13/20 in 2020 - Küchenzauber

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5083
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 7,5/20 in 2020 - Waldesruh

Beitrag von chaotic »

chaotic hat geschrieben:
20. Jul 2020, 06:06
BeRúThiel hat geschrieben:
19. Jul 2020, 21:17
@chaotic: Na, wie schaut es aus mit der Adventstasche? :mrgreen:
Ups, die hatte ich in der Zwischenzeit vergessen... :oops:
Tour de Fleece ist vorbei, Zeit sollte ich jeden Tag eine halbe Stunde finden (dank Corona und Homeoffice), Material sollte auch vorhanden sein.

Von mir aus können wir starten, ich bin bereit.
Ich schlage als Starttermin den 1. August vor. Oder ist das zu wenig Vorlauf für dich?
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Waldesruh

Beitrag von BeRúThiel »

chaotic hat geschrieben:
BeRúThiel hat geschrieben: @chaotic: Na, wie schaut es aus mit der Adventstasche? :mrgreen:
Ich schlage als Starttermin den 1. August vor. Oder ist das zu wenig Vorlauf für dich?
Ich und meine große Klappe :lol:
Können wir das ne Woche nach hinten schieben, also ab 8. August? Von 1. bis 7. bin ich nämlich nicht zu Hause.
Bild

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5083
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 7,5/20 in 2020 - Waldesruh

Beitrag von chaotic »

BeRúThiel hat geschrieben:
24. Jul 2020, 12:32
chaotic hat geschrieben:
BeRúThiel hat geschrieben: @chaotic: Na, wie schaut es aus mit der Adventstasche? :mrgreen:
Ich schlage als Starttermin den 1. August vor. Oder ist das zu wenig Vorlauf für dich?
Ich und meine große Klappe :lol:
Können wir das ne Woche nach hinten schieben, also ab 8. August? Von 1. bis 7. bin ich nämlich nicht zu Hause.
8. August anfangen klingt auch gut.
Sagen wir Starttermin 8.8. und wenn der August zu Ende ist, ist die Tasche fertig.

Ich freue mich schon.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von BeRúThiel »

So, man könnte meinen, ich hätte meinen Deal mit der lieben chaotic vergessen, aber Fakt ist, ich hab vergessen, dass heute der 8. ist und nicht erst morgen :oops:

Ich habe mir überlegt, einfach auf den heutigen Schritt zu verzichten, weil auch dran steht, dass der nich nötig ist. Aber kneifen gilt nicht. Zum Glück weiß ich schon lange, was für einen Stoff ich verwenden will:
Tada!
Bild

Der erste Schritt war gar nicht so schwer, obwohl ich es doch tatsächlich geschafft habe, die Klappe erst mal rechts auf links zusammenzutackern und nochmal auftrennen musste. :roll:

Eigentlich hatte ich vor, meinem Mann, dem Bibliothekar, daraus eine Tasche zum Geburtstag zu nähen. Aber ich hab ihm jetzt doch spontan eine gekauft, weil ich auch gaaaar keine Lust habe, innerhalb so kurzer Zeit zwei Taschen zu nähen. Und die Adventskalendertasche scheint mir doch eher für Damen zu sein ...

Eigentlich war ich nicht sicher, welche Seite vorne sein soll, aber es stellte sich heraus, dass das Schriftbild bei so einem kleinen Stück teilweise arg schief wirkt, deshalb wird das hier Bild die Rückseite. Was schade ist, ich mag diese Schrift, die ein wenig aussieht wie römische Kursive, sehr. Ich hoffe, sie kommt auf einem größeren Stück besser zur Geltung.
Bild

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5083
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von chaotic »

Du hast eindeutig den cooleren Stoff. Wo bekommt man so einen her?
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von BeRúThiel »

chaotic hat geschrieben:
9. Aug 2020, 09:55
Du hast eindeutig den cooleren Stoff. Wo bekommt man so einen her?
Den habe ich aus einem Laden im hintersten bayerischen Wald, der Insolvenzmasse verkauft ... Ich weiß leider nichts über diesen Stoff, außer, dass mir das Muster gefallen hat :wink:

Heute gibt es mal kein Foto, das Licht ist schlecht und interessant wären ja doch nur die Farben. Also müsst ihr mir glauben, dass der Futterstoff aubergin ist.
Bild

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von BeRúThiel »

Ich hab einen kapitalen Fehler gemacht :äh: :lol: Die lustigen Striche auf der Vorlage habe ich als Hilfslinien gedeutet, die anzeigen sollen, wie weit die ausgeschnittenen Teile beim Zusammenkleben überlappen. Weil ich aber das ganze nicht gedruckt sondern vom Bildschirm abgepaust habe (fragt nicht :irr: ) und auf das Einzeichnen des Verschlusses verzichtet habe - weil ich den ja eh erst am Schluss passend platziere (Soll ein Knopf oder ein Druckknopf werden, bin noch nicht sicher) - hab ich das eben erst gemerkt, als ich mich gewundert habe, warum die Aufsatztasche nicht zum Hauptteil passt. Meine Tasche wird dann wohl 2 cm schmaler als vorgesehen.

Hier sind Vorder- und Rückseite:
Bild

Was komisch ist: Die Proportionen von Klappe zu Aufsatztasche sehen eigentlich richtig aus :gruebel: Auch komisch: Beim Versuch, die Aufsatztasche anzupassen ist mir aufgefallen, dass die Schrift auf der Aufsatztasche kleiner ist als auf dem Reststoff. Jetzt weiß ich auch, warum der Stoff so günstig war. Bei der Tasche fällt es nicht auf, weil ein Großteil von der Klappe überdeckt wird.

Ich spiele mit dem Gedanken, den hübschen Patch, den mir Moon-Elf mal in den Glückskeks gesteckt hatte, auf die Klappe aufzunähen, bin aber nicht sicher, ob der Kontrast nicht zu krass ist. Was meint ihr?

Bild
Bild

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5083
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von chaotic »

BeRúThiel hat geschrieben:
11. Aug 2020, 22:23
Weil ich aber das ganze nicht gedruckt sondern vom Bildschirm abgepaust habe (fragt nicht :irr: )
Das hab ich auch gemacht. :mrgreen: Bei Tag 1 und 2 konnte man damit Papier sparen, weil man bei geschickter Platzierung das Schnittmuster (ohne Nahtzugabe) auf eine Seite gebracht hat statt zwei zu drucken. Bei Tag 3 (also den großen Seitenwänden) habe ich mir dann aber die Mühe gemacht, es zu drucken. Das war dann eine andere Art von nervig...

Beim Patch habe ich keine Ahnung, ob er passt. Einerseits ist es Schrift auf Schrift - also irgendwie passend. Anderererseits ist es von Stil her doch deutlich anders und ich bin mir nicht sicher, ob der Stilbruch passt.
Sorry, ich bin da keine große HIlfe. Ich würde die Tasche mit aufgestecktem Patch ein paar Tage sichtbar liegen lassen, irgendwann sagt mir mein Unterbewusstsein dann, ob es zusammen gut aussieht (also für meinen Geschmack) oder doof.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3018
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von Thalliana »

Ich finde den Kontrast etwas zu hart, vor allem, weil es nochmal zwei neue Farben sind...
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4521
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von Die Rote IRis »

Hmm, mir wäre der Kontrast zu stark
Even if the whole world is nothing but a bunch of jerks doning jerk-type things, there is still liberation in simply not being a jerk - Eihei Dogen

Im Übrigen bin ich der Meinung dass wir in Zukunft statt von 'Klimawandel' von 'Klimakrise' sprechen müssen.

.:. Blog .:. Pinterest .:. Artflakes .:. DeviantArt .:.

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von BeRúThiel »

Überzeugt! Ich näh den Patch auf unsere Kraxe, da passt er eh viel besser :wink:

Mal sehen, ob ich heute mein Pensum schaffe, ich hab vergessen, dass wir heute online-DSA haben und ich meister. Da sieht es schlecht aus mit nebenbei nähen.
Bild

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von BeRúThiel »

La-di-dah ... Ich trödel rum und verkünde hiermit, dass ich am Sonntag meinen Rückstand aufholen muss. Mein Mann hat morgen Geburtstag und der Feier-Marathon hindert mich daran, zu nähen.
Bild

Benutzeravatar
moonlightangel
***
***
Beiträge: 993
Registriert: 11. Okt 2012, 15:53
Postleitzahl: 4178
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: 7,5/20 in 2020 - Advent Advent

Beitrag von moonlightangel »

Ich finde auch, dass der Kontrast zu stark ist. Auch wenn du dich eh schon dagegen entschieden hast. Deine Argumente klingen alle sehr valide :D Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Benutzeravatar
BeRúThiel
***
***
Beiträge: 1004
Registriert: 20. Aug 2009, 17:58
Postleitzahl: 86167
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: 9/20 in 2020 - Advent Advent (und Intermission)

Beitrag von BeRúThiel »

Update! Yeah!

Ich hab ein wenig nachgezogen, bin aber noch nicht gaaanz so weit wie chaotic, ich hab nämlich kein Gurtband da und muss eines aus dem Außenstoff bauen. Das wird dann aber nicht zum verstellen, ich verstelle meine Taschen eh normalerweise nicht. Mein Tag 9 wird also das Band, das ich in der richtigen Länge aus Außenstoff mache. Allerdings muss ich, wenn ich die Buchstaben aufrecht laufen lassen will, wie ich das beim Seitenteil gemacht habe, das Band in der Mitte teilen, ich weiß nicht genau, ob ich das machen möchte. Oder ich lasse die Schrift quer laufen.
Geteilt würde es so aussehen, nur etwa halb so breit (und andersrum natürlich, sonst steht die Schrift ja Kopf):

Bild

Oder eben so, wie das Stück mit dem Reißverschluss (s.u.). Was vermutlich aber in lang und dünn und quer zur Schulter seltsam aussieht? Da schlaf ich dann noch mal drüber.

Aber hey, ich hab meinen ersten Reißverschluss eingenäht und dafür zum ersten Mal den Reißverschlussnähfuß verwendet, von dem ich erst kürzlich entdeckt habe, dass ich ihn besitze. Dafür gebe ich mir mal frech einen halben Punkt. Auch, weil der Reißverschluss aus einer ausgemusterten Hosenverlängerung recycelt ist.
Hier die gesammelten Einzelteile (ja, der Reißverschluss ist grün). Der Faden, den ich für das Futter verwendet hab passt recht gut, deswegen sieht man die Unterteilungen gar nicht ...
Bild

Und, Abfallprodukt der ganzen Angelegenheit, ich hab den Patch auf die Kraxe genäht. Der liegt schon recht lang bei mir und hat auf eine schöne Anbringungsmöglichkeit gewartet. Von der Breite hat er perfekt zu dem schwarzen Streifen gepasst und überdeckt jetzt das Marken-Label Dafür gibt es auch einen Punkt.

Bild
Bild

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5083
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: 9/20 in 2020 - Advent Advent (und Intermission)

Beitrag von chaotic »

Du bist ja doch noch weitergekommen, klasse!
Ich finde den grünen Reißverschluss einen passenden Farbtupfer zum Außenstoff. Sehr gelungenes Recycling. :up:

Zum Träger: Ich finde es vermutlich schöner, wenn die Schrift den Träger entlang läuft, also so wie neben dem Reißverschluss. Ich stelle mir eine Zeile Schrift, die den ganzen Träger von vorne bis hinten entlang läuft, schöner vor als ganz viele Zeilen mit nur jeweils drei bis vier Buchstaben. So kurze Buchstabenketten ergeben keine Wörter und darum keinen Sinn, darum finde ich das nicht so harmonisch.

Ich mach verstellbare Träger, weil ich das bei meiner bisherigen Tasche in ähnlicher Größe sehr praktisch finde. Je nach Füllmenge der Tasche hängt sie bei gleicher Trägerlänge mal höher und mal tiefer, und das kann man damit ausgleichen. Außerdem kann ich die Tasche mit stark gekürztem Träger meiner Tochter ausleihen, damit sie eine handliche Einkaufstasche hat (und keine Ausrede... :wink: )

Der Patch passt wirklich perfekt auf die Kraxe, gut dass er darauf gelandet ist und nicht auf der Tasche.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Antworten