Färben

Für Fragen und Tipps zu allgemeinen Bastelthemen, zB Schmuckbasteln, Fimo, Wohnungsdeko, Heimwerken, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2597
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Färben

Beitragvon Thalliana » 17. Dez 2018, 08:49

Wie schon beschrieben nimmt Seide Pflanzenfarben toll an. Allerdings braucht sie viel Wasser, damit das Ganze nicht fleckig wird, da ist sie mMn wesentlich empfindlicher als Wollstoff, man braucht also einen ausreichend großen Topf, so dass der Stoff schön frei schwimmen kann und nicht geknautscht wird.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3905
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Färben

Beitragvon Die Rote IRis » 17. Dez 2018, 19:22

BeRúThiel hat geschrieben:
16. Dez 2018, 22:39

Ach ja, Seide mit Pflanzenfasern ist super, nimmt die Farbe sehr intensiv an. Also falls du die braune Bourettseide nicht bekommst, versuchs ruhig mit Walnüssen, das sollte gut klappen. Und braucht nicht mal viel Vorbehandlung.
Ich biete mich auch gerne mal für ein Färbedate an, ich hab nämlich seit Sommer noch ein paar Wolltücher in der Beize rumschwimmen ...
Ja, das wäre Plan B (muss noch schauen ob ich das Walnussbraun schön finde. Oder vielleicht doch lieber Eiche?)
Färbedate klingt gut, dann mach ich es vielleicht auch wirklich. ;-) Können wir dann im Garten meiner Eltern machen da haben Freilandfeuer und einen großen Topf!

Benutzeravatar
Miss Porter
****
****
Beiträge: 1204
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56
Webseite 1: http://kostuemfrau.blogspot.de/
Postleitzahl: 6
Land: Deutschland

Re: Färben

Beitragvon Miss Porter » 30. Dez 2018, 22:19

Die Rote IRis hat geschrieben:
16. Dez 2018, 20:17
Ravna hat geschrieben:
4. Okt 2018, 23:45
Miss Porter hat geschrieben:
26. Sep 2018, 09:45
Hat jemand Empfehlungen für Farbe für Polyester?
iDye Poly ist das einzige was ich dafür kenne. Ich habs hier, aber selber noch nicht ausprobiert, aber viele Reviews dazu gelesen und nachdem es das auch bei Panenka gibt und die eigentlich nur gute Farben im Shop haben, hab ich es mal mitbestellt für Nylon.
Vielleicht ein bischen spät, aber iDye weinrot hat bei mir super funktioniert.
Ich bin noch nicht dazu gekommen, deswegen ist es noch früh genug ;) Danke dir :)
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
Chrysa
****
****
Beiträge: 1390
Registriert: 14. Jul 2003, 17:47
Postleitzahl: 70190
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: Färben

Beitragvon Chrysa » 30. Mär 2019, 15:40

Ich bin mit der neuen Simplicol Farbe nach wie vor unzufrieden.

Jetzt habe ich gelesen man kann auch mit Marabu Fashion Color oder Waschmaschinenfarbe von Javana färben.

Meine Frage:
Hat von euch schonmal jemand mit einer der Farben schwarze Jeans nachgefärbt? Seid ihr mit dem Ergebnis zufrieden?
Come along and go
Along with me
Wander with me yo
It's all for free

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1565
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Webseite 1: http://www.eleanorafuxfell.blogspot.de
Webseite 2: http://etsy.com/shop/Gewandungsschmiede
Webseite 3: http://www.facebook.com/eleanorasgewandungsschmiede
Webseite 4: http://www.in-taverna-larp.de
Postleitzahl: 23554
Land: Deutschland
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: RE: Re: Färben

Beitragvon Eleanora » 31. Mär 2019, 11:41

Chrysa hat geschrieben:Ich bin mit der neuen Simplicol Farbe nach wie vor unzufrieden.

Jetzt habe ich gelesen man kann auch mit Marabu Fashion Color oder Waschmaschinenfarbe von Javana färben.

Meine Frage:
Hat von euch schonmal jemand mit einer der Farben schwarze Jeans nachgefärbt? Seid ihr mit dem Ergebnis zufrieden?
Ich kenne beide Farben nicht. Aber ich habe beim schwarz färben Erfahrung mit Deka Textil Waschmaschinenfarbe. Ich habe einen hellblauen Baumwollrock damit schwarz gefärbt und es wird schon sehr schwarz. Wichtig ist nur, dass man bei 60°C färbt und die Anleitung zum mischen der Bestandteile mit HEIßEM Wasser einhält.
Bei weniger Temperatur wird es nicht so richtig schwarz sondern bleibt heller.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk



Zurück zu „Fragen und Antworten - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast