Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 26/28

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 26/28

Beitragvon Cylia » 14. Mär 2021, 18:22

Ende Mai kommt Nachwuchs Nr.2. Und vorher will natürlich mal wieder vieeel genäht werden. Da jedoch nähen mit Kugeln wesentlich einfacher ist als Zuschneiden mit Kugel (mach ich grundsätzlich auf dem Boden), wollte ich das zuerst hinter mich bringen. Tja, das ist dann wohl etwas eskaliert bei 28 zugeschnittenen Teilen :angel:
Zehn Teile davon sind noch für's Baby, da hab ich aber schon vor dem Zuschneidemarathon ein paar Sachen genäht. Am Ende zeig ich mal alles auf einem Haufen.
14 Teile sind für die Große und vier Teile sind Bezüge.
Aber ich drösel euch mal alles auf:

Von links nach rechts


Baby:
7 Stoffwindeln verschiedener Ausführung
(Prefluff und Schluff vom Fluffstore)
2 Wolle/Seide Bodies in 62/68
(Kuschelei vom Fluffstore)
1 T-Shirt
(STS Shirt von Dorfzwerg)

Große:
3 Geburtstagsoutfit
(Kleid selbst gebastelt, Leggings Luna, Shirt STS von Dorfzwerg)
4 T-Shirts
(Zeitlos ohne Ärmel, STS)
1 Hasenshirt
(Pull*ee)
1 Hundepulli
(Pull*ee)
2 Cordhosen
(Schnabelinose von Schnabelina)
1 Kurze Hose
(STS Hose in kurz)
2 Paar Schuhe, Lederhalbschuhe und Stoffsneaker
(Barfoots von Rabaukowitsch)

4 Bezüge frei Schnauze für zusammengebastelte Matten aus Verpackungsschaumstoff der neuen Couch. Die wollen auch noch geklebt werden. Der Pattex stinkt nur so bestialisch, dafür muss ich bei gutem Wetter mal Mann und Kind zwei Stunden rausschmeißen und alle Fenster aufreißen.


Bis Anfang Mai will ich das alles runtergenäht haben. Dann kann es nämlich jederzeit mit der Geburt losgehen und ich häkel allerhöchstens noch gemütlich auf der Couch ein paar Söckchen ;)

Gibt es Teile, bei denen euch der Prozess besonders interessiert? Sonst würde ich den Thread hauptsächlich dafür nutzen die fertigen Teile zu zeigen.

:tee: und Kekse für alle, die sich niederlassen wollen :D
Zuletzt geändert von Cylia am 13. Apr 2021, 12:28, insgesamt 8-mal geändert.
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 374
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 0/28

Beitragvon Florence » 14. Mär 2021, 18:30

Du bist so organisiert, ich bin beeindruckt!

Mich würden vor allem die Bodies und die Schuhe interessieren.
Ich werde Tante und kann jetzt endlich aaaaall die lustigen Kinderstoffe kaufen!

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 0/28

Beitragvon Cylia » 15. Mär 2021, 09:31

Florence hat geschrieben:
14. Mär 2021, 18:30
Du bist so organisiert, ich bin beeindruckt!

Mich würden vor allem die Bodies und die Schuhe interessieren.
Ich werde Tante und kann jetzt endlich aaaaall die lustigen Kinderstoffe kaufen!

Organisiert? 😅 naja, bei den Kindersachen brauch ich Listen, sonst wird's schnell arg unübersichtlich, sonst würde ich mich echt nicht als organisiert bezeichnen 🙈

Bodies und Schuhe, Check. Die Schuhe nähe ich inzwischen auch etwas anders als die Anleitung sagt, aber gerade die letzten sind damit echt gut geworden, also behalte ich das so bei ^^ die kommen aber relativ weit hinten auf der Prioritätenliste, da die momentanen noch so ein, zwei Schübe passen. Vor der Geburt sollten sie trotzdem fertig sein.



Gestern Abend hab ich dann schonmal mit dem Geburtstagsoutfit für die Große angefangen, der ist ja auch erst in 10 Tagen... :angel: während der Ladezeiten meines 12 Jahre alten Laptops um die Stickerei fertig zu machen, hab ich dann schonmal die Leggings zusammengetackert, als kleines Erfolgserlebnis.



Da ich jetzt bei Größe 98 endgültig an die Grenzen der 0,5m Stoffstücke gelange, mit langen Mitwachsbündchen unten, so passt sie hoffentlich noch das Jahr über ^^
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4448
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 0/28

Beitragvon Amhrán » 15. Mär 2021, 09:38

Also der Zuschnittstapel schaut schon extrem gut organisiert aus :up: Bei mir wird das ab zwei zugeschnittenen Kleidungsstücken ein grandioser Sauhaufen.. :oops:

Ooooh, Blümchen-Leggins!
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 0/28

Beitragvon Cylia » 15. Mär 2021, 19:15

Amhrán hat geschrieben:
15. Mär 2021, 09:38
Also der Zuschnittstapel schaut schon extrem gut organisiert aus :up: Bei mir wird das ab zwei zugeschnittenen Kleidungsstücken ein grandioser Sauhaufen.. :oops:

Ooooh, Blümchen-Leggins!
Der Trick ist, alle Schnittteile in das größte Teil einzuschlagen, sodass vorne am Haufen nur eine Falz pro Kleidungsstück zu sehen ist. Dann ist es auch egal, wie es innen drin aussieht xD

Heute gibt es kein Bild, auch wenn ich tagsüber fleißig war. Die Stickmaschine hat immer nebenbei den Rock für das Geburtstagskleid bestickt (etwa 60k Stiche) und als Mann und Kind draußen waren, hab ich zwei Polster geklebt. Die dürfen jetzt erstmal auslüften...
Hatte kurz überlegt den Abend noch zum Nähen zu nutzen, hab mich aber für Couch entschieden und der Mann holt jetzt noch Eisdieleneis vom Automaten :angel: (beste Idee der Eisdiele ever)
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 1/28

Beitragvon Cylia » 16. Mär 2021, 22:24

Okok, ich konnte gestern doch die Füße nicht mehr stillhalten und hab noch einen der Bezüge genäht, der ging wenigstens schnell. Super praktisch zum neben dem Kind auf dem Boden hocken, auch wenn der Schaumstoff etwas zu weich ist. Mit Klett geschlossen um mir die Handnaht zu sparen und den Bezug mal waschen zu können.



Und heute wollte ich dann das Monster hinter mich bringen, die 145x145x5cm Turnmatte. Dreilagig. Ja, die Couch war in sehr viel Schaumstoff gepackt.
Die Stoffkombi tut etwas in den Augen weh, aber für die Bezüge wollte ich keine neuen Stoffe kaufen und das ist nunmal das was in ausreichender Menge da war xD oben links sieht man noch die Öffnung, diesmal werd ich die per Hand zunähen, da ich den Bezug eh an ein paar Punkten vielleicht noch durchnähen werde um verrutschen zu verhindern, aber nach einer halben Stunde Kampf die Matte in den Bezug zu bekommen, nicht mehr heute.

*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4448
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 1/28

Beitragvon Amhrán » 17. Mär 2021, 09:18

:sabber: das Sitzkissen ist echt schick! Die Turnmatte finde ich gar nicht so augenkrebsig, die ist halt einfach fröhlich bunt, und das muss ja auch so sein! Bewegung soll ja Spaß machen :)
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
TanteLiese
****
****
Beiträge: 1724
Registriert: 22. Jan 2013, 19:38

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 1/28

Beitragvon TanteLiese » 17. Mär 2021, 09:36

Uff, die vielen Zuschnittte sind ja mal bewundernswert!

Ich finde die Farbkombi der Turnmatte ehrlich gesagt ziemlich passend, das sind genau die Farben die ich mit den (wirklich alten) Vintageturngeräten aus meiner Schulzeit verbinde :kicher:
!beil ies eseiL ieB

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 1/28

Beitragvon Cylia » 17. Mär 2021, 22:53

TanteLiese hat geschrieben:
17. Mär 2021, 09:36
Uff, die vielen Zuschnittte sind ja mal bewundernswert!

Ich finde die Farbkombi der Turnmatte ehrlich gesagt ziemlich passend, das sind genau die Farben die ich mit den (wirklich alten) Vintageturngeräten aus meiner Schulzeit verbinde :kicher:

:kicher: dann deklariere ich sie jetzt einfach als Vintage, passt :mrgreen:


So, heute Abend war ich wieder fleißig und hab das Geburtstagsoutfit fertiggenäht. Damit bin ich jetzt für nächste Woche etwas entspannter.



Es ist so süß. Und so kitschig. Das ist das süßeste, mädchenhafteste was dieses Kind im Schrank hat. Ich liebe es :mrgreen:

Das Kleid alleine


Mega simpler Longsleeve für unten drunter


Details vom Kleidchen, da kann man auch etwas die Stoffstruktur mit den Herzchen erkennen.
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
KimKong
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2487
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 5/28

Beitragvon KimKong » 18. Mär 2021, 08:46

Aww das ist ja mega niedlich! Der graue Stoff mit dem Blumen ist ja ein Traum!
Und das ohne rosa, find ich gut ;-)

Gesendet von meinem CS40 mit Tapatalk

The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 5/28

Beitragvon Cylia » 19. Mär 2021, 22:38

KimKong hat geschrieben:
18. Mär 2021, 08:46
Aww das ist ja mega niedlich! Der graue Stoff mit dem Blumen ist ja ein Traum!
Und das ohne rosa, find ich gut ;-)

Gesendet von meinem CS40 mit Tapatalk
Die Blumen sind komplett gestickt mit einem Stickmuster von UrbanThreads :) das geht zum Glück auch recht gut tagsüber (mit halber Geschwindigkeit, damit ohne Aufsicht nicht so schnell Katastrophen passieren)


Gestern hab ich Pause gemacht und heute zwei kleinere Sachen gemacht. Einen der Wolle/Seide Bodies und für noch ein schnelles Erfolgserlebnis ein T-Shirt für die Große.

Den Body hab ich für Florence etwas dokumentiert, wobei der Schnitt etwas anders als Standard-Bodies ist, da er eine doppelte Reihe Druckknöpfe zum schließen hat. Ist übrigens ein Freebook :mrgreen:

https://www.fluff-store.de/naehanleitung/kuschelei/


Die Schnittteile. Der Lapsch unten ist extra, da der bei 50cm Stofflänge selbst in der kleinsten Größe nicht mehr auf den Stoff passt. Die zusätzliche Naht stört aber nicht, sitzt ja eh auf der Windel.


Als erstes müssen die Bündchen an den amerikanischen Ausschnitt. Meine Lieblingsvariante die anzunähen ist zuerst den Bündchenstreifen rechts auf rechts gedehnt mit der Overlock festzunähen: (Zickzack o.ä. ginge natürlich auch)



Dann umschlagen und mit der 4mm Zwillingsnadel und 4mm Stichlänge umnähen. Dadurch ist die offene Kante innen versäubert und außen sieht es aus wie mit der Coverlock genäht. Mein Trick bei der Zwillingsnadel und Jersey ist, die Unterfadenspannung etwas zu lockern (bei mir eine viertel Umdrehung der Schraube, so ist es auch schnell zurückgestellt). Dadurch zieht der Unterfaden den Stoff nicht zu einer Biese zusammen und die Naht bleibt dehnbar.



Wenn das erledigt ist, kommen die Ärmel rein. Beim amerikanischen Ausschnitt bedeutet das, dass das Rückenteil über das Vorderteil kommt und, dass bei allen drei Schnittteilen unbedingt der Schulterpunkt markiert sein muss. Das ist eine der wenigen Stellen, wo ich wirklich immer eine Klammer benutze, damit nichts verrutscht.



Dann die Seitennähte schließen und die Ärmelsäume mit der Zwillingsnadel umnähen.



Jetzt kommt die Besonderheit dieses Schnittes. Da die mittleren Druckknöpfe auf dem Rückenteil nicht auf das Bündchen gesetzt werden, sollte der Stoff unbedingt verstärkt werden. Bei dem dünnen, empfindlichen Wolle/Seide Stoff heißt das bei mir zwei Lagen Gewebeeinlage plus eine Lage Stoff extra. Gerade in Größen, wo das Kind auch mal selbst versucht den Body aufzubekommen ist etwas mehr Verstärkung gold wert, trust me :angel:




Zum Schluss noch das Bündchen. Anfang und Ende nähe ich dabei nicht fummelig um, sondern klappe das überstehende Ende nach innen und tackere es mit den Druckknöpfen fest. Fertig!



Und noch das fixe T-Shirt ^^

*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 374
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 5/28

Beitragvon Florence » 20. Mär 2021, 08:33

Aaaah, dankeschön!
Guter Tipp mit der Verstärkung unter den Druckknöpfen.

Schließt du die Ärmel erst und machst dann den Ärmelsaum? Ist das nicht furchbar fummelig bei so kleinen Ärmelchen?

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 5/28

Beitragvon Cylia » 20. Mär 2021, 08:52

Florence hat geschrieben:
20. Mär 2021, 08:33
Aaaah, dankeschön!
Guter Tipp mit der Verstärkung unter den Druckknöpfen.

Schließt du die Ärmel erst und machst dann den Ärmelsaum? Ist das nicht furchbar fummelig bei so kleinen Ärmelchen?

Ich finde es nerviger das Nahtende ordentlich verriegeln zu müssen, wenn ich den Saum zuerst mache 🙈 ich nähe den Saum aber immer mit dem Ärmel auf links gewendet, da geht das ganz gut. So eng sind die Ärmelchen auch garnicht, die meisten Schnittmuster sind darauf ausgelegt, dass man (zumindest als Frau) die Hände noch durchbekommt um das Anziehen zu erleichtern. Geht aber natürlich auch andersrum, das ist echt Geschmackssache.
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 5/28

Beitragvon Cylia » 23. Mär 2021, 08:09

Die letzten Tage habe ich recht wenig geschafft und das wird sich die Woche auch nicht mehr ändern 🙈 Donmerstag ist hier großer Geburtstagstag, dazu kommen meine Eltern zu Besuch bis Sonntag. D.h. heute noch den Rest putzen, morgen große Kuchenschlacht und dann Geburtstag feiern und Familie bespaßen.

Was ich die letzten Abende aber geschafft habe, ist der zweite Body und eine Windel. Bei der hab ich direkt ein Beinbündchen falsch herum angenäht, das spricht für meinen geistigen Zustand abends... xD

*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1895
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Zuschnitt kommt das Nähen 9/28

Beitragvon Cylia » 23. Mär 2021, 08:09

Verklickt
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste