Wir WOLLen weniger Stash -2021

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5253
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon chaotic » 28. Jun 2021, 20:23

MadebyMyri hat geschrieben:
28. Jun 2021, 18:38
chaotic hat geschrieben:
28. Jun 2021, 10:01
Hier ist auch Pause beim Stricken. Letzten Mittwoch habe ich es in den Rittersaal geschafft und habe mich mit meiner Socke dem Strickkreis :wink: angeschlossen.

Seit Samstag ist aber wieder Tour de Fleece und ich habe am Samstag und am Sonntag jeweils eine Spule braune Wolle verzwirnt. Die erste Spule ist auch schon gehaspelt, bei der zweiten bin ich mir mit mir selber noch nicht einig ob da noch was draufpasst. Ich bin gespannt, wie viel mehr auf der zweiten Spule drauf ist im Vergleich zur ersten.
Heute muss ich wieder arbeiten, also werde ich alle Wartezeiten (die ich nicht im Forum verbringe :wink:) zum spindeln nutzen.
Oh schön. Ich spinne auch etwas bei der Tour de Fleece mit. Aber nicht in einem Team mehr so für mich bewusst und jeden Tag ein Stück
Ich bin auch in keinem der "offiziellen" Teams. Ich bin im Team meiner Lieblings-Rav-Gruppe, aber da sehen es alle entspannt - wer spinnen kann, spinnt, wer Fotos machen kann und will, stellt welche in den Tour-Thread, und die anderen gucken und ratschen mit.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

MadebyMyri
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon MadebyMyri » 29. Jun 2021, 10:55

chaotic hat geschrieben:
28. Jun 2021, 20:23
MadebyMyri hat geschrieben:
28. Jun 2021, 18:38
chaotic hat geschrieben:
28. Jun 2021, 10:01
Hier ist auch Pause beim Stricken. Letzten Mittwoch habe ich es in den Rittersaal geschafft und habe mich mit meiner Socke dem Strickkreis :wink: angeschlossen.

Seit Samstag ist aber wieder Tour de Fleece und ich habe am Samstag und am Sonntag jeweils eine Spule braune Wolle verzwirnt. Die erste Spule ist auch schon gehaspelt, bei der zweiten bin ich mir mit mir selber noch nicht einig ob da noch was draufpasst. Ich bin gespannt, wie viel mehr auf der zweiten Spule drauf ist im Vergleich zur ersten.
Heute muss ich wieder arbeiten, also werde ich alle Wartezeiten (die ich nicht im Forum verbringe :wink:) zum spindeln nutzen.
Oh schön. Ich spinne auch etwas bei der Tour de Fleece mit. Aber nicht in einem Team mehr so für mich bewusst und jeden Tag ein Stück
Ich bin auch in keinem der "offiziellen" Teams. Ich bin im Team meiner Lieblings-Rav-Gruppe, aber da sehen es alle entspannt - wer spinnen kann, spinnt, wer Fotos machen kann und will, stellt welche in den Tour-Thread, und die anderen gucken und ratschen mit.
Ach cool. Darf ich fragen welche Gruppe das ist?
Auf Ravelry bin ich irgendwie nie so in eine Gruppe gekommen, die mir so richtig zugesagt hat. Die französischen Gruppen sind irgendwie nicht so richtig dynamisch :)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5253
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon chaotic » 29. Jun 2021, 11:11

MadebyMyri hat geschrieben:
29. Jun 2021, 10:55
chaotic hat geschrieben:
28. Jun 2021, 20:23
MadebyMyri hat geschrieben:
28. Jun 2021, 18:38


Oh schön. Ich spinne auch etwas bei der Tour de Fleece mit. Aber nicht in einem Team mehr so für mich bewusst und jeden Tag ein Stück
Ich bin auch in keinem der "offiziellen" Teams. Ich bin im Team meiner Lieblings-Rav-Gruppe, aber da sehen es alle entspannt - wer spinnen kann, spinnt, wer Fotos machen kann und will, stellt welche in den Tour-Thread, und die anderen gucken und ratschen mit.
Ach cool. Darf ich fragen welche Gruppe das ist?
Auf Ravelry bin ich irgendwie nie so in eine Gruppe gekommen, die mir so richtig zugesagt hat. Die französischen Gruppen sind irgendwie nicht so richtig dynamisch :)
Klar darfst du fragen. Das ist das Spinnernetz. Links einfügen auf dem Handy ist übrigens umständlich, aber ich bin sturer als die Technik :wink:

Ich bin auf Ravelry in einigen mehr Gruppen, aber bei den meisten bin ich eher Karteileiche oder stille Mitleserin. Im Spinnernetz bin ich aber relativ aktiv, und es sind lauter nette (finde ich) Leute dabei.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

MadebyMyri
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon MadebyMyri » 29. Jun 2021, 12:27

Danke für den Link. Die Gruppe kannte ich tatsächlich noch nicht.
Und in dieser chantimanou Gruppe fühle ich mich eher nicht so wohl.
Das war anfangs nett, aber ist mir mittlerweile zu Insta-lastig und sehr viel aufs liebe Geld ausgelegt.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
ikaya
*
*
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 220
Registriert: 3. Mai 2015, 22:16

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon ikaya » 1. Jul 2021, 18:23


Meine Frau-Schulz-Decke aus mit Pflanzenfarben selbstgefärbter Wolle ist fertig :) Das Patchworkstricken finde ich echt eine nette Methode, hat mir definitiv Spaß gemacht. Da ich noch ein paar kleinere Reste habe (v.a. in rötlich und grün), überlege ich, ob ich den Rand noch befransele... ich hab nur grad so gar keine Lust auf die Knoterei :? Oder vielleicht noch was dranhäkeln? Ich würde die Reste eigentlich gern aufbrauchen, denn für ein separates Projekt reichen sie nicht mehr, aber irgendwie fehlt mir noch die zündende Idee/eine Idee, auf deren Umsetzung ich auch Bock habe :lol: Fällt euch vielleicht spontan noch was ein?

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1468
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon Morathi » 3. Jul 2021, 12:55

Die Decke ist sehr schön geworden, die Farbwahl gefällt mir ausgesprochen gut :) Umhäkelt würde mir persönlich hier nicht so gut gefallen, aber auf so viele Fransen hätte ich auch keine Lust :mrgreen: Aber wie wär´s dann mit ein paar so großen Quasten, wie z.B. bei >diesem Schal<? Da könnte man entweder mit den Quasten einen Farbverlauf gestalten oder einfach je Quaste alle Farben buntgemischt zusammennehmen. Und je nachdem wieviel Garn noch übrig ist, die Decke rundum bequasten oder nur an zwei gegenüberliegenden Seiten.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
ikaya
*
*
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 220
Registriert: 3. Mai 2015, 22:16

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon ikaya » 3. Jul 2021, 21:27

Das mit den Quasten kam mir zwischenzeitlich auch noch, great minds think alike :D Ich glaub das ist echt eine gute Zwischenlösung mit deutlich weniger Geknote als bei Fransen. Danke fürs Mitdenken!

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1468
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon Morathi » 4. Jul 2021, 10:59

Cool 8-) Ich mag Quasten echt gerne, leider sind sie nicht katzenverträglich :roll:

Hab gerade noch ein Paar Geschenkesocken von den Spannbrettern geholt:

Bisschen arg pink-lastig in letzter Zeit, aber damit ist schon mal eine Freundin für den nächsten Geburtstag + Weihnachten versorgt.

Mal schauen, ob ich jetzt endlich das Tuch anschlage, für das ich schon vor 2 Wochen gewickelt habe, oder das nächste Sockenmuster aussuche. Hauptsächlich drücke ich mich aber vor der Entscheidung beim Pulli das 2/2 Bündchen zu lassen oder wieder zu ribbeln und ein 1/1 auszuprobieren.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

infinity
*
*
Beiträge: 123
Registriert: 26. Apr 2013, 11:58

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon infinity » 4. Jul 2021, 15:23

@ikaya: Die Decke ist ja toll geworden! Ich bin übrigens auch für Quasten.

@Morathi: Schöne Socken! Die Färbung mustert auch echt schön. Was ist das für eine Wolle, wenn ich fragen darf?

Sorry, ich habe schon ewig nichts mehr gepostet, die letzten paar Monate war ich sehr eingespannt arbeitstechnisch und habe ehrlich gesagt völlig vergessen, dass der Thread existiert. :oops: Handarbeitsmäßig ist auch nicht so sehr viel rumgekommen bei mir.

Ein bisschen was ist trotzdem fertiggeworden. Von den Socken, die ich für meinen Freund gestrickt habe, habe ich vor dem Verschenken leider kein Bild mehr gemacht, er hat sich jedenfalls darüber gefreut.
Für mich habe ich auch noch Regenbogensocken gestrickt:
Bild

Und dann gab es noch fidget spinning bei der Arbeit (Vorteil am Homeoffice ist, dass man bei Präsentationen, bei denen man zuhören sollte, die Kamera ausmachen und spinnen kann, um die Hände beschäftigt zu halten, damit man auch zuhören kann...). Ich hatte so ein Probepaket mit weißem, grauem und schwarzem Jacobsschaf, und dabei ist dann das hier herausgekommen:
Bild
Hat aber ein paar Monate gedauert, weil ich wirklich nur in Meetings daran gesponnen habe, und dann halt auch nur, wenn ich wirklich nur zuhören musste und keine Notizen machen oder selber etwas sagen, das geht natürlich vor.
Was daraus wird, weiß ich noch nicht. Ich wollte mir bei Gelegenheit mal einen Webrahmen zulegen, vielleicht hebe ich es dafür auf, mal schauen.

Aktueller Projektstand:
Knee Bats: da ist die erste Socke jetzt fertig (und wirklich kein Kniestrumpf geworden, das Muster stricke ich aber sicher nochmal)
Lacetuch: Ähm, naja, ich habe eine Reihe gestrickt, festgestellt, dass ich nicht mehr genug Perlen habe, und beschlossen, dass es dann halt für den Rest der Kante eine andere Farbe gibt.
Das Virustuch gibt es auch noch, daran habe ich zwar nicht so viel gehäkelt, aber es geht langsam weiter.
Am Cardigan und am zweifarbigen Tuch habe ich gar nicht weitergestrickt.
Und dann habe ich Socken für meine Mutter angeschlagen, die sich welche gewünscht hat, da bin ich jetzt an der Ferse der zweiten Socke.

Sonst spinne ich auch gerade wieder ein bisschen, ich habe ein pink-lila-blaues Garn in Arbeit, mit dem ich gerne mal weiterkommen möchte. Bei der Tour de Fleece mache ich allerdings nicht mit, ich hatte bis heute gar nicht mitbekommen, dass die überhaupt angefangen hat, das heißt dann wohl, dass es dieses Jahr einfach nicht sein soll.

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1468
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon Morathi » 4. Jul 2021, 17:23

Ooooh was für schöne Spinn-Ergebnisse :grapsch: Die sind wirklich perfekt für einen Schal, egal ob gewebt oder gestrickt.
Die Regenbogensocken sind aber auch toll :yes:
infinity hat geschrieben:
4. Jul 2021, 15:23
@Morathi: Schöne Socken! Die Färbung mustert auch echt schön. Was ist das für eine Wolle, wenn ich fragen darf?
Danke :) Na klar, das ist die Färbung "Violette Fuchsien" von der Einödwolle
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

MadebyMyri
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon MadebyMyri » 4. Jul 2021, 21:18

Hach schön. Ich bin nicht alleine in den Telefonkonferenzen am spinnen.

Heute gab's "Hors catégorie" bei mir: Sojafaser.
Nunja sagen wir es Mal so beim Radfahren trete ich auch gerne große Gänge. Mit genug Drall will auch Soja zum Faden werden.
Ich glaube ich bin echt ein Wolle-Mensch. Diese regeneratsfasern haben keinen Crimp.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5253
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon chaotic » 5. Jul 2021, 06:35

MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Hach schön. Ich bin nicht alleine in den Telefonkonferenzen am spinnen.
Die Gruppe der in Meeting Spinnenden wird immer größer :)
Ich versuch ja auch, in Meetings, in denen ich nur zuhören muss (bei mir ist meistens nicht mal hinschauen nötig) zu spinnen, statt mich anderweitig zu beschäftigen - alle "Alternativen" lenken mehr ab...
MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Heute gab's "Hors catégorie" bei mir: Sojafaser.
Nunja sagen wir es Mal so beim Radfahren trete ich auch gerne große Gänge. Mit genug Drall will auch Soja zum Faden werden.
Ich glaube ich bin echt ein Wolle-Mensch. Diese regeneratsfasern haben keinen Crimp.
Meine Französisch-Kenntnisse verlassen mich gerade, was heißt "Hors catégorie" auf deutsch?
Ich kann dich verstehen, alles was nicht aus (tierischen) Haaren besteht, finde ich auch schwieriger zu spinnen.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

MadebyMyri
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon MadebyMyri » 5. Jul 2021, 19:40

chaotic hat geschrieben:
5. Jul 2021, 06:35
MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Hach schön. Ich bin nicht alleine in den Telefonkonferenzen am spinnen.
Die Gruppe der in Meeting Spinnenden wird immer größer :)
Ich versuch ja auch, in Meetings, in denen ich nur zuhören muss (bei mir ist meistens nicht mal hinschauen nötig) zu spinnen, statt mich anderweitig zu beschäftigen - alle "Alternativen" lenken mehr ab...
MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Heute gab's "Hors catégorie" bei mir: Sojafaser.
Nunja sagen wir es Mal so beim Radfahren trete ich auch gerne große Gänge. Mit genug Drall will auch Soja zum Faden werden.
Ich glaube ich bin echt ein Wolle-Mensch. Diese regeneratsfasern haben keinen Crimp.
Meine Französisch-Kenntnisse verlassen mich gerade, was heißt "Hors catégorie" auf deutsch?
Ich kann dich verstehen, alles was nicht aus (tierischen) Haaren besteht, finde ich auch schwieriger zu spinnen.
Horst catégorie heisst ausser der Kategorie.
Also bei der echten Tour de France die Berge, die am allerschwersten sind (beispielsweise Ventoux, Alpes d'Huez, ...).
Und da gestern der erste Hors catégorie dran war hab ich auch den Schwierigkeitsgrad beim spinnen erhöht.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5253
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon chaotic » 5. Jul 2021, 19:42

MadebyMyri hat geschrieben:
5. Jul 2021, 19:40
chaotic hat geschrieben:
5. Jul 2021, 06:35
MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Hach schön. Ich bin nicht alleine in den Telefonkonferenzen am spinnen.
Die Gruppe der in Meeting Spinnenden wird immer größer :)
Ich versuch ja auch, in Meetings, in denen ich nur zuhören muss (bei mir ist meistens nicht mal hinschauen nötig) zu spinnen, statt mich anderweitig zu beschäftigen - alle "Alternativen" lenken mehr ab...
MadebyMyri hat geschrieben:
4. Jul 2021, 21:18
Heute gab's "Hors catégorie" bei mir: Sojafaser.
Nunja sagen wir es Mal so beim Radfahren trete ich auch gerne große Gänge. Mit genug Drall will auch Soja zum Faden werden.
Ich glaube ich bin echt ein Wolle-Mensch. Diese regeneratsfasern haben keinen Crimp.
Meine Französisch-Kenntnisse verlassen mich gerade, was heißt "Hors catégorie" auf deutsch?
Ich kann dich verstehen, alles was nicht aus (tierischen) Haaren besteht, finde ich auch schwieriger zu spinnen.
Horst catégorie heisst ausser der Kategorie.
Also bei der echten Tour de France die Berge, die am allerschwersten sind (beispielsweise Ventoux, Alpes d'Huez, ...).
Und da gestern der erste Hors catégorie dran war hab ich auch den Schwierigkeitsgrad beim spinnen erhöht.
Danke für die Erklärung. Da sieht man mal wie viel ich von Radrennen verstehe :lol:
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

MadebyMyri
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Wir WOLLen weniger Stash -2021

Beitragvon MadebyMyri » 6. Jul 2021, 18:59

chaotic hat geschrieben:
5. Jul 2021, 19:42
MadebyMyri hat geschrieben:
5. Jul 2021, 19:40
chaotic hat geschrieben:
5. Jul 2021, 06:35


Die Gruppe der in Meeting Spinnenden wird immer größer :)
Ich versuch ja auch, in Meetings, in denen ich nur zuhören muss (bei mir ist meistens nicht mal hinschauen nötig) zu spinnen, statt mich anderweitig zu beschäftigen - alle "Alternativen" lenken mehr ab...



Meine Französisch-Kenntnisse verlassen mich gerade, was heißt "Hors catégorie" auf deutsch?
Ich kann dich verstehen, alles was nicht aus (tierischen) Haaren besteht, finde ich auch schwieriger zu spinnen.
Horst catégorie heisst ausser der Kategorie.
Also bei der echten Tour de France die Berge, die am allerschwersten sind (beispielsweise Ventoux, Alpes d'Huez, ...).
Und da gestern der erste Hors catégorie dran war hab ich auch den Schwierigkeitsgrad beim spinnen erhöht.
Danke für die Erklärung. Da sieht man mal wie viel ich von Radrennen verstehe :lol:
Nichts zu danken.
Übrigens: abseits gibt's dort nicht ;)

So ich habe gerade Sari Seide gezwirnt.
Und jetzt mache ich beim Soja weiter .
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste