"Zu-klein-für-einen-eigenen-Thread"-Thread für DIY-Projekte

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4667
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: "Zu-klein-für-einen-eigenen-Thread"-Thread für DIY-Projekte

Beitrag von rhuna »

Meine Eltern gehen beide in Rente. Ich dachte eigentlich, ich hätte noch eine tolle Karte zuhause, die ist aber nicht auffindbar. Also doch auf die Schnelle was selbst gemacht:
Bild
Ich hab die Löcher geprickelt und dann dadurch gestickt, wie bei diesen Karten, die ich als Kind auch so gerne gemacht hab. (Und die passenderweise auch von der Firma verkauft werden, für die mein Papa jetzt fast 30 Jahre gearbeitet hat.) Auf die Rückseite eine zweite grüne Karte geklebt, jetzt muss ich sie nur noch schreiben und kann sie zusammen mit ein paar Kleinigkeiten schicken.
fairly often just completely happy

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5082
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: "Zu-klein-für-einen-eigenen-Thread"-Thread für DIY-Projekte

Beitrag von chaotic »

rhuna, die Karte ist klasse geworden. Und die Verbindung zum (nicht mehr) Arbeitgeber deines Papas ist quasi das Sahnehäubchen auf der Karte.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4667
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: "Zu-klein-für-einen-eigenen-Thread"-Thread für DIY-Projekte

Beitrag von rhuna »

chaotic hat geschrieben:
20. Jul 2020, 14:27
rhuna, die Karte ist klasse geworden. Und die Verbindung zum (nicht mehr) Arbeitgeber deines Papas ist quasi das Sahnehäubchen auf der Karte.
Danke dir! :D
fairly often just completely happy

Antworten