Stickmaschinen etc.

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Coke
***
***
Beiträge: 840
Registriert: 7. Apr 2008, 17:34
Postleitzahl: 65817
Land: Deutschland
Wohnort: Eppstein

Re: Stickmaschinen etc.

Beitrag von Coke »

Ich habe auch eine Innovis und hab keine Probleme mit den Standardnadeln von Schmetz und Marathon-Garn. Meistens nehm ich 80er Nadeln.
Metallicgarn ging aber tatsächlich nur von Madeira und deren Garn. Alles andere war der Horror.
Ü ist ein unfreundlicher Buchstabe

Benutzeravatar
MissTungsten
**
**
Beiträge: 723
Registriert: 27. Sep 2015, 21:58
Webseite 1: misstungsten.blogspot.com
Wohnort: Amsterdam
Kontaktdaten:

Re: Stickmaschinen etc.

Beitrag von MissTungsten »

Oh ja, dass ich für Metallicfäden mir besser spezielle Metallicnadeln bestellen sollte habe ich auch sehr schnell festgestellt :D
Die Schmetz-Nadeln mit Brother Garn machen mir eben die Probleme - gleicher Nadeltyp von Brother mitgeliefert hat aber wie gesagt gut funktioniert.

@Coke:
Was meinst du mit 80er Nadeln? Normale Allzweck-Maschinennadeln?

@Ginger
Danke, die Goldnadeln hatte ich noch gar nicht gesehen, wandern aber direkt auch mal auf die Einkaufsliste.
If the future isn't bright, at least it's colourful.

Benutzeravatar
Coke
***
***
Beiträge: 840
Registriert: 7. Apr 2008, 17:34
Postleitzahl: 65817
Land: Deutschland
Wohnort: Eppstein

Re: Stickmaschinen etc.

Beitrag von Coke »

Genau. Ich hab so ein Döschen, in dem 70er, 80er und 90er Nadeln sind bzw irgendwann habe ich mir einen Großpack 80er gekauft.
Ü ist ein unfreundlicher Buchstabe

Antworten