Ausmistchallenge - Stufe 4: Küche - Geschirr, Besteck, Tupperkrempel

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 1092
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon MissWunderlich » 27. Jan 2020, 23:32

Ja dann eher blöd, wär ja auch zu simpel gewesen. Letzte Alternative: Schreddern und Papier schöpfen auf die Hobbyliste setzen :mrgreen:
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

lady_spatz
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6172
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon lady_spatz » 28. Jan 2020, 12:33

:lol: Das könnt ich mit den Kontoauszügen aus 2002 machen... :irr: ja, ich hab die bis gestern aufgehoben. Frag mich nicht... :kicher:
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1020
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Morathi » 28. Jan 2020, 12:57

Geschafft! Aus drei völlig überquellenden Chaosschubladen wurden 3 moderat gefüllte und übersichtlich sortierte Boxen :) Und die Sortierboxen mit den Strumpfhosen wurden auch ausgemistet. Die Strumpfis die bleiben dürfen drehen gerade eine Runde in der Waschmaschine und werden dann auch sauber einsortiert.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6253
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Zetesa » 1. Feb 2020, 18:27

Ich mach momentan beide Themen parallel.
Nachdem ich letzte Woche ungefähr 30 nicht mehr funktionierende Kugelschreiber aussortiert habe, hab ich gestern meine Sommerklamotten durchgesehen und da sind 7 Teile rausgeflogen, die nachher in die Altkleider-Sammlung kommen und zwei Teile sind auf dem "denk ich nochmal drüber nach, potentiell verwerte ich den Stoff für was anderes Stapel gekommen.
Parallel sind zwei weitere Ordner mit altem Unikram weggekommen, in einem dürfen jetzt statt dessen Kontoauszüge wohnen.


Bei der Kleidung wird vermutlich nicht so viel auszumisten sein, bei Unterwäsche und Socken hatte ich das im Herbst erst gemacht und ansonsten hab ich eh nicht so extrem viel Klamotten.
Da muss ich eher ein zwei Teile auf meine to-sew-Liste setzen.
Bettwäsche wird noch interessant.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1433
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00
Postleitzahl: 22851
Land: Deutschland
Wohnort: Norderstedt

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon bara-chan » 1. Feb 2020, 19:18

Ich muss mir eingestehen, dass die Challenge so für mich nicht funktioniert. Ich mache immer mal etwas, aber zum einen sind meine Themen andere und zum anderen brauche ich viel länger, weil ich mit Kind Nur hin und wieder ein paar Minuten Zeit habe.
Aber ich schau euch weiter zu und lasse mich von euch motivieren :)

Benutzeravatar
Neomycin
***
***
Beiträge: 957
Registriert: 7. Okt 2009, 15:04
Postleitzahl: 3012
Land: Schweiz

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Neomycin » 3. Feb 2020, 13:32

Puh, ich muss das Ausmisten vom Kleiderschrank leider weiter ziehen. Ich war eine Woche krank und Abends nach der Arbeit hatte ich nicht mehr wirklich Energie. Ich hab bis jetzt nur ein paar Sachen, die evtl weg können, in eine Tüte gelegt, die ich dann nochmal durchgucken muss.
Ich hab aber auch so ein paar Teile, bei denen ich nicht weiss was ich damit machen soll. Vor allem ein paar alte T-Shirts/Tops, die nicht mehr wirklich gut sitzen und die ich eigentlich nicht mehr anziehen will, aber jetzt im Winter sind die noch ganz praktisch zum drunter ziehen oder im Sommer teilweise auch fürs draussen arbeiten - da muss ich mir nochmal Gedanken machen.
And crawling on the planet's face, some insects, called the human race. Lost in time and lost in space... and meaning


Und ich wär hier so gerne zu Hause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet
Doch ich werde hier nie so zu Hause sein, wie die Freunde der Realität ~ Funny van Dannen

Benutzeravatar
Abby Gloom
****
****
Beiträge: 1452
Registriert: 12. Jul 2003, 13:56
Land: Deutschland

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Abby Gloom » 3. Feb 2020, 14:05

Ich habe es auch nicht geschafft :( Der einzige Tag mit genug Freizeit wäre gestern gewesen und da hätte ich auch erstmal der Steuererklärung Vorzug gegeben...hätte hätte, habe ich aber nicht, denn ich habe ganz glorreich aus Versehen bis knapp 14 Uhr geschlafen :arg: Keine Ahnung, wie das passieren konnte, aber danach hatte ich nichtmal mehr Lust in meine Wohnung rüberzufahren und habe den Tag komplett verbummelt.

Ganz generell ist mein Kleiderschrank aber in einem "okayen" Zustand, da vor meinem Umzug Marie Kondo gewütet hat und die "Gütertrennung" nach der Ex-Beziehung Handtücher und Bettwäsche eh schon arg dezimiert hat. Ich habe noch ein paar Baustellen im Schrank offen, aber ehrlich gesagt fühle ich mich aktuell da auch nicht so recht bereit für. Ich werde es bei Gelegenheit nacharbeiten, aber mich jetzt wohl erstmal auf das nächste Thema konzentrieren.

Fea Hrive
Beiträge: 37
Registriert: 13. Dez 2012, 10:29
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Fea Hrive » 3. Feb 2020, 14:15

Hier auch Aufräum- Schnecken- Fanclub- Mitglied :oops:
Der ganze Papierkram liegt immerhin schon auf einem Haufen, viel hab ich schon weggetan, beim Rest ist noch einiges vom Herrn des Hauses dabei, das muss er aussortieren. Einen losen Schnitteilestapel gibt es noch, aber immerhin habe ich die zusammengehörenden Teile mit Büroklammern zusammengesteckt und Klarsichthüllen besorgt, um sie abheften zu können.

Im Kleiderschrank war nicht viel zu tun, ich hab eher zu wenig als zu viel Kleidung. Einige Sachen sind auf den "trag ich zwar, passt aber nicht mehr zu meinem Stil" Stapel gewandert. Noch nicht geschafft habe ich die Kiste mit den Babykleidern, da ist inzwischen wieder einiges zu klein und muss raus. Idealerweise habe ich danach auch wieder einen Überblick darüber, was ich in größeren Größen beschaffen muss.

Benutzeravatar
EnfantD'Enfer
****
****
Beiträge: 1542
Registriert: 11. Mär 2011, 08:25
Webseite 1: https://www.instagram.com/deswahnsinnsfettebeute/
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon EnfantD'Enfer » 8. Feb 2020, 16:19

Na, wie ist der Stand bei euch? :)

Ich miste gleich noch meinen Oberteil-Stapel aus und werde die ganzen Tops rausschmeißen, die ich dann doch nicht trage, weil man den BH darunter sieht, etc.... Sonst bin ich ziemlich durch. :)
Des Wahnsinns fette Beute.

Statistik 2020:
Stoff gekauft: 3 m
Stoff vernäht: 1,9 m
2017: - 11 m ◇ 2018: - 6,8 m ◇2019: + 6,3 m

Benutzeravatar
Talia
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2230
Registriert: 27. Apr 2011, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: OWL

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Talia » 8. Feb 2020, 16:26

Auch wenn ich wahrscheinlich nicht bei allem mitmache, diese Einheit hat gut gepasst und ich habe heute mit meinem Mann unseren Kleiderschrank durchsortiert: 2 Beutel für die Atkleidersammlung, einiges für den Müll und ein paar hochwertigere Sachen für den 2nd hand Laden

Jetzt ist wieder mehr Übersicht da, was noch an Kleidung sauber ist und wann gewaschen werden sollte.

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6253
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Zetesa » 8. Feb 2020, 20:22

Kleidung sieht soweit gut aus, die zwei,drei Shirts, die da vielleicht noch aussortiert werden können, kommen wann anders dran, der Rest passt so.

Bettzeug wäre noch ein großes Thema, aber ich bin dieses Wochenende nicht Zuhause, also muss das wann anders.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2551
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Berlin

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon Frau mit Hut » 16. Feb 2020, 10:27

Kleidung habe ich in den letzten 2 Jahren schon 3x ausgemistet, da ist nicht mehr viel zu machen. Ich habe tatsächlich aber nach reichlicher Überlegung ein paar Sachen aus der Spendenbox wieder reaktiviert, da ich sie doch wieder tragen möchte und bald wieder hineinpassen werde.
Dafür habe ich die lang aufgeschobene Unterwäscheschublade auseinandergenommen und endlich alle löchrigen Socken aussortiert. Das waren typische Fälle von "einmal kann ich sie ja noch anziehen, dann kommen sie weg". Nur, dass sich dieser Satz ziemlich oft wiederholt hat. :oops:
In ca. 6-10 Monaten, wenn ich mein Idealgewicht wieder erreicht habe, werde ich dann nochmal an die Klamotten gehen und das, was dann zu groß ist, ausmisten.
She believed she could
and so she did

Benutzeravatar
owly
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2046
Registriert: 9. Jun 2011, 20:42
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon owly » 16. Feb 2020, 13:27

Neues Thema. Wer mag: Kabelsalat und Elektronikkrams ausmisten.

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3749
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/219791
Webseite 2: http://de.dawanda.com/shop/FrauAusverkauft
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Kurz vor Köln

Re: Ausmistchallenge - Stufe 3: Kabelsalat - mit oder ohne Dressing.

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 16. Feb 2020, 14:52

Ich habe gestern eine große Mülltüte an alten (Schlaf-) Shirts und kurzen Hosen ausgemistet :yes: Kleinvieh macht auch Mist und mein Freund hat jetzt endlich eine Schublade mehr für sich :oops: :angel:
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 10,7m m
Vernäht: 22,50 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m

Benutzeravatar
regenfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2241
Registriert: 13. Feb 2007, 12:34
Postleitzahl: 10829
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Ausmistchallenge - Stufe 2: Rosa Tutu und Ringelsocken

Beitragvon regenfrau » 16. Feb 2020, 18:43

owly hat geschrieben:
16. Feb 2020, 13:27
Neues Thema. Wer mag: Kabelsalat und Elektronikkrams ausmisten.
Fertig. :D Na gut, ich habe den Bereich bereits vor ein paar Monaten entrümpelt und musste jetzt nur noch mal kurz drüber schauen, ob da nicht doch noch etwas weg kann. 8-)

Wer noch alte Handys hat und diese gerne spenden möchte, könnte das übrigens z. B. hier tun: https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourc ... index.html


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste