Allgemeine Schnittmustersuche II

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
AlphaOmega
***
***
Beiträge: 856
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von AlphaOmega »

Ich suche nach einem Schnittmuster für ein enganliegendes Oberteil oder Kleid aus nicht-elastischem(!) Stoff mit Stehkragen. Es sollte allerdings keinen asiatischen look haben.
Gibt es sowas? Vielleicht sogar für lau?

Danke
You can't eat the cake and have the cake.

Benutzeravatar
Adala
****
****
Beiträge: 1518
Registriert: 19. Jun 2013, 08:11
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Adala »

Bei dem letzten Wunsch kann ich leider auch nicht weiter helfen. Ich suche aber auch ein Schnittmuster für nicht-elastischen Stoff.

Ich habe einen sehr schönen Wollstoff, der nicht bzw. nur ganz leicht elastisch ist. Ich würde daraus sehr gerne einen Cardigan/Strickjacke nähen. Er sollte nicht zu kurz seinsein, Verschluss ist optional, aber auf keinen Fall so eine durchgehende Knopfleiste, gerne einen Schalkragen.
Die meisten Schnittmuster, die ich finde, sind leider für elastische Stoffe.
Jemand Ideen?

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3823
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: https://stoffetauschen.com/author/svenj ... ?preview=1
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Fr.Ausverkauft! »

AlphaOmega hat geschrieben:
6. Dez 2018, 07:38
Ich suche nach einem Schnittmuster für ein enganliegendes Oberteil oder Kleid aus nicht-elastischem(!) Stoff mit Stehkragen. Es sollte allerdings keinen asiatischen look haben.
Gibt es sowas? Vielleicht sogar für lau?

Danke
Vielleicht ist ein gut sitzender Blusen/Hemdschnitt was für dich? Einfach den 2. Teil vom Kragen weg lassen - tadaaaa - Stehkragen :D
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 56,40 m
Vernäht: 49,20 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m

Benutzeravatar
AlphaOmega
***
***
Beiträge: 856
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von AlphaOmega »

Fr.Ausverkauft! hat geschrieben:
9. Dez 2018, 13:42
AlphaOmega hat geschrieben:
6. Dez 2018, 07:38
Ich suche nach einem Schnittmuster für ein enganliegendes Oberteil oder Kleid aus nicht-elastischem(!) Stoff mit Stehkragen. Es sollte allerdings keinen asiatischen look haben.
Gibt es sowas? Vielleicht sogar für lau?

Danke
Vielleicht ist ein gut sitzender Blusen/Hemdschnitt was für dich? Einfach den 2. Teil vom Kragen weg lassen - tadaaaa - Stehkragen :D
Das ist eine gute Idee!
Hast du einen speziellen Schnitt schon mal getestet / für gut befunden?
You can't eat the cake and have the cake.

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3823
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: https://stoffetauschen.com/author/svenj ... ?preview=1
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Fr.Ausverkauft! »

AlphaOmega hat geschrieben:
10. Dez 2018, 08:38
Fr.Ausverkauft! hat geschrieben:
9. Dez 2018, 13:42
AlphaOmega hat geschrieben:
6. Dez 2018, 07:38
Ich suche nach einem Schnittmuster für ein enganliegendes Oberteil oder Kleid aus nicht-elastischem(!) Stoff mit Stehkragen. Es sollte allerdings keinen asiatischen look haben.
Gibt es sowas? Vielleicht sogar für lau?

Danke
Vielleicht ist ein gut sitzender Blusen/Hemdschnitt was für dich? Einfach den 2. Teil vom Kragen weg lassen - tadaaaa - Stehkragen :D
Das ist eine gute Idee!
Hast du einen speziellen Schnitt schon mal getestet / für gut befunden?
Ich nutze seit einigen Jahren einen Burda Schnitt, aber den habe ich mittlerweile doch auch sehr angepasst und immer mal wieder geändert. Deswegen hat er glaub ich nicht mehr sooooo viel mit dem Original zu tun :/
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 56,40 m
Vernäht: 49,20 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m

Benutzeravatar
Miss Porter
****
****
Beiträge: 1542
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56
Webseite 1: http://kostuemfrau.blogspot.de/
Postleitzahl: 6
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Miss Porter »

Irgendwann einmal möchte ich mir eine 18.-Jahrhundert-Schnürbrust nähen. Am liebsten eine front lacing mit oder ohne stomacher, damit ich allein ohne größere Verrenkungen da rein komme ;)
Ich finde die Modelle mit Trägern hübscher als die ohne und könnte mir vorstellen, dass das bei großen Brüsten auch etwas haltbarer und haltgebender ist.
Habt ihr da erprobte Schnittmuster? In großen Größen wäre super - beim Korsett-/Schnürbrust-Nähen bin ich noch sehr unerfahren und möchte mich nicht so gern noch damit herumschlagen müssen, das Schnittmuster zu vergrößern ;)
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
Nachtkatze
***
***
Beiträge: 1028
Registriert: 25. Apr 2008, 11:04
Webseite 1: http://nachtkatzes-nahtzugabe.blogspot.de
Webseite 2: https://www.instagram.com/die_nachtkatze/
Postleitzahl: 53773
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Nachtkatze »

Ich hab die halbversteifte Schnürbrust nach Diderot (nehelenia) und statt front lacing (was ich einfach nicht mag) hinten eine Kreuzschnürung anstatt der Spiralschnürung eingebaut. So kann ich sie mithilfe der Türklinken auch selbst anziehen. An der Spiralschnürung bin ich grundsätzlich gescheitert.
Und das Schnittmuster selbst ist auch nischt sehr kompliziert.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9949
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Boobs&Braces »

Ich bin mal wieder auf der Suche:

Für einen "Parka" (Kurzmantel, Langjacke), aus Sweat, mit Kapuze, Schwalbenschwanz, hinten etwas länger, als vorne und 5-6 Bahnen. Verfügbar in Größe 50/52. Gerne auch mitTaschen, aber kein Muss.

Bei Makerist habe ich schon "Hamburg" und (Big) Lady Shiva gefunden. Beide gefallen mir sehr gut, insbesondere Lady Shiva, aber beide haben keinen Schwalbenschwanz. Klar könnte ich den auch konstruieren, fürchte aber, dass ich keine schöne Linie hinkriege.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4509
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Nria »

Hmm, hast du mal ein Bild, wie du dir den Schwalbenschwanz vorstellst? Mir fällt dazu nur ein Frack ein (ich glaube, in der Burda gabs mal sowas ...), aber sowas habe ich definitiv noch nie an einem normalen Jackenschnitt gesehen und stilistisch wäre so eine extreme Rückseite auch höchst ungewöhnlich an einem Parka :gruebel:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 60,75 m - vernäht 55,95 m - abgegeben 16,25 m (-11,45 m) [2019: -8,4 m]

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9949
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Boobs&Braces »

Klar, hier ein klickbares Beispiel. Der Spalt muss nicht ganz so extrem, die Teilung aber klar erkennbar sein.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Miss Porter
****
****
Beiträge: 1542
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56
Webseite 1: http://kostuemfrau.blogspot.de/
Postleitzahl: 6
Land: Deutschland

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Miss Porter »

Danke für deinen Tipp, Nachtkatze :)
Ich suche allerdings explizit nach was mit Frontschnürung. Vielleicht hat noch jemand anderes Erfahrungen und Tipps?
Miss Porter hat geschrieben:
29. Dez 2018, 22:51
Irgendwann einmal möchte ich mir eine 18.-Jahrhundert-Schnürbrust nähen. Am liebsten eine front lacing mit oder ohne stomacher, damit ich allein ohne größere Verrenkungen da rein komme ;)
Ich finde die Modelle mit Trägern hübscher als die ohne und könnte mir vorstellen, dass das bei großen Brüsten auch etwas haltbarer und haltgebender ist.
Habt ihr da erprobte Schnittmuster? In großen Größen wäre super - beim Korsett-/Schnürbrust-Nähen bin ich noch sehr unerfahren und möchte mich nicht so gern noch damit herumschlagen müssen, das Schnittmuster zu vergrößern ;)
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
lelith
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5511
Registriert: 3. Dez 2002, 15:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/kunigundula/
Webseite 2: https://www.instagram.com/prinzessin_kunigunde/
Postleitzahl: 14055
Land: Deutschland
Wohnort: berlin [X] bodensee []

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von lelith »

Hallo ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach einem Hosen Schnitt mit so einem überlappenden Schritt / asymmetrischen Bund. Ich hab mich schon bei der burdastyle suche abgemüht aber es kam alles mögliche, nur keine Hosen.

liebe Grüße
Leli
don't grow up, it's a trap

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4509
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Nria »

lelith hat geschrieben:
30. Jan 2019, 15:58
ich bin auf der Suche nach einem Hosen Schnitt mit so einem überlappenden Schritt / asymmetrischen Bund. Ich hab mich schon bei der burdastyle suche abgemüht aber es kam alles mögliche, nur keine Hosen.
Meinst du so einen Schnitt?

Und weil ich auf der Suche nach diesem Schnitt noch andere lustige Hosen gefunden habe, verlinke ich die gleich auch noch ...
https://www.makerist.de/patterns/hose-m ... em-schritt
https://www.makerist.de/patterns/hose-s ... -gr-158-46
https://www.makerist.de/patterns/mein-l ... standshose
https://www.makerist.de/patterns/ebook- ... n-gr-34-44

Irgendwie schräg sind jedenfalls alle :mrgreen:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 60,75 m - vernäht 55,95 m - abgegeben 16,25 m (-11,45 m) [2019: -8,4 m]

Benutzeravatar
lelith
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5511
Registriert: 3. Dez 2002, 15:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/kunigundula/
Webseite 2: https://www.instagram.com/prinzessin_kunigunde/
Postleitzahl: 14055
Land: Deutschland
Wohnort: berlin [X] bodensee []

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von lelith »

Nria hat geschrieben:
31. Jan 2019, 17:00

Meinst du so einen Schnitt?

Und weil ich auf der Suche nach diesem Schnitt noch andere lustige Hosen gefunden habe, verlinke ich die gleich auch noch ...
https://www.makerist.de/patterns/hose-m ... em-schritt
https://www.makerist.de/patterns/hose-s ... -gr-158-46
https://www.makerist.de/patterns/mein-l ... standshose
https://www.makerist.de/patterns/ebook- ... n-gr-34-44

Irgendwie schräg sind jedenfalls alle :mrgreen:
dankeschön genausowas habe ich gesucht. werde mich wohl für das modell ludwig entscheiden. :up:
don't grow up, it's a trap

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6773
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Schnittmustersuche II

Beitrag von Zetesa »

Ich plane gerade das Langzeitprojekt eines Madame Vastra und Jenny Cosplays.
Diese Kleidung der beiden soll es werden.
Ja, sehr dunkles Bild.
Hat jemand eine Idee, welchen historischen/ historisierenden Schnitt ich da jeweils als Grundlage nehmen könnte?
Auf dem Bild sieht es bei Jenny nichtmal aus, als wäre ein Korsett drunter, das würde ich aber schon gerne hinzufügen, da bräuchte ich auch eine Schnittempfehlung.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Antworten