Show me your Patchwork, baby!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4382
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Constanze » 5. Mai 2018, 14:42

Nepomorpha hat geschrieben:
30. Apr 2018, 12:12
Inzwischen leider so viele Jahre, dass ich heute ganz sicher andere Farben nehmen würde.

Umso mehr bewundere ich deine Hartnäckigkeit bei diesem Projekt. Ich könnte mich wohl nicht immer wieder motivieren weiterzumachen, wenn mir die Farben nicht mehr zusagen. Respekt!
Dafür steckt dann doch zu viel Arbeit darin. Und wenn es gar nicht geht, färbe ich ihn eben mit hellblau (dann wird weiss hellblau, blau etwas dunkler und alles pinke lila, das klingt ok für mich). Aber erst einmal warte ich ab. Meine Vorliebe für Pinktöne hat sich von "soo toll, das nehme ich für meinen Quilt" über "ürgs" bis hin zu "kann man so lassen" gewandelt. Also mache ich weitere Schritte von meiner Einstellung abhängig, die dann bei Fertigstellung vorherrscht.
Dark Thoughts hat geschrieben: Dear Jane steht auch auf meiner Never-ending-Quilt-Liste.
Hier im Schrank steht bereits die Anleitung zum Farmer´s Wife. :wink:
Ui, auch sehr hübsch. Ich schau schon extra gar nicht nach weiteren schönen Mustern und finde trotzdem viel zu viele. Kein Mensch hat so viel Zeit oder braucht so viele Decken. :roll:
batgirl hat geschrieben: Das ist echt der totale Hammer @ Constanze :up: schön, dass Du nicht aufgibst an Dir kann ich mir immer wieder ein Beispiel nehmen :angel:

Farblich hab ich damals bewusst schwarz und weiss genommen, da seh ich mich sicher nicht ab davon :mrgreen: wie immer komm ich nur sehr schleppend voran, aber das kenn ich ja schon :kicher: und ich beende dieses Teil irgendwann!
Dankeschön. Ja, schwarz-weiss ist sicher weniger anfällig für wechselnde Farbvorlieben.
Aber wenn du es als Beispiel nimmst, über 10 Jahre für ein Quilttop zu brauchen, ist es kein Wunder, dass du schleppend voran kommst. :wink:
“My philosophy is: ‘It’s none of my business what people say of me and think of me. I am what an am, and I do what I do. I expect nothing and accept everything. And it makes life so much easier.”
Anthony Hopkins

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 16808
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54
Land: Deutschland

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon batgirl » 5. Mai 2018, 18:45

Constanze hat geschrieben:
5. Mai 2018, 14:42
batgirl hat geschrieben: Das ist echt der totale Hammer @ Constanze :up: schön, dass Du nicht aufgibst an Dir kann ich mir immer wieder ein Beispiel nehmen :angel:

Farblich hab ich damals bewusst schwarz und weiss genommen, da seh ich mich sicher nicht ab davon :mrgreen: wie immer komm ich nur sehr schleppend voran, aber das kenn ich ja schon :kicher: und ich beende dieses Teil irgendwann!
Dankeschön. Ja, schwarz-weiss ist sicher weniger anfällig für wechselnde Farbvorlieben.
Aber wenn du es als Beispiel nimmst, über 10 Jahre für ein Quilttop zu brauchen, ist es kein Wunder, dass du schleppend voran kommst. :wink:
Echt?! Nee, das sind doch noch keine 10 Jahre bei Dir :gruebel: :shock:

Ok, dann hab ich noch 5 Jahre zeit :lol:
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3546
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.entrueckt.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon aprilnärrin » 3. Okt 2018, 21:15

*Thread ausgrab*

Ich war mal wieder auf der Suche nach etwas zum Nähen, das ich unterwegs gut machen kann. Da kamen mir die Hexipuffs wieder in den Sinn und ich dachte mir, dass das doch auch aus Stoff gehen muss. Also habe ich auf dem Weg zum Burgtreffen Papierhexagone zugeschnitten und schonmal losgelegt.
Bild
Irgendwann soll es dann groß genug sein, um eine Sitzunterlage für unsere Gartenbank zu sein. Ich würde sagen, wenn es irgendwann im zweiten Quartal nächstes Jahr fertig ist, reicht es locker. Bisher ist es genau 1 gestopftes Hexagon, noch etwas klein, um drauf zu sitzen, aber es wird wachsen :D
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7967
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Dark Thoughts » 9. Okt 2018, 15:13

Ich habe aus lauter Überlegung, was ich nun nähen soll auch erstmal einen neuen Quilt angefangen. :mrgreen:
Den Stoff schiebe ich schon länger hin und her und nun wird er ein Double Irish Chain Quilt. Ich glaube, es wird ganz gut.
Bilder folgen leider erst, wenn ich mich für den neuen Hoster entschieden habe und derzeit habe ich Abends daheim leider weder Zeit noch sonderlich Lust. :roll: :oops:
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Ferra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4013
Registriert: 30. Sep 2006, 17:50
Postleitzahl: 7749
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Ferra » 9. Okt 2018, 19:52

Dark Thoughts hat geschrieben:
9. Okt 2018, 15:13
ein Double Irish Chain Quilt
Oh, das ist ein tolles Muster! Bin gespannt auf Fotos :)

Ich zeig aktuell auch so wenig, weil mir ein guter Hoster fehlt. Mal gucken, ob Dropbox doch ne Option ist...

Irgendwann... dann kommt auch mal ein Bild von meinem Zwischenstand zum handgenähten Grandmothers flower garden.
Großprojekt Liesel-Blumendecke: geplant, geschnitten, geheftet und vernäht
Hexagone: 532, 532, 532 und 532
Dreiecke: 78, 78, 78 und 78
Rauten: 210, 210, 210 und 210

Benutzeravatar
Ferra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4013
Registriert: 30. Sep 2006, 17:50
Postleitzahl: 7749
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Ferra » 29. Okt 2018, 21:54

Edit hat sich mal directupload angesehen und es sieht auf meinem Computer zumindest so aus als würde das Einbinden von Bildern nun klappen:

Bild

Ich habe mittlerweile all meine Blumen vom Grandmothers Flowergarden zusammen genäht. Da mir der Rand so aber nicht gefällt, habe ich mit meinen Schablonen etwas rumgetüftelt. Es wird wohl nochmal ein Rand aus den weißen Stoffen drum herum kommen.
Um möglichst wenig abschneiden zu müssen wäre der Plan:
Zusätzlich 40 Rauten, 16 Dreiecke, 20 halbe Hexagone und 140 ganz Hexagone (davon 12 in rot).

Ich nehme mir mal vor, vor Weihnachten nochmals welche zuzuschneiden und über die Feiertage weiter zu sticheln.
Anschließend habe ich einen hellblauen Stoff (dann durchgehend und mit der Maschine angetackert) für den Rand ins Auge gefasst und ein dünnes rotes Binding.

Aber wenn der finale Rand dran ist werde ich vermutlich 5 Jahre lang Angst vor der eigenen Courage haben und das Quilten vor mir herschieben ^^
Aber eins nach dem anderen :)
Zuletzt geändert von Ferra am 2. Nov 2018, 13:08, insgesamt 2-mal geändert.
Großprojekt Liesel-Blumendecke: geplant, geschnitten, geheftet und vernäht
Hexagone: 532, 532, 532 und 532
Dreiecke: 78, 78, 78 und 78
Rauten: 210, 210, 210 und 210

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9260
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Boobs&Braces » 30. Okt 2018, 01:05

Schade, geht leider nicht :(
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Erinnye
****
****
Beiträge: 1268
Registriert: 14. Jan 2008, 10:30
Postleitzahl: 12347
Land: Deutschland

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Erinnye » 30. Okt 2018, 13:38

Hübsch ! Einen geraden Rand dazu stelle ich mir auch schön vor, dann kommen die "Blumen" mehr raus.
..oo(AAAOOOOWWLLLLLLLL

*~*Wirklich Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann*~*


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste