Schlauch geht ja durch den ganzen sch*** Schrank! Ich muss jede weitere Ebene, die ich da reinhängen will auch ausschneiden :roll:
Davon habe ich in der Anleitung noch nichts gesehen. Evtl. sind dafür die 3-4 weiteren Heftchen, die dem Dunstabzug beilagen :äh:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 18. Jan 2020, 23:41

Nope, die insgesamt 5 weiteren Heftchen sind Bedienungsanleitungen in gefühlt drölfzig Sprachen!
Die Einlegeböden sind natürlich kürzer, als das Deckenteil, ergo muss ich mir die Platzierung der Löcher selbst errechnen :roll: Naja, Einlegeböden sind ja glaub ich nicht so teuer :lol:

Ansonsten bin ich etwas angefressen, weil der Ausschnitt im ersten Einlegeboden UNNÖTIG groß und rechteckig ist und dafür gab es noch die Papiervorlage! :irr: Der große Ausschnitt raubt viel Platz, ich glaube da werde ich mir einen dünnen, zusätzlichen Boden basteln.
Bild
Ja, unschön ausgerissen ist er auch beim Sägen, trotz abkleben. Um so wichtiger, hier was zu "erfinden". Vermutlich einfach eine dünne, zugeschnittene Holzplatte, in die ich ein passendes, rundes Loch sägen werde.

Oben, im "Deckel" den Ausschnitt musste man selbst anzeichnen, laut Maßangaben (132,5mm!!) vom Rand entfernt. Sinnvoll. Das hätte man auch unten so machen und eine Schablone beilegen können :roll:
Bild
Auch hier ist es unschön ausgerissen, ohne Abkleben. Da werde ich mal Ausschau nach einem Profilgummi o.ä. halten.

Aktueller Stand: Warten auf Sven (den Kollegen)!
Bild
Am 1. Schrank habe ich bereits das Kabel für die Unterschrankbeleuchtung festgeklebt, damit wir es nicht vergessen, wenn wir die Schränke aufhängen!

Morgen werde ich mal die Leisten hinter der Arbeitsplatte hervorkramen und schauen, welche wir für die Wandschränke brauchen. Irgendwie hab ich 3 Leisten bekommen, aber OK, falls die nur 2m lang sind: Logisch!

Jetzt stört mich der weiße Gefrierschrank und ich bin echt am Überlegen, ob ich mir nicht ASAP eine Edelstahl-Kühl-Gefrierkombi gönne :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9758
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Boobs&Braces » 19. Jan 2020, 00:08

Ravna hat geschrieben:
18. Jan 2020, 17:53
Ich hab allerdings auch nicht vorgebohrt und brauchte keinen Ausschnitt, weil ich die Haube sowieso nur mit Aktivkohlefilter im Umluftmodus verwenden kann. Also hat mein Freund sie einfach an den bereits aufgehängten Schrank gehalten wo es gut aussah und passte und ich hab einfach nur vier Schrauben reingejagt zum befestigen, quick and dirty. :oops:
Wieso brauchtest du keinen Ausschnitt? Das Lüftungsrohr läuft doch trotzdem nach oben? Ich hab auch nur Umluftmodus, aber irgendwo muss ja die angesaugte Luft hin :gruebel:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Cyra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2190
Registriert: 18. Aug 2012, 23:45
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Cyra » 19. Jan 2020, 14:51

Boobs&Braces hat geschrieben:
19. Jan 2020, 00:08
Ravna hat geschrieben:
18. Jan 2020, 17:53
Ich hab allerdings auch nicht vorgebohrt und brauchte keinen Ausschnitt, weil ich die Haube sowieso nur mit Aktivkohlefilter im Umluftmodus verwenden kann. Also hat mein Freund sie einfach an den bereits aufgehängten Schrank gehalten wo es gut aussah und passte und ich hab einfach nur vier Schrauben reingejagt zum befestigen, quick and dirty. :oops:
Wieso brauchtest du keinen Ausschnitt? Das Lüftungsrohr läuft doch trotzdem nach oben? Ich hab auch nur Umluftmodus, aber irgendwo muss ja die angesaugte Luft hin :gruebel:
Es gibt Abzugshaubenmodelle zum Unterbauen, bei denen für den Umluftbetrieb die Abluftöffnungen verschlossen werden, da kommt die Luft dann irgendwo anders raus.

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8267
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my Kitchen - By the Power of... HILTI!

Beitragvon Ravna » 19. Jan 2020, 15:24

Cyra hat geschrieben:
19. Jan 2020, 14:51
Boobs&Braces hat geschrieben:
19. Jan 2020, 00:08
Ravna hat geschrieben:
18. Jan 2020, 17:53
Ich hab allerdings auch nicht vorgebohrt und brauchte keinen Ausschnitt, weil ich die Haube sowieso nur mit Aktivkohlefilter im Umluftmodus verwenden kann. Also hat mein Freund sie einfach an den bereits aufgehängten Schrank gehalten wo es gut aussah und passte und ich hab einfach nur vier Schrauben reingejagt zum befestigen, quick and dirty. :oops:
Wieso brauchtest du keinen Ausschnitt? Das Lüftungsrohr läuft doch trotzdem nach oben? Ich hab auch nur Umluftmodus, aber irgendwo muss ja die angesaugte Luft hin :gruebel:
Es gibt Abzugshaubenmodelle zum Unterbauen, bei denen für den Umluftbetrieb die Abluftöffnungen verschlossen werden, da kommt die Luft dann irgendwo anders raus.
Exakt, die Luft kommt bei mir vorne an den Lüftungsschlitzen wieder heraus, wenn nach oben verschlossen ist. Ist eigentlich bei den meisten Ikea-Hauben auch so :gruebel:. Dafür braucht man dann zusätzlich ja diesen Aktivkohlefilter auf dem Ventilator.
Bei mir in der Anleitung (ohne Text, nur kleine Bilder), hab ich auch erst gedacht, ich brauch einen Ausschnitt. Dann hab ich mir die Ikea-Haube von meinem Freund angeschaut und erst das System verstanden.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TanteLiese und 6 Gäste