Minimalaufwand-Pflanzis

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
MissWunderlich
****
****
Beiträge: 1329
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03

Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon MissWunderlich » 4. Dez 2020, 10:34

Für meinen Bruder ist soeben sas Weihnachtsgeschenk fertig geworden, und ich mag es gerne zeigen.

Ich habe für den Dekopuristen ein kleines Töpfchen Kunstpflanzen gemacht.
Die jeweiligen Blätter der drei sind jeweils aus weißem Aquarellpapier zugeschnitten, mit entsprechenden Farben bemalt und anschließend zusammengeklebt worden. Bei zwei wurden Drähte eingearbeitet, damit sie die Form behalten.
Die Erde im Topf ist tatsächlich Erde, die ich mit UHU auf Styropor geklebt habe :)

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden. Auf den Fotos wirken sie künstlicher als in echt (viele der Farbnuancen gehen leider verloren), auf den ersten Blick fallen sie aber zwischen den anderen Pflanzen gar nicht so auf. Mein Freund meinzlt zwary dass sie ob der Farbgebung ein wenig kränklich wirken (sie sind tatsächlich ein wenig blass), aber wenn man schon nicht gießen muss, dann ist das schon ok so :)
Hier die Bilder zum Durchklicken.
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 366
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Florence » 4. Dez 2020, 10:42

Woah, total toll!

Benutzeravatar
eichenfuerstin
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9992
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon eichenfuerstin » 4. Dez 2020, 10:53

Die Pflanzen sind wirklich super geworden ♥

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5185
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon chaotic » 4. Dez 2020, 11:03

Coole Pflanzen! Die sind dir echt gut gelungen, sehen auf den ersten Blick wirklich real(istisch) aus.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
Kandis
****
****
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 1620
Registriert: 19. Jan 2015, 17:41

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Kandis » 4. Dez 2020, 11:16

Super Idee, die Hängepflanze gefällt mir besonders gut <3
The blood of the coven is thicker than the water of the womb.

Nährkromantisches Künsterkollektiv <<<Hier geht es zur Abstimmung!

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7627
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Zetesa » 4. Dez 2020, 12:04

Super schön geworden.
Ich finde sie sehen deutlich realer aus als so Plastikpfllanzen.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3916
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Lyset » 4. Dez 2020, 12:15

Ich habe überhaupt nicht verstanden welche davon jetzt die künstliche sein soll... Und dann gerallt das es alle drei sind :kicher:

Echt genial und super realistisch!
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1393
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Morathi » 4. Dez 2020, 12:24

Sieht echt toll aus, da muss man aufpassen, nicht doch aus Versehen zu gießen :mrgreen: Am besten gefällt mir die mit den kleinen weißen Sprenkeln, die ist echt niedlich.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4653
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon wuselfrau » 4. Dez 2020, 13:08

*whooptzie*, die sehen wirklich toll und sehr realistisch aus :shock: 😍🌱🌿
...walk unafraid...

Benutzeravatar
regenfrau
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 2299
Registriert: 13. Feb 2007, 12:34

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon regenfrau » 4. Dez 2020, 21:38

Wie toll ist das denn bitte?! :up:

Benutzeravatar
moonlightangel
***
***
Beiträge: 1162
Registriert: 11. Okt 2012, 15:53

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon moonlightangel » 4. Dez 2020, 22:30

Super toll! Ich hatte das schon auf Instagram gesehen und mich kurz gefragt wo die künstlichen Pflanzen sind :D

Benutzeravatar
Fledermaus
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2254
Registriert: 24. Dez 2009, 22:40

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Fledermaus » 4. Dez 2020, 22:50

Whoa, ich find die voll realistisch :shock:

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5088
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon rhuna » 5. Dez 2020, 00:26

Das klingt nach viel Aufwand, aber es hat sich gelohnt! Wirklich toll geworden.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Grünzeug
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2346
Registriert: 2. Nov 2006, 01:02
Kontaktdaten:

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Grünzeug » 5. Dez 2020, 00:34

Tolle Idee :up:

Hübscher als die Plastikdinger und passen auch sonst gut als Deko wo echte Pflanzen nicht lang überleben würden.
Auf dem Photo fällt der Unterschied zu echten Pflanzen als erstes an den ungewöhnlich dünnen Blättern auf, sonst muß man schon ganz genau hingucken :)

Benutzeravatar
Frl. Rottenmeyer
*
*
Beiträge: 66
Registriert: 5. Jun 2010, 23:43

Re: Minimalaufwand-Pflanzis

Beitragvon Frl. Rottenmeyer » 5. Dez 2020, 10:52

Sehr aufwändig aber eine tolle Idee und tolles Ergebnis! Sieht definitiv hübscher aus als die Plastikversion :)


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste