Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Er ist da.
Der Hühnerbunker!
Mit 4 Leuten könnten wir ihn nun endlich in den Anhänger wuchten.
Aber nicht in unseren !
Houston we have a little metrical problem !
Unser Hänger war genau 3cm zu schmal.

Der Verkäufer hatte aber einen breiten Hänger Marke Eigenbau.
Eigenbau im sehr französischen Stil. Aus alten Verkehrsschildern!
Die werden hier für so ziemlich alles genommen: Flammkuchenschaufel, Trittbretter, Tischplatten, Überdachung und eben auch Planken am Anhänger...

Jedenfalls steht das Teil nun :

Bild
Und heut Abend wird's noch mit vereinten Kräften in die richtige Richtung gedreht und auf Steinplatten gestellt.

Futterraufe, Tränke und 10kg Muschelkalk bekam ich gratis dazu.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Einstreu, Futter, Aufbewahrungstruhe und Flugschutznetz sind jetzt auch gekauft.
Fehlt noch 12m Zaun (der Rest ist eine unüberwindbare Mauer) und die Hühner.
Hätte heute schon einwöchige Küken haben können...aber dann halt ohne Garantie ob's für den Topf (Hahn) oder für den Kuchen (Ei vom Huhn) ist. Und ich bin mir nicht sicher ob mein Kerl die Aussicht auf Küken unter der Wärmelampe im Wohnzimmer so geil findet.
Der ist halt im hübschen Neubau gross geworden und nicht aufm Hof.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9906
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Boobs&Braces »

Oh man, bin ich lange nicht mehr über dein WiP gestolpert! Sehr schön! Grandioses Hühnerbunker-Abenteuer! :mrgreen:

Die übriggebliebenen Dachdecker nehme ich. Ich habe bei uns im Betrieb eh grad die Mission den "Handwerker-Chauvinismus" etwas einzudämmen :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Bienvenue Elsa (weiss), Paula (rot) und Margot (schwarz).
Bild

Recht kurzfristig kamen wir nun zu drei preiswerten handzahme Hühnern. Keine besondere Rasse sondern so die typischen Bauernhofmischungen.

Da hätte jemand in den Kleinanzeigen 9 Hühner ca 12 Monate alt inseriert. Ich wollte aber nur zwei.
Als die Verkäuferin mir sagte dass sie rote weisser und schwarze hat und ich am überlegen war sagte ich mir "Scheiss drauf drei gehen auch".
Wir waren die drei Damen abholen. Gegen alle Befürchtungen lief das Einfangen echt problemlos.
Mein Sohn war mit und konnte "sein" Huhn (das dickste und größte rote) selbst in den Karton stecken und zu Hause heraus heben.
Die sind wirklich alle drei sehr zahm.

Jetzt Graben sie hier fröhlich Kellerasseln und anderes Getier aus. Man merkt dass ihr alter Pferch doch Recht kahl war.
Solange da Wiese ist werden die wohl kaum viel vom Körnerfutter und von den Küchenabfällen nehmen.

Hier sind noch mehr Bilder: https://le-saucisson.blogspot.com/2019/ ... d.html?m=1
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Mpan
*
*
Beiträge: 82
Registriert: 18. Mai 2019, 14:59
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Mpan »

Drei wirklich sehr feine Damen hast du da, das macht sicher Freude, oder? :3

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5451
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28
Webseite 1: http://wurzelpalast.blogspot.de/
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Priscylla »

Schicke Tierchen!
Und mit Elsa und Margot haben sich die Kids jetzt durchgesetzt. Aber Paula? Von wem kam das denn? Der Name hatte mich nach dem Posting über die Namenssuche überrascht :)
Meet me where the Sky kisses the Sea - Octopus

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: Hearthstone Kissen

Benutzeravatar
Anjulibei
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2591
Registriert: 11. Apr 2007, 12:55
Postleitzahl: 31558
Land: Deutschland
Wohnort: bei Hannover

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Anjulibei »

:) Wie zauberhaft, die Damen!
There is still hope!

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

"das ist Paula" sprach meine Sohn als er sie in den Karton steckte.
Kam so spontan.
Paula ist die Chefin (okeeee sie wiegt auch gute 500g mehr als Elsa). Die geht als erstes in den Stall. Elsa tappt dann fröhlich hinterher. Und Margot muss noch drei Extrarunden drehen bevor sich das adelige Federvieh auch dazu herablässt im Bunker zu nächtigen.
Adelige: Margot heisst das Prinzesschen im Lieblingscomic des Sohnes und sie ist sehr wild und hat nur Quatsch im Kopf...genau wie das Huhn. Die wollte gestern schon Mal türmen! Aber nur kurz.
Paula ist mehr so das Modell elsässische Mama, die in ihrem Leben noch nie in Kleidergröße 38 gepasst hat und das auch nicht schlimm findet.
Ja und Elsa? Die weiss dass sie hübsch ist und lässt sich das von meiner Tochter gerne bestätigen.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Mpan
*
*
Beiträge: 82
Registriert: 18. Mai 2019, 14:59
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Mpan »

Ich finds toll, dass ihr euch so auf die drei einlasst, sie beobachtet und ihre Eigenheiten wertschätzt, anstatt nur zu denken "Joar, sind halt drei Hühner, legen Eier, das wars". Die haben nämlich wirklich einen richtigen Charakter und es ist toll, den kennenzulernen, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.
Wusstest du, dass man mit Hühnern auch total gut Clickertraining machen kann? Dann würden sie wahrscheinlich mit der Zeit komplett handzahm werden und auch mehr Vertrauen aufbauen :)
Aber ich würd eh alles clickern was rumläuft :D

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2971
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Thalliana »

Ganz großartig :).
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Mpan hat geschrieben:
29. Mai 2019, 08:24
Ich finds toll, dass ihr euch so auf die drei einlasst, sie beobachtet und ihre Eigenheiten wertschätzt, anstatt nur zu denken "Joar, sind halt drei Hühner, legen Eier, das wars". Die haben nämlich wirklich einen richtigen Charakter und es ist toll, den kennenzulernen, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.
Wusstest du, dass man mit Hühnern auch total gut Clickertraining machen kann? Dann würden sie wahrscheinlich mit der Zeit komplett handzahm werden und auch mehr Vertrauen aufbauen :)
Aber ich würd eh alles clickern was rumläuft :D
Ja wusste ich.
Aber ich bin kein großer Fan von Clickern. Weder bei Hund noch Pferd noch Huhn ;)
Mit zwei kleinen Kindern ist es noch schwieriger.
Nein die Kunststücke werden die Kinder denen schon selber beibringen.
Ich muss eher aufpassen, dass Paula nicht im Kinderzimmer pennt. Die ist meinem Sohn heut morgen beim Klappe öffnen in den Arm gesprungen.
Prinzessin Margot brütet gerade ... Eieiei!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Neues aus dem Hühnerstall.
Sie haben sich gut eingelebt.
Mittlerweile haben sie auch begriffen, dass man Schnecken und Ameisen fressen kann.
Ein Huhn hat leider die dumme Angewohnheit Eier zu fressen.
Deshalb bin ich auch gleich mit der Säge angerückt und habe Fallnester gebaut und zum Frühstück gab's ein Senfgefülltes Ei. Seither wird's besser. Ich hoffe wir bekommen das in den Griff.

Den Garten haben sie nun auch erkundschaftet. Am liebsten sind sie im wilden Teil wo der Klee steht unterwegs.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4659
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Violana »

Ich habe nicht viel Erfahrung mit Hühnern - Omma hatte halt welche, als ich noch sehr jung war - aber ich bilde mir ein, dass das Picken an den "eigenen" Eiern ein Anzeichen für n Mangel sein kann, i.d.R. Kalk. Deshalb gabs für die Hühner dann als Alternative Eierschalen (abgekocht und zerkleinert) oder so Mineralfutter (? ich fand das als Kind lustig, da waren Muschelstücke drin) zu futtern.
Die Geschichte ist der beste Lehrmeister mit den unaufmerksamsten Schülern. - Indira Gandhi

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1653
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von MadebyMyri »

Nee Muschelkalk haben die.
Das hier ist ein Rangordnungskampf. Da die 3 aus einer Herde stammen geht halt jetzt Mal die Post ab.
Aber die richtigen Abrollbehälter kommen Ende der Woche an und dann ist Ruhe im Karton ;)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8498
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitrag von Dark Thoughts »

Eier zu picken und zu fressen ist leider eine Unart, die sich bei den kleinen Allesfressern einschleichen kann, wenn sie einmal gemerkt haben, dass es eigentlich ganz lecker ist.
Ich habe ja leider noch keine Miniraptoren, überlege derzeit aber etwas intensiver hin und her.
Eure Story hört sich bisher aber schonmal nach Happy End an. :)
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Antworten