Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1569
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Webseite 1: http://www.eleanorafuxfell.blogspot.de
Webseite 2: http://etsy.com/shop/Gewandungsschmiede
Webseite 3: http://www.facebook.com/eleanorasgewandungsschmiede
Webseite 4: http://www.in-taverna-larp.de
Postleitzahl: 23554
Land: Deutschland
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Beitragvon Eleanora » 20. Feb 2019, 17:02

@Eichenfürstin Ich bin immer wieder begeistert von der liebevoll ausgewählten und gestalteten Deko in deiner Wohnung. <3
Das sieht so ur-gemütlich aus bei dir. :)


Sobald das frühlingshafte Wetter hier wieder mit Sonnenschein vorbei schaut, mache ich auch endlich mal von ein paar dekorierten Ecken in unserem Heim Bilder. :)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Benutzeravatar
moonlightangel
***
***
Beiträge: 751
Registriert: 11. Okt 2012, 15:53
Postleitzahl: 4178
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Beitragvon moonlightangel » 31. Mär 2019, 08:06

Ich habe im neuen Haus einen Tisch mit Glasplatte und dekorierbarer Schublade als Wohnzimmertisch. Ich habe mir vorgenommen immer passend zur Jahreszeit 2 der 4 Fächer zu dekorieren. Hier mein erster Versuch "Ostern".

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4443
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Beitragvon Constanze » 31. Mär 2019, 17:39

Sehr schön. :) Am regelmässig Dekorieren scheitere ich schon beim Türkranz, daher hab ich das inzwischen aufgegeben. :oops:

Mir fiel heute auf, dass ich euch immer mal zwei Dekoideen aus meinem Schlafzimmer zeigen wollte. Das hab ich im Dezember neu gemacht und ich bin immer noch sehr happy.

Zum einem habe ich die Bilder nach einer Methode gehängt, die ich vor Ewigkeiten mal in einer Zeitschrift gelesen habe und mit der so Bilderhaufen nicht zu unruhig werden: Man klebt mit Malerkrepp ein Kreuz auf die Wand und hängt die Bilder dann entlang der Kreuzarme auf. Farbschema ist - wie man vielleicht erkennt - primär schwarz-weiss, bei den Bildern darf ein Gelbstich oder auch etwas Farbe sein, aber nicht zu viel.

Bild

Die altbekannte Ikea-Kommode hat mal bei einem Umzug eine Macke auf der Deckplatte davongetragen, darüber liegt aber noch eine Glasplatte. Seitdem dekorier ich unter dem Glas mit Postkarten oder allem, was ich sonst noch schön finde. Spiegelt leider ziemlich, ich hoffe, man erkennt genug.

Bild
“My philosophy is: ‘It’s none of my business what people say of me and think of me. I am what an am, and I do what I do. I expect nothing and accept everything. And it makes life so much easier.”
Anthony Hopkins

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4199
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Beitragvon rhuna » 31. Mär 2019, 20:57

Gefällt mir beides sehr gut, moonlightangel und Constanze!
Die Osterdeko ist genau meine Farbwelt und ich finde, du hast einen sehr guten Punkt zwischen viel zu gucken und vor überladen erwischt!
Das mit dem Kreuz und den Bildern merke ich mir, das wirkt gut.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
YersiniaPestis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3512
Registriert: 5. Feb 2005, 18:42
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland
Wohnort: Nordheide

Re: Zeigt doch wieder eure tollen Wohnideen&Wohnstylings

Beitragvon YersiniaPestis » 8. Jun 2019, 16:02

Gestern ist endlich unser schwarzes Schlafsofa geliefert worden. Jetzt ist unser Zocker-Gäste-Allzweckzimmer (auch liebevoll Teppichzimmer* genannt) fast fertig! Es fehlen noch ein zweites Sideboard für den Flachbildfernseher und die neueren Spielkonsolen, eine Deckenlampe und vielleicht noch ein, zwei Bilder an der Wand...

Bild
Bild
In dem Sideboard sind die alten Konsolen meines Mannes (NES, SNES, PS1 und PS2) und entsprechend der alte Röhrenfernseher von meinen Eltern - damit man die seine ganzen Lightgun-Spiele auch weiter zocken kann :mrgreen:
Bild
Bild
Der Schreibtisch passt nicht ganz ins Farbschema, aber er ist praktisch für den alten Amiga und meinen C64 (OK, eigentlich gehörte der meinen beiden älteren Schwestern 8-)) Müsste nur noch aufgeräumt werden...

Ich finde, es ist ganz schön geworden. Ursprünglich wollte ich die "farbige" Wand in dunkelgrau streichen, im Baumarkt haben wir uns aber spontan für ein dunkles Lila umentschieden. War ne gute Entscheidung. Sofa und teppich sind auch die einzigen neuen Möbel, sonst ist alles "recycelt" und meist noch aus unserer allerersten Wohnung, der Schreibtisch war davor auch erst noch bei meinen Eltern in Gebrauch.

*voher war das Zimmer mit orangegelb gestrichener Raufasertapete und einem orangefarbenem Veloursteppich versehen und war am längsten unrenoviert geblieben nach dem Umzug... Im Hausrenovierungsthread habe ich davon mal Bilder gezeigt. Mein Mann hätte gerne wieder Teppichboden gehabt, ich wollte das gleiche dunkle Laminat wie auch in den restlichen Räumen oben und im Flur. Als Kompromiss kam deswegen der große, helle Teppich rein, so ist es immer noch ein Teppichzimmer, wenn auch ein schönneres, und es wirkt trotz der dunklen Möbel und der dunklen Wand nicht zu gedrungen :wink: Außerdem zerkratzt der Boden nicht, wenn man das Sofa auszieht.

@Constanze: Das mit der Bilderanordnung muß ich mir mal merken, in unserem Flur und im Treppenaufgang möchte ich auch gerne noch mehrere Bilder aufhängen.


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste