Seite 19 von 26

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 24. Okt 2020, 08:29
von Dark Thoughts
Die zwei Knäuel Sockengarn sind deutlich kleiner bzw verbraucht. 81g hat das fertige Paar gestern auf die Waage gebracht, das zweite Knäuel dieser Farbgebung darf gehen. Die zweite Socke des anderen Paares ist angeschlagen.
Demnächst wird aber wohl erstmal meine Wohnung umgeräumt...

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 27. Okt 2020, 20:43
von Moon-Elf
Aktuell habe ich die Hälfte von geheimen Geburtstagsgeschenk fertig. Dank großem Stash muss ich hierfür auch nichts neues kaufen. :)

Außerdem sind die Escalator Socks auf meinen Pendler Nadeln.
Bild
Die Wolle liegt auch schon länger im Stash, das ist Eismeer von Tausendschön.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 29. Okt 2020, 11:49
von Dark Thoughts
So, beim Wegräumen der Sockenwolle gestern sind mit tatsächlich noch 2 stk 50g Knäul in die Hände gefallen, bei denen ich mich länger schon gefragt hatte, wie die verstrickt wohl aussehen...
Eben fertig von den Nadeln gefallen, weil 6fach, kann ich nun sagen: es sieht meliert aus. :lol:
Wieder 101g weniger im Stash, jetzt muss aber mal gut sein. :roll:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 29. Okt 2020, 12:06
von Morathi
Meine Güte, legst du ein Tempo vor :shock: Ich habe die Tage dank Online-Seminar (bei dem ich viel Zeit habe weil nicht viel neues) eine Socke beendet und an einer anderen (zwei Paar parallel gestrickt) fehlt auch nur noch die Spitze der es heute an den Kragen geht. Mal schauen, wie es dann weiter geht. Denn ansonsten hab ich noch Christmas-Stockings und ein mehrfarbiges Geschenke-Socken-Paar auf der Liste bzw. in Arbeit, aber die gehen nicht so gut nebenbei. Ich denke, ich suche mir dann gleich noch ein paar Reste-Knäuel für Stinos raus.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 29. Okt 2020, 13:31
von Amhrán
plus 600g und minus 450g für Filzpatschen für eine liebe Kollegin :angel: (die restlichen 150g würd ich ja auch noch gerne verarbeiten, aber die passen sogar für ein Frankenstein-Paar zu wenig zusammen.. grün beißt rot beißt violett :D da werd ich wohl noch ein paar Gramm investieren müssen für ein größeres Minus..)

und meine Strickmotivation ist damit auch zurück :jippieh:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 1. Nov 2020, 13:16
von MadebyMyri
Ich zeig Mal ein Detail.
Der owlpost Pulli hat nun 1,5 Arme.
Bild
Es fehlt nur noch das untere Bündchen mit Schriftzug. Das muss ich aber am Schluss stricken, wenn ich weiss wie der Wolltest sich ausgeht.

Dazwischen sind noch zwei Kinderbommel Mützen fertig geworden. Die kann ich aber nicht fotografieren, die rennen ziemlich wild durch die Bude.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 4. Nov 2020, 21:45
von Moon-Elf
Mein geheimes Geburtstagsgeschenk ist fertig - sobald es übergeben ist, mache ich Bilder. :)

Am Wochenende habe ich den Poema aus Wollmeise DK Sündig und verrucht angefangen.
Die Wolle und die Farbe. :sabber:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 5. Nov 2020, 06:27
von Trixibelle
@Moon-Elf Woah :sabber: die Wolle, der Pulli.... wirklich ein Traum. Bitte Bilder machen :angel:


Ich bin momentan auch wieder ein bisschen fleißig am häkeln, wenn ich mal Zeit finde. Das ist momentan so gegen 5 Uhr morgens ☕
Da hab ich ein bisschen meine Ruhe und schlafe nicht über meinem Häkelzeug ein, so wie abends. Ist zwar gemütlich, aber so schafft man auch nichts. :lol:
Habe mir aktuell das Jahrestuch ja wieder rausgeholt gehabt. "Nur" noch 5 Mustersätze to go :D


Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 7. Nov 2020, 08:10
von MadebyMyri
Das Tuch sieht schön aus @ Trixiebelle.

Mein Owl Post wird heute fertig.
Zwischendrin habe ich noch einen Snood aus Resten für die Kinder gemacht.

Danach brauche ich Mal eine neue Mütze und schöne mittens.
Die wolle dazu ist schon gesponnen.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 9. Nov 2020, 08:01
von Dark Thoughts
Der Pulli hat es gerade mal über sie Schultern und bis zum Stricken in der Runde geschafft und liegt seit Tagen erstmal nur rum. So langsam war ich schon lange nicht mehr.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 13. Nov 2020, 11:16
von MadebyMyri
Da der Eulenpulli fertig brauche ich was neues:
Aus selbstgesponnener Merino gibt es ein Heather Hoodie vest.
Bild
Die habe ich in braunmeliert schon Mal gestrickt un mag sie sehr gerne (und die wolle reicht hoffentlich genau!)

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 13. Nov 2020, 11:26
von Ghastly Bespoke
Hach, schon wieder so eine schöne Farbe.

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 13. Nov 2020, 15:27
von Morathi
jaaa die Farbe :sabber:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 13. Nov 2020, 16:19
von Amhrán
:sabber:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Verfasst: 13. Nov 2020, 17:04
von MadebyMyri
Ja die Farbe ist toll und das Garn ist kuschelig.
Aber beim spinnen Horror: es filzt beim angucken. Und ich habe ja eh eher schwitzige Hände.