One Million Stitches and across the Border...

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6016
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Zetesa » 20. Sep 2018, 10:47

Tolles Projekt!
Mein Favorit ist die Fältelung. Der Effekt die Falten to the stripe zu legen, sieht toll aus.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4062
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon rhuna » 20. Sep 2018, 11:26

Der Kilt ist richtig richtig cool! Schön, dass du das Mammutprojekt mit den Handnähten angegangen bist, es liest sich, als würdest du dich da sehr drüber freuen, das gemacht zu haben. (Zu recht!) Und die Fotos sind auch super und zeigen deine Freude über das neue Teil, sehr schön.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8439
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 20. Sep 2018, 12:48

Oh, wie toll! Ein wahnsinnig schönes Projekt mit tollen Endergebnis und sehr schönen Fotos :kicher: !
Ich bin ganz begeistert von der Liebe und dem Fleiß der in deinem Kilt steckt. :klatsch:
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
Scintilla
***
***
Beiträge: 968
Registriert: 28. Jan 2010, 21:48
Webseite 1: http://evas-suenden.blogspot.com/
Webseite 2: http://http://couchdevelopers.com/fairy-king
Postleitzahl: 4226
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Scintilla » 20. Sep 2018, 21:55

Ah, wow, so ein schöner Kilt!
Die Rückseite ist wirklich ganz apart :D
Bei Fällen von akutem Reisefieber empfehle ich: Die Couchsurfingbörse der Nähkromanten!

Benutzeravatar
Sidanne
**
**
Beiträge: 537
Registriert: 9. Nov 2011, 08:54
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Sidanne » 21. Sep 2018, 06:57

Toller Kilt!
Und toller Humor xD
Ich war Haselmaus

Benutzeravatar
KimKong
****
****
Beiträge: 1575
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41
Land: Deutschland
Wohnort: Jülich

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon KimKong » 21. Sep 2018, 07:39

Wow, was ein toller Rock, und was für eine Arbeit in Handstichen!
Auch die Faltenlegung gefällt mir sehr gut. :up:
Der Rock steht dir sehr gut, und eine tolle Präsentation - ich mag deinen Humor :mrgreen:
The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2515
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Thalliana » 21. Sep 2018, 08:35

Großartigst :D. Sowohl der Kilt allein, als auch das Gesamtoutfit. Und sehr cool, dass du den mit der Hand genäht hast. Ich mach das bei meinen Reenactment Klamotten ja auch so, und ich finde, das ist ein ganz anderes Tragegefühl :).
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Jeijlin
**
**
Beiträge: 748
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Jeijlin » 21. Sep 2018, 19:49

Ui - dass ist ja ein schicker Kilt! ... Ich nehm mir mal ein Gläschen :kicher: .

Du hast den ganz per Hand genäht :shock:. Das sieht nach sehr viel Arbeit aus - Respekt! - Das Ergebnis ist aber auch wirklich sehenswert! - Ich muss zugeben, dass ich gar nicht wusste das ein Kilt so viele Falten hat. Rosshaareinlage brauche ich sonst nur für Blazer.

Wünsche dir viel Freude beim tragen, aber das du viel Freude beim tragen hast sieht man ja schon auf den Bildern :D .

Benutzeravatar
Neise||a
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2351
Registriert: 6. Apr 2007, 17:06
Webseite 1: http://neisella.blogspot.com/
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Neise||a » 21. Sep 2018, 23:27

Ganz großes Kino, toll! :klatsch:
Wenn im Feenwald nachts die Sternblumen blüh'n,
wende Dich ab und versuch zu flieh'n,
denn die Feen dort, sie haben kein Herz,
ihre Spiele bereiten nur Trauer und Schmerz!


Neisella undercover

Mizar
*
*
Beiträge: 188
Registriert: 26. Feb 2018, 18:48
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Mizar » 22. Sep 2018, 09:44

sehr cool! Eine Sewing Bee-Folge war ja auch mit Kilt-Herstellung, fand ich da schon sehr sehr spannend mit den unterschiedlichen Falt-Techniken und überhaupt.
Nach was für einer Anleitung arbeitest du denn?

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3826
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Die Rote IRis » 22. Sep 2018, 20:24

Ganz große Klasse, ich bin schwer beeindruckt von soviel Fleiß und Durchhaltevermögen!
Da drink ich doch gleich mal einen Ardbeg auf dich! :D

Benutzeravatar
Miss Porter
***
***
Beiträge: 1130
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56
Webseite 1: http://kostuemfrau.blogspot.de/
Postleitzahl: 6
Land: Deutschland

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Miss Porter » 22. Sep 2018, 20:58

Da kann man nur sagen: Wow!
Ich bin ja immer zu faul für Muster, die exakt aufeinandertreffen müss(t)en... :angel:

Bei meinen kleinen Zwischendurch-Handnäh-Projekten stelle ich immer wieder fest, dass ich keine Hornhaut mehr am Mittelfinger habe, und habe deswegen gleich noch viel mehr Respekt davor, dass du so ein großes Projekt ganz von Hand genäht hast. Aber mit dem Nähen kommt ja zum Glück die Hornhaut ;)
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4917
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28
Webseite 1: http://wurzelpalast.blogspot.de/
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Priscylla » 25. Sep 2018, 15:08

Wahnsinn!
Das ist ein sehr schickes Kleidungsstück und du siehst darin umwerfend aus. Die Faltung, die extrem saubere Verarbeitung - so toll will ich auch mal nähen können! Und die Fotos sehen nach einem tollen Tag aus.
Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: die Regenbogen-Krabbeldecke "Florian"

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 616
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Sisu » 1. Okt 2018, 09:50

Super! Ganz, ganz toll! Der Kilt sieht echt aus, wie vom Massschneider gefertigt, und der Stoff ist Hammer! Grosses Kompliment!
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!

Benutzeravatar
Gräfin von Koks
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6998
Registriert: 28. Aug 2004, 11:57
Land: Deutschland
Wohnort: By the sea
Kontaktdaten:

Re: One Million Stitches and across the Border...

Beitragvon Gräfin von Koks » 1. Okt 2018, 11:48

:up:

Wow, sehr toll und steht dir super.
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

in einem meer von rotem mohn küssten wir uns öfter schon es erschien mir wie ein traum so grotesk man glaubt es kaum , taumelnd und benommen leicht im tiefen schlaf und wach zugleich... lexbarker...


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast