Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1757
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von MadebyMyri »

Guter Stromzaun, engmaschiges Netz, Aussenzaun tief eingraben und ein Stromgerät mit viel Bums!
So klappt Hühnerhaltung bei meinen Eltern direkt am Waldrand.
Tschakka!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Schattenkatze
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3062
Registriert: 21. Mär 2012, 12:48
Wohnort: Skåne

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Schattenkatze »

Ok flicker fixen, thread finden und abstauben..
spoiler: hier geht es bald weiter :wink:

Benutzeravatar
TanteLiese
****
****
Beiträge: 1666
Registriert: 22. Jan 2013, 19:38
Webseite 1: https://www.pinterest.com/LisJonswald/
Postleitzahl: 4275
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von TanteLiese »

Oh, ich freu mich weiter von dir und dem Hof zu lesen! :jippieh:
!beil ies eseiL ieB

Benutzeravatar
Schattenkatze
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3062
Registriert: 21. Mär 2012, 12:48
Wohnort: Skåne

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Schattenkatze »

Lange ist es her!
Den Hof im Wald gibt es immer noch. Aber es ist viel passiert.
2019 war geprägt von Veränderung. Erst war ich schwer krank, dann habe ich den Beschluss getroffen mich vom Mann mit dem ich den hof gekauft hatte zu trennen. Und dann hat sich eine Poly Affäre ziemlich schnell zur neuen Hauptbeziehung gemausert :lol: Also es wird nicht langweilig 8-) Seit Januar wohnt der Roady nun offiziell hier. Und ich bin etwas schockiert wie viel man schafft wenn der Partner nicht depressiv ist und man wirklich am gleichen Strang zieht :shock:
Letzes Jahr ist relativ wenig passiert, da ging es eher drum alles am laufen zu halten.
Dieses Jahr mit viel home office sieht das schon anders aus.
Letztes Jahr hat mein Vater mir noch geholfen die Holzfenster abzuschleifen und neu zu streichen. Aber in einem Anflug von Geistiger Umnachtung haben wir vergessen neue Silikon Leisten zu setzten. Das konnte jetzt im Frühling endlich nachgeholt werden nachdem es den Winter durchs Haus gezogen hat :roll:

Wir haben eine zweite Hühner gruppe! Letztes Jahr kam ein Zwerghahn und ein paar Zwerg Huehner dazu. Jetzt haben wir den Zaun fuer die Wiese hinterm Haus wieder aufgestellt und eine neue Tür gebaut. Dann noch zwei neue Zwerghuehner (eine mit fuenf Kuecken) dazu gekauft und für die Gruppe mit den grossen Hühnern einen passenden Hahn besorgt. Nun ist das harmonischer :) Das Huehnerhaus habe ich von einer Freundin bekomme, dieses Jahr soll das noch durch ein grösseres Ersetzt werden:
BildIMG_20200323_091809

Und die Bewohner:
BildIMG_20200408_150428

Dann mussten noch neue Möbel her nachdem mein Ex am Ende einen Grossteil mitnahm. Endlich weniger Ikea im Haus. Das allermeiste ist Second Hand so wie das Sofa
BildIMG_20200401_073827

Und der Esstisch BildIMG_20200403_092111

Im Garten graben wir fleißig. Kompostierte Erde muss weg vom Misthaufen um da Platz fuer den Mist von nächsten Jahr zu machen. Das fuehrt dann bisher zu zwei neuen Beeten, ein drittes folgt vermutlich noch:
BildIMG_20200417_171323
Ich mache die Tage noch ein besseres Bild. aber man sieht auch ein weiteres Projekt, das Wärmebeet. Ein Hochbeet in das frischer Pferdemist und Stroh gekommen ist. Die Wände sind mit Styropor isoliert und Nachts und bei schlechte Wetter liegt eine Plexiglas Scheibe drauf. Die Wärme führt dazu das ich jetzt schon in Schweden Spinat und Salat ernten kann :)
BildIMG_20200417_092727


Und das bisher grösste Projekt dieses Jahr: Ein Gewächshaus aus alten Fenstern. Sowohl ich noch der Roady haben sowas vorher gebaut. Wir haben viel geflucht, viel gelernt, alles hat natürlich viel länger gedauert...
Aber von hier
BildIMG_20200407_182529
Und hier
BildIMG_20200410_200230

Sind wir jetzt fertig und gestern habe ich eingerichtet:
BildIMG_20200420_185759

Ich bin soo verliebt in diesen warmen windstillen Platz! Jetzt möchte ich noch ein grosses Freistehendes haben und weil das teuer wäre eigentlich auch selber bauen. Da muss ich den Roady noch etwas überzeugen :lol: :lol:

Soweit erstmal :) Als nächstes Projekt ist wohl eine Terrasse dran allerdings müssen wir da mehr graben und wir müssen leider einsehen das dass ohne Mini Bagger echt schwer wird... Es bleibt spannend!

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1570
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00
Postleitzahl: 22851
Land: Deutschland
Wohnort: Norderstedt

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von bara-chan »

Wow das sieht ja großartig aus! Ich beneide dich sehr um den Esstisch und das Gewächshaus sieht auch toll aus! Cool, dass da jetzt so viel passiert :)

Benutzeravatar
Adala
****
****
Beiträge: 1522
Registriert: 19. Jun 2013, 08:11
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Adala »

Wow. Das sieht alles toll, aber auch nach einer Menge Arbeit aus.
Ein freistehendes Gewächshaus wäre sicher auch cool. Dazu ist mir das eingefallen (dort war ich mal im Urlaub): https://dreesch-sieben.de/gewaechshaus- ... -teil-iii/

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1757
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von MadebyMyri »

Toll wieder hier was zu lesen. Das Gewächshaus sieht ja hübsch aus. Viel hübscher als die Fertighäuser.
Und Hühner!!!!
Sag Mal da du ja anscheinend auch eine Sussexhenne hast: ist die sehr gesprächig?
Meine Sussex ist einfach nur laut. Die gesamte Nachbarschaft weiss wenn sie ein Ei gelegt hat...
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6785
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Zetesa »

Oh schön, hier wieder was zu lesen.
Der Tisch dürfte direkt auch bei mir einziehen.

Das Gewächshaus war alle Mühe wert, allein schon, um dort mal sitzen zu können, würde ich dich gerne mal besuchen.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8432
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.tumblr.com
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Spirit Amy »

Wow da hat sich ja einiges getan bei dir! Neue Beziehung und neuer Wind im Hof! Find ich schön die neuen Möbel und weniger Ikea ist definitiv gut. Ich mag Ikea auch, aber mag definitiv nicht alle Möbel von dort haben. Sehr schick bei euch! Das Sofa sieht super gemütlich aus.
Und Hut ab für das Glashaus :shock: :up:
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8575
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Dark Thoughts »

:shock: Das, was alle anderen sagen! :yes: :up:
Ich wäre so gern dieses Jahr zum Helfen zu Besuch gekommen.
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Verstrickte Wolle 2020: 2535g

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3018
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Thalliana »

IC bin ein bisschen neidisch, es ist so schön bei dir :). Und du hast Hühner <3. Aber es fehlen eindeutig Pferde-Fotos :mrgreen: .
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Schattenkatze
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3062
Registriert: 21. Mär 2012, 12:48
Wohnort: Skåne

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Schattenkatze »

Awww wie schön das ihr alle wieder dabei seit!

Und danke fuer die Blumen.
Der Tisch ist leider nicht so massiv wie wir das erst dachten und hat einige grössere Risse... Schick ja, praktisch.. Naja. Vielleicht schleifen wir ihn irgendwann mal ab. Aber bis dahin ist er etwas uneben aber sehr hübsch
MadebyMyri hat geschrieben: Toll wieder hier was zu lesen. Das Gewächshaus sieht ja hübsch aus. Viel hübscher als die Fertighäuser.
Und Hühner!!!!
Sag Mal da du ja anscheinend auch eine Sussexhenne hast: ist die sehr gesprächig?
Meine Sussex ist einfach nur laut. Die gesamte Nachbarschaft weiss wenn sie ein Ei gelegt hat...
8-)
Die Sussex Dame ist ein zwerg Wyandotter in Sussex Farbe :irr: Und ein leises Exemplar. Aber selbst innerhalb der gleichen Art sind unterschiedliche Tiere unterschiedlich laut ist bisher so meine Beobachtung.
Adala hat geschrieben: Wow. Das sieht alles toll, aber auch nach einer Menge Arbeit aus.
Ein freistehendes Gewächshaus wäre sicher auch cool. Dazu ist mir das eingefallen (dort war ich mal im Urlaub): https://dreesch-sieben.de/gewaechshaus- ... -teil-iii/
Oh wunderschön das Haus!

Also falls ihr mich sucht, ich stapel Holz... Its this time of the year again...
Bild

Pferdebilder kommen! :D Irgendwie ist Flickr etwas garstig beim Bilder hochladen.

Benutzeravatar
TanteLiese
****
****
Beiträge: 1666
Registriert: 22. Jan 2013, 19:38
Webseite 1: https://www.pinterest.com/LisJonswald/
Postleitzahl: 4275
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von TanteLiese »

Was für ein Stapel! Hast du Hilfe oder bewältigst du den alleine? :shock:
Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Energie!
!beil ies eseiL ieB

Benutzeravatar
Flocke
**
**
Beiträge: 694
Registriert: 21. Jun 2007, 14:24
Land: nicht ausgewählt
Wohnort: Upper Michigan

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Flocke »

Ich glaub ich romantisiere da vielleicht viel, aber dein Hofleben sieh sooooo toll aus :yes:
Vernünftig sein ist wie tot. Nur vorher.

It is good to have an end to journey toward, but it is the journey that matters in the end.

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8653
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Haus, Kätzchen und Pferde, ein Hof im Wald.

Beitrag von Ravna »

Oha, das ist mal ein ordentlicher Haufen Holz. Und es ist alles so hübsch, der Tisch gefällt mir auch. Schade, dass er doch etwas unpraktisch ist. Das kleine Gewächshaus aus Fenstern ist auch großartig. Und die Hühner, die laufen eh ausser Konkurrenz, Hühner sind einfach toll.
Dark Thoughts hat geschrieben: Ich wäre so gern dieses Jahr zum Helfen zu Besuch gekommen.
Ich auch und ich hoffe nach wie vor auf ein anderes Mal, irgendwann nächstes Jahr vielleicht, wenn der ganze Kram vorbei ist und falls du uns dann überhaupt noch da haben magst. :yes:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Antworten