Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Für Fragen und Tipps zu Näh-Themen: Schnitte, Stoffe, Nähmaschinen, Arbeitsweisen, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Ylva-li
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2635
Registriert: 14. Mär 2005, 16:13

Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Ylva-li » 27. Feb 2024, 14:52

Liebes allwissendes Forum,
mein Sohn interessiert sich momentan enorm für die Titanic und hat sich nun in den Kopf gesetzt, dass ich ihm eine Kuschel-Titanic nähen soll. Daher suche ich mir seit Tagen die Finger wund nach Anleitungen, Anregungen und dergleichen, finde aber höchstens Nähideen für Segelschiffe, nicht aber für Dampfschiffe. Einen groben Plan habe ich schon im Kopf, aber im Konstruieren bin ich ganz schlecht und habe z.B. keine gute Idee, wie ich die Schornsteine am Deck festnähen kann, sodass es stabil wird und dabei auch noch gut aussieht.
Daher frage ich mal euch, in der Hoffnung, dass mir jemand auf die Sprünge helfen und ein paar Ideen oder Anregungen liefern kann. Das wäre super lieb. Mein Kind geht nämlich fest davon aus, dass Mama ihm ALLES nähen kann, was er braucht und möchte heute schon Stoff kaufen gehen :lol: dabei sieht Mama momentan eher noch so aus :shrug:

1000 Dank schon mal an alle, die bereit sind, mir auf diesem Abenteuer beizustehen :angel:
~Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Katzen und Literatur~

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3955
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13

Re: Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Thalliana » 27. Feb 2024, 15:10

Ich würde vermutlich aus Vereinfachungsgründen die Schornsteine zylinderförmig machen und dann in den "Deckel" des Schiffes runde Löcher schneiden und die Zylinder dort einsetzen. Wenn die Zylinder genug Durchmesser haben sollte das ganz gut halten denke ich. Gut ausstopfen ist auch wichtig, damit die schön stehen. Und den Schiffsrumpf halt aus 2 Seitenteilen und dem "Deckel". Ist halt eine sehr vereinfachte Konstruktion, aber das sind Stofftiere ja auch meistens von daher würde das für mich klar gehen^^.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Mein Jahres-WIP 2022

Benutzeravatar
Kuhfladen
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Pronomen: Sie/ihr
Beiträge: 7942
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08

Re: Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Kuhfladen » 27. Feb 2024, 15:20

https://www.amazon.com/Squishable-GO-Sh ... B0C44DFQ93

von Squishables gibt es ein Plüsch-Schiff, könnte das noch eine Inspiration für Schnittteile sein?

ohh und es gibt auch tatsächlich eine Titanic
https://titanic-museum.myshopify.com/pr ... ch-titnaic
als mod schreibe ich grün

Benutzeravatar
Ylva-li
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2635
Registriert: 14. Mär 2005, 16:13

Re: Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Ylva-li » 27. Feb 2024, 20:35

Vielen lieben Dank euch beiden!
@Thalliana: so in die Richtung gingen auch meine bisherigen Überlegungen. Mit einer vereinfachten Konstruktion muss sich mein Kindelein zufrieden geben, denn allzu kompliziertes und fummeliges kriege ich eh nicht hin :angel:

@Kuhfladen: oooh es gibt tatsächlich eine fertige Kuschel-Titanic? Wie genial, danke für den Link! Bei meiner ganzen Sucherei habe ich überhaupt nicht dran gedacht, mal zu suchen, ob es sowas schon gibt. Das hilft mir sehr :D
~Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Katzen und Literatur~

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4416
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Ginger » 28. Feb 2024, 19:24

Ich würde es mit Volumenfleece probieren. Zu ner Wurst rollen und in die Schornsteine stecken. Wenn du das in den Rumpf laufen lässt und den Rest dann ausstopfst sollte das halten. Ich hoffe du verstehst was ich meine.
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Ylva-li
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2635
Registriert: 14. Mär 2005, 16:13

Re: Plüsch-Titanic nähen - zu Hülf!

Beitragvon Ylva-li » 28. Feb 2024, 20:01

Danke für den Tipp! Ich verstehe, was du meinst :yes: Das könnte bestimmt funktionieren. Notiere ich mir :)
~Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Katzen und Literatur~


Zurück zu „Fragen und Antworten - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 73 Gäste