Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Alita
**
**
Beiträge: 351
Registriert: 29. Jun 2009, 20:22
Postleitzahl: 36266
Land: Deutschland

Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon Alita » 29. Jan 2019, 19:26

Nach zehn Jahren Nuschen- und Nähkromantentum werde ich (soweit ich mich erinnere) zum ersten Mal so richtig meine Projekte vorstellen!
Da das meiste in den DIY-Bereich fällt und ansonsten wild gemischt ist, habe ich mich für dieses Board entschieden. ich hoffe, ihr verzeiht mir die genähten und gewollten Sachen.

Top 1: Weihnachtsdeko und Nomnom für den Einstieg:

Bild

Bild

Bild

Top 2: Weihnachtsgeschenke

Bild
Insgesamt sind drei Outfits in der Stoffkombi und mit Pinguin entstanden.

Nicht abgebildet ist der selbst gerührte Bartbalsam für meinen Bruder. Der gibt übrigens eine gute Schutzhandcreme für extrem schlechtes Wetter ab.
Außerdem habe ich noch Socken verschenkt. Natürlich ohne sie vorher zu knipsen.

Top 3: Zur Geburt musste ein Windelbär eingekleidet werden:

Bild

Top 4: Das absolute Highlight!

Nach einem Jahr in dieser Wohnung habe ich endlich die Esstischlampe gebastelt. Ausgangssituation war ein unvollständiger Lampenbausatz von Amazon mit chinesischer Anleitung, ein paar nachgekauften Elektrobauteile und eine Fahrradfelge. Eigentlich wollte es mal ein Ast werden.

Bild

Der Triumph wäre perfekt, wenn auch alle Lampen leuchten würden. Aber ich glaube, ich muss seeehr viel Laune haben, um die ganze Anlage noch einmal runter zu holen, um die Verkabelung zu prüfen. Zumal zwei Glühbirnen zum Essen und Werkeln mehr als ausreichen.

Top 5:
Ich brauchte für einen lieben Freund ein Geschenk. Er bekommt als nahezu fanatischer GB-Fan eine englische Rose als Aufnäher. Das Ausgangsmaterial ist nur aus meinem Bestand und habe ich zum Teil vor Jahrzehnten geerbt. Mangelnde Übung, der elastische Köper und das Perlgarn in verschiedenen Stärken haben das Sticken nicht einfacher gemacht und so ist das Ergebnis eher oval. Aber ich bin ganz zufrieden.

Bild

Bild

Top 6: Kleiderschrank aufforsten:

Bilder vom Sweater und vom Bolero werden nachgereicht.

Ich hoffe die Ergebnisse meiner Chaoswerkelei haben euch gefallen. Tee für alle!

Vielleicht erklärt mir ja jemand, wie ich diese gigantischen Bilder kleiner kriege... :shock:

Benutzeravatar
sensenfrollein
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2236
Registriert: 12. Okt 2007, 12:22
Wohnort: Helsinki

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon sensenfrollein » 29. Jan 2019, 20:54

Oh Wow, du warst fleißig :)
Meine Highlights sind ja die Esstischlampe und die Stickerei - letzteres, weil ich erahnen kann, wie viel Arbeit das war! Aber auch die Kinderklamotten sind herzallerliebst :)

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3612
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon wuselfrau » 29. Jan 2019, 21:02

*wuffza*, coole Sachen, v.a. die Stickerei und die très knuffzomatischen Pinguin-Kinderklamotten gefallen mir :yes: :up:
...walk unafraid...

Benutzeravatar
Katastrophen.Barbie
****
****
Beiträge: 1754
Registriert: 9. Dez 2007, 15:56
Postleitzahl: 38440
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfsburg

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon Katastrophen.Barbie » 31. Jan 2019, 05:39

Uh uh uh, der Türkranz ! Hast du ein fertiges Grundgerüst gehabt? Tell me more
Die Lampe ist auch mit Felge sehr cool.


Gesendet von meinem TA-1012 mit Tapatalk

Es ist hart ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Benutzeravatar
Alita
**
**
Beiträge: 351
Registriert: 29. Jun 2009, 20:22
Postleitzahl: 36266
Land: Deutschland

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon Alita » 31. Jan 2019, 20:06

Vielen Dank für eure lieben Worte!

Die Geschenke sind auch wirklich gut angekommen. Wegen dem Patch muss ich noch bis nächste Woche Samstag hibbeln.

Der Kranz ist als Grundgerüst, also die fixierten Äste mitsamt der weißen Patina für drei Euro im Gartenmarkt gekauft. Ich habe dann nur noch überzählige Sukkulenten rein gesteckt, die Kugeln mit etwas Draht fixiert und die Schlaufe durchgefädelt. Mittlerweile sind die Kugeln ausgezogen und dafür leisten die getrockneten Hortensien aus dem Advents"kranz" dem Grünzeug Gesellschaft. Immer wenn es mir einfällt sprühe ich den Kranz von hinten etwas an. Hält erstaunlich gut, die Optik gefällt mir, bröselt jetzt aber etwas.

Benutzeravatar
Flusi
*
*
Beiträge: 70
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon Flusi » 2. Feb 2019, 06:30

Sehr, sehr tolle Sachen hast du da gewerkelt! :D

Ich bin ein bisschen verliebt in die Pinguin-Klamotte und auch der Aufnäher ist ganz große Klasse, Respekt für dein Durchhaltevermögen. Ich bin mir sicher, dass der gut ankommen wird. 8-)

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4087
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Der große Sammelaufwasch oder "Damit ihr wisst, was ich im Winter getan habe..."

Beitragvon rhuna » 7. Feb 2019, 17:32

Eine Menge tolle Dinge hast du da gewerkelt!
Die Lampe würd ich glatt auch nehmen - in der ehemaligen WG der Liebsten hing so ein Rad über der Küchenzeile, um mit Haken alles Küchengerät dran zu hängen. Das fand ich super, und seither mag ich so Dinge.
fairly often just completely happy


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste