Cyberpunk 2077 inspiriertes Kostüm für Halloween

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3826
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077 inspiriertes Kostüm für Halloween

Beitragvon Die Rote IRis » 11. Nov 2018, 20:51

Saugeil!
Ich und meinesgleichen ignorieren halloween ja völlig, das zieht immer unbeachtet an uns vorbei...
Was aber nichts daran ändert dass ich zutiefst beeindruckt von deiner kreativität bin! Das outfit ist echt großartig, ich stehe ja auch total auf alte platinen und bin begeistert davon was man mit LEDs inzwischen alles machen kann.
Weiter so!

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 7922
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: http://raumstationvokuhila.blogspot.de/
Webseite 2: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: Cyberpunk 2077 inspiriertes Kostüm für Halloween

Beitragvon Ravna » 12. Nov 2018, 23:13

Danke auch an euch. :oops:
Violana hat geschrieben:
9. Nov 2018, 11:11
Mir gefällt sowohl die Durchtechnisierung als auch die Tatsache, dass die Technik absolut sauber aussieht (alle Kabel versteckt sind etc.), das bekommen viele nicht hin, weil sie entweder den Technik- oder den Stoff-Teil nicht gut beherrschen. Aber bei Dir absolut professionell!
Lieben Dank für das Kompliment, der cleanere Look war tatsächlich auch angestrebt, vor allem in der Weste, ich bin froh, dass das soweit auch geklappt hat. :kicher:

Violana hat geschrieben: Die Klamotten an sich sind auch super. Like always: In sowas würde ich mich absolut unwohl fühlen, aber zu Dir passen sie super, Du wirkst darin richtig pudelwohl und ich würde sie insgesamt als "absolut Ravna!" beschreiben. <3
Ich glaube ich verkleide mich einfach gerne, schon als Kind. Und immer noch als "Erwachsene", deshalb mach ich auch seit so vielen Jahren LARP. :angel:

Frl. Rottenmeyer hat geschrieben: Die Weste finde ich besonders gut. Wäre auch nie auf die Idee gekommen, diesen Stoff zu verwenden.
In dem Fall hat der Stoff eindeutig mich gefunden auf dem Burgtreffen Flohmarkt. :lol:

Die Rote IRis hat geschrieben: Ich und meinesgleichen ignorieren halloween ja völlig, das zieht immer unbeachtet an uns vorbei...
In dem Fall war die gute Party Schuld mit lauter Leuten, die sich ebenfalls viel Mühe mit ihren Kostümen gegeben haben. Prinzipiell wäre mir Halloween an sich auch relativ egal, ausser eben, dass es eine weitere Möglichkeit ist sich zu verkleiden.

Die Rote IRis hat geschrieben: und bin begeistert davon was man mit LEDs inzwischen alles machen kann.
LEDs haben echt viel revolutioniert, klein, stromeffizient, günstig und leicht zu verbasteln. Ja ich bin ein wneig LED süchtig. :angel:

Zetesa hat geschrieben: Die Weste hat es mir auch sehr angetan. Ich hätte nie gedacht, dass da so ein simpel Schnitt dahinter steckt.
Ich hatte echt Glück, dass der Designer, von dem ich die Inspiration hatte, besagte Weste auch einmal mit kariertem Stoffmuster designt hat. Sonst hätte ich wohl länger gebraucht herauszufinden, dass es wirklich nur ein Quadrat ist. :kicher:
»She wore a gown the color of storms, shadows, and rain and a necklace of broken promises and regrets.«
― Susanna Clarke, Jonathan Strange & Mr Norrell

Benutzeravatar
Belut Tirauhh
****
****
Beiträge: 1515
Registriert: 16. Okt 2007, 15:35
Land: Deutschland

Re: Cyberpunk 2077 inspiriertes Kostüm für Halloween

Beitragvon Belut Tirauhh » 15. Nov 2018, 16:18

Hallo Ravna,

die Teile sehen wirklich sehr dystopisch / futuristisch aus. Irgendwie stelle ich mir vor, dass der Träger durch eine kaum beleuchtete Welt aus Industrieruinen bei Nacht geht und sich dabei immer wieder von irgendwelchen Schurken angegriffen wird, gegen die er sich verteidigen muss. Und dass du Gareth Pugh magst, hattest du hier, glaube ich, schon mal gesagt. Der hat auch so dystopisch / futuristische Entwürfe.

Mit futuristischen Grüßen

Belut Tirauhh
Belut Tirauhh spricht man Bälut Tierä Uh [bεlut ti:ræ ̕u:] aus.
You have a much better life if you wear impressive clothes (Vivienne Westwood)


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast