Neues optionales Profilfeld: Pronomen

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 369
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Neues optionales Profilfeld: Pronomen

Beitragvon NerdGorgon » 16. Feb 2021, 12:28

Dafür unter anderem liebe ich Finnisch - dort heißt die dritte Person Singular schon seit 1543 "hän", ganz unabhängig vom Geschlecht. :)

Die Russen und Franzosen wiederum zb. betonen in der grammatikalischen Vergangenheit noch mal extra, ob es sich nun um einen Mann oder eine Frau gehandelt hat. (je suis allée (f) vs je suis allé (m). он писал / она писала) Über solche sprachlichen Spitzfindigkeiten hab ich mich in der Schule regelmäßig geärgert - nicht weil es mir schwer gefallen wäre, sie mir zu merken, sondern weil es doch in den meisten Fällen egal sein sollte, ob die Handlung nun von einem Mann, einer Frau, einer intersexuellen Person, einer nichtbinären Person oder meinetwegen dem Familienhund ausgeführt wird. Gut, der Hund braucht vielleicht doch manchmal gesonderte Erwähnung.

Jedenfalls an dieser Stelle vielen Dank für das neue Profilfeld. Super Sache. :up:


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast