Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3632
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50
Webseite 1: http://www.instagram.com/reading.witch.face
Webseite 2: http://www.lovelybooks.de/mitglied/Lyset/
Land: Deutschland
Wohnort: Silent Hilscht

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitrag von Lyset »

NerdGorgon hat geschrieben: 9. Jan 2021, 20:53 Deal :up:

Hast du irgendwelche besonderen Vorlieben oder Unverträglichkeiten, über die ich Bescheid wissen sollte?
Ähm... ALLE 😂 Ich darf quasi nix essen... Nimm einfach Elektrolytlösung...

Topic: Ich war heute zu faul die Kissenhüllen zu machen die für etliche Meter weniger sorgen würden.

Dafür habe ich vieeeeel Stoff gesehen der bald mal geknipst und hier angeboten wird... Ich nähe da eh keine Gruftoutfits mehr draus... Kleiderschrank ist zu voll.
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m
Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7203
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37
Webseite 1: https://www.instagram.com/goldkindsblog/
Land: Deutschland
Wohnort: Halle

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitrag von Goldkind »

Nria, die Jacke ist total klasse geworden! :D

Also - ich bin auch noch hier. Habe schon vor ein paar Tagen "Kassensturz" gemacht:
Seit Dezember 2019 habe ich ca. 86m Stoff gekauft. Puh! Damit habe ich nicht gerechnet. x.x
Tja, und davon habe ich "nur" 55m vernäht. Sprich ein Plus von mehr als 30m, zuzüglich einiger Reste.
Allerdings bin ich an anderer Stelle erfolgreich gewesen, alle Stoffe passen nämlich (mit Quetschen ^^) in 3 Kallax-Fächer!
Ein kleiner Sieg. ^^

Tja, Motivationstechnisch hänge ich aber gerade ziemlich durch. :(
Das einzige, worauf ich große Lust hätte, wäre ein "Puff Quilt" - dämlicher Name. :lol:
(Google schlägt auch bubble Quilt vor. Das wäre vielleicht ein besserer Name!)
Aber, bevor ich noch ein neues Projekt starte, will ich lieber noch ein, zwei Sachen abschließen.
Und dann steht erstmal ein großer Umzug an, das Baby kommt (fast ^^) bald... Ach ja. Mein Nähstart dieses Jahr ist also eher mäßig.
Mal sehen, wie es weitergeht.

Ich feuere euch alle auf jeden Fall an! :D
Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7116
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Stoffbergabbau 2021 - gemeinsam gegen Mount Doom

Beitrag von Zetesa »

Ich hab heute ein Paket von der Post abgeholt. Das macht dann +11 Meter, Nachweihnachts Resteverkauf. :oops:
Diese Woche will ich versuchen, zumindest einen Teil meines Stoff aus den Umzugskartons an sinnvolle Orte zu verstauen, dabei wird dann auch der Stash gezählt.
Zu viel ist es auf jeden Fall. 2021 will ich die Nähmaschine endlich mal wieder mehr nutzen.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson
Antworten