Show me your Patchwork, baby!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon dryad » 2. Mai 2014, 11:54

@Ferra: Toll geworden! Die Stoffkombi wirkt toll zusammen, aus wenns meinen Geschmack nicht trifft. Das Muster ist auch hübsch.

Eins der letzten Dinge, an denen ich gearbeitet habe, war der Rainbow Swirl - eien quadratische Picknick- und Kuscheldecke fürs WGT und die nächtlichen Zugfahrten. Letzte Woche war ich mit allem soweit fertig, nur das Schrägband fehlte noch. Im Bastelladen um die Ecke (der netterweise auch einige hübsche Patchworkstoffe führt) konnten wir uns kaum entscheiden. Sehr gut gefiel mir der hier, hätte auch gut zum WGT gepasst, aber zusammen mit Herrn H. einigten wir uns darauf, dass der Hexagonstoff vielleicht noch ein bisschen besser passt. Hier schon zu Schrägband verarbeitet.

Bild

Hier der Quilt in voller Pracht, noch ohne Schrägband. Ja, die Rückseite ist nicht 100% toll geworden. Im Nachhinein hätte ein hellerer Randstoff zum unvermeidlichen Indianer doch besser gepasst. Aber damit kann ich leben. Man lernt ja nie aus. Meine Rückseiten sind meistens noch verbesserungswürdig.

Bild Bild

Und hier mit Schrägband und Schild. :)

Bild

Ich liiiiiebe ihn. :party:
Etwas mehr als 13 Stunden Arbeit stecken darin und 35€ Materialkosten. Aber die Stoffe für die Vorderseite kamen allesamt vom Flohmarkt und einen hab ich sogar geschenkt bekommen.
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7871
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Noctua » 2. Mai 2014, 12:59

Ui, der Schrägbandstoff ist ja geil! :kicher:
Und gegen diese Rückseite habe ich überhaupt nichts einzuwenden. Gut, der Indianer ist sicherlich Geschmackssache, aber ich bin sehr begeistert von seiner Anordnung. Ich bin bisher nie auf die Idee gekommen, dass man die Rückseite ja auch diagonal machen kann. :)
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon dryad » 2. Mai 2014, 13:22

Regenbogen ... HBTQ ... Y.M.C.A. ... Indianer ... für mich ist das alles sehr logisch. Der Indianer MUSSTE einfach sein. :mrgreen:
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7871
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Noctua » 2. Mai 2014, 13:55

Ich find das auch total logisch, aber ich würde mich damit nicht unbedingt zudecken wollen. :P
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon dryad » 2. Mai 2014, 15:21

Seit März liegt nun schon der angefangene Quilt für unseren Balkon in der Ecke.

Bild Bild
Das Mittelteil ist nicht sehr groß und ich habe bis jetzt nach einem passenden Bordürenstoff gesucht. Ich möchte das nun aber auch bald mal zu Ende bringen und hab mich im schon erwähnten Bastelladen mal bei den Stoffen umgesehen. Was meint ihr, welcher davon passt am besten?

Wir hätten da einmal blau mit Vögeln, pink mit noch mehr pink, blassgrün mit fluffigen Blümchen und Stoff mit Hortensienmuster in mint oder grün.
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 7225
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Goldkind » 2. Mai 2014, 15:30

Meine Stimme bekommt pink mit noch mehr pink! :yes:

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon dryad » 2. Mai 2014, 15:46

Den find ich auch total klasse, hatte nur Angst, dass der den Mittelteil quasi 'erschlägt'. Die Bordüre wird etwa 20 cm breit sein.
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Fluchmädchen
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5557
Registriert: 2. Feb 2006, 19:00

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Fluchmädchen » 2. Mai 2014, 15:48

Ich mag den blauen mit Vögeln, das stell ich mir als schönen Rahmen vor... ich liebe aber generell Stoffe mit Vögeln, vielleicht beeinflusst mich das ein bisschen :wink:
Sei immer du selbst - außer du kannst ein Eichhörnchen sein, dann sei ein Eichhörnchen

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7871
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Noctua » 2. Mai 2014, 15:55

Ich mag pink bekannterweise nicht, aber da in dem Stück bisher die warmen Farben (in meinen Augen) dominieren und ich immer wieder etwas erstaunt bin, wenn mein Hirn vehement darauf hinweist, dass da aber auch grün und blau drin sind, fände ich es komisch, wenn in der Bordüre kühle Farben dominieren würden. :)
Daher eine weitere Stimme für den pinken Overkill. ;)
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4848
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Violana » 2. Mai 2014, 15:58

Mir wiederum gefällt das Hortensienmuster in grün dazu. Grün wirkt auf mich immer sehr harmonisch und beruhigend, außerdem hast Du ja ein ähnliches Grün bei den Patches so spärlich vertreten, das man gewissermaßen wieder aufgreifen könnte - wenn sich nichts beißt. So als schönen Gegenpol.
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 17230
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon batgirl » 2. Mai 2014, 16:20

-
Zuletzt geändert von batgirl am 2. Aug 2017, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
Katha_strophe
***
***
Beiträge: 1003
Registriert: 16. Sep 2012, 15:21

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon Katha_strophe » 2. Mai 2014, 16:22

Noch ne Stimme für die Vögelchen! ;)
Der pinke Stoff passt farblich auch sehr gut, aber der wirkt ja auf dem Bildchen schon knallig und bei einer 20cm-Bordüre ist möglicherweise die Augenkrebsgefahr etwas *sehr* hoch.

Allerdings fänd ich persönlich einen einfarbigen Rand am schönsten, vielleicht in orange oder hellblau. Aber ich weiß ja nicht, ob sowas überhaupt zur Debatte steht... ;)

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon dryad » 2. Mai 2014, 16:38

Katha_strophe hat geschrieben:Allerdings fänd ich persönlich einen einfarbigen Rand am schönsten, vielleicht in orange oder hellblau. Aber ich weiß ja nicht, ob sowas überhaupt zur Debatte steht... ;)
Nein. :D Es soll schon wild werden, Bordüre und Mittelteil zu einer Einheit verschmelzen, daher fänd ich da Unistoff nicht so passend dazu. Bei dem pink hätt ich halt Angst, dass man nur noch auf den Rand starrt und das Mittelteil dagegen verblasst. Ich tendiere gerade ein wenig dazu den pinken Overkill als breites Schrägband zu verwenden. Denn den Stoff an sich find ich schon toll.

Ach ja: wer sich für eins der Stöffchen im gesamten Sortiment interessiert oder für die Stoffpakete, dem könnte ich sicherlich ein Paketchen packen mit günstigem Versand aus Deutschland. :wink:
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

zuckerkatze
**
**
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 508
Registriert: 5. Dez 2012, 18:19

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon zuckerkatze » 2. Mai 2014, 18:00

Ich bin für den Blauen mit den Vögeln, passt für mich auch am schönsten zum Balkon :D

belua

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitragvon belua » 2. Mai 2014, 21:12

Da wir gerade bei Stoffen sind (ich bin übrigens für pink mit noch mehr pink ;)): Auf meiner Liste steht sehr weit oben ein Cathedral Quilt Kissen. Oder zwei, oder drei.
Kann ich dafür prinzipiell auch elastische Stoffe verwenden? Oder vielleicht nur für die Fenster innen? Oder indem ich sie mit Vliesline stärke?
Für ein Geschenk muss es einfach ein bestimmtes Stöffchen werden ;)


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste