Seite 1 von 1

Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 26. Feb 2016, 18:21
von mauselchen
Ich hab beim aufräumen ein Bastelset mit Scoubidoubändern wiedergefunden. Zum Flechten hab ich nicht den Nerv und was will man auch mit tausenden Schlüsselanhängern :roll:

Habt ihr Ideen was man mit solchen Bändern noch anstellen kann? Schmelzen die vielleicht im Backofen und man kann bunte Platten draus machen?

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 26. Feb 2016, 21:43
von Maze
Also, selbst wenn es möglich ist die Teile einzuschmelzen würde ich es lieber nicht tun. Wer weiß, was die an ihre Umwelt abgeben. Ansonsten fällt mir aber auch nix ein, weswegen ich die Kiste, die ich letztens gefunden habe einfach entsorgt habe. Du könntest die Teile eventuell noch als Bindfaden im Garten verwenden. Verrotten tun die Teile ja nicht. :D

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 26. Feb 2016, 21:51
von domina.acuum
In irgendeiner Burda-Ausgabe haben die mal "hippen" Schmuck draus gemacht :lol: Vielleicht ist das was für dich?
Ich glaube das war kombiniert mit Metallelementen.

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 26. Feb 2016, 22:11
von Boobs&Braces
Kann man die evtl. verhäkeln als Badezimmermatte/Duschvorlage oder sowas?

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 26. Feb 2016, 22:15
von Ginger
Mit nem Band einfassen und als Paspel verwenden. Wird halt steif aber für ne Tasche sollte es gehen. Kuliminen umknüpfen, Armbänder für Kinder ...

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 27. Feb 2016, 18:49
von wuselfrau
Als Matte ist eine Scoubidou-Häkelei wahrscheinlich zu steif, aber Körbchen/Utensilos kann man daraus häkeln. Und wenn man aus Draht Schmuck macht, kann man den Draht mit den hohlen Schnüren überziehen. Sieht dann ähnlich aus wie farbiger Lack-/Aludraht. Habe mal ein bisschen rumprobiert, weil ich auch noch solche Schnüre rumfliegen hatte und ich probieren wollte, ob man etwas daraus machen kann, das tatsächlich gut aussieht und es ist m.E. tatsächlich möglich :wink:

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 27. Feb 2016, 21:13
von mauselchen
Na da hab ich ja schon mal ein paar Ansatzpunkte. Das mit dem Draht einziehen klingt super, das werd ich mal ausprobieren.

Danke

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 3. Mär 2016, 14:20
von Grünspan
Ich habe selbst letzte Woche erst eine ganze Kiste mit den Dingern entsorgt.
Vom Einschmelzen würde ich auch dringend abraten, so intensiv wie die schon ungeschmolzen ausdünsten.
Eine Zeit lang habe ich daraus Halfter für meine Schleichpferde geknüpft, ich weiß nicht, ob das jetzt eine Option für dich ist. :mrgreen:
Beim Rumsuchen bin ich jetzt über umknüpfte Flaschen gestolpert, die finde ich ziemlich cool.

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 6. Apr 2016, 11:06
von Fallenrose
Falls du strickst: Ich kann die Dinger nur empfehlen, um damit Maschen Stillzulegen :D

Re: Scoubidoubänder verwursten?

Verfasst: 6. Apr 2016, 11:39
von Medea
Falls noch jemand Scoubidoubänder gebrauchen kann: ich hab hier noch einen ganzen Schwung zu verschenken :D