Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Morathi »

Schöne Sachen macht ihr! Das Tuch sieht wirklich beeindruckend aus und das Garn so schön flauschig :)

Uh, ich strick ja an und für sich nicht ungern zweifarbig, aber die hätte ich freiwillig auch nicht angefangen :lol: Respekt für´s Durchhalten :up:

Zweifarbig habe ich übrigens auch gerade auf den Nadeln, war aber eine dumme Idee, deshalb komm ich nur schleppend voran:

Prinzipiell ja schon toll, aber super weiches fusseliges warmes Alpaka macht bei diesen Temperaturen keinen Spaß, noch dazu hab ich nur Metallnadeln in der passenden Stärke hier, das ist eine sehr flutschige Angelegenheit :roll:

Desweiteren hab ich neulich die Reste-Kiste ausgeleert und kleine Tüten mit passenden Kombi-Garnen zusammengestellt, die verstricke ich so nebenbei als mindless-knit zu weiteren Restestocken. Schieetwetter und braunes Gemisch:

Achso, die Spülschwämme hab ich inzw. auch endlich fertig - genau richtig für die Katzenfutternäpfe


Gesündigt habe ich allerdings auch. Aber limitierte Färbungen, sauschnell ausverkauft und auch nur so viel, dass ich mit dem was noch auf den Nadeln & in der Queue ist, dieses Jahr wenigstens noch auf null rauskomme :angel: :angel:
Bild
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8550
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Moon-Elf hat geschrieben:
9. Aug 2020, 12:51
Oh, das sieht auch kompliziert aus. Ist da zweifarbig gestrickt?
Ja, wobei es immer eine Runde pro Farbe in rechts (andersfarbige Maschen werden abgehoben) und dann die gleiche Ru de noch mal mit linken Maschen ist. *grusel*

@Morathi: Danke, ich fühl mich auch echt befreit jetzt.
Die Blauen gefallen mir echt gut und das zweifarbige Gestrick finde ich auch schön, was sind das für Muster?
Ich habe glücklicherweise mit der Ausnahme von 150g letztens seit Jahren keine Wolle gekauft und kann vermutlich noch 5 Jahre von meinem Stash zehren, wenn ich mich ranhalte. Ein schwarzer Pulli ist schon definitiv in Planung, da freu ich mich drauf.
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Morathi »

Dark Thoughts hat geschrieben:
9. Aug 2020, 16:09
Ja, wobei es immer eine Runde pro Farbe in rechts (andersfarbige Maschen werden abgehoben) und dann die gleiche Ru de noch mal mit linken Maschen ist. *grusel*
Ah, Mosaik, da komm ich so leicht durcheinander. "Richtig" zweifarbig geht mir leichter von der Hand mit schönerer Fadenspannung und das Maschenbild finde ich auch schöner.
Die Blauen gefallen mir echt gut und das zweifarbige Gestrick finde ich auch schön, was sind das für Muster?
Danke, die blauen sind im Broken Seed Stitch aus einfarbig grau und einem Rest blau-musterndem Garn entstanden. Und die Zebrastreifen sind diese hier aus dem SoxxBook.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8550
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Danke für die Info, die Anleitung ist tatsächlich such schon sehr lang in meiner lib :lol:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3993
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Ginger »

Will auch mal was zeigen. Mein Resteprojekt. Ob es jemals fertig wird? man weiss es nicht. Zumal wann es fertig ist ist ja variabel. Eigentlich sollte es eine Decke für meinen Sohn werden. Dank Karpaltunnel konnte ich dann lange nimmer stricken. Ja mittlerweile ist das Ding unhandlich und das Kind wird bald 3.
Genug geschwafel meine Decke...
https://www.instagram.com/p/CDo8YCqg1UL/
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1725
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

OWL Post ist angeschlagen und ich bin im 5. Von 10 Musterrapports.
Das Chart sieht kompliziert aus ist aber sehr nett zu stricken. Hier ist die französische Übersetzung auch etwas stimmiger als bei Hedwige.
Bild
Heute regnet es und morgen sind wir wieder mit dem Auto unterwegs also wird's ein Stück vorwärts gehen.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3966
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Amhrán »

:sabber: boah ist der toll! (Ich finde ja, Zöpfe sind Selbstläufer. Nach der ersten Kollision mit den Charts zumindest.. der Anfang ist meistens das Schlimmste dran :D )

Ich bin immer noch im Sommermodus. Aber langsam kommt die Stricklust anscheinend doch zurück :D
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1725
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Amhrán hat geschrieben:
14. Aug 2020, 14:18
:sabber: boah ist der toll! (Ich finde ja, Zöpfe sind Selbstläufer. Nach der ersten Kollision mit den Charts zumindest.. der Anfang ist meistens das Schlimmste dran :D )

Ich bin immer noch im Sommermodus. Aber langsam kommt die Stricklust anscheinend doch zurück :D
Ja. Wobei ich mittlerweile von vornherein aussortiere wenn das Muster drehen auf der Rückreihe vorsieht. Das geht so gar nicht klar.
Ich brauche immer abwechselnd Zöpfe, Lace und colorwork. Oder was anderes. Bei Zöpfen muss ich jedes Mal eine Nadel verlieren. Die werden immer von der Couch gefressen!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8550
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Ich habe mittlerweile Socke #4 auf den Nadeln und garnicht vor, da jetzt so durchzurauschen. Die Sockenkiste ist schon prall gefüllt und ich habe schon mindestens einen Pulli für die Zeit "danach" in Planung.
Und das trotz der Hitze. :irr:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1725
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Mein Zopfmuster wächst. Aber laut Anleitung soll ich 12 Wdh stricken. Meine Maschenprobe hatte eigentlich gestimmt. Aber ich denke im Zopfmuster stricke ich lockerer.
Hmf. Heißt also einmal das ganze restliche Muster umrechnen. Nützt ja nichts wenn ich's viel zu groß stricke.
Probehalber habe ich auf einer kleineren Nadel angeschlagen. Sieht aber nach nix aus. Das wird Wurstsalat.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8550
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Socke #4 wurde gestern noch fertig und Wolle ist bei meinem Minitrip auch dabei. Nur für den Fall. :mrgreen:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1725
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

So,
das obere Ende des Pullis (oberhalb Passe bis Kopfloch) ist schon mal fertig und passt. Sogar der Kopf durch! (musste nochmal mit grosser Nadel abgeketten, sonst wäre es zu eng geworden).
Jetzt habe ich die Maschen "untenrum" (Arme plus Körper) aufgenommen und die Arme stillgelegt. Ich hoffe meine Rechnerei geht sich aus, was die Maschenanzahl betrifft.
12 M unterm Arm aufnehmen, wie in der ursprünglichen Anleitung kommt mir reichlich viel vor. Da hatte ich mich beim letzten von-oben-nach-unten-Strickpulli Auch schon mal kräftig vertan und hatte extermsten Unter-arm-schlabber, den ich nochmal ribbeln musste.
Ich habe jetzt mal pro Arm 24M für vor und Rückteil je 36M und für unterm Arm 8M und werde in der ersten Reihe jetzt noch verteilt ein paar Maschen in der Körperfläche aufnehmen (die Hupen wollen ja irgendwo untergebracht sein, nech?).
Ich denke ich werde aber dann später etwas weiter unten noch ein zwei Abnahmen in der Taille machen, damit der Pulli nicht formlos hängt und arsch-seitig hochschiebt.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Morathi »

Hier geht´s nur mäßig voran. Tuch und Decke schlummern weiterhin vor sich hin, auch wenn das Wetter für die Decke langsam wieder passend ist. Von den Streifensocken ist eine fertig und die zweite bei der Ferse. Eine Restesocke hab ich noch angefangen, 08/15 Rippenmuster. Krieg ich gerade noch auf die Reihe. Da ich demnächst für 1,5 Wochen ins KH ziehe, hab ich mir noch ein paar Knäuel vorgewickelt und Anleitungen gedruckt, aber mal schauen, ob ich überhaupt zum Stricken kommen werde. Auf einen Pulli hätte ich echt mal wieder Lust, Anleitung und Wolle sind auch schon ausgesucht. Aber ich sollte mich zusammenreißen und den erst nach der Decke anfangen, sonst wird das nix und am Ende fehlen mir noch die 700g+ zum Abrechnen in der Statistik, das wäre fatal :lol:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8550
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Mir geht es gerade nicht gut, daher habe ich die letzten Tage strickend auf der Couch verbracht und Socke #3 gemacht.
Keine Ahnung wieso, aber wenn ich was anfange, muss das dann auch immer bitte recht schnell fertig werden.
Bei meinem Kurzbesuch in Aachen war ich nicht mehr im Wollladen, damit bleibt mein Zuwachs beschränkt auf die mickrigen 150g Sockenwolle aus dem Lebensmittelladen und ich baue wirklich mal Stash ab. Allerdings quillt bald mein Sockenfach über, denn mit den restlichen 2 Socken to go wäre ich dann bei 85 Paaren Selbstgestrickten plus 1 Geschenktes von Oma. :shock:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3966
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Amhrán »

Hui, Dark Thoughts, das ist wirklich ein ordentlicher Sockenvorrat! :shock:

Es herbstelt und so langsam kriecht meine Strickmotivation wieder aus dem Sommerversteck. Blöd nur, dass ich eigentlich zuerst noch jede Menge Nähzeug abarbeiten wollte :lol:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Antworten