Show me your Patchwork, baby!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Sakuko
**
**
Beiträge: 690
Registriert: 13. Nov 2011, 09:41
Webseite 1: http://mitkaese.wordpress.com/
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Pott

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Sakuko »

Danke schön. :)
Ich habe das Vlies und die Rückseite fertig, aber der erste Versuch das ganze mit normalen Stecknadeln zu fixieren war nicht gut. Ich verliere die hier über das ganze Zimmer und bei der ersten Naht ist der Rücken nicht glatt geblieben. Ich warte jetzt lieber auf ne Ladung Sicherheitsnadeln, bevor ich noch mehr verhaue.

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3784
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/219791
Webseite 2: http://de.dawanda.com/shop/FrauAusverkauft
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Kurz vor Köln

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Fr.Ausverkauft! »

Damit mir nach den Gesichtswimpeln nicht langweilig wird, hab ich einen Reste Quilt gestartet :D Es wird eine Picknickdecke :mrgreen: Da sollten Flecken nicht so drauf auffallen :angel: Zu 80% Sinds tatsächlich Stoffreste, den Rest musste ich ergänzend aus meinem Lager ziehen. Aber nix neugekauftes :up: :D
Oben kommt noch eine Reihe Grün-Blau drauf, dann gehts ans finale Zusammennähen und dann ans quilten. Da hab ich noch gar keine Ahnung, wie ich das machen will. Es kommt nur eine ganz dünne Watte rein. Aber das Quiltmuster? No idea! Also wenn ihr da eine Idee oder Anregung hättet, ich freu mich drüber :D Gerne so wenig wie möglich Nähte :angel:
Stoffstatistik 2020
Gekauft: 26,40 m
Vernäht: 27,20 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8461
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Dark Thoughts »

Oh der sieht ja wunderbar aus. :sabber:
Ich bin immer ganz neidisch, wenn Leute ihre Reste zu sowas großartigem verarbeiten, irgendwie geben meine Reste sowas nie her. :äh:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6466
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Zetesa »

Dark Thoughts hat geschrieben:
17. Mai 2020, 22:30
Oh der sieht ja wunderbar aus. :sabber:
Ich bin immer ganz neidisch, wenn Leute ihre Reste zu sowas großartigem verarbeiten, irgendwie geben meine Reste sowas nie her. :äh:
Geht mir ganz genau so.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2948
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Thalliana »

DAs wird ja eine wunderbar dunkelbunte Decke :). Zwecks quilten, wie wäre es mit einer Art eckiger Schnecke? Also quasi in der Mitte anfangen und dann im Nahtschatten schneckenförmig an den Quadraten lang nach außen? Das wäre ja im Prinzip nur eine Naht...
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4585
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.instagram.com/cora_caecilie/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Constanze »

Zwei so schöne und so unterschiedliche Regenbogen-Farbverläufe, so toll. :o

Gefallen mir beide auf ihre Art sehr. Ich mag die helle Fläche als Distanz zwischen den Streifen und die Unregelmäßigkeit der Dreiecksausrichtung.

Fr.Ausverkauft!, hast du schon gequiltet? Sonst würde ich noch ganz schlicht große Rauten vorschlagen, also über zwei Reihen die zentralen Diagonalen quilten, dürfte dann von hinten wie eine Steppdecke aussehen.

Eure beiden Projekte - Streifen und Reste - formen sich gerade in meinem Kopf zu einem Streifen-Reste-Projekt...quasi alles in Streifen schneiden, aneinandernähen und mal schauen, wo man landet. :mrgreen:

Aber aktuell halte ich mich damit zurück, ich habe da ja noch so ein *hust* kleines Projekt. :lol: welches sich aber ....Trommelwirbel....langsam dem Ende nähert :shock:

Ich brauche nur noch so wenig Sechsecke, dass ich abzählen musste, um nicht zu viele vorzubereiten. Jetzt habe ich die allerletzten 82 Schablonen bezogen und kann damit meine Quilt-Stoffschachtel auflösen, die doch seit fast 12 Jahren zur Wohnzimmereinrichtung gehört. Und wenn die dann vernäht sind, ist das Top fertig...so ganz glaube ich es noch nicht...waahhhh. :äh:
Ich hab geträumt, der Winter wär' vorbei
Du warst hier - und wir war'n frei
Und die Morgensonne schien
Es gab keine Angst und nichts zu verlieren
Es war Friede bei den Menschen und unter den Tieren
Das war das Paradies
Rio Reiser - Der Traum ist aus

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7707
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37
Webseite 1: http://stitchedteacups.blogspot.de/
Webseite 2: innenansicht-magazin.de/
Postleitzahl: 13595
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Noctua »

Superschöne Picknickdecke, Fr. Ausverkauft!

@Constanze: Ui, es nähert sich dem Ende! Ich glaube, du verdienst dann einen Preis für krassestes Durchhaltevermögen. 12 Jahre an einem Projekt zu sitzen, ist ganz schön hardcore. :up:
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
Sakuko
**
**
Beiträge: 690
Registriert: 13. Nov 2011, 09:41
Webseite 1: http://mitkaese.wordpress.com/
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Pott

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Sakuko »

Constanze hat geschrieben:
27. Mai 2020, 22:27
Eure beiden Projekte - Streifen und Reste - formen sich gerade in meinem Kopf zu einem Streifen-Reste-Projekt...quasi alles in Streifen schneiden, aneinandernähen und mal schauen, wo man landet. :mrgreen:
Wäre das nicht einfach ein Jelly Roll Race Quilt? :angel:


@Fr.Ausverkauft Ich finde das ja sowas von hübsch. Da stecken sicher ein paar Jahre Reste hinter.


Mein Regenbogending ist jetzt übrigens endlich gebunden. War letztendlich gar nicht so schlimm.
Bild

Außerdem habe ich ein Kissen für meinen Mann zur Geburtstag genäht. Quilts mag der nämlich nicht besonders, aber Tiger schon. :lol:
Bild

Und ein Quilttop für das Kind ist fertig. Falls irgendwann der Wohnzimmertisch wieder frei wird, kann ich das auch mal sandwitchen und steppen.
Bild

Für das nächste Projekt ist auch schon Material bestellt und der MiL habe ich noch ein Cathedral Window Kissen versprochen.

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4585
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.instagram.com/cora_caecilie/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Constanze »

Sakuko hat geschrieben:
29. Mai 2020, 16:38
Constanze hat geschrieben:
27. Mai 2020, 22:27
Eure beiden Projekte - Streifen und Reste - formen sich gerade in meinem Kopf zu einem Streifen-Reste-Projekt...quasi alles in Streifen schneiden, aneinandernähen und mal schauen, wo man landet. :mrgreen:
Wäre das nicht einfach ein Jelly Roll Race Quilt? :angel:
Gut möglich, dass das so heissen mag, in meinem Fall dann ein Reste-Race-Quilt. :mrgreen: Wobei ich dann schon noch überlegen würde, aus den Streifen etwas zu machen, ein Rail Muster o.ä.

Aber das ist Zukunftsmusik, erstmal muss der erste fertig werden. Ich lasse dieses Foto von Mittwoch einfach mal unkommentiert stehen.
3538 Hexagons *micdrop*

Bild

Grad erst einmal King Size Cotton Batting bestellt, gar nicht so einfach, in der Grösse was zu finden (das Top ist 2,40x2,60cm).
Ich hab geträumt, der Winter wär' vorbei
Du warst hier - und wir war'n frei
Und die Morgensonne schien
Es gab keine Angst und nichts zu verlieren
Es war Friede bei den Menschen und unter den Tieren
Das war das Paradies
Rio Reiser - Der Traum ist aus

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
ikaya
*
*
Beiträge: 92
Registriert: 3. Mai 2015, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: Pfälzer im Ländle

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von ikaya »

Constanze, Wahnsinn - das Top an sich, und dein Durchhaltevermögen! Ich bin weiterhin restlos begeistert und finde das Projekt wahnsinnig hübsch. Willst du dann eigentlich auch von Hand quilten?

Auch toll, was hier in letzter Zeit noch an anderen Projekten gepostet wurde! Besonders alles mit Regenbogenfarben gefällt mir sehr gut <3

Bei mir wird es gerade etwas bescheidener von der Gesamtgröße her. Ich werde im November Tante, und da will natürlich eine angemessene Krabbeldecke für das neue Familienmitglied genäht sein. Farbwunsch der Eltern war "geschlechtsneutral gedeckt bunt". Ich bin ja sonst eher so der Typ "Farben können nicht BÄM genug sein!", weshalb mir die Stoffwahl anfangs ungewöhnlich schwer gefallen ist :D Aber ich hatte eine sehr nette und hilfreiche Verkäuferin im Stoffgeschäft, und jetzt hoffe ich einfach mal, dass es den zukünftigen Eltern auch gefallen wird ^^ Momentaner Stand:


Bin mir nicht ganz sicher, ob sich die zwei Blocktypen gegenseitig erschlagen, oder ob es sich vielleicht doch gut gegenseitig ergänzt. Am Anfang hat es mich irgendwie optisch überfordert, aber je länger ich gucke, desto mehr gefällt es mir. Wie wirkt das Ganze auf euch so? Vielleicht bringt auch das Quilten noch etwas mehr Struktur in die Sache (wird wohl wieder eine Runde im Nahtschatten quilten)...

Der Japanquilt ist übrigens zu 99,9 % fertig :D Sobald ich endlich mal die letzte Korrektur von Hand gemacht habe, bekommt er einen eigenen Projektthread.

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4540
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von rhuna »

Constanze, Wahnsinn! :shock:

ikaya, mir gefällt es sehr gut so mit der Anordnung.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8461
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Dark Thoughts »

Ihr macht alle ganz wunderbare Sachen und ich bin sehr froh, dass ihr die alle hier teilt! :sabber: :knuddel:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
ikaya
*
*
Beiträge: 92
Registriert: 3. Mai 2015, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: Pfälzer im Ländle

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von ikaya »

Zwischenstand Krabbeldecke: Ich habe alle 4x4-Quadrate zusammengenäht und gebügelt! ...und sie sind alle ein paar mm zu klein geraten :arg: Da hab ich mich wohl bei der Nahtzugabe verschätzt. Macht fürs Gesamtbild gottseidank keinen wirklichen Unterschied, bedeutet aber eine zusätzliche Runde "alle Quadrate auf 16,5 x 16,5 cm statt 17 x 17 zuschneiden"... oh well. Mal schauen, ob ich da heute noch Bock drauf habe ^^"

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4540
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von rhuna »

Beruhigend, dass das auch anderen passiert. :mrgreen: Bei meiner seit-Ewigkeiten-in-Arbeit-Decke hab ich die Nahtzugabe ja quasi ganz vergessen bei einem Schritt der Vorüberlegungen.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Ferra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4018
Registriert: 30. Sep 2006, 17:50
Postleitzahl: 7749
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Show me your Patchwork, baby!

Beitrag von Ferra »

Von einer lieben Nähkromantin wurde ich aufgefordert das vollbrachte Werk hier mal zu teilen :)
Ich hoffe, der Link funktioniert:
https://www.dropbox.com/s/9abqk2zpla54t ... 2.jpg?dl=0

Die Hexagondecke ist mittlerweile zusammen genäht und mit einem Rand versehen. Gequiltet werden muss das 1,8 x 2,2 m Ungetühm aber noch x.x

Ich spiele mit dem Gedanken das bei jemandem, der deutlich mehr Können darin besitzt als ich, in Auftrag zu geben.

Wenn ich es jetzt noch verhunzen würde, wäre ich untröstlich.

Und da ich ewig nicht mehr hier war klicke ich mich jetzt mal durch den Thread und die tollen Werke :)
Großprojekt Liesel-Blumendecke: geplant, geschnitten, geheftet und vernäht
Hexagone: 532, 532, 532 und 532
Dreiecke: 78, 78, 78 und 78
Rauten: 210, 210, 210 und 210

Antworten