Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Gräfin von Koks
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 7204
Registriert: 28. Aug 2004, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Gräfin von Koks » 5. Jan 2021, 10:11

Joar...

Hallo, ich bin Gräfin und ich habe ein Nähzimmer unterm Dach.
Dank Abseiten und tollen Staumöglichkeiten musste ich feststellen, dass 60 Meter Stoff mehr einfach nicht auffallen.
Da ich im Moment nur Vintage nähe und die Röcke meistens Meterfresser sind, liegt mein Ziel dieses Jahr bei 60 Metern.

Die ersten 3 Meter roten Tartan zweifelhater Zusammensetzung habe ich schon vernäht. Als nächstes werde ich noch einen Swing Coat angehen, dass sind dann schon 5 Meter oberstoff und ähnlich viel fürs Futter.
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

in einem meer von rotem mohn küssten wir uns öfter schon es erschien mir wie ein traum so grotesk man glaubt es kaum , taumelnd und benommen leicht im tiefen schlaf und wach zugleich... lexbarker...

Benutzeravatar
Buchstabensalat
**
**
Beiträge: 344
Registriert: 21. Mär 2011, 15:04

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Buchstabensalat » 6. Jan 2021, 01:08

Gräfin von Koks hat geschrieben:
5. Jan 2021, 10:11
Hallo, ich bin Gräfin und ich habe ein Nähzimmer unterm Dach.
Ich seit dem Umzug auch :mrgreen:
Dummerweise merkt man beim Umziehen noch deutlicher, wie viel Stoff man hat... Nicht, das 470m nach wenig klingen, aber wenn man dann den neuen, 2m breiten und 2,5m hohen, 60cm tiefen Schrank einfach bis in die letzte Ritze mit Stoff gefüllt hat und die Umzugshelfer tragen immer noch kistenweise Stoffe hoch, dann merkt man erst so richtig den Wahnsinn dahinter. :oops:
Wobei dank der ausgefallenen Stoffmärkte könnte 2020 erstmals ein Minus verzeichnen, muss ich noch ausrechnen. Ziel für dieses Jahr wäre vorläufig, den Schrank als einziges Stofflager zu nutzen und alles, was nicht mehr reingepasst hat, zu vernähen.
Da da unter anderen drei Sätze Gewandung drin sind und ich extrem dringend mehr "anständige" Klamotten brauche, könnte das theoretisch auch klappen. Wenn ich die Zeit finde :angel:
Drei Dinge, für die ich lebe: Tanzen, Kreativität und Schokokuchen

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9107
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Dark Thoughts » 8. Jan 2021, 21:22

Ich werde mich Mount Doom mal vorsichtig nähern, indem ich nun drei Tausch Sachen versprochen habe. Seit ich vorgestern Quilt Videos angeschaut habe, habe ich auch irgendwie wieder richtig Bock.
Noctua hat geschrieben:
9. Jun 2021, 10:58
Du bist eine Disney-Prinzessin! :kicher:

Wollminus 2021: 655g (+~500g)
Wollzuwachs: 150g
Stoffminus 2021: ~12,2m
Stoffzuwachs: 3,6m
Du möchtest deinen Vorrat verkleinern oder hast Mount Doom bezwungen und brauchst dringend Nachschub? Dann besuch den Online-Flohmarkt Termin im Rittersaal

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4031
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 9. Jan 2021, 13:45

Da ich es in letzter Zeit sehr schwer finde, mich abends zu motivieren loszulegen, hab ich nochmal mit 'kleineren' Sachen gestartet. So hab ich in 3 Tagen 2 mini Quilts für Frühchen genäht :) Das macht mir Spaß, es ist ein überschaubarer Zeitaufwand und zumindest für die Rückseite geht ja doch einiges an Stoff (okay, das ist relativ^^) drauf. So hab ich meinen ersten Meter verarbeitet dieses Jahr :mrgreen:
Stoffstatistik 2021
Gekauft: 34,00 m
Vernäht: 58,8 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m -- 2020: +10,9m

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4799
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Nria » 9. Jan 2021, 13:48

Soo, mein erstes Werk 2021 ist fertig. Mit Blitzlicht kommt das Muster gut raus; eigentlich ist es doch etwas kontrastärmer (leider).
Nur ein kleiner Stoffabbau, weil ich den Stoff schon letztes Jahr zugeschnitten hatte; es fehlten aber noch Taschenbeutel und Belege aus einem extra dazugekauften Uni-Sweat. Also eher ein Ufo, aber trotzdem 0,5 m Minus als zum Start :mrgreen:

Bild
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 33,05 m - vernäht 31,75 m - abgegeben 2,5 m (-0,2 m)

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3052
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Ghastly Bespoke » 9. Jan 2021, 14:03

Die Jacke ist echt schön geworden. Der Stoff ist ja großartig! :sabber: :grapsch:
Der Mensch an sich ist ein einfacher Haufen Gefühl, der bedient werden will.

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9181
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Medea » 9. Jan 2021, 16:45

Wow, toller Stoff und die Jacke sieht super ordentlich genäht aus! Ich hatte mich mal an einem ähnlichen Modell versucht und das war gar nicht mal so einfach...
Kaffee, Klamotten und Humor: Schwarz ist immer gut.

Jahres WIP: Every day is Halloween^^
Tauschpaket Näh- und Bastelzubehör - TEILNEHMERSUCHE

Stoffbilanz 2019: -3,0m, 2020: -31,5m, 2021: +17,5m (Ziel: -50m)

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9107
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Dark Thoughts » 9. Jan 2021, 19:51

Mir gefallen Jacke und Stoff auch einfach super gut! :sabber:
Noctua hat geschrieben:
9. Jun 2021, 10:58
Du bist eine Disney-Prinzessin! :kicher:

Wollminus 2021: 655g (+~500g)
Wollzuwachs: 150g
Stoffminus 2021: ~12,2m
Stoffzuwachs: 3,6m
Du möchtest deinen Vorrat verkleinern oder hast Mount Doom bezwungen und brauchst dringend Nachschub? Dann besuch den Online-Flohmarkt Termin im Rittersaal

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: evil overlord
Beiträge: 473
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon NerdGorgon » 9. Jan 2021, 20:10

Boah, die Jacke ist ja echt der Hammer! :sabber: :grapsch:

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 4011
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Lyset » 9. Jan 2021, 20:20

Nria hat geschrieben:
9. Jan 2021, 13:48
Soo, mein erstes Werk 2021 ist fertig. Mit Blitzlicht kommt das Muster gut raus; eigentlich ist es doch etwas kontrastärmer (leider).
Nur ein kleiner Stoffabbau, weil ich den Stoff schon letztes Jahr zugeschnitten hatte; es fehlten aber noch Taschenbeutel und Belege aus einem extra dazugekauften Uni-Sweat. Also eher ein Ufo, aber trotzdem 0,5 m Minus als zum Start :mrgreen:

Bild
HABEN WILL *kreisch*

Guck mal da: Ein dreiköpfiger Affe! :grapsch:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4799
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Nria » 9. Jan 2021, 20:33

Danke :) Falls jemand nachnähen möchte: Das ist der Stoff "#fog darkgreen" von Mamasliebchen (gibts als Sweat und Jersey und in vielen Farben) und der Schnitt Blouson.jacke von Leni Pepunkt.
Ja, die ganzen Ecken sind nicht ohne; ich verstärke die Ecken innen mit elastischer Vlieseline und zeichne mir bei Tascheneingriffen und den Bündchenkanten die Nahtlinie auf, damit ich ganz exakt nähen kann.
Bei dem Schnitt finde ich gut, dass die Kragenecken bis zur Vorderkante angelegt werden, auch wenn die Enden in der Nahtzugabe verschwinden. Bei Jacken, bei denen der Kragen bis zu einem Knips an der Oberkante reicht, wird das bei mir nie gleichmäßig ...
Lyset hat geschrieben:
9. Jan 2021, 20:20
HABEN WILL *kreisch*

Guck mal da: Ein dreiköpfiger Affe! :grapsch:
Ich fürchte, die passt nur winzigkleinen Personen mit kurzen Ärmchen :mrgreen:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 33,05 m - vernäht 31,75 m - abgegeben 2,5 m (-0,2 m)

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 4011
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Lyset » 9. Jan 2021, 20:35

Nria hat geschrieben:
9. Jan 2021, 20:33
Lyset hat geschrieben:
9. Jan 2021, 20:20
HABEN WILL *kreisch*

Guck mal da: Ein dreiköpfiger Affe! :grapsch:
Ich fürchte, die passt nur winzigkleinen Personen mit kurzen Ärmchen :mrgreen:
Öhm, ich hab da son Fläschchen mit Drink me gefunden... Damit schrumpf ich bestimmt :mrgreen:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: evil overlord
Beiträge: 473
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon NerdGorgon » 9. Jan 2021, 20:47

Pssst Nria... bitte laß Lyset die Flasche leer trinken. So ein Mini-Nähkro mit schicker Jacke würde sich nämlich ausgezeichnet auf meinem Kaminsims machen... :roar:

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 4011
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon Lyset » 9. Jan 2021, 20:48

NerdGorgon hat geschrieben:
9. Jan 2021, 20:47
Pssst Nria... bitte laß Lyset die Flasche leer trinken. So ein Mini-Nähkro mit schicker Jacke würde sich nämlich ausgezeichnet auf meinem Kaminsims machen... :roar:
Wenn du mich regelmäßig fütterst und wässerst hock ich mich auch auf deinen Kaminsims :kicher:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: evil overlord
Beiträge: 473
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitragvon NerdGorgon » 9. Jan 2021, 20:53

Deal :up:

Hast du irgendwelche besonderen Vorlieben oder Unverträglichkeiten, über die ich Bescheid wissen sollte?


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste