Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7034
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Moon-Elf »

Amhrán hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:43
Moon-Elf hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:17
Amhrán hat geschrieben:
26. Jul 2020, 18:36
Wenn du drei Maschen zusammenstrickst, nimmst du zwei ab. Das mal zwei ergibt vier. Passt also wieder zu den Zunahmen.
Ich habe mich doof ausgedrückt, sorry.
Auf N2 strickst du 3 M zusammen, nimmst aber 4 M zu. Also sind es doch zwei zu viel, oder?
Das gleiche macht man auf N3 nochmal.
Welche Anleitung war das nochmal? :gruebel:
Schau dir auch noch die Reihen drüber und drunter an. Wahrscheinlich gleicht sich das wieder irgendwo aus.
Ich bin jetzt schon fast mit der zweiten Socke fertig, aber ich habe die Stelle bei der zweiten Socke dreimal aufgetrennt, weil die Maschen nicht gestimmt haben. Also denke ich schon, dass hier ein Fehler vorliegt. ;) Daher wollte ich mal kurz drauf hinweisen, falls jemand die Socken nachstricken möchte.
(Warum mir das bei Socke eins nicht auffiel, kann ich rückblickend leider nicht sagen)
Die Anleitung sind die Absinthe Socks, und ich beziehe mich auf den ersten Chart, der über den Fußrücken geht. :)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3912
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Amhrán »

Moon-Elf hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:51
Amhrán hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:43
Moon-Elf hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:17


Ich habe mich doof ausgedrückt, sorry.
Auf N2 strickst du 3 M zusammen, nimmst aber 4 M zu. Also sind es doch zwei zu viel, oder?
Das gleiche macht man auf N3 nochmal.
Welche Anleitung war das nochmal? :gruebel:
Schau dir auch noch die Reihen drüber und drunter an. Wahrscheinlich gleicht sich das wieder irgendwo aus.
Ich bin jetzt schon fast mit der zweiten Socke fertig, aber ich habe die Stelle bei der zweiten Socke dreimal aufgetrennt, weil die Maschen nicht gestimmt haben. Also denke ich schon, dass hier ein Fehler vorliegt. ;) Daher wollte ich mal kurz drauf hinweisen, falls jemand die Socken nachstricken möchte.
(Warum mir das bei Socke eins nicht auffiel, kann ich rückblickend leider nicht sagen)
Die Anleitung sind die Absinthe Socks, und ich beziehe mich auf den ersten Chart, der über den Fußrücken geht. :)
lies mein edit, ich war mit abschicken schneller als mit denken :oops:

nochmal edit: im ganzen ersten Chart ist kein Symbol mit 3 zusammenstricken vorhanden. Wahrscheinlich hast du beim ersten Socken genauer geschaut und beim zweiten routinemäßig draufgelinst und dabei die Symbole verwechselt. So unterschiedlich sind die nämlich wirklich nicht..
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7034
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Moon-Elf »

Amhrán hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:54
Moon-Elf hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:51
Amhrán hat geschrieben:
27. Jul 2020, 11:43

Welche Anleitung war das nochmal? :gruebel:
Schau dir auch noch die Reihen drüber und drunter an. Wahrscheinlich gleicht sich das wieder irgendwo aus.
Ich bin jetzt schon fast mit der zweiten Socke fertig, aber ich habe die Stelle bei der zweiten Socke dreimal aufgetrennt, weil die Maschen nicht gestimmt haben. Also denke ich schon, dass hier ein Fehler vorliegt. ;) Daher wollte ich mal kurz drauf hinweisen, falls jemand die Socken nachstricken möchte.
(Warum mir das bei Socke eins nicht auffiel, kann ich rückblickend leider nicht sagen)
Die Anleitung sind die Absinthe Socks, und ich beziehe mich auf den ersten Chart, der über den Fußrücken geht. :)
lies mein edit, ich war mit abschicken schneller als mit denken :oops:

nochmal edit: im ganzen ersten Chart ist kein Symbol mit 3 zusammenstricken vorhanden. Wahrscheinlich hast du beim ersten Socken genauer geschaut und beim zweiten routinemäßig draufgelinst und dabei die Symbole verwechselt. So unterschiedlich sind die nämlich wirklich nicht..
Ah jetzt! Danke fürs Aufklären. :oops: Die Symbole sind wirklich sehr klein und sich ähnlich.
Naja, jetzt bin ich eh schon fast fertig und trenne nix mehr auf... *hüstel*
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3912
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Amhrán »

:lol: passiert..
ich mag ja die Modelle aus der Knitty oft echt gerne, aber die Anleitungen und die Charts sind immer wieder eine Qual.
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8489
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Ich habe mittlerweile Socke #8 fertig und bin bei insgesamt 1862g verarbeiteter Wolle.
Dann hab ich gestern festgestellt, dass ich doch unbedingt einen schwarzen Pulli brauche, weil meine gekauften Baumwollpullis nicht mehr ewig vorzeigbar sind. Das nächste Projekt kristallisiert sich also schon raus.
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7034
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Moon-Elf »

Amhrán hat geschrieben: :lol: passiert..
ich mag ja die Modelle aus der Knitty oft echt gerne, aber die Anleitungen und die Charts sind immer wieder eine Qual.
Ja, war jetzt meine dritte Anleitung nach Knitty, Nummer eins war damals eine Jacke, und es hat so gar nicht gepasst...

Wow, Dark Thoughts, das ist ne Hausnummer.
Gerade geguckt, bei mir sind es minus 1328 g Wolle, wobei ich ja die neu gekaufte Wolle gegenrechne.
Und eigentlich quillt mein Wollelager über, aber es kam eine dicke Steuerrückzahlung, und ich bin versucht, bei der Wollmeise zu bestellen... :angel:

Meine zwei Sockenpaare, Absinthe und Zelda, sind jetzt fertig, also kann ich mich im Urlaub dem Hitofude Cardigan aus einem großen Knäuel schwarzer Lacewolle von Wollweise widmen. :)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8489
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Ich kämpfe mich derzeit im Schneckentempo durch Socke #7 aka die Socke des Grauens. Bei über 80 Sockenpaaren bisher kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass dies das wohl abartigste Sockenmuster ist, das mir jemals untergekommen ist. Und dann lohnt sich der Aufwand nicht mal optisch oder haptisch, denn auch da versagt es auf ganzer Linie. Einfach nur bäh!
Meine Zwangsneurose hat mir allerdings verboten eine einwandfreie Einzelsocke einzeln zu lassen oder gar wegzuwerfen. :roll:

Ich weiß also genau, wieso ich sie so lang vor mir hergeschoben habe und wieso sie auf keinen Fall als Letzte drankommen durfte.
Jetzt beiß ich mich durch und kann mir danach nicht nur auf die Schulter klopfen, sondern werde die restlichen Socken vermutlich auch mit mehr Freude und Motivation stricken. :lol:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4532
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57
Webseite 1: http://www.naerrin.de
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von aprilnärrin »

Ich komme hier auch mal wieder kurz reingesprungen, um einen Zwischenstand herzuzeigen. Das Waldmonster entwickelt sich zäh aber prächtig.

Bild

Der Radius (ungespannt) liegt jetzt irgendwo bei 70+cm und ich habe Reihe 67/82 abgeschlossen. Habe nachgerechnet:
- Verhäkeltes Gewicht 485g/660g
- 1837/2500m sind verhäkelt
- 73,5% geschafft.
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

#FrauenLesen! -- Ein Stick- und Lese-WIP

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1638
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Oh wie schön ist das denn Aprilnärrin!

Meine Hedwige Eule aus dem Harry Potter Strick-Buch wird dann Urlaub + Regenwetter noch heute fertig.

Jetzt habe ich zwei Optionen: est Mal einen Pulli abschlagen (auch aus dem Buch) oder Hedwige 2 Weil 2 Kinder.
Égoïste oder nicht sozusagen. Noch Mal gefummelt (die Krallen stricken sich echt beschissen und Polytier oder zopfpasse und blaue Biowolle?
Hmmm.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Antworten